Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 15:51
@ray_muc

Ich sage immer der Mensch ist ein Böses Wesen, ganz Allgemein auf Homo Sapiens bezogen,
an jeden Fall gehe ich deshalb immer Skeptisch heran.

Die Lippenstiftgeschichte war nun Crime mäßig hier neu für mich, ich sehe aber keinen
Grund (im Moment) weshalb der Bernd in U. Haft hätte gehen sollen und ihm ein Indizien
Prozess gemacht hätte werden sollen.


melden
Anzeige

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 16:32
@ray_muc schrieb:
ray_muc schrieb:es war zum Zeitpunkt der tat und tage und Wochen nach der tat sehr kalt, mitunter minus 20 grad , da braucht es keine Tiefkühltruhe. du verwechselst das mit dem zweiten Leichenteil, welches im isarrechen bei landshut gefunden wurde, Monate später. da ging man davon aus dass es tiefgefroren war. aber nicht bei dem Oberschenkel.
@ray_muc

Man hatte zunächst nur den Oberschenkelfund. Dessen Untersuchung ergab, dass er nach dem Zersägen tiefgefroren wurde:
Eine Untersuchung des Beines brachte schauerliche, für die Angehörigen schier unerträgliche Details ans Tageslicht. Kristins Körper nämlich war fachgerecht – wie es ein Jäger, ein Metzger oder ein Arzt könnte – mit einer Flex zersägt und dann tiefgefroren worden.
http://www.tz.de/muenchen/stadt/das-schreckliche-ende-von-kristin-62482.html


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 16:53
@zweiter schrieb:
zweiter schrieb: irgendwo gab es ein problem mit dem lippenstift.
@zweiter

Das Hauptproblem war, dass *Müller* in einem Verhör gesagt hatte, er habe Kristin ihren teuren Lippenstift zurückgeben wollen, den sie angeblich im Auto vergessen hatte.
Es stellte sich aber heraus, dass er am Tag nach Kristins Verschwinden einen Lippenstift gekauft hatte.
Der ehemalige Ermittler scheint zu vermuten, dass Kristins letzter Begleiter den Lippenstift deshalb kaufte, um ihn der Polizei gegebennfalls als 'Kristins verlorenen Lippenstift' präsentieren zu können.


melden
ilse-man
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:04
hi
Alle bisher zugänglichen Berichte besagen trotzdem nicht
ob durch eine Kühltruhe oder den Frost "tiefgefroren" wurde,

Alle Vermutungen der Ermittler bringen keinen Täter. Daher
sollten jetzt die sehr einseitigen Spekulationen beendet werden.

lg ilse


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:06
Ich dachte nach dem Crime Artikel auch erst nur, dass er es dann doch gewesen sein muss.

Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass er etwas überdreht reagiert haben könnte. Xmal anrufen, Adresse erfragen, angeblich Lippenstift gefunden. Alles nur, um einem Grund zu haben, sich zu melden bei ihr.

Er hätte ja z. B. wochenlang anrufen können bei 3x am Tag, ohne eunen Fremden in der Wohnung zu erreichen.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:15
Was das Haar betrifft. Er ist schon seltsam bei so etwas ein Haar zu finden. Produktionstechnisch wohl eher schwer zu erklären.

Aber wenn man in anderen Fällen so ein Haar hatte und einen Verdächtigen, dann war der Fall quasi gelöst.

Das Haar unbedeutend zu finden, finde ich dann schon seltsam.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:35
@Katinka1971
Es hätte aber nichts dagegen gesprochen, Kristin`s Freundin seinen vollen Namen zu nennen. Das wollte er anscheinend nicht, da er in einer Beziehung war. Ich kann dem allem nicht so ganz folgen. Andererseits soll er Interesse an Kristin gehabt haben, so dass er das erste Mal bereits morgens um 8.00 Uhr bei ihr angerufen hat und in den darauffolgenden Tagen ca. 2 x am Tag bis er die Freundin am Apparat hatte. Wenn er von Kristin so hin und weg war, was wollte er dann überhaupt noch an seiner alten Beziehung festhalten? Zudem soll er an der Sprachenschule nach Kristin`s Adresse gefragt haben, obwohl er diese zu diesem Zeitpunkt schon wusste. Ja, manche Leute scheinen ein komisches Balzverhalten zu haben.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:49
Vielleicht dachte er, die Nummer ist falsch und er wollte deswegen die Adresse abgleichen?

Sie zu erfragen fände ich auch komisch, wenn er sie umgebracht hätte.

Und das Männer (aber auch Frauen 😉) blödsinnige Dinge abziehen, umbei jemandem zu landen, habe ich schon oft genug erlebt, egal ob gebunden oder nicht.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 17:50
@Katinka1971
Katinka1971 schrieb:Vielleicht dachte er, die Nummer ist falsch und er wollte deswegen die Adresse abgleichen?
Anscheinend hatte er die Adresse ja schon von der Freundin erfahren. Ich muss mal nochmals genau nachlesen.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:11
Ich finde es seltsam, eine Quittung für einen vor mehreren Jahren(!!!!) gekauften Lippenstift aufzubewahren. Natürlich kann man vermuten, dass Bernd den Lippenstift für Kristin als kleine Aufmerksamkeit gekauft hat.
Und ja, sie kann sich durchaus in seinem Auto die Lippen nachgezogen haben und den eigenen Lippenstift beim einpacken im dunklen Auto schlicht daneben gesteckt haben. Nicht IN die Tasche, sondern dran lang und dann ist er unbemerkt in den Fußraum gefallen.

Dann hätte Bernd Marke und Farbe gewusst und hätte ihr einen neuen kaufen können. An welchem Wochentag waren die beiden abends nochmal unterwegs? Das hab ich grad nicht parat, aber wäre es denn rein logistisch überhaupt möglich gewesen, am nächsten Tag einen neuen Lippenstift zu kaufen?

Und die Quittung von eben diesem Lippenstift etliche Jahre aufzuheben und den Lippenstift eben nicht zurück ins Geschäft zu tragen, wo ja nun kein weiterer Kontakt zu Kristin mehr stattfand, mutet für mich seltsam an. Schräg und skurril.

Ich habe da auch andere Assoziationen zu, warum er den Lippenstift nicht zurück gebracht hat und warum er die Quittung so lange aufgehoben hat, aber das darf ich hier sicher nicht offen schreiben, Unschuldsvermutung und so.

Der Anruf am folgenden Morgen um acht ist auch komisch- es sei denn, die beiden haben sich abends verabschiedet und er hat explizit erwähnt, er meldet sich am nächsten Morgen um diese Zeit. Vielleicht hatte er einen frühen Termin oder sie, keine Ahnung.
Spekulatius halt.
Da Kristin ja leider nix mehr dazu sagen kann und Bernds Aussagen somit nicht überprüfbar sind, bleibt alles Spekulation. Ich finde viele von Bernds Aussagen aber auch widersprüchlich und Begründungen an den Haaren herbei gezogen, aber das scheint ja nicht nur mein Eindruck zu sein.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:23
@XYFan
Sie haben sich am 11.12.1991 kennengelernt, dann war der 12.12.1991 ein Donnerstag, an dem alle Geschäfte auf hatten und er jederzeit einen Lippenstift kaufen hätte können. Von dem her spricht nichts dagegen. Aber ich persönlich kapiere einfach den Sinn nicht, wenn der alte Lippenstift doch gefunden wurde. Der gefundene Lippenstift bietet doch mehr Anlaß zu einem erneuten Treffen als ein neuer Lippenstift. Mit diesem Geschenk könnte sich eine Frau überrumpelt vorkommen. Deshalb kann man diese Geschichte glauben oder nicht.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:33
Danke Robin! Jo, an einem Donnerstag hätte er einen neuen Lippenstift kaufen können.

Ich hätte mich von jemandem, den ich gerade mal ein paar Std. kenne, mit einem solchen Geschenk vermutlich nur dann überrumpelt gefühlt, wenn ich mich nicht auch verliebt hätte.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:36
@XYFan
XYFan schrieb:Ich hätte mich von jemandem, den ich gerade mal ein paar Std. kenne, mit einem solchen Geschenk vermutlich nur dann überrumpelt gefühlt, wenn ich mich nicht auch verliebt hätte.
Wenn man sich verliebt, hängt man dann diesen Mann wirklich ab, wenn man nur auf gut Glück nach Freunden im Schumann`s suchen will? Dann ist man wahrscheinlich so fasziniert, das man Feiern mit Freunden erstmal verschiebt. Das könnte ich mir auf jeden Fall vorstellen.


melden
ray_muc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:36
r@Katinka1971 : schon mal n haar in der Suppe gehabt? passiert 1000 mal am tag. n haar in einer Mülltüte bedeutet gar nix. Mülltüten werden nicht unter sterilen arbeitsbedingten hergestellt oder verpackt.

lippenstift Diskussion unnötig da nicht erklärbar - scheinbar zu simpel.

ich bin hier raus. wer dem Kommissar nicht glaubt ist entweder schlauer oder besser mit infos versorgt.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:39
ray_muc schrieb:ich bin hier raus. wer dem Kommissar nicht glaubt ist entweder schlauer oder besser mit infos versorgt.
Schade. Ich war die ganze Zeit am Wanken, ob der letzte Begleiter mit dem Mord an Kristin etwas zu tun hat oder nicht. Der Crime-Artikel hat mich aber schon sehr davon überzeugt, dass dieser letzte Begleiter doch mit dem Mord an Kristin zu tun haben könnte, aber sehr intelligent und sehr clever vorgegangen sein könnte.

Ich fände es schade, wenn du hier nicht mehr schreiben würdest.


melden
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 19:50
Der Crime Artikel hat frischen Wind in einen Fall gebracht den ich schon lange als wohl nicht
mehr zu klären aufgegeben hatte.

Mir kommt da auch einiges mittelmäßig komisch jetzt vor, das Problem keine Ermittlungen
mehr gegen den letzten Begleiter und natürlich die Unschuldsvermutung !

Bei Dir @Robin76 finde ich es jetzt nicht so schlecht das Du mal spürst wie es ist Bedenken
gegen bestimmte Personen zu haben und nicht alle teilen deine Ansichten , so wie es mir
lange erging. ;)


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 20:00
@Cosmo69
Cosmo69 schrieb:Bei Dir @Robin76 finde ich es jetzt nicht so schlecht das Du mal spürst wie es ist Bedenken
gegen bestimmte Personen zu haben und nicht alle teilen deine Ansichten , so wie es mir
lange erging. ;)
Ich denke nun mal im Fall Sonja Engelbrecht absolut anders als du und hier war ich lange Zeit sehr im Wanken, ja sogar überzeugt, dass er letzte Begleiter unschuldig ist. Aber dieser Crime-Artikel hat mir den Fall mal von einer anderen Seite gezeigt und ich tendiere heute eben mehr dazu, dass der letzte Begleiter in diesem Fall mit dem Mord an Kristin zu tun haben könnte.

Aber im Gegensatz zu Dir erwarte ich auch nicht, dass jeder meine Meinung teilt. Wie du siehst, lasse ich mich auch umstimmen, wenn es andere Fakten gibt.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 20:01
Robin76 schrieb:Ich fände es schade, wenn du hier nicht mehr schreiben würdest.
Ist das dein ernst? Erinnerst du dich nicht mehr wie oft er nach Quellen für seine Behauptungen gefragt wurde? Und nichts kam. Also bitte. Glaubwürdig geht anders.


melden

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 20:02
@Carietta
Carietta schrieb:Ist das dein ernst? Erinnerst du dich nicht mehr wie oft er nach Quellen für seine Behauptungen gefragt wurde? Und nichts kam. Also bitte. Glaubwürdig geht anders.
Ja, richtig es kam nichts und mittlerweile denke ich, dass ich weiß warum. Aber ich glaube ihm, auch wenn ich falsch liegen sollte.


melden
Anzeige
Cosmo69
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord an Kristin Harder - 1992, bis heute ungeklärt!

25.06.2016 um 20:19
Bei jedem Fall geht es darum das die Opfer nicht vergessen werden,finde ich unheimlich
wichtig!
Etliche Fälle sind soweit durch da die Staatsanwaltschaft gegen bestimmte Personen
die Ermittlungen eingestellt hat.

Das wir Laien doch noch herum rühren können unter Einbeziehung von Personen die
Offiziell raus sind haben wir wohl der Tatsache zu verdanken das wir in Deutschland leben,
ich weiß es natürlich jetzt nicht aber beim Ami hätten sie den ein oder anderen User
vielleicht schon für seine Ergüsse gepackt (Juristisch).

Ich schreib das jetzt mal weil die Verwaltung hier einiges laufen lässt was bei der Diskussion
Sonja Engelbrecht zur Schließung führte !


melden
165 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden