Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Doppelmord Babenhausen

26.306 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, 2009, Nachbar ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Doppelmord Babenhausen

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:24
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:In dem Zitat mit AnjaD von 2009 fehlt der Lärmverursacher?
Mach dir doch einfach selber mal die Mühe und lies das Urteil bzw. zumindest die Seite(n), die ich hier erwähnt habe.

Obwohl die Frage nach dem Lärmverursacher überflüssig war.


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:27
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Merkwürdig ist ja auch, dass der Nachweis von Ruhestörung durch einen Feldversuch nicht nachvollzogen werden konnte. Und ein Nachbarin, die nicht geladen wurde dies auch widerum dementierte.
Es gab keinen realen Feldversuch, denn zu diesem Zeitpunkt war die Familie Toll logischerweise schon nicht mehr am Leben.

Und vor einer Kamera kann man vieles dementieren...relevant ist das, was vor Gericht ausgesagt wurde.


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:29
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:Es gab keinen realen Feldversuch, denn zu diesem Zeitpunkt war die Familie Toll logischerweise schon nicht mehr am Leben.
Es geht um einen lebensnahen Feldversuch mit aufgedrehter Anlage und Geschrei. Hellhörig konnte so ziemlich ausgeschlossen werden. Das Gericht hat sich in dem Indizienprozess keine Meinung über einen Feldversuch gebildet, sondern nur auf Basis von Zeugenaussagen hinsichtlich eines Mordmotivs. Ist bestimmt verbesserungswürdig.


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:30
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Es geht um einen lebensnahen Feldversuch mit aufgedrehter Anlage und Geschrei. Hellhörig konnte so ziemlich ausgeschlossen werden.
Ja, dann glaub du mal dem Feldversuch - ich glaube eher den Zeugen.


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:33
@Cassandra71
Richtig. An einer tatsächlichen Lärmbelästigung gibt es keinen ernsthaften Zweifel.
Zu viele Zeugen können den Lärm bestätigen. Auch die weiter entfernt wohnten. Die Darsows selbst haben davon Anderen berichtet und einiges getan um dem Lärm zu entkommen.


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:36
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:Ja, dann glaub du mal dem Feldversuch - ich glaube eher den Zeugen.
Wenn die Ruhestörung physikalisch so wenig möglich ist wie Schalldämpfung durch den PET Schalldämpfer, dann bleibt auch die Möglichkeit des Schlechtmachens bei den Nachbarn oder eine psychotische Störung mit Realitätsverzerrung. Die Zeugen müssen ja nichts falsches ausgesagt haben. Interessant ist zudem die Frage warum Frau Toll durch ca. 120db unten am Türeingang im 1. OG nicht aufwachte.


3x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:40
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Wenn die Ruhestörung physikalisch so wenig möglich ist wie Schalldämpfung durch den PET Schalldämpfer, dann bleibt auch die Möglichkeit des Schlechtmachens bei den Nachbarn oder eine psychotische Störung mit Realitätsverzerrung.
Warum sollte Fam. Darsow die Tolls denn schlecht machen, wenn es gar keine Lärmbelästigung gegeben hat? Und wen meinst du mit psychotischer Störung?
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Interessant ist zudem die Frage warum Frau Toll durch ca. 120db unten am Türeingang im 1. OG nicht aufwachte.
Ich finde das a) nicht wirklich interessant und b) hat es mit der Frage, ob die Lärmbelästigung real war, rein gar nichts zu tun.


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:41
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:eine psychotische Störung mit Realitätsverzerrung
Ein starkes Stück, das du der Familie Darsow hier unterstellst.

Ich gehe davon aus, dass die Wahrnehmung der Familie Darsow sehr real war, aber heute will sie eben nichts mehr davon wissen um Andreas frei zu bekommen.


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:42
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Ein starkes Stück, das du der Familie Darsow hier unterstellst.
Vor allem dann auch noch beiden? Wie absurd ist das bitte?


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:44
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:Vor allem dann auch noch beiden? Wie absurd ist das bitte?
Es ging um mögliche Erklärungen, die zu wahrheitsgemässen Zeugenaussagen passen, obwohl die Doppelwände sehr gut den Schall isolieren. Schlechtmachen ist natürlich viel wahrscheinlicher.


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:45
Und wenn doch gar nichts war, frage ich mich, warum die Familie Darsow aus ihrem Eigenheim ausziehen wollte...


1x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:45
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Interessant ist zudem die Frage warum Frau Toll durch ca. 120db unten am Türeingang im 1. OG nicht aufwachte.
Vielleicht, weil sie wusste, das ihr Mann morgens um 4:00 eh einen gewissen Lärmpegel verursacht. Und weil ein Schalldämpfer benutzt wurde.
Sie ist halt nicht aufgewacht nach Spurenlage.
Egal, wer ihr nun in den Kopf geschossen hat.

Man kann auch nicht einen oder mehrere Schüsse mit dem Lärm vergleichen, der von Familie Toll produziert wurde.
Es ist doch müßig daüber zu diskuttieren, das die tierartigen Laute, die Astrid oft auch am offenen Fenster von sich nicht gestört hätten.
@Balduin67
Fehlt Dir da die Vorstellungskraft oder willst Du hier einfach nur trollen ?


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:46
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Schlechtmachen ist natürlich viel wahrscheinlicher.
Du hast meine Frage nicht beantwortet: Warum schlecht machen, wenn es doch überhaupt keine Lärmbelästigung gegeben hat?


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:46
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:Und wenn doch gar nichts war, frage ich mich, warum die Familie Darsow aus ihrem Eigenheim ausziehen wollte...
Eigentlich erklärt AnjaD das ganz nachvollziehbar. Eine Möglichkeit der Verbesserung.


3x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:48
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Eigentlich erklärt AnjaD das ganz nachvollziehbar. Eine Möglichkeit der Verbesserung.
In welchem Universum ist es eine Verbesserung, von einem Haus, dessen Eigentümer man ist, in eine Mietwohnung zu ziehen?


3x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:50
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Eigentlich erklärt AnjaD das ganz nachvollziehbar. Eine Möglichkeit der Verbesserung.
Eben nicht.
Dann lies mal das Urteil.
Ihr Doppelhaus ließ sich aufgrund der Immobilienkrise schlecht verkaufen (nur mit Verlust) und die angestrebte Verbesserung, ein frei stehendes Haus, nicht finanzieren.
Das ist im Urteil seitenlang ausgeführt und auch bezeugt.

Man mußte sich mit der Besichtigung von Mietwohnungen zufrieden geben, was gerade Andreas als Rückschritt empfunden haben muss.


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:50
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:In welchem Universum ist es eine Verbesserung
Ich erinnere mich an ein Universum mit Grundstück/connection/freihstehendes Haus???


2x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:51
Zitat von Cassandra71Cassandra71 schrieb:In welchem Universum ist es eine Verbesserung, von einem Haus, dessen Eigentümer man ist, in eine Mietwohnung zu ziehen?
Danke @Cassandra71, dass Du mir diese Frage vorweg genommen hast.

Vor allem frage ich mich, warum man die Verbesserung immer noch nicht genutzt hat, es sind nun doch mehr als zehn Jahre vergangen, Zeit genug ein Haus zu verkaufen und eine Mietwohnung zu beziehen.


melden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:52
Zitat von Balduin67Balduin67 schrieb:Ich erinnere mich an ein Universum mit Grundstück/connection/freihstehendes Haus???
Dass man sich Mietwohnungen anschauen wollte und einen Termin bei einer Maklerin für kurz vor oder nach der Tat (ich müsste es nachlesen) hatte, ist dir unbekannt oder entfallen?


2x zitiertmelden

Doppelmord Babenhausen

27.12.2021 um 20:53
@Cpt.Germanica
Na bei den zu erwartenden Schadensersatzforderungen von Astrid und dem weggefallenen Einkommen, ist es wahrscheinlich schon schwierig genug die Doppelhaushälfte finanziell zu halten


melden