weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Jasmin Kunath

1.967 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Leipzig, Jasmin Kunath

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:18
@jhameran
Das Bild von dieser Beachparty war auf jedenfall von diesem Abend, wenn die Diskothek da keinen Fehler gemacht hat. Die Disko hatte im Rahmen des üblichen am nächsten Tag einige Bilder von der Feier veröffentlicht. Soweit ich mich erinnern kann, wurde eben dieses Bild von einigen Leuten auch zur Suche verwendet (bei den Suchaufrufen im Internet), da hier die Kleidung zu sehen war, die die Geschädigte an dem Abend trug. Auf die Person neben ihr wurde in den Suchaufrufen natürlich nicht eingegangen. Wer also der junge Mann neben ihr war ist da natürlich (warum auch?) nicht näher benannt worden. Aber dieses Bild stammt aus der Tatnacht.


melden
Anzeige

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:25
@jhameran
Wo steht denn, dass auf dem Bild der TV zu sehen ist? Und woher dann deine Erkenntnis, dass der TV ein T-Shirt trug?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:26
hab hier gerade wieder einen aktuellen Bericht gefunden vom MDR

http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/video204250_boxIndex-0_zc-b98f14b6_zs-2d7967f4.html


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:27
@andrea1302
Nun ersrtmal bedanke ich mich für deine Rückantwort

nun ich werde das erstmal so stehen lassen
wobei ich meine Zweifel habe .. insbesondere bei BILD

auch mit der Ausage die Garage währe der Tatort gewesen
und das Opfer wäre vergewaltigt worden ( nach BIld Informationen )
usw.

nur weil die KT die Garage im Erst-Angriff dokomentiert hat
siehe Video v. 10/06 wußte die BILD schon wesentlch mehr
und jetzt stellt sich heraus die Geschädigte wurden zwichen A und B getötet

wie DU sehn kannst
nicht was als Fakten hingesellt werden sind Fakten
die BILD heißt nicht umsonst BILD


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:34
@targi

nun auf dem Bild von der BILD ( Beachparty ) auf dem ja angelich der Tatverdächtige zusehn war
mit der Geschädigten trug er der Tatverdächtige ein T-Shirt
eigentlich verständlich warm und Beachparty
kommt ja keiner mit Rollpulli oder

aber ich bin nicht davon überzeugt das es der Tatverdächtige ist auf dem Bild von der BILD
und wenn dann ist es nicht von der Tatnacht sondern ein anderer Zeitpunkt
aber das ist meine Meinnung und werde diese niemanden aufzwingen


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 17:38
Nur so viel: Bildzeitung hin oder her, ich halte davon auch nicht allzu viel, aber manchmal hat sie leider Recht...in diesem Fall ist das in leider sehr vielen Punkten so.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:07
Um ehrlich zu sein, kam mir die Garage auch von Anfang an nicht glaubwürdig als Tatort vor. Aber da vorhin die Rede von zwei Tatorten war, kam die Garage ja zumindest laut BILD wieder in Frage.

Im Online Artikel der LVZ von heute Morgen steht "Der arbeitslose 23-Jährige zeigte den Ermittlern während einer ausführlichen Tatortbegehung unter anderem jene Stelle, an der er Jasmin K. nach eigenen Angaben getötet hat." Heißt doch, es muss irgendwo auf der Strecke von Otterwisch nach Hopfgarten passiert sein. Oder verstehe ich das falsch? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Tatortbegehung bei ihm zu Hause war... Für mich klingt das eher so, als wäre der Tatort im Wald oder irgendwo außerhalb der Zivilisation. Und was mich auch noch sehr stutzig macht, ist die Nachricht, die sie um 4.00 Uhr verschickt hat. 3.45 Uhr setzte sie den ersten Freund ab, 4.00 sendete sie die Nachricht, bei der ja noch alles in Ordnung schien. Von Otterwisch nach Hopfgarten ist es dann etwa eine Viertelstunde mit dem Auto, heißt also, dass sie noch in Hopfgarten angekommen sein muss und da noch nichts geahnt hat. Sie wird ja sicher nicht während der Fahrt oder unmittelbar vor der Tat die Nachricht geschrieben haben. Das der TV die Nachricht schrieb, glaube ich auch nicht und dass sie noch freiwillig auf einen Plausch mit zu ihm ins Haus ist, kann ich mir irgendwie auch nur schwer vorstellen. Vor allem wenn er wirklich komplett dicht war, da kann ich mir als junges Mädel doch Schöneres vorstellen als nachts 4.00 Uhr bei nem zugedröhnten Typen zu sitzen.

Hab gerade nochmal geguckt, jemand hat gepostet, dass in der Printausgabe der LVZ folgendes stand: "... Im Rahmen eines fünfstündigen Geständnisses führte er die Ermittler auch zu einem neuen, zweiten Tatort. ...." Also müssten die Tatorte ja relativ nah beieinander liegen oder ist die Tatsache des zweiten Tatortes mittlerweile wieder verworfen wurden?


melden
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:13
In dem Beitrag des MDR, der eben gepostet wurde, wird erstmalig erwähnt, dass der Leichnam ausserhalb des Fahrzeuges in einem Gebüsch gefunden wurde.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:14
@didibo
Es sind noch viele Fragen offen...mal die Zeitangaben habe ich so ca. verstanden..
ich weiss nicht, ob er wirklich so zugedröhnt war..er konnte doch über fünf Stunden sehr detaillierte Angaben machen, was in der Nacht geschah...d.h. er weiss genau, was er getan hat..


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:20
Von Otterwisch nach Hopfgarten fährt man länger als 15 Minuten. Was dir Google nämlich nicht verrät ist, dass auf der vorgeschlagenen Route eine Straße wegen Bauarbeiten gesperrt ist bzw. war. Es wurde anfangs auch erwähnt, dass sie den TV darum gebeten hatte, mitzufahren, weil sie nicht allein durch den Wald fahren wollte. Es deutet also sehr viel auf den Colditzer Wald als Tatort hin, was schon die letzte Handy Ortung vermuten ließ.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:21
nun ich finde man sollte die " ich war zugedröhnt these " nicht überbewerten

aus meiner sicht haben beide niemals den wohnort des tatverdächtigen erreicht
und das aus mehreren Gründen

die BILD hat von Anfang nicht Fakten als Fakten hingestellt


ich denke der ganze sachverhalt resultiert eher aus einem Rollenpiel das schon seit längerer
Zeit im Gange war

es könnte auch nachdem absetzen der ersten Person zu einem Sitzwechsel gekommen sein
ergo Hinterman ( TV ) nahm vorne Beifarseiteplatz

jedenfalls muss der Tatverdächtige die Geschädigte noch vor Bad Lausik
überfallen haben wenn man das so vorsichtig sagen kann


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:26
Vielleicht haben sie um 4Uhr irgendwo angehalten(Pinkelpause.schlecht etc.)und sie hat dann die Sms geschrieben?Weil sie sich evtl. schon in Gefahr sah?
Ansonsten hätte sie ja während der Fahrt die Sms geschrieben?
Oder der Tv hat sie geschrieben zum Ablenken.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:36
@whitelight
Es hieß allerdings noch vor ein paar Tagen, dass die SMS an ne Freundin (oder wars der zuerst Abgesetzte? jedenfalls irgendwer in diese Richtung) ging und sie nur geschrieben hat, dass es eine tolle Nacht war usw. Also nichts mit Gefahr.
Wenn das wirklich den Tatsachen entspricht hat sie zu diesem Zeitpunkt wirklich noch keine Gefahr gesehen, oder aber die SMS kam in der Tat vom Täter selbst, das halte ich allerdings für etwas unwahrscheinlich, denn was hätte er davon?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:40
Ich habe den Chat irgendwo gelesen (ich hoffe es war nicht die Bild :/ ). Es war ungefähr so: Sie: Wie fandest du es heute Abend? Er: Mega Sie: Sonntag wird genauso cool.

Und da hieß es, sie hätte mit dem Freund, den sie zuerst abgesetzt hat, geschrieben

Also meines Erachtens nach eine harmlose Nachricht, in der sie noch keine Gefahr gewittert hat. Und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der TV sowas schreibt. Hätte er damit von sich ablenken können? Da hätte er doch bestimmt was anderes geschrieben.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:43
ich wollte nochmal auf ein Unklarheit im Tatablauf eingehen

warum hat der Tatverdächtige den Samstagnachmittag ca. 17Uhr zum Entsorgen des Fahrzeugs
ausgewählt sofern die Kinder tatsächlich den Taverdächtigen wahrgenommen haben
gesehn haben sie ihn ja nicht sondern nur das schließen von Fahrzeugtüren gehört

einige würden jetzt sagen nun der Weiher bot sich doch an zum Entsorgen
ja richtig ! aber zu diesem Zeitpunkt ????

zu diesem Zeitpunkt wurde nach ihr schon gesucht bzw. nach dem Fahrzeug
ich denke die Polizei war ja aiuch schon bei ihm im laufe des Samstag Vormittags
spätestens Samstagabend bzw. Sonntag

ich kann es nicht nachvollziehn in einem Dorf wo jeder kennt
und deren Fahrzeuge und wo jeder weiß der fährt ein Faharzeug und der nicht

hier stimmt was nicht
so besoffen od. berauscht kann keiner sein
wer sich mal das Gelände und Umgebung ansieht kann leicht erkennen
das der Tatverdächtige viele andere Alternativen gehabt hätte
als ams Samstagnachmittag mit einem Mord am Hals
nicht mal 10 minuten mit dem Auto entfernt ein Fahrzeug mit Leiche zuentsorgen


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:46
@jhameran
Es sei der Sonntagnachmittag gewesen, als die Kinder Autotüren zuschlagen hörten...
ich kann mir das auch nicht für Sonntag 17 Uhr vorstellen, weil intensiv nach Jasmin gesucht wurde..


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:46
@jhameran
Hörten die Kinder die Autotür nicht am SONNTAG um 17 Uhr?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:49
Sorry es war Sonntagnachmittag das macht es noch unwaharscheinlicher
jedenfalls um 17 Uhr

das kann ich nicht nachvollziehen


melden

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:50
@Archer
Mag ja sein,daß es so üblich war,daß sich noch schnell gegenseitig eine SMS geschrieben wird,da müsste dann der 1.Abgesetzte,der die Sms bekam,erwas drüber sagen können.

Sms schreiben während der Fahrt ist riskant,deshalb denke ich,daß das Auto zu diesem Zeitpunkt stand.


melden
Anzeige

Todesfall Jasmin Kunath

19.06.2014 um 18:51
Die SMS ist hier zu finden: http://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig/kurz-nach-diesem-foto-war-jasmin-tot-und-sebastian-verhaftet-36332324.bild.h...

@jhameran
Im Gegenteil: Von Hopfgarten aus hat er so gut wie keine Möglichkeiten gehabt, ohne durch weitere Ortschaften zu fahren. Aber das wurde alles schon vor ein paar Tagen hier im dem Thread durchgekaut.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden