weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Jasmin Kunath

1.967 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Leipzig, Jasmin Kunath
Untersberger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 13:58
@All: Warum kommt ihr eigentlich auf diese Seite?

Ist es denn nicht interessant, Details aus der Mordnacht aus erster Hand zu erfahren?

Gerade weil die Polizei hier zurückhaltend ist, ist doch ein großes Informationsbedürfnis der Öffentlichkeit vorhanden!

Wenn ihr's nicht lesen wollt, dann geht's halt woanders hin!


melden
Anzeige

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 13:59
@Sandy2106
Ich bin auch der Meinung, dass hier klar erkennbar ist, dass Du das nicht schreibst um dich wichtig zu machen. Mich beschäftigt der Fall auch jeden Tag, obwohl ich Jasmin nicht persönlich kannte.
Man fragt sich einfach nur was in unserer Gesellschaft los ist und ob man niemandem mehr trauen kann. Ich finde das schade, denn heute kann man seine Kinder nirgends mehr alleine lassen. Damit ist die unbeschwerte Kindheit von Früher nicht mehr zu vergleichen.

Leider bleibt die Frage nach dem Warum unbeantwortet, das ist sicher auch für die Familie belastend.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 14:03
@Untersberger
Finde es auch komisch, dass sich da jetzt darüber beschwert wird. In allen anderen Threads und Kriminalfällen wäre man froh darüber...
Liegt vielleicht daran, dass es ziemlich schlimme Details sind. Ich musste auch erstmal schlucken. :(


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 14:08
@Sandy2106
Hier im Thread hatte mal ein User geschrieben (dieser Post wurde inzwischen gelöscht), dass der TV mit dem Auto mehrfach das Opfer überfahren hätte. Nach deinem Post kann man das also ausschließen?


melden
Untersberger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 14:35
@Sandy2106: Du schreibst, dass er ihr all diese Verletzungen zugefügt hat. Dann müsste er ja aber eigentlich zuhause gewesen sein, denn ohne ein Messer wären dies alles nicht möglich gewesen, oder?


melden
VomWinde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 14:50
Na, dann war es in der Garage schätze ich, irgendwo habe ich gelesen, das es mehrer Tatorte gewesen sind. Wahrscheinlich im Auto getötet, in der Garage das andere und dann noch woanders mit dem Auto drüber gefahren.
Also wenn das so war, dann ist der Typ mehr als krank


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 14:56
Vielleicht wollte er sie damit schwerer identifizierbar machen (Tattoo und andere äußere Merkmale). Das setzt allerdings voraus, dass er zu dem Zeitpunkt nicht so "zugedröhnt" sein konnte. Was wieder für Vorsatz spricht. Nur eine Mutmaßung!


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 17:26
@FraumitHut
Direkt eine mögliche psychische Krankheit zu ordnen ist für mich Schubladendenken (nicht böse gemeint) und so eine Krankheit kommt auch nicht aus dem Nichts und hat Ursachen. Mit einer Krankheit ansich ist noch lange nichts begründet. Worauf willst hinaus mit dem Artikel?

Würde eher unbewusst angestauten Hass vermuten. Klar ist wohl, dass man nur mit speziellem Grund jemanden entstellt ob bewusst oder unbewusst. Eine schwerere Identifizierung ist mir nicht logisch, findet man mit DNA doch sowieso raus, wer die Person ist und passt irgendwie nicht zusammen. Bewusst oder unbewusst könnte sich Hass gegenüber Frauen angestaut haben, der sich da entlud durch schlechte andauernde Erfahrungen diesbezüglich. Oder es war doch etwas persönliches von dem keiner weiß. Aber ja da muss man wohl den Prozess abwarten, ob diesbezüglich noch was raus kommt. Denke aber sicherlich wird dieses Verhalten, wenn er es selbst nicht erklären kann, psychologisch beurteilt werden um herauszufinden, wie man ihn bestrafen muss.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 17:44
Ich gehe nicht davon aus, dass man ein Motiv erfahren wird, weil der Täter es unter Umständen selbst nicht weiß. Es wird sicherlich ein psychiatrisches Gutachten geben, welches vermutlich nicht veröffentlicht wird. Es wäre gut, könne man auch "Schizophrenie" schließen und sich in dem sicheren Gedanken wiegen, so etwas würde "normalerweise" erkannt und behandelt, bevor solch ein schlimmes Unglück passiert.

Ich fürchte, die Hintergründe könnten "banaler" sein: Frustrierte Person mit aggressiven Tendenzen, regelmäßiger Drogenkonsum, der enthemmt und ggf eine Psychose begünstigt, irgendein geringfügiger Triggerfaktor, Blutrausch. Genetische Faktoren oder soziale Hintergründe können, müssen aber keine Rolle spielen. Dann wieder klar im Kopf und die schlimme Erkenntnis, was passiert ist.

Mir tut die Familie des Täters ebenfalls unfassbar leid.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 17:45
@AngelEyes01
ich wollte damit sagen, dass der TV auch krank sein kann.
In dem Artikel steht weiter unten u.a. etwas dazu, dass (bei dieser Erkrankung) sich Gewalttaten insbesondere gegen nahe stehende Personen richtet. Auch zu Drogen stand etwas drin. Ich fand es einfach nur interessant um ggf. auch mal einen anderen Blickwinkel auf die Tat zu bekommen.
Man ist ja irgendwie auf der Suche nach einer Erklärung.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 17:55
Klar kann er krank sein und interessant ist es auch, aber es gibt auch andere psychische Erkrankungen, wo Gewalt und/oder Bezugspersonen eine Rolle spielen, was auch wieder sehr individuell ist. Deswegen meine Aussage bezüglich Schubladendenken. Was die Psychologie halt teilweise auch ist. Aber das ist ein anderes Thema. ;)


melden
Catfight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 18:15
Also auf eine Schizophrenie deutet das sicher nicht hin. Leider haben die wenigsten Menschen Ahnung was eine Schizophrenie ist und wie sie sich äußert. Schizophrene begehen prozentual nicht mehr Straftaten als Nicht- Schizophrene. Das einzige was häufiger auftritt ist Selbstmord!

Es deutet alles auf eine schwere narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Störung der Impulskontrolle und evtl Borderline mit Aggravation durch Polytoxikomanie hin.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 19:04
Sorry aber das muss jetzt echt nicht auf irgendwelche Ferndiagnosen hinauslaufen. Das ist denk ich ein bissl übertrieben.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 19:06
Zum Glück gibts für so eine Einschätzung Profis, die das jeden Tag machen.
Und auch die können sich täuschen (lassen).


melden
VomWinde
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 19:39
Ich bin auch der Meinung, das er irgendwie aufgestauten Hass in sich getragen haben muss. Sowie einen Amokläufer, da staut sich ja auch alles an, bis es zur Handlung kommt.
Dann ist es auch so, was er für Drogen genommen hat, in Verbindung mit Alkohol kann das die Psyche ganz schön angreifen, Trugbilder, und irgendwelche Phantasien im Gehirn.


melden
Catfight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 20:37
Woher weißt Du was ich jeden Tag mache? ;-)


melden

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 20:42
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass der TV die Tat geplant hatte.


melden
Catfight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 20:43
Natürlich war das eine Tat im Affekt! Ich denke das ist klar.


melden
Sandy2106
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 20:44
@FraumitHut
Ja es stimmt, er hat sie überfahren :(

Und wenn ich komplett unter Drogen stehe, kann ivh nicht noch mit der Polizei rumrennen und alle Tatorte und vorallem Tatvorgänge schildern.

Wenn er nur in die Psychatrie kommt dann frag ich mich was in der welt los ist. Ich guck schon immer bei whatsapp wann er das letzte mal online war,weil ich und alle anderen hier angst haben....


melden
Anzeige
Catfight
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

04.07.2014 um 20:45
Er wird sicherlich bis an sein Lebensende in einer forensischen Klinik untergebracht werden. Leider ist das für Jasmin zu spät, aber ihr müsst doch keine Angst haben!


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden