Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

764 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:33
@diegraefin
hatte ich auch als Scherz aufgefasst, dass aus @minu16 so schnell Fakten liefert das war Glück ;-)


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:34
@diegraefin
Comtesse schrieb:Den Schuldner zu töten, noch dazu wo er bald (nach Hofverkauf) zu Geld käme, machte weitaus weniger Sinn als Hypothese als den Gläubiger zu töten.
Aber die beiden Frauen waren doch Gläubiger des jungen Mannes. Schließlich schuldete
er ihnen den Wagen oder das Geld.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:38
@diegraefin
Totschlag eh nicht,immerhin kam er schon mit der Knarre und Messer auf den Hof,also hatte er den Mord lange geplant. Jetzt wissen wir,warum der Hund so ruhig war.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:40
@inci2
Deswegen sagte ich ja, so herum macht es mehr Sinn. (Vorher wurde hier gemutmaßt, sie könnten Schulden bei ihm gehabt haben, weil angenommen wurde, dass sie bettelarm sind, aber das waren sie nun offensichtlich doch nicht in dem Maße).

@ichbinsnicht
Damit hast du eindeutig besseres Bauchgefühl bewiesen als ich. :cry: ;) :Y: Deine Einschätzung passte exakt zu dem Artikel.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:40
@inci2
Ja,ist mir auch aufgefallen,er war der Schuldner.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:41
@diegraefin
Ach ja,hab den Satz auch falsch verstanden.Sorry


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:41
@diegraefin

Dann habe ich Dein Post falsch verstanden.
Sorry.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:42
@minu16
Planung ist in Deutschland kein Mordmerkmal, das allein reicht nicht für eine Verurteilung wegen Mord, das ist in anderen Ländern anders, darum hält sich die Einschätzung auch hierzulande.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:43
@inci2
@minu16
Dann hab ich mich wohk missverständlich ausgedrückt, mea culpa.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:44
@diegraefin
Aber Totschlag ist doch spontan,er hat die Waffe aber bereits dabei.Wie wird das demnach vor Grricht ausgelegt? Kann doch kein Totschlag sein.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:47
Klingt hier nach Habgier (und damit Mord). Je nachdem wo die Frauen verletzt wurden (z.B.Ruecken) auch nach Heimtuecke.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 19:54
@minu16
Nein, Totschlag ist nicht spontan, Totschlag ist alles, wo keines der gesetzlich beschriebenen Mordmerkmale bewiesen werden kann, und da gehört Planung nicht dazu. Bin am Handy, kann dir den Link dazu gerade nicht einstellen, einfach mal Mordmerkmale googeln, bei Wikipedia sind die aufgeführt und genau beschrieben.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:01
Ok,Danke!! @diegraefin


melden
Zfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:15
Ok sollte sich die Infolage nicht noch drehen habe ich genau falsch herum spekuliert.
Dachte eher jetzt war es das mit dem Hof und der Werkstatbesitzer hätte zunächst mit Gewaltandrohung eine unmissverständliche Einforderung an die beiden Damen
gerichtet die dann aus dem Ruder lief.
Spekulativ*** Da hatten die beiden Damen plus Hofhund keine gute Menschenkenntnis das
dem Tatverdächtigen so viel Vertrauen entgegen gebracht wurde. :(


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:15
Wer kann das abschätzen?
In dem Video wird gegen Ende 1:35 das Wohnhaus gezeigt. Im Fordergrund, am Zaun, sieht man eine Birke. Wie alt, meint ihr, dass dieser Baum ist?

Auf dem Foto des Immobilienhändlers gibt es diesen Baum noch nicht. So könnte man zumindest eingrenzen, seit wann mindestens der Verkauf des Hofs angestrebt wurde.

.............................

Ich finde in Beringstedt Kniffka Fahrzeugtechnik, Inh. Frank Kniffka.
Allerdings findet sich nichts zu diesem Dennis N. soll also auch eine eigene KfZ-Werkstatt in Beringstedt haben.
Es gibt allerdings keinen Festnetzanschluss unter dem Vornamen Dennis.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:32
Das hört sich alles ziemlich schlüssig an.

Wahrscheinlich war das Vertrauen in Dennis so groß, weil man ihn wahrscheinlich schon lange kannte. Er war evtl im Bekanntenkreis der Kinder und somit sah man ihn quasi aufwachsen.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:38
@emz
Dann google mal die Kombination "Dennis + Beringstedt". Da bekommst du sofort einen Nachnamen geliefert und es passt mit der Firma.


melden
minu16
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 20:43
@allmy1897
Habs auch gefunden,danke

http://www.pkw-nagel.de/über-uns/


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 21:02
Danke für den Hinweis @allmy1897
Ich hatte über Klicktel nach KfZ-Werkstatt gesucht.


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

26.11.2014 um 21:16
FF schrieb:Dass man sich einen Resthof kauft, das braucht nicht "sehr viel Geld", sondern in diesem Fall etwas über 200.000, also ganz normal viel Geld.
Auf dem Dorf gelten auch entferntere Nachbarn als "Nachbarn", so wie ich das kenne.
Das Inserat für den entsprechenden Resthof beläuft sich auf 225.000 Euro.
Zuzüglich Maklercourtage, Grunderwerbsteuer Notar etc. biste da schon ganz locker bei 250.000

So, nun gucken wir mal, was man für ein Einfamilienhaus für die Kohle in ähnlich bescheidener Lage bekommt: Was ziemlich sehr gutes. Nur zum Vergleich: Ich hab knapp 120.000 für ein Einfamiienhaus in wesentlich besserer Lage bezahlt.
(und das ist es, was den kaufpreis von ner gebrauchten Hütte im wesentlichen bestimmt.)

Wir haben zwei Jahre mit dem Gedanken gespielt, sowas zu kaufen, haben hin und her gerechnet etc.
Ein Resthof kostet in etwa 200.000 in der Anschaffung.
Dafür gibt es eine schlecht isolierte Hütte mit uralt-Ölheizung (alternativ Kohleöfen), katastrophalem Grundriss und einer Hausinstallation, die in keinster Weise zeitgemäß ist.
Dazu kommen Unterhaltskosten für ein riesengroßes Haus, welches nur partiell bewohnt wird.
Das bedeutet, dass in aller Regel noch mal mindestens 90.000 Euro drauf kommen, bis diese Kiste einem in Sachen Unterhalt nicht mehr die Haare vom Kopf frisst.

Doch. Um einen Resthof zu kaufen und auf längere Zeit zu halten brauchst du viel Geld und viel Zeit.

Das kann man immer gut daran sehen, dass vor dem Haus eines gut gepflegten Resthofes kein VW Golf steht, sondern meistens ein dicker Range Rover oder Mercedes,...

Hinzu kommen die Pferde. Son Gaul ist nicht billig, selbst, wenns so ne Gnadenhofsache ist. Heu, Kraftfutter etc. Hufschmied (der muss auch kommen, wenn keine Eisen dran sind) und vor allem der Tierarzt. Der kommt pro Pferd mindestens einmal im Monat. Übern Daumen kannste für ein Pferd rund 100 Euro einplanen und das ist sehr knapp kalkuliert.
FF schrieb:
@ Ein KFZ-Mechaniker, der eine Familie gründet, braucht vielleicht ein Haus mit Grundstück und Scheune für einen Autohandel mit Wekstatt, oder seine Frau möchte Pferde halten. Beides wäre auf dem Land nicht außergewöhnlich.
.
Ein KFZ Mechaniker, der Inhaber einer Werkstatt ist, der hat in der Regel schon nen Kredit für seine Firma laufen vorausgesetzt, er hat nicht reich geerbt.
Abgesehen davon steht man mit ner KFZ Werkstatt auf dem Lande nicht unbedingt ganz oben auf der Nahrungskette, was den Verdienst angeht.

Da ist es recht sinnfrei, ne laufende Werkstatt aufzugeben um dann nen Resthof in eine ebensolche umzubauen, was sicherlich ne spaßige Angelegenheit ist, gerade, was die Umweltauflagen angeht. (pack das zu den Anschaffungskosten)
Auf dem Land ist es auch nicht außergewöhnlich, dass die Pferde untergestellt werden. Am nächsten Bauernhof, Reiterhof etc.


melden
319 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden