Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

764 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:11
@emz
Nur wenn du ihnen unterstellst, dass sie in den Versicherungsbetrug wissentlich involviert waren. Was man aber nicht wissen kann. Ich persönlich kann mir das z.B. nicht vorstellen, denn wenn sie gewusst hätten, dass er ein Betrüger ist, hätten sie ihm sicher nicht mehrere Tausend Euro anvertraut.


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:12
in diesem Bericht steht nicht das sie ihm Geld gegeben haben, sondern das die Reparaturkosten für den VW Bus zu hoch waren:

Danach verdichteten sich offenbar die Indizien gegen ihn. Einwohner von Haale berichten, die Frauen hätten ihren Kleinbus bei Dennis N. zur Reparatur gebracht. Möglicherweise gab es einen Konflikt wegen der hohen Kosten. Nach Informationen des sh:z soll es sich um eine Summe zwischen 5000 und 8000 Euro handeln.








http://www.shz.de/lokales/landeszeitung/doppelmord-in-haale-28-jaehriger-aus-beringstedt-in-u-haft-id8294621.html

Aber wie gesagt, Anwohner berichten. Das bedeutet ja nicht das es fakt ist.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:15
@StUffz
Mach es Dir mal nicht ganz so einfach.
1. Es werden trotzdem unentwegt Resthöfe ver- und gekauft. Kann sein, dass die Bank nicht viel damit zu tun hat, wenn es ein Erbe gibt, oder wenn ein anderes Haus zuvor verkauft wird.
225.000 finde ich jetzt nicht dramatisch viel, und meine Cousine betreibt eine Zucht von Islandpferden und einen Reiterhof, die sich selbst tragen, auf lange Sich auch Gewinn abwerfen werden.

2. Trotzdem scheint der Mann erhebliche kriminelle Energie gehabt zu haben, wenn er Geld unterschlägt und Versicherungsbetrug begeht. Aber genauso gut kann es sich dabei beim jetzigen Wissensstand um Gerüchte handeln.
3. Doch, die Frage der Reihenfolge von Erschießen und Erstechen macht sehr wohl einen Unterschied, und zwar für die Psychologie des Täters, beim Tatherhang und der Frage, wie viele Täter es waren. Denn:
4. War nicht die Rede davon, dass es zwei Waffen waren?


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:21
@FF
Meinst Du zwei verschiedene Schusswaffen?


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:30
@diegraefin
Comtesse schrieb:Nur wenn du ihnen unterstellst, dass sie in den Versicherungsbetrug wissentlich involviert waren. Was man aber nicht wissen kann.
Ohne jetzt speziell auf diesen Fall eingehen zu wollen, bei Hehlerei genügt meines Wissens, dass ich mir hätte denken können, dass bei dem Geschäft etwas nicht ganz koscher ist, um mich schuldig zu machen. Da muss ich gar nicht "wissentlich involviert" sein.

Und jetzt komme ich doch wieder auf diesen Fall zu sprechen, wenn jemand Ware bei mir lagert, obwohl er ein Ladengeschäft betreibt, dann sollte mir das doch zu denken geben.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:33
@emz
Wir können die Opfer leider nicht mehr fragen, was sie sich dabei gedacht haben oder was ER ihnen für eine Geschichte aufgebunden hat. Vielleicht hat er ihnen gesagt, er hat dafür bei sich keinen Platz mehr und ob er bei ihnen evtl. was lagern kann kurzfristig, bis er bei sich Platz geschafft hat - sie hatten Platz ohne Ende, ich denke, sie wollten sicher einfach nur helfen. Ältere Damen sind ja leider leicht zu täuschen, sonst hätten junge Männer ja auch nicht so einen Erfolg mit dem Enkeltrick etc.! Ich würde hier daher eher Naivität und Gutgläubigkeit annehmen als Mitwisserschaft. Wären sie involviert gewesen in alles, hätte er sie auch nicht töten müssen - sie wären ja dann selbst mit dran gewesen, wenn er auffliegt.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:36
@diegraefin
Comtesse schrieb:... ich denke, sie wollten sicher einfach nur helfen.
Da denkt die Staatsanwaltschaft aber anders, die spricht von einer Geschäftsbeziehung.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:36
@diegraefin
Comtesse schrieb:Wir können die Opfer leider nicht mehr fragen, was sie sich dabei gedacht haben oder was ER ihnen für eine Geschichte aufgebunden hat. Vielleicht hat er ihnen gesagt, er hat dafür bei sich keinen Platz mehr und ob er bei ihnen evtl. was lagern kann kurzfristig, bis er bei sich Platz geschafft hat -
Oder aber, sie hatten ihm diesen Platz vermietet, und blieb auch
diese Summe schuldig. Wäre jetzt nicht so unwahrscheinlich, denn
der junge Mann schien ja wohl doch erhebliche finanzielle Probleme
zu haben.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:37
emz schrieb:Und jetzt komme ich doch wieder auf diesen Fall zu sprechen, wenn jemand Ware bei mir lagert, obwohl er ein Ladengeschäft betreibt, dann sollte mir das doch zu denken geben.
Nicht zwingend.
Ist ja nicht wirklich ersichtlich, um was es sich handelt.
Wenn das Lager voll ist, dann lagert man halt aus. Wenn eventuell umgerüstet wird, dann packen einige Leute ihren Kram zur Seite, anstatt ihn wegzuwerfen oder zu veräußern.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:38
2013 war der Einbruch in der Werkstatt, was in Beringstedt und in den umliegend Dörfern Gesprächsthema Nr. 1 war. Also recht unwahrscheinlich das die beiden davon nichts mit bekommen haben.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:39
@emz
Es ist ja auch eine Geschäftsbeziehung, wenn er von ihnen Geld bekam, um ihnen ein Auto zu kaufen oder ihnen eins zu reparieren (so genau ist das ja scheinbar en detail noch nicht sicher, wie es genau war). Eine (beiderseits wissentlich) kriminelle Geschäftsbeziehung unterstellt die StA-schaft damit sicher nicht. Wenn man der Betrogene in einer Geschäftsbeziehung ist, ist man dadurch ja nicht selbst kriminell.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:42
@tenbells
Aber ob sie dann auch auf die Idee kamen, dass die gestohlenen Sachen das Zeug sind, das er bei ihnen gelagert hat, ist ja nicht dadurch gesagt. Oder war im Dorffunk auch genau bekannt, WAS angeblich gestohlen wurde, sodass sie das hätten sehen können, dass genau dieses Zeug bei ihnen rumstand? Nun, vielleicht haben sie ja sogar nach und nach was geahnt, vor allem, als er sie auch noch um ihr eigenes Geld bringen wollte. Das würde nur noch mehr das Mordmotiv stützen, das er hatte, damit sie ihn nicht auffliegen lassen.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:44
@diegraefin
ja, durch den Dorffunk war bekannt das alles aus der Werkstatt gestohlen wurde.
Sämtliche Geräte und Spezialwerkzeuge, die ja erst Ende 2012 angeschafft wurden.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:45
@diegraefin
Ich halte es für nicht wahrscheinlich, dass ein Staatsanwalt es mit "Geschäftsbeziehung" umschreibt, wenn es lediglich um überteuerte Reparaturkosten geht.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:47
@emz
Nun, wenn jemand dich umbringt, bei dem du dein Auto in Reparatur hattest und mit dem du sonst privat nichts zu tun hattest, würde die Polizei das wohl auch als Geschäftsbeziehung bezeichnen, wie sonst?


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:48
@tenbells
Dann ist wieder fraglich, inwiefern sich die zwei Frauen, die zurückgezogen gelebt haben sollen und sich nicht am Dorfleben beteiligten, diese ganzen Details auch wussten/wissen mussten.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:50
@diegraefin
Da der TV auf dem Hof ein- und ausging, hatten sie durchaus privat etwas miteinander zutun. Und wie die Polizei das nennen würde, steht nicht zur Debatte.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:51
Ich halte diese Summe von 5000-8000€ auch sehr weit hergeholt.

Was könnte das für ein Schaden sein?
Unfallschaden?
Motorschaden?

jetzt ist die Frage wie alt ist der VW Bus. Angeblich waren die beiden Damen ja Bettelarm...hmm...Bettelarm, werden wohl einen alten VW bus haben, kaum eine Werkstatt würde eine so teure Repa anbieten, zumal Werkstätten auch immer Kostenvoranschläge machen.

Hmmm...die Damen waren nicht Bettelarm, hatten also einen neuen VW Bus wo sich die Repa lohnt, aber auch da hätte es einen Kostenvoranschlag gegeben.
Niemand sagt die Repa kostet 1000 und dann werden 8000 draus, zumal es auch vorgegeben Arbeitswerte gibt.
Also eine Werkstatt kann nicht einfach 20 Arbeitswerte berechnen wenn für die Arbeit nur 2 Arbeitswerte vorgegeben sind.

Ergo: ich denke die Geschichte mit dem VW Bus stimmt nicht


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:52
@diegraefin
Comtesse schrieb:Dann ist wieder fraglich, inwiefern sich die zwei Frauen, die zurückgezogen gelebt haben sollen und sich nicht am Dorfleben beteiligten, diese ganzen Details auch wussten/wissen mussten.
Na, anscheinend hatten die Damen ja schon Kontakt zum TV, denke also auch an ihnen wird die Geschichte mit dem Einbruch nicht vorüber gezogen sein.


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:53
@tenbells
tenbells schrieb:Ergo: ich denke die Geschichte mit dem VW Bus stimmt nicht
Oder das war wieder einer seiner Betrugsversuche! Würde ja zu so einem passen, auch bei Kfz-Reparaturen mehr zu berechnen, als tatsächlich angefallen ist.


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden