Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

764 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 11:57
@diegraefin
wie soll er da Betrügen? die Damen mussten doch wissen was sie für einen Schaden am Fahrzeug hatten?
Er wird kaum das Auto einfach so repariert haben, ein Schaden von 8000 € bedeutet auch für den Werkstattbesitzer hohe Unkosten. Er muss ja auch irgendwo die Ersatzteile her bekommen, und das macht niemand ohne es vorher abzuklären.
Denn selbst wenn die Damen beim Bezahlen nein sagen, muss der KFZ Mechaniker die Ersatzteile wieder ausbauen, bleibt also auf den Arbeitskosten sitzen.

Es sei den man geht davon aus das der TV von Anfang an gedacht hat:
Ich bau die Teile ein, wenn sie nicht zahlen bringe ich sie um.

Sehr unwahrscheinlich.


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:02
Comtesse schrieb:Würde ja zu so einem passen, auch bei Kfz-Reparaturen mehr zu berechnen, als tatsächlich angefallen ist.
Passte aber in der Vergangenheit wohl nicht:

http://www.sat1regional.de/aktuell/article/doppelmord-in-haale-polizei-nimmt-28-jaehrigen-aus-nachbarort-fest-160468.htm...
Interview mit Otto Reimers ab 1:00


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:06
@tenbells
Woher sollen denn zwei alte Damen wissen, was an ihrem Auto ist, wenn es z.B. ruckelt oder komische Geräusche macht? Oder wie wollen sie sicher wissen, dass er versucht sie zu betrügen, wenn sie den Wagen bei ihm zur Inspektion bringen und er ihnen dann plötzlich erzählt, dass dies und das und jenes kaputt ist an dem Wagen. Ein Betrüger würde dann natürlich niemals diese Reparaturen vornehmen, er würde auch keine neuen Ersatzteile besorgen, weil es auch keine zu besorgen gibt, er würde höchstens Sachen vom Schrottplatz besorgen und als Neuware einbauen, er würde dir alte Teile aus ANDEREN Autos vorlegen als von dir ausgebaut, er würde Kaufbelege und Arbeitsberichte fälschen - der Typ ist nachweislich ein Versicherungsbetrüger, warum sollte er da Skrupel haben, zwei alte Frauen übers Ohr zu hauen mit einer überteuerten KFZ-Reparatur?


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:08
@tenbells
Was deine Ausführungen zu der Autoreparatur anbelangt, kann ich nur sagen, sehr schlüssig und fundiert dargelegt.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:11
@diegraefin
er ist nachweislich ein Versicherungsbetrüger?
Das ist mir wohl entgangen....

Also Du glaubst doch nicht im Ernst das zwei Damen die angeblich kein Geld haben, nicht vor der Repa fragen was es ungefähr kostet? Und auch kein Versicherungsbetrüger würde anfänglich von 1000€ reden und dann 5000 - 8000 € forden.
Die Werkstätten auf den Land machen guten Umsatz, aber eben nur durch Mundpropaganda, sowas kann man sich mit einer Werkstatt mit Stammkunden nicht erlauben, sonst kannst Du denn Laden gleich zu machen.
Ich sage nicht das man dort nicht betrügt, aber nicht wenn es sich um so große Summen dreht.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:11
@emz
Danke für den Link. Dann hat er sich scheinbar erst das Vertrauen der Opfer erschlichen und sich bei ihnen nützlich gemacht, bevor er Gegenleistungen anfing zu erbitten, die sie ihm dann natürlich schlecht abschlagen konnten. Klingt so, als hätten die Frauen ihm blind vertraut, wenn er dort ein- und ausging, und das hat er für sich ausgenutzt. Als sie langsam dann doch dahinterkamen, dass er sie betrügt und für seine Machenschaften missbrauchte, mussten sie dann wohl sterben.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:21
@tenbells
Ich denke, er muss verzweifelt gewesen sein, sodass er es mit seiner Forderung übertrieb, weil er vielleicht auch dachte, mit den beiden kann er es machen, da sie ihm vertrauen und ihm nicht zutrauen würden, dass er sie betrügt. Da hat er sich aber scheinbar geirrt und das Maß überreizt.

Schau dir den Link von @emz an, da wird auch der Versicherungsbetrug erwähnt. Ja, er hat nachweislich Versicherungsbetrug begangen, anscheinend war ihm alles Recht, um an Geld zu kommen. in dem Bericht ist allerdings auch wieder von Geld für einen AutoKAUF die Rede, nicht für eine Reparatur.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:26
Diesen link habe ich aber schon gestern abend hier eingestellt, für wen eigentlich, wenn ihn dann keiner aufruft.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:26
Im übrigen habe ich früher auch mal bei so einem Halsabschneider mein Auto in Reparatur gehabt. Aus einer Kleinigkeit wurde dann beim Rumschrauben am Wagen angeblich immer mehr, was er da alles fand und ich unbedingt auch noch machen lassen muss, da ich so nicht risikofrei weiterfahren könnte. Solche Typen spielen mit der Angst und Unerfahrenheit der Leute. So wurde aus einem anfänglichen Kostenvoranschlag von 200 DM immer mehr und mehr, je länger er reparierte, desto mehr fand er angeblich. Mir wurde das dann zu dubios, als er bei 600 DM angelangt war und angeblich NOCH was gefunden hatte, wo er schon dabei war, dass ich gesagt habe, er soll den Rest nicht reparieren, das lasse ich später machen. Natürlich unter Bekannten war es ein Handschlaggeschäft. Als ich kurz drauf zum TÜV musste, kam dann raus, dass das, was er mir gesagt hatte, was NOCH eigentlich gemacht hätte müssen am Wagen, gar nicht stimmte, war alles OK. Die 400 DM die ich mehr bezahlt hatte als ursprünglich angedacht, waren dann wohl mein Lehrgeld.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:28
@emz
Den hab ich dann wohl übersehen. Dann danke fürs noch mal Einstellen. :)


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:30
@diegraefin
das wird hinter vorgehaltener Hand erzählt.

Im Dorf erzählt man hinter vorgehaltener Hand, dass die Frauen Dennis N. mehrere tausend Euro gegeben haben sollen, damit er ihnen einen neuen VW-Bus beschafft. Das soll er allerdings nie erledigt haben. Außerdem sollen Geräte aus seiner Autowerkstatt, die er vor einem halben Jahr als gestohlen gemeldet hatte, in der Scheune der Opfer gefunden worden sein.


Sollen, kann, könnte....

natürlich gibt es Betrügereien, aber von 200DM auf 600DM ist wohl ein Unterschied als wenn man auf einmal eine Rechnung von 8000€ präsentiert bekommt.
Aber es ist ja eh alles Getratsche aus dem Dorf.
Denke das es alles mit dem "Einbruch" zu tun hat.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:33
@tenbells
Ja natürlich ist das ein Unterschied, deshalb sagte ich ja wenn es so war dann hat er es scheinbar so übertrieben, dass sogar diese gutgläubigen älteren Frauen, die ihn ja mochten und ihm vertrauten, misstrauisch geworden sind. Gier frisst Hirn, kennt man doch! Aber wie du schon sagst, es sind nur Mutmaßungen, auf der Suche nach einem nachvollziehbaren Motiv.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:41
@tenbells
Denke auch, dass das mit dem "Einbruch" bzw. dem Versicherungsbetrug zu tun hat.
Und weiter denke ich, dass die beiden sehr wohl hiervon Kenntnis hatten und dass darauf auch die erwähnten Geschäftsbeziehungen basieren.

Alles, was in irgendeiner Form mit diesem VW-Bus zu tun hat, ob Kauf oder Reparatur, basiert derzeit noch auf Gerüchten.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:43
@emz
so denke ich mir das auch....das mit dem Bus, kauf oder Repa, ist alles nur Getratsche

Vielleicht sollten die Sachen jetzt verschwinden weil der Hof zum Verkauf stand, vielleicht ist es darafhin eskaliert.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:49
Guten Morgen allerseits...

Zwei Fragen hab Ich mal..

1. Also der "Einbruch" in der Werkstatt war wann? 2013? Weiss einer das genaue Datum?

2. Ist bekannt wann die Opfer ihren VW-Bus zur Reparatur gebracht haben?

Ich frage weil Ich mir grad folgendes Szenario zusammengesponnen habe.

Also: Die beiden Opfer geben ihren Bus zur Reparatur in die Werkstatt von Dennis. Dieser weiss wer die beiden sind und das Sie finanziell nicht grad gut dastehen. Er verlangt eine Summe von der Er weiss das die beiden Damen diese nicht aufbringen können. Da man aber sozial veranlagt ist lässt Dennis sich großzügig auf einen Deal ein denn Er benötigt etwas Platz um Werkzeug zu lagern. Platz haben die Damen im Gegensatz zu Geld reichlich. Der Deal steht. Dennis begeht den Versicherungsbetrug inklusive getürktem Einbruch und verbringt das "Diebesgut" auf den Hof.

Die Damen kriegen das ganze irgendwann spitz und sind alles andere als einverstanden. Man kriegt sich in die Wolle( möglicherweise versuchte eines der Opfer, oder meinetwegen auch beide, Dennis sogar zu erpressen da Sie ja selbst um Ihre Existenz kämpften). Der Streit eskaliert irgendwann. Das Ergebnis ist bekannt.

Bevor sich irgendwer aufregt... mir ist bewusst das das hoch spekulativ ist und muss darüber nicht belehrt werden.

Worüber Ich mich allerdings gerne belehren lasse sind etwaige Logikfehler und Wissenslücken :)


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 12:52
@mistaz
es ist gar nicht bekannt ob sie den Bus zur Reap gebracht haben, oder ob sie ihm Geld für einen neuen Bus gegeben haben.
Das ist nur Dorftratsch weil da sonst nichts passiert.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 13:02
@tenbells
Schau doch bitte nochmal in dieses Video http://www.sat1regional.de/aktuell/article/doppelmord-in-haale-polizei-nimmt-28-jaehrigen-aus-nachbarort-fest-160468.htm... und zwar fast am Ende, so bei 1:50. Da siehst du das Wohnhaus und am Zaun eine Birke. Diese Birke gab es noch nicht (ich such's aber jetzt nicht raus ;) ), als der Immobilienmakler seine Fotos fertigte. Birken wachsen schnell, aber dennoch lässt sich daraus ableiten, dass die Verkaufsabsicht doch schon länger bestanden haben muss, als es bislang den Eindruck machte.


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 13:07
@tenbells

Das ist natürlich richtig. Leider verfüge Ich nicht über genügend Informationen um mir ein schlüdssiges Szenario zusammen zu reimen und hab deswegen den Dorftratsch dankbar mit eingebaut. Wer öfters in den Kriminalthreads unterwegs ist weiss ja auch das man sich auf die Infos die Medien und Polizei rausgeben nur bedingt verlassen kann (Stichwort Täterwissen z.B.).

Ein Fehler ist mir grad selbst aufgefallen. Warum zum Geier sollte Dennis die "gestohlenen" Werkzeuge zurücklassen?


melden

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 13:09
@mistaz
die wird er dort nur untergestellt haben, um sie später zu verkaufen wenn Gras über die Sache gewachsen ist.


melden
Anzeige

Brand in Pferdestall sollte Mord an Mutter und Tochter vertuschen

27.11.2014 um 13:11
@emz
ja. ich denke mir die Bilder sind um einiges älter... allerdings weiss ich nicht wie schnell Birken wachsen. Denke mir aber das es eine wild gewachsene Birke ist


hier die links

http://home.immobilienscout24.de/29x5d/expose/53603392/printer

http://www.immobilienscout24.de/expose/53603392?utm_source=Trovit&utm_medium=CPC&utm_campaign=Premium&ftc=5075&_s_cclid=...

http://www.immobilienscout24.de/expose/53603392?utm_source=Trovit&utm_medium=CPC&utm_campaign=Premium&ftc=5075&_s_cclid=...


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden