Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:25
@MissGreen
Sorry, hatte ich übersehen.

Ja, die Wasserpistole und das Buch...hmm... evtl. dinge um die beiden bei Laune zu halten.


melden
Anzeige

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:32
@tenbells
tenbells schrieb:schau dir doch mal bitte mit der Lupe die Buchstaben auf dem T Shirt an, ich denke nämlich das sie von einer Studenten Verbindung sind.
Also das in der Mitte könnte ein stilisiertes

Ψ Psi

oder

Φ Phi

sein.

Links und rechts daneben, das scheinen mir Buchstaben
zu sein. Was die bedeuten, kann ich nur raten.
Vielleicht die Anfangsbuchstaben der Uni oder des
Colleges wo sie war.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:37
Laut der seite "the charley project" trug sie am tag ihres verschwindens einen orangenen pullover, schliesst natürlich nicht aus, das sie dieses oder ein t shirt noch untendrunter anhatte.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:37
@MissGreen
@tenbells

Also ich kann in dem grauen Teil alles mögliche erkennen oder auch
nichts. Mit Sicherheit erkenne ich da keine Wasserpistole.

Und was ist mit dem was aussieht wie das Unterteil eines
Campingtischs- oder Stuhls?

Wieso wird das nicht in den ganzen Medienberichten erwähnt.

Jedenfalls wirkt die ganze Szenerie, wie auf Urlaub, wenn die
verstörenden Details nicht da wären.

Statt eines Vans könnte es sich auch um ein Campmobile handeln,
die sind geräumiger als Vans.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:41
@tenbells
@inci2

Ja, ich finde die frau auf dem foto auch sehr braun gebrannt, wie bei einem stfandurlaub. Kann natürlich auch sein, wennn man eine von natur aus "braunere" hautton hat, dies der normale hautton ist und es nur so gebräunt wirkt. Mich irritiert diese "sommerbräune" sehr stark. so braun werde ich beispielsweise noch nicht einmal wenn ich im sonmer jeden tag draussen bin.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 15:59
Ich finde auch der Junge schaut sehr stark gebräunt aus... So sieht nur jemand aus, der regelmäßig und ausgiebig in der Sonne verbringt!


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 16:10
@Lara1973

Beide sind auf diesem Bild stark gebräunt, wie nach einem langem
Sommerurlaub.

Hier ist noch ein anderer Link. Dort hat man das Bild des Mädchens
neben einem Bild von Tara. Daran kann man schon erkennen, daß
es sich um zwei verschiedene Personen handelt.

http://www.crimelibrary.com/blog/article/girl-in-the-photograph-the-tara-calico-story/index.html

Die Augenbrauen links sind unterschiedlich,
ebenso das Kinn, das bei dem unbekannten Mädchen
nicht so spitz zulaufend ist, wie bei Tara, sondern eher etwas
"eckiger".

Auch der Nasenansatz ist unterschiedlich. Bei Tara fanz leicht nach
außen gewölbt wie bei Weißen üblich, bei dem unbekannten Mädchen
flacher, wie man es z.B. bei Asiaten sieht, oder auch bei
amerikanischen Ureinwohnern.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 16:15
für mich ist das auf dem Foto nicht die Gesuchte. das Mädchen auf dem Foto ist viel jünger. Nur, wenn sie es nicht ist, wer ist es dann?


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 16:21
@sylvana
sylvana schrieb:Nur, wenn sie es nicht ist, wer ist es dann?
Gute Frage. Wir wissen ja nicht, ob dieses Foto
1989 US-weit in den Medien gezeigt wurde.

Aber auch jetzt, in Zeiten des Internets scheint
es keine Hinweise auf die beiden von dem Foto zu geben.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 16:23
@inci2

Ich frage mich dann nur wie scotland yard darauf kommt das dies tara sein soll. Ich habe gelesen das dies anhand des ohrläppchens geschehen ist (und ist nicht das ohrläppchen wie ein fingerabdruck).

und wieso hat die anderen analysen einmal ergeben das es keinesfalls tara sein kann. Aus was stützen sie das?

vor allen dingen wer sind dann diese kinder??? Den jungen interessieren eestaunlich wenige leute.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

11.02.2015 um 16:25
@MissGreen
MissGreen schrieb:vor allen dingen wer sind dann diese kinder???
Für mich hat das Mädchen einen indigenen Einschlag, der Junge ebenfalls.
Ich finde die Augenpartie mit dem "flachen" Nasenansatz ist bei beiden sehr ähnlich.

Könnte es sich um indianische Kinder handeln, deren Vermisstenanzeige
man einfach nicht weiter verfolgt hat?


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

15.02.2015 um 22:45
Mal eine andere Frage:
Das Foto scheint ja ein Polaroid zu sein, d.h. es wurde sofort entwickelt. Ich kenne mich mit dieser Art Fotos nicht gut aus, deshalb meine Frage:
Wie ist die Qualität dieser Fotos? Farben, Klarheit,..etc?
Hier zu Hause habe ich noch ein uraltes Foto von mir als Kind, auch mit Polaroid aufgenommen, auf dem ich aussehe, als sei ich gebräunt. Das war ich allerdings nicht, weil ich in der Sonne nur rot und nicht braun werde :D

Meine Vermutung daher: Kann es vielleicht sein, dass die beiden auf dem Foto zu sehenden Personen gar nicht wirklich so gebräunt sind?

Andere Frage: Weiß man denn 100 %ig, wann dieses Foto aufgenommen wurde? Es wurde hier im Forum ja angenommen, dass es am Tag des Auffindens geschossen wurde. Daher eure Fragen, weshalb das Mädchen rasierte Beine hat bzw. beide wohlgenährt und fit aussehen.
Es könnte ja durchaus möglich sein, dass dieses Foto bereits kurz nach dem Verschwinden gemacht wurde.. Und einfach nur sehr viel später dann verloren wurde. (Ich vermute mal, dass es keine Absicht war, dass es gefunden wurde, aber sicher bin ich mir nicht)

Zur Aussage, dass das Mädchen auf dem Foto kaum Beinmuskeln hat bzw. man ihr das tägliche Radfahren nicht ansieht: Ich selbst fahre auch täglich Fahrrad, etwa 20 Km pro Tag, und solche Muskeln wie Radsportler habe ich auch nicht ;)
Kann aber auch an mir selbst liegen, ich weiß es nicht.

Auf jeden Fall finde ich diesen Fall noch immer sehr verstörend und ich frage mich, was mit den Personen geschehen ist, die darin verwickelt sind. Immerhin sind es mindestens zwei Menschen, von denen man nicht weiß, was ihnen zugestoßen ist.. Tara, der Junge auf dem Bild, und auch das Mädchen, falls es nicht Tara ist.

Ich persönlich finde allerdings schon, dass das Mädchen durchaus Tara sein könnte. Wenn man sich die Gesichtszüge ansieht, die Haare/Haaransatz und vor allem das Ohr, dann spricht das schon für sie. Aber naja, wir werden es wohl nicht herausfinden.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 00:46
@MissGreen
MissGreen schrieb am 11.02.2015:Ich habe eine seite gefunde, die von einem freund von tara erstellt wurde. Er hat auch einen dokumentarfilm über ihr verschwinden gedreht, diesen finde ich leider nicht. Oder verstehe es nicht ganz.
ich habe mir gerade auch die Seite angeschaut, aber wie es aussieht (für mich jedenfalls) wurde dieser Film niemals gedreht, da wohl nicht genug Geld / Infos zusammen kamen oder die Regie das nicht auf die Kette bekommt. So wie ich das sehe ist RJ Mitte (der Sohn aus Breaking Bad der Serie,wenns interessiert) da der Produzent ist. Aber offenbar hat sich da noch nicht viel getan.

Auf der FB-Seite von dem Film / der Homepage ist der letzte Eintrag vom 8.10.2013.

https://www.facebook.com/pages/Tara-Calico-Gone-Without-a-Trace-The-Documentary-Fan-Page/284979737562

und die Leute fragen da schon des öfteren nach ob sich da noch etwas tut, auch jetzt noch:

(24. Januar um 09:51
What's going on. Any news?)

2. Januar um 04:42
3 years to make a 1 hour documentary gimme a break RJ Mitte May be a good actor but so far he is not turning out to be a very good Director / Producer as far as time wise goes . Seriously let's get this thing moving I have been hearing about this since 2012 it's not 2015 and there is still not even a set date to when this is going to be done and sent out to the public to watch .[...]"
Ist schon etwas seltsam, wie gesagt so genau ist mir - und wohl auch einigen anderen - nicht klar, wieso es nicht zu dem Film kommt- man sollte meinen gerade wenn jemand Prominentes dahinter steht. und auf der Seite http://taracalico.tumblr.com/ unter News sieht es ja so aus als würden eig einige Promis dahinterstehen.

Aber evtl. hat es auch einen ganz anderen Grund wieso es nicht dazu kam - auf der Seite schreibt er :
It took me a year to decide to do this documentary. There are many important reasons why I shouldn’t do it, but the few reasons on why I should do it out weighted the former and won the argument. When I started out on this journey, I was very determined to tell the world who these people were and to bring them to justice. What I wasn’t prepared for was to actually find out what had happened to her.
Das klingt für mich so als, wenn er mehr weiß was da passiert ist? Gerade das, er "der welt zeigen will, wer die Menschen waren und er sie zur Rechenschaft ziehen will. und das er nicht bereit dafür war, was Tara wirklich passiert war" (oder versteh ich das falsch und er will den Vermissten Gerechtigkeit bringen?)

Das klingt für mich so als wenn er genau weiß was da passiert ist? oder irr ich mich da gerade absolut?


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 00:47
@Marike
Marike schrieb:Meine Vermutung daher: Kann es vielleicht sein, dass die beiden auf dem Foto zu sehenden Personen gar nicht wirklich so gebräunt sind?
Ich kenne Polaroids noch recht gut. Hatte selber mal so eine Kamera.

Dort entwickelt sich über die Jahrzehnte eine Art Gelb-Orangestich,
der aber über das ganze Bild geht. Hängt auch ein wenig davon ab,
wie so ein Polaroid aufgehoben wird.

Die Verfärbung müsste sich demzufolge auch auf dem ganzen
Bild finden. Sprich, die Wäsche wäre nicht blütenweiß (außer da,
wo sie gemustert ist), und auch das T-Shirt des jungen wäre nicht
mehr so strahlend blau.

Ein Aspekt, der mir jetzt nachträglich noch einfällt, die Wäsche macht
in der Tat den Eindruck, als wäre sie frisch aufgezogen worden.
Auch das T-Shirt des Jungen und die Kleidung des Mädchens machen
einen sehr frisch gewaschenen Eindruck.

Und, das Bild wurde wohl recht schnell nach dem Fund 1989 veröffentlicht,
so daß es noch keine Farbveränderungen geben konnte. Die zeigen sich
meistens erst nach ein paar Jahren.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 12:54
@inci2
Okay, danke für die Info. Wie gesagt, ich kenne mich mit Polaroids nicht so aus. Konnte nur von dem einen sprechen, das noch von mir existiert. :)
Also in der Tat etwas seltsam, dass die beiden so gebräunt aussehen. Zu dem Jungen lässt sich ja nichts weiter sagen, aber zumindest Tara sieht ja auf ihren offiziellen Fotos sehr blass aus.

@Flashster

Das ist ein interessanter Aspekt! Die Seite hatte ich mir gar nicht mehr so genau angesehen. Das Datum des letzten Eintrags zeigte ja wie gesagt 2013 an, daher dachte ich mir, dass es wohl nichts neues/Interessantes geben wird.
Was du nun aber zitierst, hört sich für mich auch so an, als wüsste da jemand etwas mehr, als die Allgemeinheit..


Warten wir's ab. Hatte nicht jemand an den Verfasser der Homepage geschrieben? Ist da mittlerweile etwas rausgekommen?


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 13:03
Marike schrieb:Andere Frage: Weiß man denn 100 %ig, wann dieses Foto aufgenommen wurde? Es wurde hier im Forum ja angenommen, dass es am Tag des Auffindens geschossen wurde.
Zumindest wurde gesagt, dass der Film, von dem dieses Foto stammte, erst kürzlich auf den Markt kam (steht direkt im ersten Posting des Threads).
"It took me a year to decide to do this documentary. There are many important reasons why I shouldn’t do it, but the few reasons on why I should do it out weighted the former and won the argument. When I started out on this journey, I was very determined to tell the world who these people were and to bring them to justice. What I wasn’t prepared for was to actually find out what had happened to her."

Das klingt für mich so als, wenn er mehr weiß was da passiert ist? Gerade das, er "der welt zeigen will, wer die Menschen waren und er sie zur Rechenschaft ziehen will. und das er nicht bereit dafür war, was Tara wirklich passiert war" (oder versteh ich das falsch und er will den Vermissten Gerechtigkeit bringen?)
"Ich habe ein Jahr gebraucht, mich für diese Dokumentation zu entscheiden. Es gibt viele wichtige Gründe, warum ich sie nicht realisieren sollte, aber die wenigen Gründe dafür wiegen schwerer als die Gründe dagegen. Als ich mit der Arbeit begann, war ich fest entschlossen, der Welt mitzuteilen, wer diese Menschen sind und sie zur Rechenschaft zu ziehen. Worauf ich nicht vorbereitet war, war, dass ich tatsächlich herausfinden würde, was mit ihr passiert ist."

- wenn da nun allerdings nichts mehr an Informationen nachkam, bringt das ja auch niemanden weiter.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 13:05
@Minderella
Minderella schrieb:Zumindest wurde gesagt, dass der Film, von dem dieses Foto stammte, erst kürzlich auf den Markt kam (steht direkt im ersten Posting des Threads).
Das "kürzlich" bezieht sich aber auf den Fund des Bildes
im Jahr 1989, und stellt damit klar, daß das Bild nicht aus dem
Jahr 1988 stammen kann.


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 13:06
@Minderella ja klar vllt ist es auch nur n spinner der sich wichtig tun will, aber alle die leute z.b. RJ Mitte der das ja angeblich produzieren wollte, die wollten ja sicher evtl vorher gern wissen was er so weiß bevor sie ihn groß unterstützen?


melden

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 13:11
inci2 schrieb:Das "kürzlich" bezieht sich aber auf den Fund des Bildes
im Jahr 1989, und stellt damit klar, daß das Bild nicht aus dem
Jahr 1988 stammen kann.
So meinte ich und steht es ja auch in dem Posting, auf das ich verwiesen habe, aber es beantwortet doch die Frage, ob das Foto bereits kurz nach dem Verschwinden gemacht worden sein könnte (nein, kann es nicht) - sollte ich mich unklar ausgedrückt haben, tut es mir leid.


melden
Anzeige

Vermisstenfall Tara Leigh Calico

16.02.2015 um 13:17
@Minderella

Kein Problem. Ich wollte das nur noch mal herausstellen,
damit das nicht zu Verwirrung führt, falls sich jemand Neues
nicht alles durchliest... :)


melden
128 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt