Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.213 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:40
Oh man....mir blutet mein herz 囧

Ich drücke so die daumen


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:41
3065169633051488dmDatamaxh480maxw480Gehr


So jetzt hab ich das Bild...........


1x verlinktmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:41
@Comtesse
Ganz genau so ist es !! Das ist echt unglaublich.Und die ganzen privaten Suchtrupps find ich auch bescheuert.Anstatt die Polizei und co.einfach ihre Arbeit machen lassen.
Der absolute Oberhammer sind die ganzen Pressefuzzis so voll sensationsgeil.Schrecklich.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:42
@Wolters

Die fehlenden Zähne sind in dieser Altersgruppe normal.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:42
@Wolters
Ja, die Lücke ist schon sehr auffällig groß, habe ich in der Form ehrlich gesagt auch noch nicht gesehen, sieht fast aus, als ob da nicht nur 2 sondern 3 Zähne fehlen von der Größe der Lücke her...


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:43
Moin allerseits, ich habe mal allgemein die Frage ob hier alle davon ausgehen das der Täter männlich ist?(keine Unterstellung oder sonstwas) Wäre ja auch mal nen anderer Gedankenansatz wen es darum geht das die kleine zu einer weiblichen Person vielleicht mehr vertrauen hat/hätte.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:44
@Uniqueone
Ich finde, sie sieht grade durch diese Lücke sehr speziell aus. Ich bilde mir ein, dass ich sie unterwegs erkennen würde. Normalerweise sehen blonde kleine Mädchen für mich alle irgendwie gleich aus. Was ja wohl auch oft zu den Verwechslungen führt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:45
:( :( Armes Mäusschen :((

@Barnaby
Woher hast du dieses Bild ??


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:45
@Uniqueone: nein, der zahnausfall ist schon verfrüht, aber ich denke, es ist irrelevant. mein kleinster hat einen oberen SZ und den daneben schon mit 4 verloren bzw. wurden sie gezogen, weil er draufgefallen ist und sie nicht mehr richtig halten wollten. üblicherweise beginnt der zahnwechsel kurz vor bzw. mit schuleintritt.
http://www.dr-schulte.ch/images/kinderzahn/milchzahnkarte.jpg


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:45
@kretsche87
Mir wäre zumindest wohler bei dem Gedanken, wenn eine Frau sie mitgenommen hätte, die vielleicht einfach nur einsam ist oder kinderlos, sie süß fand und mitnahm. Dann wäre zumindest die Chance da, dass es ihr gut geht und sie gut behandelt wird... Wenn ich mir dagegen vorstelle, dass es Menschen gibt, in denen so ein kleiner süßer Fratz sexuelle Begehrlichkeiten weckt, wird mir direkt ganz anders.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:45
@Nina75


Siehe Link oben


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:46
@Wolters

Unsere Kleine wird im Juli 5 und bewundert alle in der Kita, die schon eine Zahnlücke haben.
Auf dem neuen Bild sieht Inga so aus wie mindestens 4 Kinder aus der Gruppe unserer Kleinen.
Deshalb weiß ich nicht, ob ich sie erkennen würde, wenn sie nicht die Sachen trägt, die sie auf dem aktuellsten Foto trug.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:47
@Barnaby


Oh ok,hatte ich ausversehen übersehen.Danke !


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:48
http://volksstimme.de/nachrichten/sachsen_anhalt/1472960_Vermisste-Fuenfjaehrige-angeblich-in-Berlin-gesehen.html#Ermittelt wird wegen des Verdachts der Kindesentziehung. "Das ist nicht mit Entführung gleichzusetzen", betonte Pressesprecher Mike von Hoff. Für eine Entführung gebe es keine Hinweise. Entziehung beschreibe lediglich, dass irgendjemand das Kind den Eltern entzogen habe. "Wir haben nach wie vor keine Spur", sagte von Hoff - keine verlorenen Gegenstände, keine abgeknickten Äste, keine Kampfspuren, keine Fuß- und Reifenspuren..

Aha???
Was soll.einem das sagen?
Ich assoziiere daraus, das jemand den sie kennt, mit ihr getürmt ist


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:50
@Herzsonne: für mich heisst das lediglich, dass sie nicht von sich aus verschwunden/unauffindbar ist, sondern jemand maßgeblich daran beteiligt ist. diese fachsprache ist aber auch wirklich irreführend ;-)


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:50
@Herzsonne
Das war mir gestern schon klar das es da ein Unterschied gibt und geben muss...Man meinte hier aber das wäre normal und Standart usw


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:53
@ariadna

Danke für den link.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:55
Jetzt hat man wenigstens ein richtiges Bild von ihr.
Und ich muss ehrlich sagen, das vorige Bild machte einen ganz anderen eindruck. Da hätte sie 20 mal an mir vorbei gehen können, ich hätte sie nicht wahrgenommen (abgesehen von der kleidung) mit dem bild ist es schon besser.

Im übrigen finde ich den Gedankengang bezüglich einer "Täterin" garnicht mal so abwegig..


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:59
@all

Ich wollte euch von meinem Besuch gestern vor Ort berichten. Man fährt durch Uchtspringe und von dort schlängelt sich eine enge Straße, eher ein Weg, direkt bis vor das Diakoniewerk. Vor dem Komplex stand ein Polizeiwagen und es liefen auch mehrere Beamte herum. Mein Auto wurde beäugt - ist logisch - ich fuhr am Gebäudekomplex vorbei und hielt an einem Waldweg in Sichtweite. Gegenüber von dem Polizeiwagen stand ein einzelner Pressewagen (nicht erkennbar welche Agentur). Ich ging dann mit meinen Hunden auf Waldwegen hinten um den Gebäudekomplex herum bis zum Grillplatz und noch einmal auf anderen Wegen ganz und das Gebäude herum. Ich habe nie das Grundstück selbst betreten.

Mein Eindruck:
1.Ein Suchen einzelner Leute ist sinnlos. Nur Hundertschaften konnten/können hier etwas ausrichten.
2. Ich halte es für unwahrschleinlich, dass Inga sich hier verlaufen hat. Zum einen ist der ganze Komplex mit einem Zaun umgeben, an dem sie sich hätte orientieren können. Zum anderen ist der Wald von vielen sich kreuzenden Wegen durchzogen. Auch ein 5jähriges Kind würde nicht schnurstraks durchs Unterholz wandern, sondern sich auf diesen Wegen bewegen. Hier hätte sie über kurz oder lang gefunden werden müssen.

In der Zwischenzeit hat sich die Lage ja nun auch geändert und es wird nicht mehr im Wald gesucht. Aufgrund meines Eindrucks vor Ort ist mir klar, dass ein Täter nur mit einem Fahrzeug den Ort verlassen haben kann (wenn er Inga mitgenommen hat). Er müsste sie bis zum Fahrzeug getragen haben oder so wie gestern Abend schon überlegt wurde, vielleicht in einem Behältnis (Tasche oder so) fortgetragen haben.

Was noch interessant war: Als ich nach ca. 1, 5 Stunden wieder fortfuhr, kamen mehrere Feuerwehrwagen an, fuhren teils auf das Grundstück oder in den Wald hinein. Das war der Moment, in dem die Pressefuzzis "wach" wurden und alles mit ihrer Kamera verfolgt haben.
Ich habe keine Ahnung, was die Aktion sollte.


1x zitiert2x verlinktmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 14:59
Ich weiß nicht ob ich mich mit dem Gedanken einer Täterin anfreunden kann.
Um Inga wegzulocken vielleicht, aber spätestens wenn das Kind merkt was los ist wird es für eine Frau (alleine) schwierig sie unter Kontrolle zu behalten. Mir kam noch der Gedanke einer Lösegeldforderung. Evtl. Schulden wegen Drogen oder ähnlichem...........ist nur so eine Idee.


melden