Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.524 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:15
@Axolotl

Ich weiß, was gesagt wurde, dass sie mit den anderen Kindern zum Holz holen in den Wald gegangen sei...aber wer genau konnte das bisher bestätigen?

Und was enttäuscht Dich ausgerechnet jetzt an meiner Frage, wo ich hier schon sehr viel strange Dinge lesen musste?


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:19
@Interested
Zitat von InterestedInterested schrieb:Ich weiß, was gesagt wurde, dass sie mit den anderen Kindern zum Holz holen in den Wald gegangen sei...aber wer genau konnte das bisher bestätigen?
Darüber gibt es unterschiedliche Aussagen... die Kinder haben gespielt, sind in den Wald gerannt und wieder zurück usw. und irgendwann ist aufgefallen, dass Inga weg ist...
Zitat von InterestedInterested schrieb:Und was enttäuscht Dich ausgerechnet jetzt an meiner Frage, wo ich hier schon sehr viel strange Dinge lesen musste?
Ich dachte, dass ein Altuser wie du, sich gut über alles informiert hat, bevor er zu einer Meinung kommt.


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:19
@Axolotl
Wenn man davon ausgeht, das sie dort wirklich abgegriffen wurde, kann es sehr gut angehen, das sie nun bei irgendwem in der Umgebung im Keller sitzt, beide Fälle waren ähnlich gelagert.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:24
Die Eltern hatten der Polizei gegenüber geäußert das sie annehmen das Inga mit ihren Geschwistern und kindern eines befreundeten Paares in den Wald mitgegangen ist zum Holzsuchen .


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:24
@Axolotl ich meinte damit die Wohnhäuser auf dieser Anlage, rein spekulativ.


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:24
@Axolotl

Ja das habe ich sogar getan, warum glaubst Du, habe ich hier nicht geschrieben?
Zitat von AxolotlAxolotl schrieb:Darüber gibt es unterschiedliche Aussagen... die Kinder haben gespielt, sind in den Wald gerannt und wieder zurück usw. und irgendwann ist aufgefallen, dass Inga weg ist...
Siehst Du und hier haben wir das Problem. Also gibt es keine einzig übereinstimmende Aussage. Niemand kann sagen, wann genau Inga von wem zuletzt gesehen wurde. Niemand kann sagen, ob sie weiter in den Wald gelaufen ist - scheinbar ja nicht, denn dort konnten die Hunde keine Spur aufnehmen. Wenn sie getragen worden wäre, gibt es auch keine Spuren - aber auch das würde bedeuten, Inga war alleine. Keine anderen Kinder in der Nähe. Also was davon ist wahr und was ist wann geschehen? Wieviel Holz kann die kleine Inga schleppen? Muss sie dafür (man erinnere sich an den dichten Wald) immer weiter hineinlaufen, losgelöst von den anderen Kindern?

@Axolotl...bei Dir dürfen die Kinder also rennen und bei mir nicht? :D


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:24
Könnt ihr bitte eure reaktionären Verunglimpfungen unterlassen? Das polizeiliche Fehler der Vergangenheit als Anlass genommen werden, die gesamte Arbeit der Ermittlungen ins Lächerliche oder Unprofessionell zu ziehen, ist nicht nur unverschämt, sondern mehr als gewagt. Was wollt ihr mit euren Faktenbröckchen darstellen? Meint ihr, das sind alles nur Idioten, die von einem Fehler zum nächsten stolpern?
Und noch einmal für die langsamen unter euch: Es bestand akute Gefahr für ein Kind, dass sich im Wald verlaufen haben könnte. Die Befragungen ergaben, dass das Mädchen mit hoher Wahrscheinlichkeit vom Holzsuchen nicht zurückgekehrt ist. Und eurer Meinung nach sollte man mit derartigen Fakten erst mal von einem Gewaltverbrechen ausgehen, anstatt alles dafür zu tun, ein vermeintlich durch die Dunkelheit irrendes Kind zu retten? Da kann man nur mit dem Kopf schütteln,. Hört bitte einfach auf, die Lücken eurer Faktenlage mit Fantasie zu füllen und das dann als die Realität zu betrachten. Danke!


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:25
Ich denke mal, nein, ich weiß, dass wenn man in einer alltagssituation ist, dann achtet man nicht auf details,Feinheiten
Vllt haben die kinder wirklich gedacht, sind wirklich real davon ausgegangen, dass inga due ganze zeit bei ihnen war.
Es ist so schwer noch in der Erinnerung zu graben, wenn man quasi im autopilot war.
Wenn man kinder fragt;was hast du heute zu Mittag gegessen?
Sie wissen es nicht mehr, da nicht wichtig,
Was begeistert wird abgespeichert, der rest ist irrelevant.
Ich denke mal, die kinder wissen schlichtweg nicht genau ob inga am/im wald dabei war.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:26
@selassie
Zitat von selassieselassie schrieb:ich meinte damit die Wohnhäuser auf dieser Anlage
Ja, ich weiß... und da hat jemand ein Verlies gebaut? Sicher nicht....


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:27
@lisabau
Zitat von lisabaulisabau schrieb:Meint ihr, das sind alles nur Idioten, die von einem Fehler zum nächsten stolpern?
Nehm mir das bitte nicht übel, aber genau diese Erfahrungen habe ich etliche male gemacht, ich will nicht alle über einen Kamm ziehen, aber so ist meine Meinug dazu numal.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:29
Wie gesagt, rein spekulativ. Und, nichts ist unmöglich. Es heißt nicht das es so ist, genau wie es nicht der Fall war, dass sie sich im Wald verlaufen hat. Nur ich denke man sollte jede Möglichkeit in Erwägung ziehen. Sie ist spurlos verschwunden, kann man auch nicht glauben oder?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:29
Also meine Kinder könnten sich garantiert an so etwas erinnern , sogar mein kleinster . Wieso werde kinder hier oft als wesen dargestellt , die sich nur merken , was sie wollen und den Rest vergessen ?
Die Kinder müssten sich eigentlich gut daran erinnern können ob Inga bei ihnen war . Vielleicht nicht gerade daran wann und wo genau , aber ob sie dabei war müssten sie schon wissen .


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:30
@Summaimperii
Zitat von SummaimperiiSummaimperii schrieb:Nehm mir das bitte nicht übel, aber genau diese Erfahrungen habe ich etliche male gemacht,
Hast du die wirklich SELBST gemacht oder der reißerischen Springerpresse und einigen fragwürdigen Dokus entnommen? Das ist nämlich ein Unterschied....

Wenn ein Kind verschwindet, wird kein Stein auf dem anderen gelassen und es glaubt doch wohl nicht wirklich jemand, dass nicht jedes Zimmer und jeder Schuppen auf dem Gelände durchsucht wurde!


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:30
Es wäre wirklich äusserst interessant zu wissen wo genau sich der Spielplatz auf der Anlage befunden hat .

Gerade in Bezug auf einen möglichen Fremdtäter der vielleicht dort Kinder ausspähte ....vielleicht sogar wirklich wie @Marounes meint ,um eine Tat auf die dortigen Bewohner zu lenken

Ich finde den Gedankengang auch genial
Und da könnte dann auch wieder der Mann aus Stendal in Frage kommen ,der mit Vorliebe kleine Kinder angesprochen hat


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:32
@Axolotl
Zitat von AxolotlAxolotl schrieb:Hast du die wirklich SELBST gemacht oder der reißerischen Springerpresse und einigen fragwürdigen Dokus entnommen? Das ist nämlich ein Unterschied....
Ganz sicher eigene Erfahrungen, man muß dazu sagen die wo es drauf haben werden leider durch diverse gesetzte ausgebremst.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:32
@Ollie ...ließe sich das mit dem Spielplatz nicht über google in Erfahrung bringen ?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:33
Das hat @Rick_Blaine auf Seite 100 gut erklärt...
Bei einer Kindesentziehung nimmt ein Elternteil dem anderen das Kind weg. Meist geschieht sie in einer eigenmächtigen Blitzaktion. Strafrechtlich ist der Tatbestand in § 235 StGB geregelt.
Bisher war die Polizei unter polizeirechtlichen Gegebenheiten zur Gefahrenabwehr tätig. Jetzt übernimmt die Kriminalpolizei die Ermittlungen, dazu muss ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet werden. Und § 235 ist da der Standard Straftatbestand.



2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:34
@Summaimperii
Dann sollte dir mal jemand sagen, dass 99,9% der Vermisstenfälle von diesen "Idioten" aufgeklärt werden oder sich von alleine aufklären. Du darfst den Blickwinkel nicht vergessen, denn so ein Chefermittler hat eine dermaßen hohe Verantwortung, dass er seinen Wahrscheinlichkeitskatalog einfach nicht verlassen darf. Hier musste man einfach den Wald absuchen. Was meinst du, wenn die Ermittler stattdessen in der Psychatrie nach einem vermeintlichen Täter gesucht hätten - nur auf Verdacht -, während das Kind im Wald stirbt?

Hinterher ist man schlauer. Und dass es manchmal an ganz kleinen Details hängt, darüber brauchen wir nicht reden. Aber da macht nun mal jeder Fehler in seinem Beruf. Hier kann er fatalere Folgen haben, aber das sind EINZELFÄLLE! Man kann nicht eine Hand voll Fehler heranziehen und damit gleich alles infrage stellen. Oder?


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

08.05.2015 um 21:34
@Summaimperii
Zitat von SummaimperiiSummaimperii schrieb:die wo es drauf haben werden leider durch diverse gesetzte ausgebremst.
bitte nenne mir einen...


melden