Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

843 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwunden, Aschaffenburg, Schwangere ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:09
Erinnert alles etwas an den Fall Maria Baumer.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:09
Zitat von MaiteMaite schrieb:Warum sollte sich der Ex als Postbote ausgeben, das ist doch völliger Schwachsinn. Es heißt ja auch der Ex sei der Vater des ungeborene Kindes.
Weil sie ihn sonst nicht reingelassen hätte????
Und wer sagt, dass er der Vater des Ungeborenen ist?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:10
@ramisha
Kein Ding...der arme junge Mann tut mir auch so unendlich leid :( Ich hoffe man findet Rebecca und ihr Baby so schnell wie möglich :(


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:11
@Maite
Zitat von MaiteMaite schrieb:völliger Schwachsinn
Nein, ist es nicht. Ich war einmal in derselben Situation, dass sich jemand Zugang zum Haus verschaffte, indem er "Post" in die Gegensprechanlage nuschelte.
Da konnte ich gerade noch die Tür zuschlagen und als derjenige dagegen trat, ihn mit der Drohung die Polizei anzurufen, los werden.

Ob es in diesem Fall auch zu so aggressivem Verhalten kam, wissen wir nicht, ebenso wenig, wie ob das überhaupt im Zusammenhang mit dem Verschwinden steht.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:13
@Maite
Stell doch mal Bitte die Quelle hier ein, die besagt das der Ex auch der Vater des ungeborenen Babys sein soll? Wie man unschwer nachlesen kann ist sie seit April 2014 mit BK verlobt. Möglich ist alles aber ohne Quellenangabe würde ich das so nicht stehen lassen.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:18
@Anevay
Es würde die Situation erheblich verkomplizieren und es täten sich Möglichkeiten auf.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:21
@ramisha
Das sehe ich auch so. Allerdings gibt es zu dieser Information keine Quelle und da wäre ich absolut vorsichtig mit solchen Äusserungen.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:24
Es steht ja auch EIN ex-Freund wurde befragt, muss ja nicht unbedingt der Vater des ersten Sohnes sein. Ein freiwilliges Verschwinden, hochschwanger und mit einem Kleinkind zu Hause schliesse ich allerdings aus. Auch plötzlich eintretende Wehen lassen meiner Meinung nach keine Frau verschwinden. Ich denke leider auch, dass es hier um ein Verbrechen geht.


1x zitiertmelden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:33
Es wurde eine Sonderkommission eingerichtet, die Polizei geht weiterhin von einem Vermisstenfall aus, eine Straftat wird aber auch nicht ausgeschlossen..............hm

http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/vermisstenfall-rebecca-ermittler-richten-sonderkommission


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:33
Zitat von zniznaczniznac schrieb:Es steht ja auch EIN ex-Freund wurde befragt, muss ja nicht unbedingt der Vater des ersten Sohnes sein. Ein freiwilliges Verschwinden, hochschwanger und mit einem Kleinkind zu Hause schliesse ich allerdings aus. Auch plötzlich eintretende Wehen lassen meiner Meinung nach keine Frau verschwinden. Ich denke leider auch, dass es hier um ein Verbrechen geht.
Wenn der Verlobte meint sie könnte entführt worden sein, das hat er ja bei Brisant gesagt, dann muß die nächste Frage ja sein wer so etwas tun sollte und warum? Das bleibt offen.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:33
Im Brisant Bericht erzählt der Lebensgefährte, er hat zuletzt mit der Vermissten telefoniert. Vermutlich über Mobilfunk. Ich denke wo die jeweiligen Mobiltelefone/Smartphones der beiden eingeloggt waren, wird längst ermittelt worden sein. Ich könnte mir vorstellen, dass das Ergebnis der Funkzellenauswertung aufschlussreich gewesen sein wird.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:36
Wenn es Telefonat war. SMS oder WhatsApp kann jeder schreiben der das Handy hat und eine falsche Spur legen um das Zeitfenster zu ändern


1x zitiertmelden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:58
@itfc
Zitat von itfcitfc schrieb:Wenn es Telefonat war. SMS oder WhatsApp kann jeder schreiben der das Handy hat und eine falsche Spur legen um das Zeitfenster zu ändern
Ach und meinst bei Datenverbindungen hat der Provider keine Protokolldaten? Lol


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 18:59
@lonerangergrl
Lass es besser löschen! Lies den "roten" Beitrag.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

15.05.2015 um 19:05
Wie gestaltete sich eigentlich der Tagesablauf am 13.05. für Lebensgefährten und Ex?
Und was sagt der Ex zu der Behauptung, er habe sich vor der Haustür der Rebecca als
Postbote ausgegeben und was wollte er eigentlich von ihr und wie reagierte der
Verlobte auf die Kontaktaufnahme? Weiß wahrscheinlich keiner hier, aber ich hoffe doch,
dass die Ermittler das eruieren konnten.


melden