Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:45
julimond schrieb (Beitrag gelöscht):Ja, solch ein Tagesablauf nagt eben auch am Erinnerungsvermögen....

Der Auftritt der 32-Jährigen ist mehr von Selbstbewusstsein als von Erinnerungsvermögen geprägt. Immer wieder muss ihr vorgehalten werden, was sie damals bei der Polizei gesagt hat.
Tja. Schwierig, mit den ganzen Koksnasen, die jetzt noch was aussagen sollen...


melden
Anzeige

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:51
Jupp. Der beschriebene Tagesablauf widerspricht zudem komplett der Zeugenaussage der Mutter.
Es sei denn das Opfer nahm die Kinder tagsüber sowohl zum Dealer als auch zum "Party machen" mit.
„Nach dem Mittagessen war meine Tochter mit den Kindern draußen“, sagt die 62-Jährige im Mord-Prozess gegen Szene-Gastronom Jan M. (51). „Sie brachte sie abends zurück, sagte, sie habe noch ein Treffen. Irgendwann machte ich mir Sorgen, habe immer wieder versucht, sie telefonisch zu erreichen. Bis die Polizei vor der Tür stand.“
https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/frankfurt-prozess-jan-m-ich-habe-irina-so-geliebt-weint-ihr-vat...


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:52
Was ich allerdings nicht plausibel finde, wieso hat sie sich nicht gewundert, dass Irina nicht zurückkam, hat nicht angerufen, nachgefragt, was los ist, gemerkt, dass das Handy aus ist? Sich Sorgen gemacht, die Mutter angerufen, gemerkt, dass sie nie heim kam, die Polizei direkt informiert.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:53
marlonc schrieb:Was ich allerdings nicht plausibel finde, wieso hat sie sich nicht gewundert, dass Irina nicht zurückkam, hat nicht angerufen, nachgefragt, was los ist, gemerkt, dass das Handy aus ist?
Das wissen wir doch gar nicht. Vielleicht tat sie das? Muss ja nur nicht erwähnt worden sein, das Opfer war volljährig.

Der M. hat sie ja auch angeblich „gesucht“, davon stand seinerzeit auch nichts in der Presse...


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:56
Koks und Schlaftabletten?! Tippe auf erst sorgenfrei und dann Koma-Schlaf.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 19:59
julimond schrieb:Koks und Schlaftabletten?! Tippe auf erst sorgenfrei und dann Koma-Schlaf.
Würde ich auch erstmal so unterschreiben. Dass der JM die abmurksen könnte, das hatte wohl keiner auf dem Schirm...

*nococain*


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:21
Wegen 20k jemandem das Gesicht zerstümmeln... Da würde nicht mal jemand in nem Zelt mit Glaskugel drauf kommen.

Ich glaub ja nach wie vor nicht dran. Aber so beschissen wie’s für ihn läuft und er das Ganze angeht..nunja.
Vielleicht sogar entspannter für ihn im Gefängnis. Ist staatlich finanziert und er muss sich keine Waffel mehr machen, wo die ganze Kohle herkommen soll, die er nach aussen vorgibt zu haben.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:26
julimond schrieb:Wegen 20k jemandem das Gesicht zerstümmeln
Es geht wohl um 175k und nicht nur Zwanzigtausend. Die Zwanzigtausend wollte er ihr angeblich am Tatabend zurückzahlen. Die hohe Summe begründet natürlich auch keinen Mord.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:34
Ja, pardon. Ich meinte natürlich, dass es akut nur um 20k ging. Und weil die Tat ja eher spontan anmutet, hätte er ihr also wegen 20k spontan das Gesicht zerhackt.
Wer fährt übrigens für ne offizielle Auszahlung einer Gesellschafterbeteiligung -wenn auch nur eine Rate dessen- in einen Park? Hatte er ihr nen Koffer voll Bargeld angekündigt oder wollte er ganz feierlich auf der Bank im Park ne Online Transaktion über's Smartphone machen?!
Sorry, aber viel zu schräg alles...


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:36
julimond schrieb:Wegen 20k jemandem das Gesicht zerstümmeln... Da würde nicht mal jemand in nem Zelt mit Glaskugel drauf kommen.
pinkpony schrieb:Es geht wohl um 175k und nicht nur Zwanzigtausend. Die Zwanzigtausend wollte er ihr angeblich am Tatabend zurückzahlen. Die hohe Summe begründet natürlich auch keinen Mord.
Wenn er noch nicht einmal mehr 20.000 zusammen bekam, war ihr wohl klar, dass die 175.000 nie mehr wieder zu holen waren. Und ich denke, er wird sich immer mehr in die Schulden getrieben haben, so dass er nun an einem Punkt war, wo er überhaupt nirgendwo mehr Geld bekam. Sie kannte wahrscheinlich viele seiner Geldgeber und hätte ihn auffliegen lassen (hätte ich auch). Das wäre es für ihn gewesen...er wäre sozial völlig ausgegrenzt, ohne Ibiza Freundin, Penthouse, etc.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:38
julimond schrieb:Und weil die Tat ja eher spontan anmutet, hätte er ihr also wegen 20k spontan das Gesicht zerhackt.
Wer fährt übrigens für ne offizielle Auszahlung einer Gesellschafterbeteiligung -wenn auch nur eine Rate dessen- in einen Park?
Und warum hat er ein Messer mit zu diesem Treffen genommen (sollte er der Täter sein, wovon ich ausgehe)?


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:45
Weil er sagen wir mal öfter so'n peinliches Messer dabei hatte..? Du kennst das Nachtleben in FFM und die peinlichen Gestalten nicht, nehme ich an ;)

Ich sage ja aber gar nicht, dass ich glaube, dass er gar nichts damit zu tun hatte.
Ich glaube nur nicht, dass er's selbst war.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:54
julimond schrieb:Wer fährt übrigens für ne offizielle Auszahlung einer Gesellschafterbeteiligung -wenn auch nur eine Rate dessen- in einen Park? Hatte er ihr nen Koffer voll Bargeld angekündigt oder wollte er ganz feierlich auf der Bank im Park ne Online Transaktion über's Smartphone machen?!
Sorry, aber viel zu schräg alles...
Sie wird massiv auf ihre Kohle gedrängt haben. Sie wird mitgekriegt haben, bei wem er sonst noch in der Kreide steht. Sie wird mitgekriegt haben, dass bei ihm wenig und nichts zu holen ist.
Ihm wurde es viel zu eng, er hat nirgendwo mehr Geld gekriegt. Also hat er sie mit 20.000 gelockt, mit einer doofen Geschichte, warum er die nur ungesehen übergeben kann und nicht mitten auf der Fressgasse, wo seine anderen Geldgeber mitkriegen, die auf Rückzahlungen warten. Er wollte sie bestimmt nur weiter hinhalten und für ein potentiell lautes Streitgespräch um seine Schulden hätte ich mir auch den Park und nicht die Innenstadt ausgesucht.

Und genauso wie Du, hat sie nie damit gerechnet, dass ein Mann, dem es so an seine aufgebauschte Existenz geht, austicken kann.

Eltern bringen Ihre eigenen Kinder oder Kinder ihre Eltern wegen Geld um.....brauch man nur mal hier durchs Forum lesen.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 20:59
julimond schrieb:Ich glaub ja nach wie vor nicht dran.
Sein Blut war am Tatort. Sie hatte Abwehrverletzungen an den Händen und Armen. Es ist wahrscheinlich, dass der Täter sich ebenfalls verletzt hat.

Seine Erklärungen hören sich fantasievoller als ein Märchenbuch an.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 21:08
Boho schrieb:Wenn er noch nicht einmal mehr 20.000 zusammen bekam, war ihr wohl klar, dass die 175.000 nie mehr wieder zu holen waren. Und ich denke, er wird sich immer mehr in die Schulden getrieben haben, so dass er nun an einem Punkt war, wo er überhaupt nirgendwo mehr Geld bekam. Sie kannte wahrscheinlich viele seiner Geldgeber und hätte ihn auffliegen lassen (hätte ich auch). Das wäre es für ihn gewesen...er wäre sozial völlig ausgegrenzt, ohne Ibiza Freundin, Penthouse, etc.
Seine Gastro-Betriebe, die Bar und das Restaurant, standen ja in der Tat richtig mies da.
Letztes Jahr hiess es allerdings noch, dass er darüber hinaus auch stille Beteiligungen hatte, wie zB am Gibson Club.

Zudem besaß er hier eine sehr nette Penthouse Wohnung in bester Frankfurter Westend-Lage, die sicherlich so um die 2 Mio wert sein dürfte. Sofern sie ihm denn noch gehörte. Gewohnt hat er allerdings bis zuletzt dort.

Er hat ja offenbar gerne mal Geschäftspartner „beschissen“. Ob’s am Pleite-sein lag oder an mangelndem Charakter oder an beidem….
Aber kann natürlich durchaus sein, dass das ganze Kartenhaus kurz vor’m Zusammenbruch stand und er ausgerastet ist. Total ausgerastet. Mich irritiert einfach nach wie vor wie unfassbar aggressiv diese Tat war.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 22:15
Ok, offenbar finanzierte sich der Angeklagte über "Kredite" . Weiss man, wie sich die Familie von Irina finanziert? Und, da sie offenbar zusammen lebten, wussten sie von Irina's Drogenkonsum etc. Natürlich erzählt man Eltern nicht alles, aber so Eckdaten wie Einkommensquelle, Partner, Tagesablauf etc. sind doch in der Regel bekannt. Ich will gar nicht den Verdacht in eine andere Richtung lenken, ich habe nur den Eindruck, dass es in diesem Umfeld eine ganze Reihe von Merkwürdigkeiten gibt.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 22:27
julimond schrieb:Letztes Jahr hiess es allerdings noch, dass er darüber hinaus auch stille Beteiligungen hatte, wie zB am Gibson Club.
Quelle? Das wäre nett.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 22:28
Falls die Initiative zu diesem Treffen von Jan M. ausging, falls er vorgab Geld zurückzuzahlen, das er nicht hatte, falls er Irina A. unter diesem Vorwand in den dunklen Park gelockt hat, statt sich wie sonst in einem Lokal zu treffen, dann sieht es wohl zappenduster aus. Für Jan M. sind diese Zeugenaussagen überhaupt nicht vorteilhaft.

Kann sein, dass der Mord Plan B war, falls Irina A. nicht klein beigeben sollte. Kann sein, dass ein Streit spontan eskaliert ist. Aber die Hinweise auf Habgier und Heimtücke verdichten sich.


melden

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 22:31
Mal ganz blöd gefragt:

Vererbt sich ein Schuldschein, Kredit etc nicht?


melden
Anzeige

Irina A. - Mord im Frankfurter Park

05.09.2019 um 22:40
ElvisP schrieb:Mal ganz blöd gefragt:

Vererbt sich ein Schuldschein, Kredit etc nicht?
Ja, Schulden werden vererbt.
Der Erbe muss jedoch das Erbe nicht antreten.
Es gibt ein Frist, binnen der man sich diesbezüglich entscheiden muss.


melden
146 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt