Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

2.315 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Spanien, 2018 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 12:45
Zitat von RotmilanRotmilan schrieb:vermisste Ostfriese Lars Wunder aus Midlum- Spürhunde der Polizei waren ganz in seiner Nähe, fanden ihn nicht, lag
Nur zur Info, Hunde waren nicht in der Nähe von LW und es waren keine Leichenspürhunde. Hunde hatten da seine Spur aufgenommen die sich dann aber verlor

Verstehe nicht, warum man die Fälle und Threads durcheinander wirft und dann auch noch die Infos dazu nicht ganz richtig sind

Und auch hier bei SL kann man Hunde nicht einfach ins Blaue ansetzen, wenn man so gar keine Idee hat, WO die letzte Spur von SL ist, sprich, wo sie den LKW verlassen hat oder gegebenenfalls der Ablageort ihrer Leiche ist

Das in Frage kommende Gebiet ist viel zu groß um da jetzt schon vernünftig ansetzen zu können


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 12:53
Interessant wäre zu wissen, was man genau gegen den LKW Fahrer in der Hand hat. Dass er sie mitgenommen hat, räumt er ja ein. Um ihn länger festzusetzen muss schon mehr gefunden werden, z B. Blut oder Wertsachen des Opfers im LKW oder nachweislich falsche Angaben über Zeitverlauf und Strecke der Fahrt.


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 13:14
Im Radio sprachen sie eben von konkreten Hinweisen, die der Polizei vorliegen und die zur Festnahme führten. Aus ermittlungstaktischen Gründen, werden diese allerdings nicht veröffentlicht.


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 13:26
Kriminalfälle und Spürhunde - was können diese Tiere leisten?

@Nev82
Hier kannst Du selbst lesen, dass Mantrailer, Leichenspürhunde nicht immer zuverlässig sind.


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 13:34
Zitat von RotmilanRotmilan schrieb:Hier kannst Du selbst lesen, dass Mantrailer, Leichenspürhunde nicht immer zuverlässig sind.
Interessanter Thread, brauche ihn aber nicht zur Beurteilung dieser Fragen. Führe selbst zwei Suchhunde und habe da schon profundes eigenes Wissen


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 13:47
Der TV wird sich jetzt erst mal mit Händen und Füßen wehren und die Tat abstreiten. So weit es ihm denn möglich ist. Wenn so viel gegen ihn vorliegt, wird er aber so oder so keine Chance haben. Wer weiss vielleicht zeigt er sich ja kooperativ und zeigt den Ermittlern, wo genau die Leiche zu finden ist.
Ich glaube das war damals im Fall Mirko auch so ? Da hat der Täter die Polizei direkt zum Tatort/Fundort geführt.


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 13:59
@Nina75
Den Eindruck, dass er den Ablageort verraten wird, kann man bisher leider nicht haben. Ich vermute, die Polizei hat sich bei der Auswahl des Suchortes gestern, auf die Handydaten, Fahrtenschreiber, GPS Zeiten für die Entfernungen etc. gestützt.


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 14:40
Zitat von JosephConradJosephConrad schrieb:Interessant wäre zu wissen, was man genau gegen den LKW Fahrer in der Hand hat. Dass er sie mitgenommen hat, räumt er ja ein. Um ihn länger festzusetzen muss schon mehr gefunden werden, z B. Blut oder Wertsachen des Opfers im LKW oder nachweislich falsche Angaben über Zeitverlauf und Strecke der Fahrt.
Ich meine in einer der oben verlinkten Meldungen gelesen zu haben, er habe versucht nach Marokko zu flüchten.

Der Bruder scheint kein Hasardeur zu sein, sondern hat vermutlich von Anfang an eng mit der Polizei zusammengearbeitet. Bevor er mit dem Fahrer in Spanien telefoniert hat, hat die Polizei vielleicht schon dessen polizeiliche Beobachtung in Spanien veranlasst.

Und jetzt spekuliere ich: Wenn der Verdächtige beispielsweise unmittelbar nach dem Anruf des Bruders fluchtartig seinen LKW besteigt und losfahren will, dann reicht das für eine vorläufige Festnahme. Und vielleicht auch für einen Haftbefehl. Genauso kann man aber auch eindeutige Spuren im Fahrzeug gefunden haben. Das ist offen. Die Polizei hat bisher keine Gründe genannt - außer dem Verdacht eines Tötungsdelikts.

Die internationale Zusammenarbeit bei solchen Delikten funktioniert ziemlich gut. Sogar bei politisch aufgeladenen Delikten agiert die Polizei erst mal - und dann wird weiter gesehen. Siehe die Verhaftung des Katalonischen Ex-Präsidenten Carles Puigdemont in Deutschland. Die deutschen Politiker dürften den braven Polizisten verflucht haben, der den spanischen Haftbefehl vollzogen hat...


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 14:48
@monstra
Wenn das schon ausreicht, für eine Festnahme, wenn der TV den LKW direkt nach dem Telefonat mit dem Bruder den LKW besteigt und im LKW keine speziellen Spuren in Hinblick auf ein Tötungsdelikt gefunden wurden, könnte es noch passieren, dass der TV wieder aus der Untersuchungshaft entlassen werden muss?

Was ist, wenn jetzt die Leiche von Sophia nicht zeitnah gefunden wird? Muss er dann wieder in die Freiheit entlassen werden, steht das zu befürchten?


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 14:53
Nach Angaben der Polizei handelte es sich um einen blau-weißen Renault-Lkw mit marokkanischem Kennzeichen und der Aufschrift "Benntrans".


https://mobil-stern-de.cdn.ampproject.org/v/s/mobil.stern.de/amp/panorama/stern-crime/tramperin-verschwunden--festnahme-im-fall-der-vermissten-sophia-l--8131550.html?amp_js_v=a1&amp_gsa=1#amp_tf=Von%20%251%24s


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 14:53
@monstra
Das reicht nicht aus, nicht einmal für einen Gewahrsam.

Die Person ist nicht nur tatverdächtig, sondern dringend tatverdächtig. Und hierfür muss es schon konkrete Beweise geben, nicht einfach ein schneller besteigen des lkw oder dass er sie zuletzt gesehen hat


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 14:55
Die Polizei äußert sich ungewöhnlich deutlich bezüglich der Annahme eines Gewaltverbrechens, so dass man davon ausgehen kann, dass sie irgendwelche Indizien besitzt, die stark darauf hindeuten. Spuren an seinem Körper. Spuren in und an seinem LKW. Zeugenaussagen über ungewöhnliches Verhalten.

Die Festnahme des Tatverdächtigen wird damit zusammenhängen, dass er derjenige ist, der sie zuletzt lebend gesehen hat... mit den besagten Indizien und nicht zuletzt mit der Fluchtgefahr, die eine Strafverfolgung in Nordafrika erheblich erschweren würde.
Zitat von Nina75Nina75 schrieb:Nach Angaben der Polizei handelte es sich um einen blau-weißen Renault-Lkw mit marokkanischem Kennzeichen und der Aufschrift "Benntrans".
Auch wenn nicht von der Polizei bestätigt, ist das schon seit einigen Tagen allseits bekannt.


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:05
Zitat von RotmilanRotmilan schrieb:Was ist, wenn jetzt die Leiche von Sophia nicht zeitnah gefunden wird? Muss er dann wieder in die Freiheit entlassen werden, steht das zu befürchten?
Keine Ahnung. Das hängt von der Beweislage vor Ort ab. Abwarten. Sorgen würde ich mir da nach den vorliegenden Informationen keine machen:

Die Polizei Sachsen spricht von "dringendem Tatverdacht".
https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2017_57568.htm

Dringender Tatverdacht ist die Voraussetzung für einen Haftbefehl. Er liegt - nach deutschem Recht - vor, wenn nach dem derzeitigen Ermittlungsstand eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass der Verdächtige eine Straftat begangen hat. Zudem muss zusätzlich ein Haftgrund vorliegen. Z.B. Flucht- oder Verdunkelungsgefahr. Das ist hier unzweifelhaft gegeben.

Nach Vollzug des Haftbefehls muss der Beschuldigte binnen 24 Stunden dem Haftrichter vorgeführt werden. Der entscheidet über die Fortdauer derUntersuchungshaft. Die kann bei uns bis zu 6 Monaten (in Einzelfällen darüber) andauern, feste Fristen gibt es nicht. Der Tatverdächtige kann aber jederzeit einen Haftprüfungstermin beantragen, bei dem die Voraussetzungen der Haft geprüft werden. Liegen diese vor, ordnet der Haftrichter die Fortdauer der Untersuchungshaft an.


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:06
Zitat von PflocksPflocks schrieb:Das reicht nicht aus, nicht einmal für einen Gewahrsam.
In Bayern schon... ;-)


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:11
@monstra
Nein, das ist nicht korrekt


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:36
Zitat von monstramonstra schrieb:Keine Ahnung. Das hängt von der Beweislage vor Ort ab. Abwarten. Sorgen würde ich mir da nach den vorliegenden Informationen keine machen:
Richtig.
Es wurden schon viele Angeklagte für einen "Mord ohne Leiche" verurteilt.

Also Person verschwunden + Hinweise auf ein Kapitaldelikt durch den Angeklagten
=> Lebenslang.


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:43
Meine Vermutung wie die Polizei zu dem dringenden Tatverdacht kommt:

In der Spedition meldet sich die Polizei in der Vermisstenangelegenheit wegen dem betreffendem Fahrzeug.
Mitarbeiter der Spedition fällt etwas ungewöhnliches an dem Fahrer oder Fahrzeug auf.

=> Das wird an die Polizei zurückgemeldet.

=> Polizei schickt Spurensicherung wegen Anfangsverdacht.


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:48
Spätestens am Donnerstag wollen Leipziger Ermittler zusammen mit Kriminalisten der Kripo Bayreuth nach Spanien fliegen und den Verdächtigen vernehmen.
Auch sächsische Kriminaltechniker sollen eingeflogen werden, um den Lkw auf Spuren zu untersuchen.

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-sophia-loesche-28-tramperin-studentin-juso-chefin-wohl-tot-tod-gestorben-festnahme-polizei-649012
Frage mich nur, falls er die Tat gegangen hätte, wird der TV dann nach der Vernehmung auch nach Deutschland zurückgeführt...
Irgendwie ist mir das unklar wie es danach weitergehen soll..


1x zitiertmelden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:48
Zitat von lilalottililalotti schrieb:Im Radio sprachen sie eben von konkreten Hinweisen, die der Polizei vorliegen und die zur Festnahme führten. Aus ermittlungstaktischen Gründen, werden diese allerdings nicht veröffentlicht.
naheliegend ist der Gedanke an Abwehrspuren: Kratzer an Händen und Armen.


melden

Vermisste Sophia L. in Spanien tot aufgefunden

20.06.2018 um 15:55
Zitat von monstramonstra schrieb:Und jetzt spekuliere ich: Wenn der Verdächtige beispielsweise unmittelbar nach dem Anruf des Bruders fluchtartig seinen LKW besteigt und losfahren will, dann reicht das für eine vorläufige Festnahme.
Also nach diesem Urteil ist @monstra wohl zuzustimmen:
KG Berlin 2. Strafsenat vom 11.01.12, Az. 2 Ws 351/11, 2 Ws 351/11 - 1 AR 1081/11
Jedoch hat der Beschwerdeführer die freiheitsentziehenden Maßnahmen dadurch verursacht, dass er durch seinen Fluchtversuch den Haftgrund der Fluchtgefahr (§ 112 Abs. 2 Nr. 2 StPO) geschaffen hat. Ein Beschuldigter kann die Anordnung von Untersuchungshaft nicht nur dadurch verursachen, dass er durch sein Verhalten maßgeblich zur Entstehung des dringenden Tatverdachts beiträgt, sondern auch dadurch, dass er in zurechenbarer Weise einen wesentlichen Ursachenbeitrag zur Begründung eines Haftgrundes leistet, etwa indem er sich ins Ausland absetzt oder abzusetzen versucht, obwohl er einer Tat dringend verdächtig ist und damit rechnen muss, dass sich die Ermittlungen auch gegen ihn richten werden



melden