Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Chris Watts' Familie ermordet

1.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Familienmord, Colorado, Chris Watts
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Chris Watts' Familie ermordet

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 14:30
@gärtnerin
Mama Watts ? Ich hoffe sie tritt nie wieder vor eine Kamera.
Was könnte sie auch sagen? Free meinen Sweet boy ?
ich könnte mir auch vorstellen, dass CW' s Schwester da ordentlich im Hintergrund Hass verbreitet.


melden
Anzeige

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 18:15
Youtube: Narcissism in Mother-in-law/Daughter-in-law relationships

Hier ein Beitrag von Dr. Todd Grande zum Thema der Beziehungsstruktur zwischen narzistischen Schwiegermüttern und ihren Schwiegertöchtern. Sehr interessant, ich sehe durchaus Parallelen im Verhalten von Mrs.W. gegenüber S.R. - sogar posthum...


melden

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 19:25
ringelnatz schrieb:Ach interessant! War das immer so bei den Watts'?
Oder ist das ein weiteres Indiz für seine Planung?
Was sagt er da im Video dazu?
(Ich tue mir total schwer da etwas zu verstehen)
Jeder tut sich schwer, C.W. Zu verstehen - in jeglicher Hinsicht... (Ironie off)

Entweder spricht der Mann einen harten Dialekt oder er hat einen Sprachfehler, ich versteh ihn auch nicht.

Die Info mit den Sicherheitsriegel hatte ich aus der Fallakte, page 5, das Protokoll des Officers. Ich meine mich bezüglich der Frage, was üblich in Sachen Haustür bei Familie W. war, an sehr verschiedene Informationen zu erinnern: von „gingen immer über die Haustür rein und raus“ bis „Haustür würde nie genutzt“ - ich kann es nicht sagen. Wenn ich allerdings an meine amerikanische Verwandtschaft denke, die auch eher suburbian lebt: der Zugang zum Wohnhaus über die Garage ist der überwiegende Fall, einfach weil fast immer das Auto benötigt wird. ÖNV ist ja nicht so sehr entwickelt im Land der begrenzten Unmöglichkeiten....

Theoretisch könnte S. abends die Haustür routinemäßig verriegelt haben, macht ja auch Sinn, wenn zwei Kleinkinder im Haushalt leben. C.W. hat die Haustür zum Beladen des Trucks ja nicht genutzt, oder?


melden

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 19:54
@gärtnerin
Ich habe es so verstanden, dass der Truck Im Morgengrauen direkt Vor die Garage gefahren wurde , mit dem Heck zur Tür. parallel z dem schwarzen Truck der im Video von nate zu sehen war.
Gucke mir jetzt das Vid. Von Dr Grande an, dem höre ich gerne zu. Danke dafür .


melden

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 20:39
Ja, dann hab ich das richtig verstanden! Schön, dass du Mr. Grande auch magst 🙂...


melden

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 21:00
@gärtnerin
Das Thema Schwiegermutter u Tochter ist wirklich so negativ belegt. Aber dazu noch eine narzisstische Schwiegermutter .Bezogen auf Shanann denke ich, sie hatte bei der Familie von CW nie auch nur eine Chance.
Ich begreife nicht, wie die Familie Watts es geschafft hat über so eine Distanz diesen Kleinkrieg gegen ihre Schwiegertochter zu führen.
Ich kenne persönlich keinen älteren Schwiegervater der bei FB aktiv ist um seine Schwiegertochter zu blockieren .
Und dann in der Sekunde vom Geständnis ihres Sohnes quillt die Familie förmlich über um gegen ihre Schwiegertochter zu schießen. als ob es diese 8 Jahre ehe mit Kindern nie gegeben hätte .


melden

Chris Watts' Familie ermordet

25.05.2019 um 22:27
@Calligraphie
Angeblich haben mehr als 70% der Schwiegertöchter ein gutes Verhältnis zu ihrer Schwiegermutter (ich auch 🙂👍🏻 - meine ist mit 79 genau wie ihre 90jährige große Schwester absolut fit in Sachen Neue Medien, benutzt selbstverständlich Handy, iPad und PC und besucht regelmäßig einschlägige Kurse - Mails, Onlinebanking, Internetrecherche, Reisen buchen - null Problemo! Und sie ist auf Facebook...)

Wenn du jedoch das Pech hast, wie S. eine (vermutlich) narzisstische Schwiegermutter zu haben... dann wird’s wohl echt schwierig. FB und ähnliches sind ein „prima“ Spielfeld, um über große räumliche Distanz die von Dr. Grande beschriebenen schädigenden Kommunikationen zwischen (narzistischen) Schwiegereltern und unliebsamen angeheirateten Anhang mehr oder weniger subtil - aber immer verletzend - zu führen. Ich finde Dr. Grandes Ausführungen zu den verschiedenen Typen der schädigenden Kommunikation sehr interessant: sowohl übergriffiges Einmischen, absichtliches Ignorieren, bewusstes Ausgrenzen und vorsätzliches Unterminieren als Waffen gegen einen Menschen, der zur Familie gehört, einzusetzen - krass.


melden

Chris Watts' Familie ermordet

27.05.2019 um 18:43
Hallo alle zusammen.

Ich beschäftige mich schon einige Zeit sehr intensiv mit diesem Fall und habe die letzten Tage damit verbracht eure (mehr als interessanten und sehr informativen )Beiträge zu lesen.

Was ich bis jetzt aber noch nicht gefunden habe,weiß man wo der Kratzer an seinem Hals herkam?


melden

Chris Watts' Familie ermordet

27.05.2019 um 19:31
@MilaVan
MilaVan schrieb:Was ich bis jetzt aber noch nicht gefunden habe,weiß man wo der Kratzer an seinem Hals herkam?
Woher der Kratzer kam, ist nicht bekannt. Allerdings meine ich mich zu erinnern, dass der DA auf einer der beiden Pressekonferenzen hierzu befragt wurde. Der Kratzer an Watts' Hals wurde seitens der Pol nicht mit den Taten in Zusammenhang stehend angesehen. Vielleicht einfach auf YouTube die Konferenzen anschauen, irgendwo da wurde etwas dazu gesagt.
Zudem müsste man sich das Bodycam-Footage der Pol nochmal anschauen, ob der Kratzer dort am 13.8. an CW zu sehen ist, denn die TV-Interviews, aus denen das Kratzer-Pic stammt und heiß diskutiert wurde, fanden m.W. zwei Tage nach dem Verschwinden der Familie statt.


melden

Chris Watts' Familie ermordet

27.05.2019 um 21:33
@MilaVan
Davon lese ich heute das erste mal. Das Video der Body cam vom Morgen nach der Tat habe ich mir mehrfach angesehen , da habe ich nichts an seinem Hals entdeckt. Vieles von den Audio Dingen die CW dort im Haus aussagte konnte ich leider nicht so gut verstehen , da er ja ständig irgendwie hin und her gelaufen ist. Und dauernd mit seinem handy Beschäftigt war.

Mir ist letztens das erste mal bewusst aufgefallen ( während er "sein" Video bei nate anschauen " durfte) , dass er nach Ca der Hälfte auf einmal mitten im Gespräch sagt: kann ich jetzt gehen?
Als ob irgendwo noch der businesstermin auf ihn wartet. Da steht der Police Officer mit nate vor dem Bildschirm und er will mittendrin gehen.

Was ich gerne mal wissen möchte, der kleine Hund war ja im Haus . Hat der eigentlich gebellt als die Polizei geklopft hat? Ich zumindest konnte nichts hören. war der im Zimmer eingesperrt seit CW morgens Richtung Öltanks fuhr?
Normalerweise hätte CW das ja mal erklären sollen, wieso seine Frau den Hund hätte zu Hause lassen sollen den ganzen Tag alleine eingesperrt ?
Als er endlich raus konnte ,war er ja völlig aus d Häuschen.


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 11:54
Es gibt n paar Videos mit Untertitel! JamevaFam oder so heißt sie, die hat da Titel druntergesetzt. Ich guck gleich mal, ob der Name richtig ist.

Der Kratzer müsste schon recht groß sein, damit man annehmen könnte, er sei aus der Tatnacht oder? Ich erinnere mich nichtmal daran, was ja aber nichts bedeuten muss. Das Interview seh ich mir heut Abend nochmal an.

Stimmt mit dem Hund... man hört den draußen gar nicht


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 11:57
https://m.youtube.com/watch?v=Wri9kvPFfeg

Hier gehts los


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 14:10
Wisst ihr, was ich mich frage?
Dass er seine Tat geplant hat, dürfte klar sein. Wo hatte er EIGENTLICH vor, die Leichen zu verbringen? Dass er allein an dieser Cervi (39?) Site war, hat er ja erst das Wochenende gewusst. Das bot sich ihm wahrscheinlich optimal an. Aber er wird sich doch auch davor schon Gedanken gemacht haben?


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 14:57
@Spencerstwin
Zur Ablage der Opfer im Bezug auf Planung . Es wäre vorstellbar, dass CW's Standing in der Firma so war, dass er jederzeit die Schicht Einteilung dort manipulieren konnte. Was ich aber auch schon gedacht habe , vielleicht schloß sein ursprünglicher masterplan ja nur Shanann ein und die Kinder als geplante Opfer kamen erst dazu als er vom 11-13. August allein mit ihnen war. Shanann hätte er als einzelopfer im Lexus verbringen können und am Ende mit dem Auto z.b in ein Gewässer oder Explosion.

In den US Foren und Kommentaren gehen viele davon aus, dass er vorhatte alle drei mittels Gasexplosion verschwinden zu lassen . Er hatte wohl genug explosives auf seinem Truck dabei.
Evtl ist das Spekulation aber es würde gut ins Gesamtbild passen.

Ihm wird der Stress, Zeitnot und die Angst vor Entdeckung im nacken gesessen haben.
Das jemand sein Firmengelände aussucht um seine Tote Familie zu verstecken ist tatsächlich absurd und dafür kann ich überhaupt keine Erklärung finden. Ich habe gelesen dass die meisten Ersttäter bei mord ihre Opfer immer dorthin verbringen ,wo sie sich gut auskennen und sicher fühlen, lt Statistik. Daher meine Annahme er hat sich Dort sehr sicher gefühlt. Was meint ihr?


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 19:23
https://www.nach-welt.com/welt/hat-colorado-dad-chris-watts-ein-doppelleben-gefuhrt/
Dann namens Shanann King, sie beeilte sich, ihre Residenz zu verkaufen und ließ Möbel als Teil des Verkaufs, der Käufer zurück]sagte die Associated Press. Eine Tat für das Haus wurde im August 2012 unterzeichnet, während Shannann in Colorado wohnte, zeigen Eigentumsaufzeichnungen.

Im April 2017 gab Shanann bekannt, dass sie ihren Job im Kinderkrankenhaus aufgab, um eine Vollzeit-Hausfrau zu werden, die für die Nahrungsergänzungsfirma Le-Vel arbeitet, die Thrive Diäten herstellt. "Ich bin wirklich aufgeregt und freue mich darauf, von wo auch immer meine Mädchen zu arbeiten!" Shanann schrieb auf Facebook und fügte die Hashtags hinzu #Myfamilydesservesme und #Wissen Sie nichts mehr.
Sieht für mich so aus, als ob Shanann ganz aufging in ihrem neuen Job trotz Insolvenz, der auf ihren Mann positiv "abgefärbt" hätte, sie nicht bemerkte, weshalb er wirklich abnahm, dachte wirklich, dass dritte Kind sei ein Kind, mit dem man die Ehe retten könne....?
Im Jahr 2012 veröffentlichte er ein YouTube-Video von sich selbst mit einer Rede über "Beziehungsverschlechterung und Reparatur" für eine Kommunikationsklasse am Central Piedmont Community College in North Carolina. Er nahm seinen Auftrag offenbar auf und reichte ihn aus der Ferne ein, als er die Präsentation mit den Worten "Willkommen in Broomfield, Colorado" begann.

"Du musst dir selbst drei Fragen stellen, wenn du in einer Beziehung bist", sagte Chris in dem Filmmaterial, das jetzt bedrohlich wirkt. "Habe ich den Wunsch, diese Beziehung aufrechtzuerhalten? Habe ich eine moralische Verpflichtung, in dieser Beziehung zu bleiben? Oder ist es eine Notwendigkeit für mich, in dieser Beziehung zu bleiben?

"Nach meinen Recherchen könnte manchmal eine Notwendigkeit Kinder sein", fuhr Chris fort. "Manchmal, wenn du Kinder hast und deine Beziehung sich verschlechtert, könnte ein Kind helfen, es zu reparieren."

"Manchmal Leute, wenn die Beziehung beginnt sich aufzulösen", fügte er hinzu, "Reparatur ist keine Option, und sie wollen weg und neu beginnen."
...... wenn er 2012, bevor man Kinder hatte, schon diese Ansichten streute...?
Calligraphie schrieb:Das jemand sein Firmengelände aussucht um seine Tote Familie zu verstecken ist tatsächlich absurd und dafür kann ich überhaupt keine Erklärung finden.
Vllt. wollte sich von diesem Arbeitsplatz vllt. verabschieden, bevor er verhaftet wurde, hoffte so, dass man dort dann nicht suchen würde ?
Calligraphie schrieb:Ich habe gelesen dass die meisten Ersttäter bei mord ihre Opfer immer dorthin verbringen ,wo sie sich gut auskennen und sicher fühlen, lt Statistik. Daher meine Annahme er hat sich Dort sehr sicher gefühlt. Was meint ihr?
Oder so ? Hatte alles unter Kontrolle ?


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 20:33
@bellady
?????
sei mir bitte an dieser stelle nicht böse,

aber was ist das für ein Link????-das ist mit abstand die schlimmste übersetzung ever. da sind soviele fakten sogar namen falsch angeführt und übersetzt,

der inhalt ist ein wirr warr aus inzwischen teilweise widerlegten fakten.
inzwischen tauchen überall solche privat blogs von irgendwo auf.

ich habe etwas das gefühl, das das alles in eine bestimmte richtung geht und nichts mit der wirklichkeit zu tun hat


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 20:50
@Spencerstwin

Vielen, vielen Dank für dieses Video!
It helps me a lot to understand.. 😅

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie ich gerade den Sohn von NA feiere!
Die beiden haben von Anfang an ein schlechtes Gefühl (wie die Mutter von Shannan ja auch) und lassen es den Polizisten wissen:


Screenshot 20190528-134217


Screenshot 20190528-134227


Screenshot 20190528-134237

Screenshot 20190528-134422

Screenshot 20190528-134433

Screenshot 20190528-134445

Screenshot 20190528-134455

Außerdem findet er scheinbar das Handy und sagt auch wo: versteckt unter einem Kissen!


Screenshot 20190528-145330

Vielleicht kann mir jemand bei der folgenden Situation helfen:

Screenshot 20190528-200033

Screenshot 20190528-200103


Wer fragt hier wen? Wer kennt das Passwort?
Danke!


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 20:55
Auserdem steht für mich außer Frage, dass CW den Ehering in der Hosentasche hatte (wahrscheinlich aus dem Lexus geholt) und ihn auf den Nachtisch gelegt hat. Warum sonst sollte er sein Handy, das er quasi unentwegt anstarrt oder schreibt auf die Kommode legen, als er in ca Minute 40.03 das Schlafzimmer betritt???!!!
Er hatte etwas vor! Und kommt mit dem Ring zurück...

Screenshot 20190528-202123


melden

Chris Watts' Familie ermordet

28.05.2019 um 23:54
Calligraphie schrieb:aber was ist das für ein Link????-das ist mit abstand die schlimmste übersetzung ever. da sind soviele fakten sogar namen falsch angeführt und übersetzt,

der inhalt ist ein wirr warr aus inzwischen teilweise widerlegten fakten.
inzwischen tauchen überall solche privat blogs von irgendwo auf.
An diese Übersetzungen habe ich mich inzwischen gewöhnt, ist nichts neues und was für Fakten und Namen falsch angeführt ?

Jedenfalls ist das aus der dortigen Gegend und von Mitte letzten Jahres und für den deutschen Leser zugänglich.

© 2018 CBS Interactive Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder neu verteilt werden. Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Im übrigen finde ich den ganzen Fall auch nicht viel anders als bei uns, wenn der Mann sich von der Frau trennen will, diese tötet, man mit Kinder, mal ohne ...

Ich hatte danach gegoogelt, wie sie in den 5 Jahren zu den Schulden kamen und habe diese Seite gefunden, die ich lebensnah geschildert finde. Eine junge Frau mit 2 Kinder, das dritte unterwegs, die dabei war, sich beruflich auf diese neue Familiensituation vorzubereiten, bei der sie und die beiden Töchter jäh aus dem Leben gerissen wurden.
.


melden
Anzeige

Chris Watts' Familie ermordet

29.05.2019 um 09:39
ringelnatz schrieb:Wer fragt hier wen? Wer kennt das Passwort?
Nichole kennt das Passwort, Chris nicht :) Ich habs auch so verstanden, dass der Sohn (Nick? Nate?) das Handy gefunden hat.
ringelnatz schrieb:Auserdem steht für mich außer Frage, dass CW den Ehering in der Hosentasche hatte (wahrscheinlich aus dem Lexus geholt) und ihn auf den Nachtisch gelegt hat. Warum sonst sollte er sein Handy, das er quasi unentwegt anstarrt oder schreibt auf die Kommode legen, als er in ca Minute 40.03 das Schlafzimmer betritt???!!!
Er hatte etwas vor! Und kommt mit dem Ring zurück...
Zumal Nichole (ich weiß immer nicht, welche Nicole/Nichole wie geschrieben wird....) vor ihm MEHRFACH das Schlafzimmer betritt. Ich bin mir sehr sicher, dass sie den Ring gesehen hätte, so spitzfindig wie sie und ihr Sohn sind... absolut beeindruckend. Auch wie sicher sich beide sind... Ich wäre so dermaßen unsicher und würd mich kaum trauen, diese Vermutung durch die Blume in den Raum zu stellen und die beiden sind so klar, kennen shanann so gut und lassen sich kaum irritieren. Ich bin sehr sicher, sie hätte den Ring gesehen, weil sie auf der Suche nach Antworten war. Man kann sehen, wie sie voller Angst und Adrenalin ist, sie hat nach jedem Strohhalm gesucht... Sie zuckt richtig zusammen, als ihre Hand aus versehen CW Hand berührt, als beide zum Handy greifen. Beide beobachten ihn unentwegt und suchen Blickkontakt zum Officer, in der Hoffnung, dass er es auch sieht... Spätestens als er ihr den Ring präsentiert müssn ihr alle Zweifel an Chris Unschuld entflogen sein


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt