Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

305 Beiträge, Schlüsselwörter: 2019, Stiefvater, Leonie, Torgelow

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

09.01.2020 um 16:11
Man beachte gerne auch mal das t Shirt von diesem Evil Devil , Print vorne sowie hinten . Mehr Verhöhnung geht nicht.

https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/mordfall-leonie-lebenslang-fuer-stiefvat...

" es gibt nur ein gerechtes Urteil "( ????)

Wer druckt und bringt ihm so ein Shirt zur Urteilsverkündung ?

Ich wünsche ihm von Herzen, dass er in der Knast Hirarchie da bleibt wo er ist , ganz unten .

Alleine die Bezeichnung Stiefvater ist schon zu gut für diesen mörder. Sie impliziert das Wort Vater . Ein " (Stief) Vater, der rauchend abwartet, dass nebenan ein Kind stirbt .
Es fehlen einem wirklich die Worte.
Ich habe mir heute erstmalig die Details angetan . Man ist ja so einiges gewöhnt an Verbrechen im Zusammenhang mit Schutzbefohlenen , sowohl national als auch international , aber das hier erscheint einem so surreal böse .
Zur Rolle der Mutter wird der Richter sicher auch noch die richtigen Worte bei Urteiksverkündung finden. Wie weit kann die emphatie sinken oder ein Mindestmaß an Fürsorge und natürlichem Instinkt seine Kinder zu schützen ?
Darauf werden wohl nur erfahrene forensische Psychologen eine erschöpfende Antwort geben können.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

09.01.2020 um 16:15
@Calligraphie
Das Shirt trug doch der leibliche Vater der Kleinen, nicht dieses Monster.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

09.01.2020 um 16:18
Juhuu


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

09.01.2020 um 16:20
Also er kann sich doch so viele Smileys auf die Finger malen, wie er möchte. Das ist doch total absurd und lächerlich. Davon kann ich mich nicht mal provoziert fühlen. Die Worte des Richters und das Urteil haben ihm doch heute einen ordentlichen Schlag in seine hässliche Fratze versetzt.

Als nächstes ist die "Mutter" dran.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

09.01.2020 um 16:21
@sylvana
Oh wirklich , ich hatte nur die rückfront im Blick und parallel den Text gelesen zu den Details . Sorry sorry . Dann ist es ein mehr als berechtigtes Textil .
Danke, dass du es klargestellt hast .


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

13.01.2020 um 12:37
Der verurteilte geht in Revision
. Wir haben eine andere Rechtsauffassung als das Landgericht Neubrandenburg und werden in dieser Woche fristgerecht in Revision gehen”, sagte Rechtsanwalt Jörg Fenger am Montagmorgen auf Nordkurier-Nachfrage. Fenger vertritt gemeinsam mit seinem Berufskollegen Bernd Raitor den am Donnerstag vergangener Woche zu lebenslanger Haft verurteilten Stiefvater David H.
https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/verteidigung-geht-im-leonie-mord-in-revision-1338072601.html?fbclid=IwAR0EtnLXP...





Ich persönlich finde es absolut unangenehm , dass der Verurteilte in Revision geht ! Was erhofft er sich denn ? Einen Freispruch ??

Was für Qualen das für den Vater sein müssen .

Liebe Grüße


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

13.01.2020 um 12:43
Butterfly105
schrieb:
Was erhofft er sich denn ? Einen Freispruch ??
Das sicher nicht. Aber wenn er nur 5 oder 10 Jahre bekommt, ist das für ihn ein Fortschritt.

Krass ist, dass da scheinbar überhaupt kein Unrechtsempfinden vorhanden ist und das man für seine Fehler gerade stehen muss. Gerade bei einem solchen Vergehen.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

13.01.2020 um 12:46
@Mailaika
Ich bin mir nicht sicher , ob er überhaupt etwas empfinden kann. Ich mein, da ist ein kleines Mädchen zu Tode gekommen und er zeigt den Mittelfinger , malt sich Smileys auf die Finger und ist auch sonst unkooperativ. Er hätte doch reden können !! Stattdessen sitzt er dem Vater der kleinen gegenüber und ist "eiskalt" . Ich will ihm keine psychische Erkrankung unterstellen , aber gesund ist sein Verhalten vor Gericht doch nicht gewesen oder ?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 15:36
https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/wird-leonies-mutter-im-schriftlichen-verfahren-verurteilt-2238176401.html?amp#r...

Doch eine endgültige Entscheidung, ob auch die leibliche Mutter angeklagt wird, ist noch nicht gefallen”, bittet Gerd Zeisler von der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg noch um Geduld. „Wir bemühen uns um eine zeitnahe Entscheidung, doch müssen alle Aspekte sorgfältig gewürdigt werden”, macht der Oberstaatsanwalt deutlich.


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 15:50
Anwalt räumt Teilschuld von Janine Z. ein
Axel Vogt, Anwalt von Janine Z., hatte in den vergangenen Wochen stets betont, dass Leonie nicht durch die Hand der Mutter gestorben sei. In der Wohnung der Familie in Torgelow habe eine Spirale der Gewalt, Bedrohung und Einschüchterung geherrscht, so Vogt. Janine Z. mache sich selbst die größten Vorwürfe und suche bis heute eine Erklärung, warum sie es nicht geschafft habe, Hilfe zu holen, sagt der Anwalt: „Sicherlich hat Janine Z. eine Teilschuld auf sich geladen.“

https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/wird-leonies-mutter-im-schriftlichen-verfahren-verurteilt-2238176401.html?amp#r...


....Es könnte also sein das sie GARNICHT angeklagt wird?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 16:02
@Yingyang86
Yingyang86
schrieb:
Es könnte also sein das sie GARNICHT angeklagt wird?
So verstehe ich es leider auch. Ich frage mich, auf welcher Rechtsgrundlage das so kommen könnte. Einschüchterung und Drohungen seitens des David H.?
Es wäre mir unbegreiflich und absolut nicht gerecht.


melden
marlonc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 16:19
Sunrise2008
schrieb:
So verstehe ich es leider auch. Ich frage mich, auf welcher Rechtsgrundlage das so kommen könnte. Einschüchterung und Drohungen seitens des David H.?
Es wäre mir unbegreiflich und absolut nicht gerecht.
Sehe ich ebenso. Was ist das normalerweise für eine Straftat, mitzubekommen, wie jemand ermordet wird und nicht einzugreifen?


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 16:21
@marlonc
Für mich ganz klar unterlassene Hilfeleistung. Und damit strafbar!


melden

6-Jährige Leonie aus Torgelow tot aufgefunden

24.01.2020 um 16:59
Das Jugendamt - hier die externen Vereine und Firmen, die die Arbeit des Jugendamtes übernehmen - sollten nicht außer Sichtweite geraten.

Nach der Tat, war eine Mitarbeiterin des Kindernotdienstes in der Wohnung und hat die jüngeren Geschwister bei Mutter/ Vater/ Stiefvater belassen.
Für eine Awo-Mitarbeiterin, die für das Jugendamt tätig ist, begann der Mordprozess im Fall Leonie aus Torgelow am Dienstag mit einer Hiobsbotschaft. Auch gegen sie werde jetzt ermittelt, und zwar wegen Verletzung der Fürsorgepflicht.
Sie war in Leonies Todesnacht im Januar dieses Jahres in der Wohnung in Torgelow, verließ den Tatort nach Aussage von Polizisten aber wieder, ohne sich die kleinen Jungen Noah-Joel und Jonathan anzuschauen. Und das, obwohl auch Noah-Joel – ebenso wie die kurz zuvor verstorbene Leonie – heftige und sichtbare Verletzungen aufwies.
https://www.nordkurier.de/neubrandenburg/getoetete-leonie-staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-awo-mitarbeiterin-223712071...

Im Gegensatz zur Mutter sind die o.g. Mitarbeiter ausgebildet, Erzieher, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen. Und direkt nach so einem Vorfall und den sichtbaren Verletzungen der Geschwister, haben sie (m.M.n.) nicht entsprechend gehandelt.

Wir können die Mutter natürlich verteufeln, bringt aber nichts.

Wir können aber für die Verbesserung des Kinderschutzes (Frühe Hilfen, Kindernotdienste) einstehen.

Es ist vielleicht etwas OT, aber "wir" hätten die Möglichkeiten, Kinder und Familien in schwierigen Situationen zu schützen. Z.B. hier:
MV hat seit Beginn der Bundesinitiative "Frühe Hilfen" (maßgebliches Programm gegen Kindeswohlgefährdung), nur Geld für Verwaltungsstellen abgerufen. Für Familienhebammen, Familienkrankenschwestern/ -helfern, also den Helfern vor Ort, nicht.
Anfragen zu der Schieflage der Finanzierung - an das Ministerium in Schwerin - wurden mit losen Floskeln oder gar nicht beantwortet.
https://www.fruehehilfen.de/


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt