Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

4.567 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 2019, Erschossen, Kassel, Wolfhagen-istha, Regierungspräsident

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:38
Das ist in der Tat äußerst merkwürdig ,das der Sani laut Bild versucht hat in der Situation Blutspuren wegzuwischen .


melden
Anzeige

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:39
Andante schrieb:Welche Handlungen sind gemeint?
Laut Erklärung wurde die Person nur zur Informationsbeschaffung in Gewahrsam genommen. Mal abgesehen davon, dass eine solche Ingewahrsamsnahme die Polizeigesetze eigentlich nicht hergeben, ist in einem solchen Fall auch der Einsatz komplett überzogen und nicht mehr verhältnismäßig.
Anders sähe es aus, wenn es sich bei der Person um einen Verdächtigen handeln würde oder gehandelt hätte. Dies ist aber nach offiziellen Aussagen ja eben nicht der Fall.


melden
Mikail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:40
@emz
Da das Opfer aus nächster Nähe erschossen wurde, war jede Stelle "sicher" oder auch unsicher.
Jeder Mensch der sich mit einem KK auskennt, und vielleicht mal versucht hat einen angefahrenen Hund oder Katze zu "erlösen"
weiß, dass es meistens mehrere Schüsse bedarf.
Vor dir steht ein Mensch, du möchtest ihn unbemerkt von hinten erschießen...beim nachspielen wirst du feststellen, du wirst ihn immer in den Hinterkopf schießen.
Oder du gehst auf das Opfer zu...der Schuss landet vorne im Kopf.
Und ein Schuss aus einem KK ist zur zuverlässigen Tötung leichtsinnig.
Das es hier funktioniert hat, konnte kein Täter wissen.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:43
Der Verdächtige Sanitäter hält sich mit Felgenreiniger am Tatort auf? Ist er da als Ersthelfer mit seinen Kollegen vor Ort oder unabhängig von einem Notruf selbst zum Tatort geeilt?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:44
Das mit dem Sanitäter ist äußerst merkwürdig . Weiß jemand in welcher Art Beziehung er mit dem Sohn und dessen Vater stand ?


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:46
Alarmiert wurde nach jetzigem Kenntnisstand der Ersthelfer vom jüngeren Sohn, der den Vater auf der Terrasse fand. Er soll sich auf der Kirmes aufgehalten haben und das Blut entfernt haben, um Angehörigen Anblick zu ersparen. Vielleicht ist er auf der Suche nach einem geeigneten Putz-Mittel in Garage gegangen, weil er das Haus nicht betreten wollte und da war das Beste, was er gefunden hat, der Felgenreiniger...


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:46
Vielleicht war er ein Komplize, vielleicht war er aber auch einfach naiv und hilfsbereit.

@Edelstoff
Er wurde vor dem Rettungswagen von der Familie gerufen, weil er ein "Freund der Familie" ist. So wurde das kurz nach der Tat bezeichnet.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:47
Butterfly77 schrieb:Vielleicht ist er auf der Suche nach einem geeigneten Putz-Mittel in Garage gegangen, weil er das Haus nicht betreten wollte und da war das Beste, was er gefunden hat, der Felgenreiniger...
Nee, halte ich für absolut unwahrscheinlich.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:49
Man fängt doch nicht "fröhlich" an zu putzen, während ein Mann im Sterben liegt oder gar schon leblos ist... Schon gar nicht als Sanitäter...


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:50
Das mit dem „ um den Angehörigen den Anblick zu ersparen „ nehme ich ehrlich gesagt dem Sani nicht so ganz ab ( falls er das wirklich so geäußert haben sollte ) .


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:52
simie schrieb:ist in einem solchen Fall auch der Einsatz komplett überzogen und nicht mehr verhältnismäßig.
Nein. Wenn die Vermutung besteht, dass jemand bewaffnet ist und von der Waffe bereits Gebrauch gemacht hat, indem er jemanden erschossen hat, ist so ein Einsatz nicht unverhältnismäßig (abgesehen davon, dass per se ein unverhältnismäßiger Polizeieinsatz nicht strafbar ist, so lange er nicht selbst mit strafbaren Handlungen verbunden ist. Ich kenne Leute, die rennen mit dem Kind zum Kinderchirurgen, weil das Kind die Katze geärgert und die Katze dann das Kind gekratzt hat. Total unverhältnismäßig, ein Pflaster hätte es auch getan, aber so ist es heutzutage, überzogen, aber nicht strafbar, wenngleich fürs Gesundheitssystem extrem teuer).


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:52
vermutung schrieb:Weiß jemand in welcher Art Beziehung er mit dem Sohn und dessen Vater stand ?
Angeblich ist er ein Freund des jüngeren Sohnes, der ihn auch von der Kirmes geholt haben soll.

Zum Felgenreiniger: Um Blutspuren (optisch) zu entfernen, würde ich eher einen großen Eimer Wasser nehmen. Das mit dem Felgenreiniger ist insofern merkwürdig, weil man mit einem typischen Gebinde (250 ml Sprühflasche) eine Blutlache nicht wirklich entfernen kann, höchstens ein bisschen verdünnen und aufhellen. Andererseits kann man mit diesem Zeug sicherstellen, dass nicht mehr feststellbar ist, wessen Blut dort auf dem Boden war: das des Opfers, das des Täters oder eine Mischung aus beiden. Selbstverständlich kann die Wahl des Reinigungsmittels ein Zufall sein, aber ein bisschen stutzig macht es mich schon.


melden

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:54
Ich finde auch, das ist äußerst, äußerst verdächtig. Egal ob er es nun als Komplize oder als Unwissender im Auftrag gemacht hat. Das mit dem Felgenreiniger war nämlich bisher nicht bekannt. Mal eben ein Tuch auf eine unansehnliche Blutlache werfen wäre etwas anderes. Aber mit Felgenreiniger putzen?


melden
Anzeige
Mikail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kassel/Wolfhagen Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ermordet

11.06.2019 um 00:55
@emz
Geschmackvoll oder nicht, ein KK tötet nicht immer beim ersten Schuss.
Und ich vermute, ein Täter wüsste das wahrscheinlich.
Und offensichtlich hat Herr L ja auch noch stundenlang gelebt.


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt