Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.698 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

01.02.2010 um 20:56
Kaffee bestimmt nicht täglich, oder?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

01.02.2010 um 21:13
Da mein Beitrag einigen Unmut ausgelöst hat möchte ich dazu sagen : ich meinte Die Leute im Film.
Es ist mir auch klar das Verkäufer nicht im Sonntagsgewand umhergereist sind. aber eine gewisse Kleiderordnung wird schon geherrscht haben

Manche Hausierer wird man auch persönlich gekannt haben, kamen auch regelmässig


Wenn ich jemand zu nahe getreten bin bitte ich dies zu entschuldigen. War nicht geplant


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 00:21
@opal
Alles völlig in Ordnung, das war kein Problem für mich. Du hast ja nur Deine Meinung dazu gesagt und ich habe darauf geantwortet, so wie ich darüber denke. Nahegetreten bíst Du mir auch nicht. Manchmal schreibt man eben etwas forsch, aber deshalb ist man nicht unmutig, oder hat Dich deswegen gleich auf dem Kieker.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 01:35
@troadputzer
So eng habe ich es auch nicht gesehen. . Ich fühlte mich auch nicht persönlich angegriffen


Ich dachte mir nur: Sicher ist sicher

viele Grüsse


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 10:29
@elfeee
In meiner Kindheit gabs bei uns einen Blechkübel von eben dieser Firma in Straubing. Anscheinend sind die weit herumgekommen. Der Behälter war weiß und blau, mit einem dichten Deckel. Und darauf stand ungefähr "Malzkaffee mit 5% Bohnenkaffee". Und den gab es nach Auskunft meiner Großtante nur am Sonntag. An Werktagen gabs gebrannte Gerste oder Imperial Feigenkaffee, gleich zusammen mit der Milch aufgekocht. So groß wird der Luxus also nicht gewesen sein.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 17:04
@Theresia

Das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen: "Malzkaffee mit 5% Bohnenkaffee". Meine Oma hat mir erzählt, dass sie früher die Bohnen für jede Tasse exakt abgezählt haben, da durfte nicht geschummelt werden.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 22:14
@Theresia
@keller

ich kann mich noch an Korona-Kaffee erinnern, da war immer ein kleines Spielzeug drinn, für die Puppenküche....
War wohl auch so eine Mischung zwischen Malz und Bohnenkaffee.
Eine blau-weisse Packung mit Rautenmuster....mehr weiß ich nicht mehr.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 23:02
@elfeee
Vom Korona-Kaffe wollte ich auch schreiben. Aber du warst schneller.

Wenn meine Mutter mit einer neuen Kaffeepackung nach Hause kam war es das erste den Kaffee in eine Dose umzufüllen und das Spielzeug zu suchen.
Reiner Bohnenkaffee war für uns damals viel zu teuer.

Bei den Grubers wird es Kaffee wahrscheinlich nur alle heiligen Zeiten gegebeb haben.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

02.02.2010 um 23:43
Zum "Klassenfoto"

Ob das Foto nun echt ist oder nicht kann wohl niemand so genau sagen.
Fakt ist, dass dieses Foto im Film als echt hingestellt wird und somit dem Zuschauer als Tatsache präsentiert wird.
Sowas geht in einem öffentlichen Medium gar nicht! Da fehlen Beweise für die Herkunft des Bildes.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 12:04
Das klassenfoto wird ein ewiger Streitfall bleiben. Leider

Man sollte die Diskussion darüber beenden. Ausser persönlichen Beleidigungen kommt sowiso nichts neues heraus


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 14:06
@opal

Bis die Sache nicht endgültig aufgeklärt ist, wird es auch keine Ruhe geben.
Und das hat einzig und allein ´hauinolo´zu verantworten.
Er allein kann die Diskussion jederzeit beenden.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 14:32
Nachtrag:
da das Klassenfoto schon durch die Medien ging und die Cilli durch eine Software ´identifiziert´wurde, ist es wichtig, die Herkunft des Bildes zu ermitteln, wie es @Sansibar007 oben schon erwähnte.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 15:44
@Sansibar007
@elfeee


schimmelchen schrieb am
24.01.2010 15:57

Der Hintergrund ist dem Schulhof Waidhofen zuzuordnen




Womit die Herkunft des Klassenbildes geklärt sein dürfte.



melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 15:46
@elfeee
Dein Wunsch ist ehrenhaft. Aber ob er dir erfüllt wird....


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 16:05
Da habe ich doch tatsächlich in meinem Beitrag vom 24.01.2010 um 15:57h vergessen in diesem (aus dem von @Ajnat aus dem Zusammenhang herausgerissenen) Satzteil ein "nicht" zu schreiben.

Da dies ja von anderen aufmerksamen Lesern nicht bemängelt wurde gehe ich davon aus, daß, wenn man meinen Beitrag im Gesamten liest, erkennbar ist, was ich damit zum Ausdruck bringen wollte und somit ist dieses "Mißverständnis" geklärt ist.
Sogar @stali hatte sich an diesem fehlenden Wort nicht gestossen, da er den Sinn und Inhalt des gesamten Beitrages erkannt hatte. ;-)

Also aber hier der Vollständigkeit halber die Verbesserung dieses Satzteiles:

Der Hintergrund ist nicht dem Schulhof Waidhofen zuzuordnen....

Und hier der Link auf die entsprechende Seite für diejenigen, welche diesen Satz im Zusammenhang mit dem Rest vom Beitrag lesen möchten.


Mordfall Hinterkaifeck (Seite 1172)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

03.02.2010 um 17:12
@Ajnat

es ist leicht, aus einem kleinen vergessenen Wort einen Spieß draus zu machen,
aber noch leichter wäre eine Erklärung des Users hauinolo, oder ?

@opal

Wetten daß ? ;-)


melden