Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.680 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:53
könnte Stimmen. Was mir manchmal zu denken gibt, gab es am Ende mehrere solcher Mordein
Bayern, die nie entdeckt wurden?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:53
Stimmt, entweder es gibt dort keinen oder er hat ne Geheimnummer ...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:55
Wer weiss, vielleicht ist ja die Familie gar nicht mehr existent, da es keine MännlichenNachkommen mehr gab?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:56
war denn der xx Gabriel Einzelkind?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:57
Gute Frage ...

Wie hat der die Vic eigentlich kennen gelernt? Weiß man das? Hater auch in diesem Ort mit seiner Familie gelebt?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:57
Ich Doof, Einzelkind muss ja nicht sein.Kann ja auch 20 Schwestern gehabt haben


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:57
keine Ahnung, jetzt bräuchten wir superagentin Mima, die hat immer so tolle Einfällegehabt.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:58
naja ich denke 2,1 km sind keine Entfernung.
Wenn da Kirwa oder ähnliches war, kamendie doch sicherzusammen


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 17:58
Leider hab ich auch nix darüber gefunden, wo sie sich kennen gelernt haben


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:06
Die Magd könnte ja auch ein Schlüssel zu dem Verbrechen sein. Wieso war die Tag genau inder Nacht vor ihrem ersten Arbeitstag?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:09
Die Magd könnte ja auch ein Schlüssel zu dem Verbrechen sein. Wieso war die Tag genau inder Nacht vor ihrem ersten Arbeitstag?

Hatte ich mir auch schon überlegt aberschnell wieder verworfen da ich denke das wenn man ihr an die wäsche wollte nicht neganze Familie hätte ausrotten müssen sondern die auch anderweitig zu packen bekommenhätte^^


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:09
stimmt. Wir haben bisher noch sehr wenig über die Mary gesprochen


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:10
Ich denke die Magd hatte einfach nur Pech.

Was meinte die vorige Magd eigentlichdamit, dass es auf dem Hof gespukt hat? War das lange vor der Tat und kann man das damitin Verbindung bringen?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:12
Was meinte die vorige Magd eigentlich damit, dass es auf dem Hof gespukt hat? War daslange vor der Tat und kann man das damit in Verbindung bringen?

Da die leutedamals sehr abergläubisch waren, hätte sie sicher alles damit meinen können, oder es warnur ein vorwand um schnellstmöglich wieder vom hof zu kommen, aus welchen gründen auchimmer, sei es das der bauer ihr nachgestiegen ist, oder, oder, oder.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

09.03.2007 um 18:13
stimmt.

Nun wird´s wieder interessant


melden