Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.720 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 13:47
@kcefiak,
unter medium verstehe ich eine "medial" veranlagte person, die als mittler zu einer anderen welt auftritt ( schlagwort: "jenseits" ), um mit dortigen kraeften, Wesen, ( Seelen, "Geistern", usw. ) in verbindung zu treten, und u.a. auch informationen an die diesseitige welt zu vermitteln, weiterzugeben. wie das nun im einzelnen abgeht, kann sehr vielfaeltig und unterschiedlich sein. kein gegenstand einer hiesigen debatte.

dass das ganze sehr "haarig" sein kann, mit diversen gefahren verbunden, auch auch missbrauch und betrug ( in beiden (!) "welten" ) unterliegt, muss nicht besonders betont werden ! man bewegt sich immer auf einem schmalen grat, der zuweilen noch
vereist sein kann. das ist kein spass, absolut kein feierabend-fun&gag-event !!

derartig erhaltene Informationen sind also mit grosser vorsicht zu betrachten !
*********************************************************
ich versuche diese informationen bzw. "spuren" mit spuren in dieser welt in deckung zu bringen. wenn eine der "jenseits"-infos letztlich auf eine spur in dieser welt fuehrt, die vordem absolut nicht bekannt war, und sich dadurch neue auch faktisch belegte erkenntnisse ergeben, dann wird's fuer mich wieder interessant !!

ich versuche notfalls mehrere wege zu gehen, in der hoffnung, dass zumindest einer davon irgendwie zum ziel fuehrt. in dem fall heiligt der zweck den reisefuehrer ! :-)))

Da wir hier auch in einem form fuer "MYSTERIEN" aller art agieren, erlaube ich mir solche kommentare und hinweise, will sie jedoch nicht "en detail" diskutieren, stehe aber zu diesen dingen, bei aller gebotenen kritik und vorsicht !

*****
Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 14:00
@hauinolo,
wie schon @stalinstadt anbot: im falle des erfolgs hast Du Dir wirklich nen ganzen kasten Gluehwein plus plus verdient !
andrerseits koennt Ihr auch funde machen, die in manch anderer hinsicht fuer die betreffende familie von interesse sein moegen, und wo die alte Dame jetzt noch hinweise geben kann, die nur noch von Ihr zu leisten sind. alsbald wird vieles nicht mehr erkklaerbar sein, weil alle zeugen sich aus dieser welt entgueltig verabschiedet haben. leider !
***********
WICHTIG:
======
in zwei/drei tagen wird @stalinstadt meine bilder wohl auf die Website gestellt haben ( post ist unterwegs ), da finden sich auch alte Schulaufnahmen, vermutlich aus den zwanzigern !? --- waere evtl. lohnenswert, diese AUSZUDRUCKEN (oder auf NOTEBOOK kopieren/dieses mitnehemn), evtl. VERGROESSRN, - bild-qualitaet ist ausreichend (!!), und der lieben alten Dame zum kaffeeklatsch mitbringen ! das wird ihren Geist befuegeln, und das Gedaechtnis "aufmoebeln" bzw. ankurbeln. Vielleicht entdeckt sie alte gefaehrten der Jugend.
IN JEDEM FALL: VIEL VIEL ERFOLG
*************************
bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 14:15
@Bernstein "Mißbrauch und Betrug in beiden(!) Welten" lol, da geben also die Geister auch absichtlich falsche Auskünfte? Was haben sie davon?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 14:29
@schatten69,
ja, ich weiss, klingt lustig, ist aber so, aehnlich wie bei uns ! warum sollen beispielsweise diese "seelen" auf einmal so ganz anders sein, als in ihrem "vorleben" !? da wird man auch gerne mal angelogen oder "ver*rscht" ! gibts auch ! abgesehen von wesenheiten, die so richtig "negativ" sind. da wirds dann auch gefaehrlich !

immer wenn ich eine tuere zu anderen welt aufmache, besteht grosse gefahr, dass auch "jemand" rueberkommt, zu "uns", zu mir, der hier absolut "nichts zu suchen" hat bzw. sich in negativem sinne "austoben" will.

diese jenseitswelt ist allerdings noch sehr viel komplexer und vielschichtiger, das ist bei weitem nicht nur ein "melting-pot" sog. verstorbener seelen. da gibts noch vieles andere. waere hier aber Off-topic.
und so richtig durchblicken tut wohl eh kein mensch, weder hier noch dort, zumal die existenz dieser universen eh miteinander verknuepft ist.

*****
bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 16:13
Na dann drück ich mir selber mal die Daumen, bei den Aussichten...:-)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 16:19
@hauinolo,
und nach hoffentlich so viel erfolg bekommst Du dann wieder einen gutschein fuer eine Glühwein-entzugs-klinik ... haha !
*****
bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 20:55
@ bernie
hinsichtlich der avisierten 2 bis 3 Tage muss ich etwas auf die Bremse treten. Ich werde voraussichtlich erst zwischen Weihnachten und Neujahr die Gelegenheit dafür haben.

Ich baue gerade an einem Weihnachtsgeschenk für die Kinder, da bleibt keine Zeit über - ausser zum gelegentlichen Blick hier hinein :-)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

18.12.2007 um 23:35
@Bernie

Naja, ich als hundertprozentige Realistin (falls die Blutgruppe entscheidend sein sollte -> B+) habe da schon so meine Zweifel mit der Parallelwelttheorie.

Jaja, ich weiss schon, das ist ein anderer Thread ...

Aber im Ernst, das, was einem während dieser Seancen suggeriert wird, hat doch wenig mit Tatsachen zu tun.
Oder konntest Du bisher schon eine Gleichheit mit gesicherten Argumenten und den Eingebungen herstellen?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 10:49
@stalinstadt,
**********
klar doch ! "null problemo" ! Deine privaten Dinge gehen natuerlich vor ! gerade zu weihnachten/Neujahr gibts genug action ! Du machst den job, wenn Du ihn machst ! Dafuer auch von meiner seite schon jetzt vielen dank !

TIPP:
-------
die bilder liegen alle in einer recht hohen aufloesung vor. evtl. waere es sinnvoll, die bilder auf 75% / 50% prozent zu reduzieren ( also etwa 1024x768) ?
mit grafiksoftware ist konvert. kein problem. das wuerde die zugriffszeit im internet beschleunigen, wie auch die qualitaet. bei bedarf hast Du immer noch die original-CD !
ok, das kannst Du selbst rausfinden !

@dida,
******
was diese "botschaften" anbelangt, ueber die ich kurz "referiert" habe, muss ich sagen, sie decken sich mit allen schon bisher ausgearbeiteten details, bzw. gehen in logischer/psychlogischer konsequenz noch darueber hinaus. bis jetzt gab es keine info, die in unloesbarem gegensatz zu bislang vorhandenen und zuverlaessigen einzelheiten stand.
zu der umstrittensten frage in bezug auf Karl Gabriel's spekulatve Desertierung hoffe ich noch einzelheiten zu bekommen, wiewohl ich nicht alle schon vorliegende details weitergegeben habe.
dies erst alles zu einem im moment noch nicht absehbaren zeitpunkt.

muss noch mehrfach abgesprochen werden, ist auch rechtlich sehr kompliziert !!

***************
merci & ciao: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 13:04
@ bernie

Alles wohlbehalten angekommen - Danke :-)
HK ist auch privat - aber der Fall ist so lange her, das es auf die paar Tage nicht ankommt :-)
Den Bildern wird es bei mir gutgehen, Fotobearbeitung und Retusche sind mein Zweitberuf.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 13:42
@stalinstadt,
na wunderbar ! das material in profihaenden. daher keine umstaendlichen erkaerungen mehr notwendig. klasse !
********
ciao: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 13:57
/dateien/mt31345,1198069062,tatort stadel cilli
@all

Ich habe mir die letzte Zeit die Tatortfotos (mal wieder) genau angesehen, und ich denke, daß ich auf den Tatortfotos die kleine Cäzilie entdeckt habe....und bitte um Eure Meinung dazu.

Ich habe seither am unteren Ende des scheinbar nackten, ausgestreckten Armes der
(scheinbaren) Viktoria gemeint eine Hand zu erkennen, jedoch habe ich nun ein anders Fotoprogramm und meine, dort den Kopf der Kleinen zu erkennen. Sie liegt auf dem Rücken, das Gesicht nach oben und zum Boden hin der Hinterkopf mit dem dunklen Haar.

Die schraffierten Linien weiß ich nicht einzuordnen, in meinen Augen ist dies in keinem Fall Stroh o.ä.

Ich hänge nun mal die Fotos an, ich habe versucht, die Punkte, an denen ich die Kleine bzw. deren Kopf zu sehen glaube, einzufärben.

Auch meine ich, wenn ich richtig sehe, auf dem Stapelfoto die Kleine unterhalb der Hand des A.Gruber den Kopf zu erahnen, ich habe dies auch mal eingefärbt. Somit wäre das Opfer, dessen Gesicht oberhalb der Hand aus dem Stapel lugt, vielleicht doch die Viktoria?

Wenn dies so wäre würde ich schlussfolgern, daß beide Stadelbilder rekontruiert sind, also erst das Stapelfoto nach den Aussagen der/des Auffindungszeugen gemacht wurde, dann die Opfer auseinandergelegt wurden, und zwar in die Lage, bevor L.S. die Kleine zur Häckselmaschine gehoben hat. Die scheinbare Lage der Kleinen wurde, so wie ich es sähe, nicht verändert, sondern Andreas G. vom Stapel um eine Drehung (wer hatte mal ein bearbeitetes Foto eingestellt, wo dies ganz toll dargestellt ist?) heruntergerollt, dann wurde das unter Andreas liegende Opfer vor die rechts zu sehende Tür gehoben , somit das weibliche erwachsene Opfer und die Kleine freigelgt und somit zu sehen ist.

Ich bin sehr gespannt auf Eure Meinung, ob mir meine Phantasie einen Streich gespielt hat.

Ich hoffe es klappt mit den Anhängen, da habe ich ja häufig ein Problem :-)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 13:59

Nr. 2 Vergrösserung


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:00
/dateien/mt31345,1198069235,tatort stadel cilli
Nr.3 Stapelfoto


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:02
Hat nicht so geklappt mit dem Anhängen der beiden letzten Fotos, ich bin bemüht...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:04
/dateien/mt31345,1198069474,cilli stadl
Nr.2


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:06

Vergrösserung Cilli


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:07
Das mit der Vergrösserung klappt leider nicht...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:14
@schimmelchen,
wir hatten uns schon mal drueber ausgetauscht. ok, wenn ich das STAPELPHOTO-3 hernehme, dann haben wir ziemlich weit rechts diese helle struktur, die irgendwie zweiteilig erscheint. der etwas hoehere rechte anteil davon koennte ein teil von Cilli's gesicht sein. dieses "gesicht" wirkt recht kindlich auf mich !
*****
bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

19.12.2007 um 14:21

@Bernie und @ all

ich hatte mich vertippt, das Stapelfoto kann ich nicht anhängen, ich versuche nochmal...


melden