Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.939 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:35
@Zefix
Zitat von ZefixZefix schrieb:Es ging darum, ob er keinen Schlüssel dabei hatte, weil sie vorhatten, zusammen weg zugehen und wieder heimzukommen, und das schließe ich aus.
Wieso?

Sie waren ja gemeinsam weg (Essen mit Fraukes Mutter), der Pubbeusch kam spontan hinzu.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:38
Zitat von ZefixZefix schrieb:Für mich ist Chris das Ende einer Kette, die am anderen Ende den/die Täter hat, egal wie viele Glieder dazwischen sind, ich sage also (zum letzten Mal) NICHT, dass er Täter oder Mittäter ist. Der/die Täter sind in der gemeinsamen Vergangenheit von Frauke und Chris zu suchen, davon bin ich felsenfest überzeugt.
Könntest du konkreter werden? Ich werde aus deinen Beiträgen nicht schlau.

Du willst nicht sagen, er wäre Täter oder Mittäter, bist aber felsenfest davon überzeugt, dass er absichtlich seinen Schlüssel nicht mitnahm? Hab ich das richtig verstanden? Irgendwie sehr widersprüchlich.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:49
@Kältezeit
Vielleicht hatte er seinen Schlüssel ja sogar dabei? Und hat nur behauptet, er hätte keinen, z.B.
Mir wird hier einfach in zu wenige Richtungen gedacht. Keiner weiß was, aber alle sind sicher, dass es genau so war, wie es hier gängige Meinung ist. So dreht man sich seit 1500 Seiten im Kreis. Ich versuche hier schlicht, nicht zum x.ten Mal dieselbe Theorie mit anderen Leuten durchzudiskutieren wie schon xmal zuvor.

Der Kern sind die Anrufe von Frauke, die aktiv immer nur an Chris gingen/gehen durften. Das muss doch einen Sinn haben, und der MUSS mit Chris zu tun haben, mit wem denn sonst?

Hätte Frauke ihren Schlüssel gehabt, hätte es keiner sms am Donnerstag bedurft. Dann hätte Chris nicht auf sie warten müssen usw.

Also dreht sich alles erstmal um den Schlüssel und um Chris. Warum? Da ist mir der Zufall einfach viel zu groß. als dass ich daran glauben kann, dass einer zufällig mitbekommt, Frauke hat keinen Schlüssel mehr, und dass dann ein spontaner Tatablauf, der genau von diesem Schlüssel abhängt (Entführung, sms, Anrufe, Tötung usw.), per Zufall entsteht, und der irre Täter dann Gefallen dran findet, eine Woche lang zufällig mit Chris und Frauke dieses Anrufspielchen durchzuziehen, unter erheblichem Aufwand und Entdeckungsrisiko. Daran glaube ich keinesfalls.

Chris war der Adressat dieser Aktion, und Frauke war nur das Werkzeug. Das steht für mich fest. Und genau das meine ich. Der Täter muss Chris (und u.U. Frauke) kennen, sonst macht die ganze Aktion keinen Sinn.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:49
beautiful sagt:
7. Juli 2006 um 14:23 (Quote)

hallo elwood die polizei hat versucht das handy zu orten aber das handy ist aus und dann können die nicht feststellen wo das nun ist, für die nachrichten die sie uns mitteilte war es nur kurz an aber halt zu kurz um es zu orten, leider.
die polizei hat ja wirklich alles gemacht war sogar bei mir und hat bei mir die wohnung dursucht und sowas alles aber die können leider nichts mehr machen, denn sie ist ja volljährig!!!!! und weil sie sich ja gemeldet hat!!! nur wer frauke kennt der weiß das sie das nicht wirklich war. mehr kann und möchte ich dazu nicht sagen finde das alle schrecklich und sind total besorgt um sie!
Quelle:http://www.taxi-blog.de/wordpress/blaulicht/654/vermisst/ (Archiv-Version vom 02.02.2013)

Wenn diese beautiful die besagte Freundin Fraukes aus dem Pub war, die den Akku geliehen hat, dann hat sie in der Tat schon recht frühzeitig falsche Fährten gestreut. Wenn die Polizei wirklich bei ihr alles durchsucht hat, dann wird sie es wohl sein.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:57
@Zefix
Der fehlende Schlüssel macht aber nur Sinn, wenn man ihn in Kombination mit dem spontanen (!) Pubbeusch nimmt.

Ich bin ja normalerweise nicht zimperlich, was Verdächtigungen im Verwandten- und Bekanntenkreis betrifft. Hier aber glaube ich, dass das tatsächlich nur Zufall war.

Ist es so abwegig, dass eine Frau entführt wird, die zufällig keinen Schlüssel dabei hat und deren Handyakku streikt, weil sie den ganzen Abend über gesimst hat?
Diesen "Kleinigkeiten" wird jetzt im nachhinein halt viel Bedeutung zugemessen, weil tatsächlich etwas passierte -> Frauke weg. Aber ob die in unmittelbaren Zusammenhang zur Tat standen, ist für mich einfach fragwürdig.

Mir fehlt ein Motiv und mir fehlt der Mittäter und dessen Motiv in diesem Gedankenspiel, der - nicht zuletzt - ein sehr guter Stimmenimitator Fraukes sein musste.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 15:59
@Kältezeit
Nicht nur Dir. Aber Motiv und Mittäter fehlt bei allen anderen halbwegs plausiblen Theorien auch. Oder nicht?

Wie kommst Du auf den Stimmenimitator? Ich habe nirgends geschrieben, wann Frauke umgebracht wurde, im Gegenteil, da steht eine Woche lang zieht der Täter das Anrufspiel durch. Das kann auch beinhalten, dass Frauke die Anrufe selbst getätigt hat, wovon ich ausgehe. Ich weiß nicht, warum Du mehr liest als da steht. Weil Du das lesen WILLST?


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:06
@Zefix
Ich hab deine Gedankengänge mit einem Beitrag von einem User durcheinander gebracht, der vorhin hier auch geschrieben hat. Entschuldige.

@all Was war eigentlich hiermit
Seit Januar 2014 steht der Ex-Freund der Frauke Liebs, von dem sie sich einige Wochen vor ihrem Verschwinden getrennt hatte, unter dringendem Tatverdacht.
?

Mich hat ein User auf diesen Wikieintrag (der wieder umgeändert wurde) aufmerksam gemacht und dass dies schon Thema hier war. Finde dazu aber nichts, wenn ich hier im Thread danach suche. Hat jemand mal den Autoren gefragt, woher er diese Info haben will?


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:07
Zitat von KältezeitKältezeit schrieb:Ist es so abwegig, dass eine Frau entführt wird, die zufällig keinen Schlüssel dabei hat und deren Handyakku streikt, weil sie den ganzen Abend über gesimst hat?
Diesen "Kleinigkeiten" wird jetzt im nachhinein halt viel Bedeutung zugemessen, weil tatsächlich etwas passierte -> Frauke weg. Aber ob die in unmittelbaren Zusammenhang zur Tat standen, ist für mich einfach fragwürdig.
nein, das ist wirklich nicht abwegig und total normal. Was aber diesen Fall so außergewöhnlich macht, sind die Anrufe bzw. SMS danach.

Das ist es, worauf wir uns konzentrieren sollten. Hier liegt mit Sicherheit der Schlüssel zur Lösung


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:07
@Kältezeit
Davon habe ich nichts mitbekommen, und weiß davon auch nichts.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:09
@Siegessicher
1000% meine Meinung. Und wie gesagt: Adressat Chris, Werkzeug Frauke. Da würde ein Exfreund sicher nicht schlecht reinpassen, vor allem wenn der denkt, Chris wäre mit Frauke zusammen.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:12
@Zefix
Hier in der History http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Mordfall_Frauke_Liebs&action=history

Vom 22. Januar ist die Änderung ...

Mir geht's auch gar nicht darum, ob das stimmt. Scheinbar ja nicht, da davon nirgends etwas in der Presse berichtet wurde. Mir geht es nur darum, woher dieser User (hat in Osnabrück studiert - nicht weit von Paderborn entfernt) diese Info haben will oder aus welchem Grund diese Falschinfo gestreut wird ...


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:14
@Kältezeit
Wir hatten das vor einigen Tagen diskutiert und irgendwer hat dann in den Raum geworfen, dass der Mordfall verwechselt wurde.

@danton78
Ich glaube kaum, dass sie dahintersteckt...So langsam fangen wir an jeden zu verdächtigen ABER es muss für die Polizei immer einen Grund für eine Durchsuchung geben, da ein Durchsuchungsbefehl benötigt wird. Wahrscheinlich will sich diese beautiful aber auch nur aufspielen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:14
schaut euch mal diese aktenzeichensendung an


https://www.youtube.com/watch?v=O-LJkk_wdOU

und zwar von 39:08 bis 56:40

und dann könnt ihr mir mal sagen, was es für Parallelen gibt


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:16
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Wir hatten das vor einigen Tagen diskutiert und irgendwer hat dann in den Raum geworfen, dass der Mordfall verwechselt wurde.
Aha. Würde das gerne nochmal hier lesen, finde es aber nicht, wenn ich danach suche. Naja, wenn man ihn persönlich gefragt hat... Ansonsten würde ich das mal übernehmen.


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:33
Doch, natürlich findet man es:

Mord an Frauke Liebs (Seite 1396)

Malinka hatte Herrn Östermann angeschrieben. Allerdings weiß ich nichts von einer Antwort! Der andere Fall war der von Kim Mirgel.

Ich glaube nicht, dass der wikieintrag stimmt, auf wikipedia kann jeder alles reinschreiben und es wurde ja ein paar Tage später wieder gelöscht. Man hätte bestimmt schon etwas davon gehört wenn da etwas dran wäre.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:36
@Lumina85
Ja, wenn man die Seiten akribisch durchforstet. Aber mit meinen Stichwörtern hab ich nix gefunden.

Egal jetzt.
Zitat von Lumina85Lumina85 schrieb:Ich glaube nicht, dass der wikieintrag stimmt, auf wikipedia kann jeder alles reinschreiben und es wurde ja ein paar Tage später wieder gelöscht. Man hätte bestimmt schon etwas davon gehört wenn da etwas dran wäre.
Nochmal: bin nie davon ausgegangen, dass es stimmen könnte. Frage mich nur, wie der Autor darauf kommt, solch eine Falschinfo einzustreuen, zumal er räumlich ziemlich nahe an Paderborn studiert hat.

Konkreter will ich jetzt aber nicht werden. Hatte da nur einen Verdacht.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:37
@Kältezeit
Seltsam, ich habs gleich gefunden per Suche...

Mich würde dein Verdacht interessieren, gerne auch per PN ;)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:43
@Ocelot
Hatte nicht ein Tatverdächtiger in nem anderen Thread mitgeschrieben? Ich hab den Namen des Opfers vergessen, aber das war der Fall mit der verschwundenen Frau dessen Verlobter (der Tatverdächtige) bei XY "Wo ist mein Kind" auftrat

Bauchgefühl von Oce sagt, Mörder von Frauke liest mit.
kann ich mir auch gut vorstellen.

in 15 Jahren kann ja dann sogar öffentlich hier mitschreiben und sagen... war aber Totschlag, kein Mord und das ist ja bekanntlich straffrei dann. siehe Lolita Brieger


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:53
@Lumina85

Und warum will diese beautiful sich aufspielen? Schau dir einmal im Pader-Forum ihre Einträge an. Da nennt sie viele Freundinnen von Frauke mit Vornamen. Und beautiful war es auch, die die Geschichte gestreut hat, eine Zeugin habe gesehen, wie Frauke an jenem Abend in ein Auto gezerrt wurde. Klingelt's?


melden

Mord an Frauke Liebs

30.04.2014 um 16:55
@danton78
Ich weiß schon was du meinst, klar. Allerdings kommt es mir schon in einigen Beiträgen so vor als wolle sie sich aufspielen. Der Grund? Solche Leute gibt es leider immer....
Wieso sollte sie denn überhaupt zugeben, dass ihre Wohnung durchsucht worden ist? Das wäre doch eher ein fataler Fehler, würde sie von sich ablenken wollen.


melden