Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

4.235 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Ungeklärt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:21
Zitat von TihoTiho schrieb:Sehe ich auch so - als wollen sie den fall nicht auflösen - das ist nicht zu verstehen.
Was soll das für einen Sinn ergeben? Sei mir nicht böse, aber das ist doch absoluter Quatsch.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:29
@Robin76

Also Tacheles - was funktionierte in dem Fall?

Sieben Jahre nix - dazwischen ein Held, der von der Polizei Geld kassiert und sie hinhält und falsche erfundene Verdächtigungen ausspricht.
Am Ende kommt man dahinter und verurteilt ihn.

Davor? Gegen Freund der Tochter ermittelt - da falsche Uhrzeit in der ISDN Anlage usw usf.


Jetzt meldet sich nach 7 Jahren jmd in Hagen und schon im letzten Jahr - es könnte auch nur ein Zeuge sein und er wird erst jetzt gesucht?!

Jemand der falls er sich im Obdachlosen Bereich bewegt täglich verschwinden kann und wenn er nur sich tot säuft, erschlagen wird oder erfriert. Und weg wäre die Spur gewesen auf nimmer wiedersehen.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:34
@Tiho
Ich sehe schon, die Ermittler scheinen nicht fähig sein, ihre Ermittlungen ordentlich zu führen. Ich denke mal, dass  sie sich öfters Hilfe von Allmysteryusern holen sollten, denn diese wissen alles besser. Ich finde es einfach so was von daneben, ständig  die Polizeiarbeit zu kritisieren. Das betrifft jetzt nicht nur dich @Tiho, das betrifft auch andere User aus anderen Threads. Ihr habt doch im Grunde von Polizeiarbeit "NUll"-Ahnung. Ich kann auch keine Bäckerei eröffnen, wenn ich Bauer bin, nur mal so als Beispiel. Die Leute haben ihren Beruf erlernt. Vielleicht sollte man das mal so akzeptieren. Oder gehst du zu deinem Bäcker und sagst im wie er sein Brot zu backen hat oder zu deinem Metzger und sagst ihm, wie er die Wurst zu würzen hat.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:37
Der Tatverdächtige streitet die Tat ab!

Der DNA Abgleich wird es zeigen. 

http://m.bild.de/news/inland/maria-boegerl/mordfall-boegerl-tatverdaechtiger-streitet-mord-ab-51174540.bildMobile.html


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:44
Was ich auch nicht verstehe.  der verdächtige sagte "er kommt aus ochsenberg"  und der jetzt festgenommen wohnte (?  bzw wurde dort festgenommen) quasi noch immer in ochsenberg bzw im 2 km (!)  entfernten königsbronn.   Mir etwas schleierhaft wieso er nicht ohne aktenzeichen ermittelt werden konnte. 


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:50
Ja, der Tatverdächtige wurde in Königsbronn festgenommen. Ochsenberg ist ein Ortsteil von Königsbronn. Er hat also gar nicht in Hagen gewohnt. Königsbronn und Ochsenberg sind Käffer, wo jeder jeden kennt. Für mich ist das auch nicht begreiflich, dass er nicht früher ermittelt werden konnte, ohne XY. Was haben die denn ein Dreivierteljahr gemacht? Unfassbar !!


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 10:55
@Tiho
derjenige wurde erst jetzt ÖFFENTLICH gesucht. Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied.
Wie der Kommissar gestern bei Aktenzeichen XY ausgeführt hat, hat die Polizei selbstverständlich seit Kenntnis der Tonaufnahmen in Ochsenberg und Umgebung gefahndet.
Und es ist doch verständlich, dass man nicht sofort ein Foto oder Phantombild veröffentlich, da dieses ja auch immer den Täter warnt und er dann gezielt untertauchen könnte. Insofern ist schon richtig, dass die Polizei erst alle Fahndungsmittel ausschöpfen wollte.
Weshalb die Polizei ich nicht früher selbst schnappen konnte, wird ja vielleicht noch auf einer PK erläutert. Es kann ja auch so sein, dass er zwischendurch nicht in Ochsenberg war und erst jetzt dort wieder aufgetaucht ist, so dass die Zuschauer das dann auch melden konnten.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:03
https://www.koenigsbronn.de/de/Gemeinde/Zahlen-und-Fakten

Einwohnerzahl: (Stand 05.02.2014) insgesamt: 7.012 davon Königsbronn: 4.370 Itzelberg: 665 Ochsenberg: 630 Zang: 1.347

Ochsenberg 630 Einwohner.  Königsbronn insgesamt 7000.     Wenn der typ tatsächlich aus ochsenberg kommt und man ihn 1 jahr nicht ermitteln konnte würde das ein sehr schlechtes licht auf die ermittlungsarbeit werfen. 


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:04
Ich denke, dass man die Audioaufnahme und das Phantombild nicht eher veröffentlicht hat, da es im Rahmen der Beweisführung eine Rolle hätte spielen können. Bei manchen Beweisen kann es vom Vorteil sein, wenn nur Polizei und Täter davon wissen, um sie eindeutiger zuordnen zu können. Ich finde es nicht richtig der Polizei hier Vorwürfe zu machen. Gerade bei der Polizeiarbeit ist es wichtig jeden Schritt den man tut vorher zu durchdenken. Es gibt genügend Fälle die vor Gericht geplatzt sind, da die Polizei schlampig gearbeitet hat. 


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:04
@spiky73
@snowdon

ich finde dies nicht so unwahrscheinlich. gerade der alkohol löst die zunge. wer kennt das nicht, dass betrunkene plötzlich von irgendwas anfangen zu erzählen egal ob es wahr ist oder nicht?!


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:05
@Tiho
Selbst wenn er zwischendurch nicht in Ochsenberg war, hätte sich die Bevölkerung an ihn erinnern können. Er hat einen extrem breiten, schwäbischen Ostalbdialekt, woraus ich schließe, dass er dort aufgewachsen ist und ganz vielen Menschen dort bekannt sein müsste.
Er hätte auch gestern noch untertauchen können. Warum diese Zuwarterei? Das würde ich gerne mal von der Polizei erklärt bekommen !!


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:06
@DatNat

ich kritisiere nicht dass es keine öffentlichkeitsfahndung gab , vielmehr finde ich es ungewöhnlich dass der mann nicht OHNE öffentlichkeitsfahndung ermittelt werden konnte!


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:07
Zitat von Robin76Robin76 schrieb:Ich sehe schon, die Ermittler scheinen nicht fähig sein, ihre Ermittlungen ordentlich zu führen. Ich denke mal, dass  sie sich öfters Hilfe von Allmysteryusern holen sollten, denn diese wissen alles besser. Ich finde es einfach so was von daneben, ständig  die Polizeiarbeit zu kritisieren. Das betrifft jetzt nicht nur dich @Tiho, das betrifft auch andere User aus anderen Threads. Ihr habt doch im Grunde von Polizeiarbeit "NUll"-Ahnung. Ich kann auch keine Bäckerei eröffnen, wenn ich Bauer bin, nur mal so als Beispiel. Die Leute haben ihren Beruf erlernt. Vielleicht sollte man das mal so akzeptieren. Oder gehst du zu deinem Bäcker und sagst im wie er sein Brot zu backen hat oder zu deinem Metzger und sagst ihm, wie er die Wurst zu würzen hat.
OK 

Lieber Robin hier ist nicht nur die Frau in Folge der tollen Arbeit gestorben. 
Und nein ich denke sicher nicht, dass ich mehr Ahnung davon habe.

Aber lass mal deinen Bäcker und Bauern, Bäcker und Bauer sein.

@CSI-Caine
@Robin76

Erkläre doch warum sie so lange brauchen um an die Öffentlichkeit zu gehen?
Ich verstehe es nicht und dass keine 24h später die Festnahme erfolgte zeigt doch...
ach egal


3x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:07
http://www.zeit.de/news/2017-04/06/kriminalitaet-verdaechtiger-im-fall-boegerl-hegte-laut-polizei-hass-gegen-familie-06102605
Kriminalität : Verdächtiger im Fall Bögerl hegte laut Polizei Hass gegen Familie 6. April 2017, 10:26 Uhr Ulm (dpa) - Der im Mordfall Bögerl festgenommene Tatverdächtige hat angegeben, einen Hass auf die Familie Bögerl gehabt zu haben. Das teilte ein Polizeisprecher mit. Die Kriminalpolizei kläre derzeit ab, ob es sich bei dem Mann um einen Tatbeteiligten aus der Entführung und Ermordung der Bankiersgattin handele. Derzeit laufe ein DNA-Abgleich, dessen Ergebnisse gegen Mittag erwartet werden. Im Auto der im Mai 2010 aus ihrem Haus entführten und umgebrachten Maria Bögerl hatte die Polizei DNA-Spuren entdeckt.



1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:09
Zitat von TihoTiho schrieb:Erkläre doch warum sie so lange brauchen um an die Öffentlichkeit zu gehen?Ich verstehe es nicht und dass keine 24h später die Festnahme erfolgte zeigt doch...ach egal
Bitte beziehe in deine Überlegungen auch mit ein, dass die Öffentlichkeitsfahndung mittels eines Phantombildes von einem Richter abgesegnet werden muss.

Es liegt also im Bereich des Möglichen, dass die Ermittler mit Phantombild und Audiodatei fahnden wollten, aber es mangels richterlicher Zustimmung nicht durften.

Sorry... noch ein Edit, hatte ich vergessen

Bei einer erneuten Fahndungsanfrage, aufgrund erfolgloser Ermittlungen, könnte der Richter dann zugestimmt haben.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:09
Zitat von axelmaxelm schrieb:Derzeit laufe ein DNA-Abgleich, dessen Ergebnisse gegen Mittag erwartet werden.
so schnell geht das?
dann könnte der fall theoretisch in wenigen minuten geklärt sein.
sicherlich rekord für xy (mal abgesehen, dass es die 2. ausstrahlung war)


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:13
Zitat von DatNatDatNat schrieb:Bei manchen Beweisen kann es vom Vorteil sein, wenn nur Polizei und Täter davon wissen, um sie eindeutiger zuordnen zu können.
Hier geht es um ein Fahndungsbild! Wieso sollten nur Täter und Polizei davon wissen, um es eindeutiger zuordnen zu können?


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:14
Zitat von EDGARallanPOEEDGARallanPOE schrieb:Bitte beziehe in deine Überlegungen auch mit ein, dass die Öffentlichkeitsfahndung mittels eines Phantombildes von einem Richter abgesegnet werden muss.
Das glaub ich nicht. Ist auch wenig Sinnergebend. Und wenn geht dies ganz schnell.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:18
Zitat von TihoTiho schrieb:Erkläre doch warum sie so lange brauchen um an die Öffentlichkeit zu gehen?
Seine Aussagen mussten zuerst einmal geprüft werden, ob es überhaupt wahr sein kann.
Das Messer das er angegeben hat, musste geprüft werden, ob es als Tatwerkzeug in Frage kommt.
Ein Phantombild musste erstellt werden.
Es wurde ermittelt – ohne Öffentlichkeit
Es musste geprüft werden, ob damit an die Öffentlichkeit gegangen wird.
Es musste das Filmchen gedreht werden.
Ein kleiner Auszug was in den 8 Monaten passiert ist, seit die Jungs einen alkoholisierten Mann heimlich gefilmt haben.

Für mich ist diese Festnahme eine Sensation.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

06.04.2017 um 11:22
Zitat von axelmaxelm schrieb:ich kritisiere nicht dass es keine öffentlichkeitsfahndung gab , vielmehr finde ich es ungewöhnlich dass der mann nicht OHNE öffentlichkeitsfahndung ermittelt werden konnte!
In der Tat. gestern Abend hat es innerhalb von Minuten angeblich fast 200 Anrufe gegeben. Zumeist aus der Region. Der Mann muss also bekannt wie ein bunter Hund sein. Es ist mir ein Rätsel wie man es dann bei 7000 Einwohnern in der Gemeinde, an dem Ort, den er selbst genannnt hat, nicht hinbekommen hat, zu ihm einen Hinweis zu bekommen. Da muss man sich schon fragen, ob sie es überhaupt versucht haben, dort vor Ort mit dem Phantombild zum Erfolg zu kommen?

Die Familie hat sich ja mehrfach sehr kritisch über die Arbeit der Polizei geäussert. Diese Aktion wird die Sichtweise sicherlich nicht radikal ändern...


melden