Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

4.235 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Ungeklärt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

22.06.2013 um 23:55
Meiner Meinung nach hat man DNA festgestellt,Ich glaube das war bei den Kippen im Klosterhof.Nun hat man bei irgendeinem Fall dieselbe DNA in der sagen wir mal so Casinoszene gefunden.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

23.06.2013 um 23:10
Zitat von grabowskygrabowsky schrieb:Ich denke, die Polizei stochert weiterhin im Trüben herum oder gibt es konkrete Hinweise, die einen eventuellen Überfall ein Casino (= Spielhölle bzw. -halle?) mit der Entführung irgendwie verquicken?

Was für mich dagegen spricht, dass sich eine ganze Gruppe (mehr als drei Personen) an einer (gescheiterten) Entführung beteiligte. Das sind mir zu viele Mitwisser. Man überlege bitte die Multiplikatoren: drei bis vier Personen, jeder kennt weitere fünf bis zehn Personen, das spricht sich zu schnell herum. Wo heutzutage jeder "Furz" über Twitter und Facebook weltweit in den Äther geblasen wird. Dann noch in Vereinen, wo die Mitglieder sich mehrmals in der Woche sehen und nicht so viele Gesprächsthemen haben. Fehlt nur noch der Hinweis: bitte nicht weitererzählen!

Dem kann ich unwidersprochen zustimmen! Sehr guter Beitrag!
Zitat von ramisharamisha schrieb:Es wurde in der Vergangenheit ein für M.B. unübliches Milieu erwähnt, in dem sie sich bewegt
haben soll.

War da nicht dediziert das Swingerclub-Milieu gemeint?
Zitat von ramisharamisha schrieb:Warum alles so verkomplizieren? Nehmen wir nur mal an, sie spielte und hat
Schulden gemacht, konnte nicht zahlen und der Täter wollte auf der Basis der
Entführung an sein Geld kommen.

Nach meinem derzeitigen Wissensstand über das Leben von MB, ist die Vermutung nahezu grotesk, dass sie im Spielhallen- Milieu verkehrt haben könnte.


2x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 09:29
@mysterion13

Danke für die Blumen...
Zitat von mysterion13mysterion13 schrieb:Nach meinem derzeitigen Wissensstand über das Leben von MB, ist die Vermutung nahezu grotesk, dass sie im Spielhallen- Milieu verkehrt haben könnte.
Es hieß unisono in einigen Berichten, dass sie sich in einer/ihrer Kirchengemeinde (ehrenamtlich) engagierte. Könnte das hier die Nahtstelle zu der so genannten und derzeit heiß gehandelten "Spielhallenszene" gewesen sein und ein paar Personen begegnet sein, die irgendwann herausfanden, dass sie die Frau des VV der KSK ist? Wenn auch nur über drei Ecken? (Falls Fragen aufkommen: Kirchengemeinden sind manchmal auch sozial eingestellt, speisen Arme und Bedürftige, veranstalten Feste u.a. für sie und sorgen sich, damit sie u.a. Kleidung bekommen. Soll aber nicht heißen, dass sich dort (ausschließlich) Menschen aufhalten, die für Kriminalität und Spielermilieu empfänglich sind.)
Zitat von mysterion13mysterion13 schrieb:War da nicht dediziert das Swingerclub-Milieu gemeint?
Möglich ist alles. Habe bisher nichts darüber gelesen oder gehört.
Wie kommt man an so einem Platz an die Adressen der "Mitstreiter", wenn doch alle scheinbar nahezu entblößt ihrer Befriedigung nachgehen? Sagt man es einer Person direkt, schreibt sie ihr auf oder werden ggf. über das PKW-Kennzeichen diverse Nachforschungen angestellt?
Ich weiß es nicht.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 10:44
In diesen Spielhallen verkehren eigentlich fast ausschliesslich Menschen die man nicht zum Mittelstand zählen würde. Häufig sind es Arbeiter,Handwerker auch Hartz 4 Empfänger.Die Mehrzahl sind ausländische Mitbürger.Die DNA Spuren müssen nicht unbedingt von einem Überfall stammen.In den Spielhallen gibt es ab und an Probleme mit Falschgeld,oft falsche fünzig Euroscheine.Bei einer genaueren Untersuchung eines solchen falschen fünzig Euroscheines könnte auch die entsprechende DNA festgestellt worden sein.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 15:01
Zitat von nosaweisnosaweis schrieb:Meiner Meinung nach hat man DNA festgestellt,Ich glaube das war bei den Kippen im Klosterhof.Nun hat man bei irgendeinem Fall dieselbe DNA in der sagen wir mal so Casinoszene gefunden.
Warum kommt man bei "irgendeinem Fall" darauf, die DNA mit der der aufgefundenen Kippen
zu vergleichen? Nehmen wir an, es wäre ein kindergarten aufgebrochen worden, hätte man
dort aufgefundene DNA auch automatisch mit den Kippen des Bögerlfalles verglichen?


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 15:06
@mysterion13
Zitat von mysterion13mysterion13 schrieb:War da nicht dediziert das Swingerclub-Milieu gemeint?
und dann
Zitat von mysterion13mysterion13 schrieb:Nach meinem derzeitigen Wissensstand über das Leben von MB, ist die Vermutung nahezu grotesk, dass sie im Spielhallen- Milieu verkehrt haben könnte.
Warum sollte jemand, der im Swingerclub verkehrt, nicht auch Spielcasinos besuchen?


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 15:10
@nosaweis

Spielhalle oder Casino unterscheiden sich vom Niveau oft ganz gravierend,
aber das ist für jemanden, der spielt, nicht ausschlaggebend. Ich kenne in
meinem Umfeld allein 2 Geschäftsfrauen, die durch ihre Leidenschaft zum
Glücksspiel ihre Ehe ruiniert und ihr Geschäft in den Bankrott getrieben haben.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 15:51
Natürlich gibt es da große Unterschiede. Die Staatlichen Spielbanken bewegen sich z.b auf einem ganz anderen Niveau. Das kann man von diesen Spielhallen von denen Ich hier Rede nicht behaupten!Ich bin mir da schon ziemlich sicher das eine Bankiers Frau in Ihrer Heimatstadt in solchen Casinos nicht Zocken geht.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 16:54
Zitat von ramisharamisha schrieb:Warum kommt man bei "irgendeinem Fall" darauf, die DNA mit der der aufgefundenen Kippen
zu vergleichen? Nehmen wir an, es wäre ein kindergarten aufgebrochen worden, hätte man
dort aufgefundene DNA auch automatisch mit den Kippen des Bögerlfalles verglichen?
das passiert doch automatisch. eine gefundene dna wird durch den computer gejagt und dann gibts einen treffer oder keinen.

der treffer kann dann bedeuten dass eine person aufscheint oder eben eine dna die bis jetzt noch nicht identifiziert wurde.

das passiert mit jeder relevanten dna


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 17:08
@insideman

Du meinst, JEDE DNA wird mit JEDER DNA verglichen, egal, um was für ein Delikt es
sich handelt? Egal, ob Diebstahl, Mord oder Vergewaltigung - alle werden miteinander
verglichen? Und egal, ob in Bremen, München oder Buxdehude? Mein Gott, ich habe
den Fleiß und die Möglichkeiten dieser ermittelnden Organe offenbar weit unterschätzt!


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 17:08
@insideman

Du meinst, JEDE DNA wird mit JEDER DNA verglichen, egal, um was für ein Delikt es
sich handelt? Egal, ob Diebstahl, Mord oder Vergewaltigung - alle werden miteinander
verglichen? Und egal, ob in Bremen, München oder Buxdehude? Mein Gott, ich habe
den Fleiß und die Möglichkeiten dieser ermittelnden Organe offenbar weit unterschätzt!


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 19:28
@ramisha


Es gibt eine Datenbank wo jede DNA die schon mal aufgefallen ist, gespeichert ist. Meist sind dieser DNA auch Personen zugeordnet.
Es kann, wie hier , aber auch sein, dass eine DNA ohne Personenbezug gespeichert ist. Die gehört vorläufig halt nicht zu einer Person, sondern zu einem Fall.


Und kommt eine neue DNA rein, wird sie mit der Datenbank abgeglichen. Fälle und Orte sind da völlig egal.

Wikipedia: DNA-Analysedatei


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 23:08
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Warum sollte jemand, der im Swingerclub verkehrt, nicht auch Spielcasinos besuchen?


Wir haben hier offensichtlich ein Verständnisproblem. Ich meinte keinesfalls, dass MB im Swingerclub verkehrte.
Das war nur eine von mir zitierte Meldung unserer Medien, auf welche ich hinwies.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 23:12
Hallo zusammen!

Zur "Spielhallentheorie":
Es könnte einen "Spuren-Spuren"-Treffer in der DNA-Datei gegeben haben. Dieselbe DNA wurde im Fall M.B. (Zigarettenkippe im Klosterhof, im Auto der Ermordeten...) und auch in einem anderen Zusammenhang in einer Spielhalle gefunden, ohne dass aber der Träger bekannt ist.
Vielleicht gibt es aber eine andere Erklärung: Vermutlich sind alle diejenigen im Großraum Heidenheim ergebnislos überprüft worden, die "offizielle", d.h. nachprüfbare Verbindlichkeiten (bei Banken) in einer gewissen Höhe haben und ggf. mit der Tilgung im Verzug sind. Bleiben die "inoffiziellen" Schulden, wie sie z.B. Spielsüchtige oft haben - und auch in durchaus nennenswerter Höhe!
Ich mag mich täuschen, aber so richtig vielversprechend erscheint mir diese Hypothese auch nicht nach all' dem "Wir-sind-ihm-schon-dicht-auf-den-Fersen-Gehabe" seit der letzten XY-Ausstrahlung.

Viele Grüße
Ludwig


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

24.06.2013 um 23:23
So Sehe Ich das auch! Aber wenn die Cops etwas von inoffizellen Schulden wüsste wäre sie bei den Ermittlungen schon weit.Zu den Schulden gehört ja auch eine Person oder Personen.Irgend etwas will ja die Polizei mit diesen mitteilungen erreichen,will sie den Täter in die enge treiben,will sie den Fall an der öffentlichkeit halten das er nicht ins Vergessen kommt.Die Soko Flagge lässt öfters solche Luftballons steigen,ist wohl Ermittlungstaktik.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

01.07.2013 um 01:44
.
Die Polizei war von Anfang bis heute hilflos, der Fall Boegerl wird wohl mit diesen vom Volk bezahlten Ermittlern nicht gelöst. Mit dem damaligen Selbstmord von T. B. konnte der Aktendeckel wohlwollend geschlossen werden.
Der ganze Fall riecht stark nach Volksverdummung, aber gerade das Verhalten der Medien und Staats- Polizei zeigt auf, das was vertuscht werden soll. Ich bleibe bei meiner Meinung, Frau Maria B. war Opfer einer Erpressung, Ziel und Anlass war der Gatte. Die Entfuehrung als Solches, eine einzige Inszenierung.


1x zitiertmelden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

01.07.2013 um 20:48
Dann könnte es sich um bezahlte Banditen aus dem Spielhallenmileu handeln.


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

02.07.2013 um 16:53
Der ganze Fall riecht stark nach Volksverdummung, aber gerade das Verhalten der Medien und Staats- Polizei zeigt auf, das was vertuscht werden soll. Ich bleibe bei meiner Meinung, Frau Maria B. war Opfer einer Erpressung, Ziel und Anlass war der Gatte. Die Entführung als Solches, eine einzige Inszenierung.
Sorry, aber das widerspricht sich doch?
Wie wurde denn Deiner Meinung nach der Opferehemann erpresst?
In dem man seine Ehefrau am 12. Mai 2010, vormittags zwischen 10.41 und 11.23 Uhr aus ihrer Wohnung zerrt, in den Niesitzer Forst verschleppt, beim Ehemann anruft und sie anschl. ersticht? Denn wenn alle Zeugenaussagen stimmen, dann kann es nur so gewesen sein!
Dann bleibt doch nur für dieses Szenario Platz!
Es sei denn... es sei denn, der Ehemann verließ gegen 8.00 Uhr das Haus und der Entführer/Erpresser konnte unerkannt oder unter anderer Intention ins Haus gelangen. Irgend wann zwischen dem Verlassen des Ehemannes und dem letzten Telefonat des Opfers, die angeblich bis 10.41 Uhr Bücher telefonisch bestellte.
Der Ehemann hat ja auch ein Alibi, dass er zuerst im Büro der KSK HDH ankam, um dann gegen 9.30 Uhr zum 10.00 Uhr-Termin ins Rathaus nach Niederstotzingen zu fahren. Ein Mitarbeiter begleitete ihn, er und der BM von N'Stotzingen geben ihm da ein wasserdichtes Alibi.
Oder meinst Du eine Inszenierung? Dass man eine Entführung fingierte? Dass das Opfer während der Entführung verstarb oder von einem Troublemaker auf Seiten der Entführer im Rahmen einer Kurzschlusshandlung gemeuchelt wurde? Alles möglich, aber mit den vielen Fakten kann man das scheinbar einfache Puzzle nicht lösen!
Ich empfinde aufgrund der vielen Fakten und Zeugenaussagen, dass man hier vielleicht doch etwas vertuschen möchte. Gemäß dem Sprichwort: "den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen" könnten hier viele, zu viele Spuren gelegt worden sein, damit man eher verwirrt, anstatt aufklärt! Ob dies ein Werk tumber Spielhallenbesucher ist? Ich weiß nicht...?


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

02.07.2013 um 17:51
Das merkwürdige bei dieser Entführung ist doch das sie irgendwie Laienhaft also nicht von Profis durchgeführt wirkt,aber doch wenig brauchbare Spuren hinterlässt.Zumindestens kannten sich die Entführer in der Umgebung gut aus!


melden

Allmy ungelöst - Wer hat Maria B. entführt und ermordet?

02.07.2013 um 21:15
Es sollen auch Ingeneure in Spielhallen gesichtet worden sein.


melden