Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Vermisstenmeldungen

1.333 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, Erwachsene, Spurlos Verschwunden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.01.2019 um 03:08
Ventil schrieb:ich bin hier bei @RedHellFox und @kodama ...bin ebenfalls über diese Übernachtungstasche "gestolpert".

da scheint mir etwas schief, aus dem Ruder gelaufen, zu sein?
Durchaus möglich, dass es eventuell andere Pläne gab, die natürlich nach 4uhr, mit totem Akku auch noch vollzogen worden sein können. Es wirkt nicht unwahrscheinlich, dass er noch einmal woanders hin wollte..macht nur keinen Sinn, dass er, sofern er es selbst war, die Tasche dann Zuhause abstellt.
Allerdings sollte es andere Pläne gegeben haben, sollten dazu andere etwas sagen können, mind eine Person sollte ja involviert gewesen sein. Insofern er nicht vor hatte mit der Tasche alleine um die Blocks zu ziehen, was ich als unwahrscheinlich erachte.
Rotkäppchen schrieb:Ich komme darauf, weil meine Nachbarin mir gestern erzählte, dass ihr Sohn ausgerastet ist, sich umbringen wollte etc
Und wieder geht es um die eigenen Nachbarn. Danke für diesen ernüchternden Beitrag abseits des Themas.
El610 schrieb:Vielleicht hatte er die Tasche auch dabei um Chips, Sekt o.Ä. zur Party zu transpoetieren ... oder oder oder
Vllt. Vllt auch nicht. Ich war lediglich über die Begriffswahl gestolpert, da sie undeutlich ist und für Spekulationen sorgt.


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.01.2019 um 06:09
RedHellFox schrieb:Und wieder geht es um die eigenen Nachbarn. Danke für diesen ernüchternden Beitrag abseits des Themas.
Ich wollte nichts mehr dazu schreiben. Und sorry für das letzte off-topic dazu jetzt:
Warum denn meint jeder jetzt noch seinen Senf dazu abgeben zu müssen und das aufzublähen?
Dann lasst es doch bitte endlich einfach so stehen und ignoriert es.
Diese Bemerkung hier war genauso ernüchternd und trägt nichts zur Sache bei.

ich habe mir weder was ausgedacht, noch geht es mir um meine eigenen Nachbarn.
Mir kam nur ein Gedanke für eine Theorie durch etwas, das in der Nachbarschaft passiert ist. Diesen Gedanken übertrug ich auf CM.
Dadurch müssen doch jetzt nicht meine Nachbarn zum Thema gemacht werden.

Ich halte es nunmal für möglich, dass Menschen manchmal auch Substanzen zu sich nehmen oder verabreicht bekommen (freiwillig oder unfreiwillig), die ihre Wahrnehmung trüben und sie dadurch in Gefahrensituation geraten.

Aber könnte man das Thema um meine Nachbarn bitte jetzt einfach hier mal beenden? Ich werde jetzt nicht mehr darauf antworten.
Danke.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.01.2019 um 06:55
RedHellFox schrieb:Es wirkt nicht unwahrscheinlich, dass er noch einmal woanders hin wollte..macht nur keinen Sinn, dass er, sofern er es selbst war, die Tasche dann Zuhause abstellt.
Das Elternhaus liegt auf der Strecke von der Brücke zum REWE-Markt. Er musste also keinen Umweg machen, um die Tasche zuhause abzustellen. Die Tasche stand im Carport auf dem Grundstück, der Familienhund schlug nicht an. Daraus schliessen die Eltern verständlicherweise, dass es ihr Sohn war, der die Tasche dort abstellte und womöglich kurze Zeit später von der Überwachungskamera aufgenommen wurde.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.01.2019 um 09:48
Ventil schrieb:.bin ebenfalls über diese Übernachtungstasche "gestolpert".
Das finde ich jetzt gar nicht komisch. Meine Jungs sind 19 und 21 Jahre und nehmen immer zu einer Party zur Sicherheit einen Rucksack mit Übernachtungszeug mit. Egal, ob sie bei jemand mitfahren, selbst mit dem Auto oder dem Zug fahren.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 00:54
Vielleicht hat CM beim heimkommen Einbrecher gestört?


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 05:31
@Xaxis
Und wie genau stellst du dir dann den weiteren Ablauf vor?
Ich persönlich glaube daran nicht.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 15:18
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4168790

Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des Gesuchten meldeten ihn am Dienstag (15. Januar) als vermisst. Seitdem fehlt von dem Mann jede Spur. Konkrete Hinweise lassen die Ermittler darauf schließen, dass Markus Becker sich etwas antun könnte.

Er ist vermutlich mit seinem Wagen, einem blaugrauen Fiat Punto mit dem amtlichen Kennzeichen K-MX 8018 unterwegs. Becker ist etwa 1,80 Meter groß, hat helle Augen, eine etwas kräftige Statur, braun-grau melierte und etwa fünf Zentimeter lange Haare. Er trägt eventuell Dreitagebart und eine grüne Jacke der Marke "North Face".


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 16:05
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4168902

Frankfurt (ots)

Seit Mittwoch, dem 16.01., fehlt von einem älteren Ehepaar jede Spur.

Der 88-jährige Nikolaus Stefanus Brunet und seine 71-jährige philippinische Ehefrau Virginia sind am Mittwoch gegen 06.30 Uhr am Flughafen in Frankfurt am Main gelandet. Beide wollten ursprünglich ins Saarland fahren, entschieden sich dann jedoch, Verwandte in Dinslaken zu besuchen. Dafür wollten sie öffentliche Verkehrsmittel nutzen, insbesondere einen Zug über Duisburg nehmen.

Das Ehepaar wurde zuletzt am Flughafen am Terminal 1 in der Halle C (Ankunftsebene) gesehen.

Beschreibung des Ehepaares:

Mann: 180 bis 185 cm groß, schlanke Figur, weiß-graue Haare, Dreitagebart.

Herr Brunet ist gehbehindert und führt beim Gehen einen schwarzen Gehstock mit goldenem Löwenkopf mit. Darüber hinaus hat die Person einen Rollstuhl dabei.

Der Vermisste ist wie folgt bekleidet: Weißer Herrenanzug, heller Hut, trägt eine braune Lederaktentasche.

Frau: Ca. 156 cm groß, schlanke Figur, braune Augen, schwarze, kürzere Haare, Brillenträgerin, trug ein rot-braunes Oberteil und eine Hose.

Darüber hinaus werden ein dunkelroter und ein rosafarbener Koffer sowie zwei dunkle Handgepäckstücke mitgeführt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 16:07
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4168226
Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0065

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Gottfried Emil Schubert. Der 83-Jährige wird seit Mittwochnachmittag (16.1.) vermisst.

Demnach verließ der Dortmunder gegen 16 Uhr das Seniorenhaus in der Kohlgartenstraße. Er ist 174 cm groß, schlank, hat graue Haare, trägt eine Brille und war zuletzt mit einer grauen Jacke, einem hellen Hemd sowie einer beigen Hose bekleidet. Der 83-Jährige ist dement und auf Medikamente angewiesen.

Mögliche Anlaufadressen des Mannes sind die Bereiche rund um die Melanchthonkirche (Melanchthonstraße 6 in Dortmund), die Straße Voßkuhle sowie der Ostfriedhof.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 19:53
@pinky2014
Das Ehepaar ist wieder da
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/4169151
Dinslaken / Frankfurt (ots)
Der Aufenthaltsort des 88-Jährigen und seiner 71-jährigen Ehefrau konnte aufgrund der Vermisstenfahndung ermittelt werden. Beide Personen sind wohlauf.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 19:55
Und auch der Mann aus Dortmund konnte gefunden werden
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4168960
[Ein Zeuge hat den Gesuchten am heutigen Donnerstag (17.1.) in Dortmund-Körne entdeckt. Aktuell befindet sich der Mann in ärztlicher Behandlung in einem Krankenhaus/quote]


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.01.2019 um 20:45
@seli
Oh das ist ja super 😊


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.01.2019 um 06:23
Dieser Fall ging leider nicht so gut aus. :(

http://www.lessentiel.lu/de/luxemburg/faits_divers/story/25-jahriger-sailor-tot-aufgefunden-15119525

Der junge Mann (25) war seit dem 7. Januar vermisst worden und wurde nun tot an einem Feldweg gefunden. Eine Obduktion soll für Klarheit über die Todesursache sorgen, Fremdverschulden derzeit nicht ausgeschlossen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.01.2019 um 07:42
Seit vier Tagen werden zwei schülerinnen in Baden Württemberg vermisst.
Auf dem Weg zur Schule sind sie spurlos verschwunden.
https://www.google.de/amp/s/mobil.stern.de/amp/panorama/stern-crime/fahndung--schuelerinnen-lisa-und-michelle-aus-kuenze...


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.01.2019 um 15:48
@Kleinerose15
Die Beiden sind wieder da
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110971/4169966
Künzelsau: Die beiden Mädchen sind wieder da

Die beiden seit Montag, 14. Januar 2019 vermissten Mädchen aus Künzelsau meldeten sich am Freitagmittag persönlich bei einem Polizeirevier in Leipzig. Ihnen geht es den Umständen entsprechend gut. Die Eltern der Vermissten wurden umgehend verständigt und machten sich sofort auf den Weg zu ihren Kindern. Wo die Mädchen seit Montag überall waren konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden. Derzeit ist nicht klar, wieso die beiden von Zuhause wegliefen.


melden
melden
knut_1234
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Vermisstenmeldungen

22.01.2019 um 05:49
Jaine schrieb am 14.01.2019:Ich wollte hier auch grade den Vermisstenfall von Julius F. posten, als ich gesehen habe, dass lulu242 das schon gemacht hat.

Dabei habe ich das von C.M. gelesen. Findet ihr nicht auch, dass es zwischen den beiden Fällen Parallelen gibt? Beide 20, groß, dunkle Haare und um 4 Uhr auf dem Heimweg verschwunden.

Julius F. wurde sogar noch von seinen Freunden in ein Taxi gesetzt. Trotzdem wurde das Handy um 6 Uhr wieder am Hafen in Münster geortet.
in Münster sorgt nur die Verbindung zu einem früheren Entführungsfall aus der Familie von Julius F. für Aufsehen

https://www.wn.de/Muenster/2013/10/Vor-38-Jahren-als-14-Jaehrige-gekidnappt-Nicola-Schulz-war-40-Stunden-lang-in-der-Han...


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.01.2019 um 09:35
Am Montagmorgen verabschiedete sich die 13-jährige Mahtab Faghihi nach einem Familienstreit von ihrer Mutter – angeblich, um zur Schule zu gehen. Doch seitdem gilt sie als vermisst und hält sich vermutlich in Berlin auf. Die Polizei ruft die Öffentlichkeit nun zur Hilfe auf. Sie hält sich vermutlich in Berlin auf.

http://m.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Polizei-sucht-nach-vermisster-13-Jaehriger-aus-Leipzig


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

23.01.2019 um 09:42
Fußballer Emiliano Sala über dem Ärmelkanal vermisst.
Vermutlich Absturz:
https://www.tagesschau.de/ausland/sala-absturz-101.html


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden