Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

775 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Kind, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 13:27
Der zitierte Beitrag von mitH2CO3 wurde gelöscht. Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag
@mitH2CO3 ,klar wäre rechts der kürzeste Weg.
Er kann natürlich auch ins Niendorf Gehege gefahren sein (Tatort? ) oder er ist dann rechts in die Kieler Straße, und dann zum Volkspark?

Ich kann mir aber vorstellen, dass er nach dem "abgreifen"erstmal weg wollte. Egal wohin. Der muss doch voller Adrenalin gewesen sein sein,dass er vielleicht erstmal "blind" los ist.


P.s bin mit dem Handy unterwegs. ..Ich weiss nicht, ob das mit dem "zitieren " geklappt hat.
Wenn nicht,dann tut es mir leid.


2x zitiertmelden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 14:04
Zitat von BlueHeelerBlueHeeler schrieb:Ich kann mir aber vorstellen, dass er nach dem "abgreifen"erstmal weg wollte. Egal wohin. Der muss doch voller Adrenalin gewesen sein sein,dass er vielleicht erstmal "blind" los ist.
Wohin fährt man in so einer Stresssituation? Planlos drauf los?
Oder möglicherweise doch in eine Richtung, die zu einem vertrauten, beruhigenden Ort führt, wo man das Gefühl hat, alles unter Kontrolle zu haben?

Man sollte berücksichtigen, dass der Täter Hilal auf einem öffentlichen Platz "weggeschnappt" hat.
Der hatte "Nerven" nach meinem Dafürhalten.


melden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 14:38
Zitat von BlueHeelerBlueHeeler schrieb:mitH2CO3 schrieb:
mitH2CO3
@mitH2CO3 ,klar wäre rechts der kürzeste Weg.
Er kann natürlich auch ins Niendorf Gehege gefahren sein (Tatort? ) oder er ist dann rechts in die Kieler Straße, und dann zum Volkspark
Wenn er von der Spreestrasse links in die Elbgaustrasse abgebogen ist, dann geht es kurz hinter der Ampel der Elbgsustrasse rechts in die Fangdieckstrasse und da kommt er sogar noch schneller in den Volkspark.
Sorry,ich weiss noch nicht wie ich zitieren kann !


1x zitiertmelden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 15:03
Ich komme aus Eidelstedt und meine Tochter war zu dieser Zeit genauso alt wie Hilal.
Sie war regelmäßig vom Schwimmverein im Schwimmbad Elbgaustrasse. Einmal wurde sie im dunkeln verfolgt. Wenn die Kinder aus dem Schwimmbad über den Parkplatz gehen, dann kommen sie zum Verbindungsweg Friedrichshulder Weg an den Bahngleisen zur Elbgaustrasse
( Eine Abkürzung zur Unterführung der Elbgaustrasse)
Als sie merkte dass der Mann plötzlich hinter einem Baum auf der Seite vom Parkplatz auf sie zukam, rannte sie so schnell sie konnte, bis zur Unterführung Elbgaustrasse. Das passierte ca 1 Jahr bevor Hilal verschwand.


2x zitiertmelden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 15:12
Zitat von SimsinchenSimsinchen schrieb:rechts in die Fangdieckstrasse und da kommt er sogar noch schneller in den Volkspark.
Das ist ja interessant. Wenn man so wie Du es beschreibst in die Fangdieckstraße fahren würde, läuft man da Gefahr, dass dort viele Passanten gehen? Das sieht bei Google nach Wohngebiet aus. Der Täter hatte eine vitale und sich vermutlich wehrende Hilal im Wagen, die möglicherweise versuchte aus dem Wagen zu kommen, vllt. mit den Händen gegen die Scheiben getrommelt hat o.Ä.
Ist die Elbgaustraße hinsichtlich Passanten belebter oder ruhiger?
Natürlich könnte es auch anderen Autofahrern -z.B. direkt hinter dem Täterwagen- aufgefallen sein. Wo ist die Wahrscheinlichkeit höher in der Situation aufzufallen? Ich finde es immer wieder unfaßbar, dass -egal wo- niemandem etwas aufgefallen ist.
Zitat von SimsinchenSimsinchen schrieb:Das passierte ca 1 Jahr bevor Hilal verschwand.
Gruselig. Zum Glück ist Deiner Tochter nichts passiert!


1x zitiertmelden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 17:02
Zitat von mitH2CO3mitH2CO3 schrieb:Der Täter hatte eine vitale und sich vermutlich wehrende Hilal im Wagen, die möglicherweise versuchte aus dem Wagen zu kommen, vllt. mit den Händen gegen die Scheiben getrommelt hat o.Ä.
Da können wir bestimmt von ausgehen! Hilal,wird doch 100% richtig "Theater" gemacht haben.
Oder aber,Sie wurde im Wagen bedroht wie""sei ruhig,sonst passiert was"
Mir kann doch kein Mensch erzählen, dass am helllichten Tag,auf einem Parkplatz in den Elbgau-Passagen ein Mädchen so spurlos verschwindet!


melden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

10.01.2021 um 20:37
Der zitierte Beitrag von BlueHeeler wurde gelöscht. Begründung: Antwort auf gelöschten Beitrag

Interessanter gedanke.


melden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

11.01.2021 um 17:15
Ich lese hier schon länger still mit und das war auch einer der Fälle, die ich selbst als Kind schon mitbekommen habe. Hilal ist nur ein paar Monate jünger als ich und das geht mir immer besonders nahe.

Meine Eltern waren früher auch schon eher etwas vorsichtiger wenn ich alleine eine größere Strecke zurück legen wollte und ich kann dieses Gefühl als Mutter mittlerweile mehr als nachvollziehen.

Für den Kampf, den Du @AbbasLion zur Aufklärung des Schicksals deiner Schwester führst, hast Du meinen allergrößten Respekt. Ich mag mir gar nicht vorstellen, was diese Jahre der Ungewissheit und des Kampfes mit einem machen.

Entschuldige bitte auch meine nachfolgende Frage, denn wenn sie zu privat und/oder verletztend ist dann musst Du mir auch keine Antwort geben, aber gehen alle deine Familienmitglieder so kämpferisch mit der Situation um oder gibt es welche, die das alles eher von sich weisen, um diese Situation besser zu ertragen?
Ich habe in den letzten Jahren ganz unterschiedliche Reaktionen gesehen und erlebt wenn ein Kind verschwindet oder auch getötet wurde. Da wird es mir immer ganz schwer ums Herz wenn ich so etwas mitbekomme.
Der zitierte Beitrag von AbbasLion wurde gelöscht. Begründung: Auf Wunsch des Erstellers, Verdächtigung
Die Überlegung, dass jemand irgendwo bei (Um)Baumaßnahmen vergraben wurde, gibt es ja hin und wieder bei einigen Fällen.
Ich frage mich aber ob das so einfach ist? Ich kann mir nicht so ganz vorstellen dass man auf einer Baustelle nicht bemerken würde, dass da auf einmal eine Leiche mitverarbeitet wurde?


melden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

11.01.2021 um 19:12
@AbbasLion ,
findet noch eine Kommunikation zwischen Euch und den Beamten statt?
Wenn ja,sind die dann offen, für die Gedanken und Ideen, für einen möglichen anderen Ablageort von Hilal? Oder,beziehen Sie sich ,nur auf die Orte,die Dirk A ihnen mitgeteilt hat?


melden

Was ist mit Hilal Ercan geschehen?

11.01.2021 um 19:27
Zitat von SimsinchenSimsinchen schrieb:Ich komme aus Eidelstedt und meine Tochter war zu dieser Zeit genauso alt wie Hilal.
Sie war regelmäßig vom Schwimmverein im Schwimmbad Elbgaustrasse. Einmal wurde sie im dunkeln verfolgt. Wenn die Kinder aus dem Schwimmbad über den Parkplatz gehen, dann kommen sie zum Verbindungsweg Friedrichshulder Weg an den Bahngleisen zur Elbgaustrasse
( Eine Abkürzung zur Unterführung der Elbgaustrasse)
Als sie merkte dass der Mann plötzlich hinter einem Baum auf der Seite vom Parkplatz auf sie zukam, rannte sie so schnell sie konnte, bis zur Unterführung Elbgaustrasse. Das passierte ca 1 Jahr bevor Hilal verschwand.
@Simsinchen ,was für eine Horrorvostellung!
Habt ihr den Vorfall damals der Polizei gemeldet?


melden