weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung

Wo ist Felix Heger?

28.02.2014 um 09:01
@seli
Es ist wirklich schwer zu ertragen, sich als Oma/Opa anhören zu müssen, dass es keine Anhaltspunkte für ein Verbrechen gibt. Allein der Fundort spricht dafür, so nah an dem Weg und absolut einsehbar, dafür hätte man noch nicht mal die Hunde gebraucht.

Hat man denn bei der Obduktion die Schlaftabletten nachweisen können? Und waren denn überhaupt Spuren von ihm an den Tabletten oder den 2 Alkoholflaschen?


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

28.02.2014 um 09:38
könnte es nicht sein, daß tiere den toten jungen verschleppt haben und das es daher keine spur von ihm gibt? ist nur eine annahme und natürlich auch schrecklich für die angehörigen in dieser ungewissheit zu leben.


melden

Wo ist Felix Heger?

28.02.2014 um 10:26
@obskur, das werden die jetzt angekündigten DNA-Untersuchungen sein, ob da Spuren von MH sind.
Die Menge der eingenommenen ( und ob etwas davon überhaupt eingenommen wurde ), ist nie untersucht worden, die Rechtsmedizin stellte nur eine krümelige helle Substanz im Magen fest und einen Bestandteil dieser Tabletten, der aber auch in anderen Tabletten zu finden ist.
Die in dem Film angesprochene Tablettenschachtel war komplett leer, enthielt also auch keine Tablettenstreifen mehr, war auch ziemlich abgestoßen
wer weiß also, wie alt die schon war.
Daneben lagen 3 Tablettenstreifen, aus denen in unregelmäßigen Abständen insgesamt 15 Tabletten fehlten. Die ganzen Jahre hat die Polizei einfach diese fehlenden Tabletten zu der auf der Schachtel stehenden "20" dazugezählt und kam deshalb darauf, daß MH 35 genommen haben muss !!!!
Man muss sich das einmal vorstellen : Da ist jemand, der sich mit Tabletten zumindest vlt. soweit betäuben möchte, daß er im Schlaf erfriert..............ganz davon abgesehen, daß MH zuviel an Kleidung trug, macht man doch erstmal einen Streifen leer, bevor man den Nächsten anfängt,oder ?
MH war hochintelligent und hat auch zu jedem Thema, das ihn interessierte Nachforschungen angestellt, da kann man ihm nicht unterstellen, daß er so dumm war zu glauben, mit einer so geringen Menge an freiverkäuflichen Tabletten Suizid begehen zu können.

loveme100
Wo hätte MH denn den Jungen lassen können ? Sogar die Gerstelsbacher Wasserfälle waren gefroren in diesen Tagen.......................außerdem hätte man beide zusammen gefunden, MH liebte sein Kind und hätte ihn nie irgendwo alleine einfach vergraben,oder abgelegt, schutzlos der Witterung und Tieren ausgesetzt.

Irgendwo auf seinem PC, oder seinen Kontakten ist die Lösung, aber leider ist das der Polizei anscheinend zu anstrengend, sie wollen von ihrer damals aufgestellten Theorie nicht weg.


melden

Wo ist Felix Heger?

08.03.2014 um 21:22
Der Anwalt hat aktualisiert
http://www.felix-info.net/aktuelles-ra-moser.html


melden

Wo ist Felix Heger?

08.03.2014 um 21:48
Ach du liebes bisschen! Da kann man tatsächlich nur mit dem Kopf schütteln. Meiner Ansicht nach ist das einfach nur Schlamperei und "Vertuschung" der Behörden - ich will jetzt nichts unterstellen, aber das ist schon äußerst merkwürdig und kann/darf meiner Ansicht mach nicht sein. Wie können den Beweismittel VERLOREN gehen? Und dann noch das Ablehnen von weiteren Untersuchungen mit äußerst fragwürdigen Begründungen?

Ich hoffe nur, dass hier endlich Licht ins Dunkle gebracht werden kann und der kleine Felix bald lebend gefunden wird und wieder bei seinen Großeltern und seiner Mutter ist!


melden

Wo ist Felix Heger?

12.03.2014 um 03:45
Hier kann man sich das Interview mit Rechtsanwalt Alexander Moser anhören ( Teil 1 und 2, auf das entsprechende Bild klicken und dann " Datei öffnen " : http://www.felix-info.net/


melden
Vernazza2013
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Wo ist Felix Heger?

08.04.2014 um 14:22
Das ist so traurig :(


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 14:02
Ich habe mir gerade zum x-ten mal das XY Spezial von 2011 angeschaut, in dem der Fall gezeigt wird.
Davon ausgehend, dass Felix noch lebt, kann man wirklich nur hoffen, dass er sich irgendwann selbst in einer Suchmeldung erkennt. Sollte er z.B. in einer „spirituellen“ oder alternativen Gemeinschaft im Ausland leben könnte es ja durchaus sein, dass er sich im Erwachsenenalter aus dieser löst und via Internet oder aus der Presse auf den Fall aufmerksam wird.
Oder evtl. auch schon früher von Personen, die ihn kennen (Nachbarn, Eltern von Freunden, Lehrer - falls er in eine öffentliche Schule geht) erkannt wird.
Mir erscheint es auf jeden Fall immens wichtig, immer wieder aktuelle Bilder von seinem möglichen Aussehen erstellen zu lassen. Ich glaube nämlich ehrlich gesagt nicht, dass ein Kind, welches mit zweieinhalb Jahren in ein neues Lebensumfeld kommt, später automatisch seine Herkunft oder Identität in Frage stellt und anfängt gezielt nachzuforschen. Zumal man ihm schon eine einigermaßen plausible Geschichte erzählt haben wird.
Deshalb würde ich weiterhin darauf setzen, mit Infos zu dem Fall die breite Masse zu erreichen.

Meine zweite Hoffnung ist immer noch, dass sich Mitwisser offenbaren, die unmittelbar etwas von den Geschehnissen in den ersten Tagen mitbekommen haben. Oder sogar jemand, der an der Übergabe und dem Wegbringen von Felix beteiligt war und sich heute aus dem damaligen Umfeld gelöst hat.

Entschuldigt, wenn ich diesen Punkt jetzt nicht mehr parat habe - aber wurde der Fall mal im europäischen Ausland im TV gezeigt oder in der Lokalpresse (z.B. in Portugal oder im französischen Grenzgebiet, wo es die Sichtungen gab) veröffentlicht?

Da kommt mir noch ein anderer Gedanke: man könnte eines der Videos über den Fall (z.B. den Ausschnitt aus XY) auf französisch, portugiesisch und evtl. auch noch in weitere Sprachen übersetzen und nochmal gesondert bei YouTube hochladen, auch mit Überschrift und Info in der jew. Sprache. Oder gibt es das schon und ich hab es übersehen?


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 14:13
@mittesu

Es wurden plakate in anderen sprachen im ausland aufgehängt, kann mich aber leider nicht mehr erinnern wo genau und wie lange die dort aushingen.


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 14:36
Das ist gut!
Aber der entscheidende Hinweis ist eben noch nicht dabei gewesen.
Ich denke einfach dass ein Video, das die ganze Geschichte zeigt, am ehesten die Erinnerung von Menschen triggern kann bzw. am ehesten dazu führt, dass jemand Zusammenhänge erkennt zwischen seinen eigenen Beobachtungen/seinem eigenen Umfeld und dem Fall.


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 15:21
@MissGreen, Plakate gab es im Ausland keine, nur eben Infos übers Internet. Die französische Vermisstenorganisation " Manu Association " war am Anfang eingebunden, das verlief sich aber bald.

@mittesu
Danke, das hast Du super geschrieben, sprichst mir genau aus dem Herzen. Möglicherweise hat Felix ja auch ein Kinderbild von sich und findet sich so irgendwann im Internet wieder ? Das ist der Grund, warum mir persönlich die Fotos kurz vor seinem Verschwinden am liebsten sind, wir wissen ja nicht, ob dieses gefertigte Bild, wie er heute aussehen könnte auch nur annähernd zutrifft.
Was das Video in anderen Sprachen betrifft, wissen wir nicht, wie man sowas bewerkstelligen könnte, die müßten ja praktisch synchronisiert werden, oder ?


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 15:45
Also es gibt verschiedene Möglichkeiten (mit unterschiedlichem Aufwand):

- das Video neu einsprechen in der jew. Sprache (man bräuchte also einen native speaker, der es vertonen kann)
- das Video in der jew. Sprache untertiteln
- das Video neu vertonen und zusätzlich untertiteln

Maßgeblich ist in jedem Fall eine exakte Übersetzung, damit alle Fakten und Infos richtig dargestellt werden.
Neuvertonung und Untertiteln ist technisch nicht so aufwändig. Am einfachsten wäre es, nur die Untertitel zu machen, aber letztlich ist alles machbar (ich arbeite in dem Bereich).


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 16:41
@seli

Sorry, du hattest recht, ich hatte diese flyer im kopf http://www.felix-info.net/flyer-banner-1.html


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 19:39
@seli

Sind Dir französische Sekten bekannt...hatte die Vermisstenorganisation keinen Hinweis
diesbezüglich?

Das ist mehr als merkwürdig!


melden

Wo ist Felix Heger?

10.04.2014 um 20:58
Ehrlich gesagt halte ich den Ausdruck " Sekte " für falsch, die Worte " Gemeinschaft", oder "Aussteiger " trifft das vlt. eher, da man Sekten ja meist mit etwas religiösem verbindet, ich aber einfach denke, daß MH eine andere Lebensform für sich gefunden hat und Felix mitnehmen wollte.
Es gibt solche Gemeinschaften, die sich überall auf der Welt angesiedelt haben, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, daß sich MH einen Ort irgendwo ausgesucht hat, der weitab jeder Zivilisation ist. Eher in einem Land, das nicht ausliefert, wo die Meldepflicht nicht so genau genommen wird.
Man darf ja nicht vergessen, daß beide das Sorgerecht hatten, es somit keine Entführung gewesen wäre.
Wir haben die Suche durch diese Organisation zumindest bei FB wieder angekurbelt.


melden

Wo ist Felix Heger?

13.04.2014 um 14:33
@seli

Ich weiß, die Vorschläge sind schnell gemacht und es kostet viel Zeit und Energie, sie umzusetzen.
Aber ich halte den Versuch für sinnvoll, die ausländische (Lokal-)Presse in den relevanten Regionen für den Fall zu interessieren. Selbst wenn das schonmal versucht worden sein sollte (?) - da sitzt heute vielleicht ein neuer Redaktionsleiter und springt drauf an.
Das braucht (genauso wie die Übersetzung der Videos) eine gute Vorbereitung, aber es ist vielleicht wirklich eine Chance!

Konkret wären folgende Schritte nötig:
- festlegen, in welchen Ländern/Regionen/Städten man am ehesten Zeugen oder sogar Felix selbst vermutet
- eine Liste mit den lokalen Zeitungen, Radio- und TV-Stationen erstellen plus Kontaktdaten
- an die jew. Redaktion würde man dann folgendes schicken: eine schriftliche Zusammenfassung des Falls und warum der Fall heute nochmal in der Region bekannt gemacht werden sollte, ein paar Fotos und ggf. Links zu Videos, die Info welche Personen für ein Interview zu Verfügung stehen würden -> das alles in der jew. Landessprache (die Personen, die für ein Interview zur Verfügung stünden, müssen die Sprache aber nicht sprechen!)
- die Person, die an die Redaktion herantritt, sollte auch bei Interesse der Redaktion als Ansprechpartner zu Verfügung stehen für Rückfragen etc.
- ich würde auch noch explizit darauf hinweisen, dass in Deutschland bereits mehrere seriöse Medien über den Fall berichtet haben (-> Links)

Das Thema würde wahrscheinlich am ehesten aufgegriffen, wenn es einen aktuellen Aufhänger gibt: z.B. Jahrestag des Verschwindens (entweder der nächste, oder spätestens wenn dieser sich zum 10. mal jährt, so traurig der Gedanke ist...), Felix´ Geburtstag, evtl. auch der Tag der vermissten Kinder (25. Mai)...

Auf jeden Fall würde ich so eine Aktion vorher mit dem Anwalt und (falls vorhanden) einer Vertrauensperson der Ermittlungsbehörden besprechen.


melden
Kitz_Bambi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

14.05.2014 um 22:06
Ich sehe seit Jahrzehnten xy. Aber so einen seltsamen Fall habe ich noch nie gesehen.
Die Worte des Großvaters habe ich immer noch im Kopf. Er sagte: "Ich bin mir ganz sicher, dass Felix
lebt." Wenn liebende Angehörige einen solchen Eindruck haben, kann man davon ausgehen, dass es sich nicht nur um Wunschdenken handelt. Ich habe lange Zeit über den Fall nachgedacht, weil ich manchmal regelrechte Eingebungen habe, die sich bestätigen. Diese Eingebungen kann ich nicht erzwingen. Sie kommen über mich herein. Dann ist der Eindruck da. Auch in diesem Fall habe ich einen Eindruck. Der Junge lebt. Er lebt in den Niederlanden, zwischen Amsterdam und Den Haag.
Um das herauszufinden, habe ich allerdings Monate gebraucht. Dann war da das Land und die beiden Städte. Hoffentlich ernte ich kein Gelächter. Schon als Kind habe ich seltsame Eingebungen gehabt.
Zurück zum Fall. Dem kleinen Felix geht es gut. Er müsste jetzt 11 Jahre alt sein. Man könnte doch
in allen Schulen dort nach ihm suchen. Ich bin mir ganz sicher, dass ist der Weg.

MfG

Athene64


melden

Wo ist Felix Heger?

14.05.2014 um 23:27
@Kitz_Bambi
Ich habe hier auch stets mitgelesen und im Internet über diesen Fall recherchiert und Dokus angeschaut. Irgendwie habe ich auch im Gefühl, dass Felix noch lebt.
Die Worte des Vaters aus seinem Abschiedsbrief habe ich auch noch im Kopf "Scheisse ich liebe Felix einfach viel zu sehr". So oder so ähnlich... Da kann man viel hinein interpretieren. Leider.


melden
Anzeige
Kältezeit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

14.05.2014 um 23:27
Hello.

Ich habe mir bis jetzt lediglich das umfangreiche Video aus dem Eingangspost angesehen. War ich zunächst skeptisch, was den eventuellen Tod des Jungen und den Selbstmord des Vaters betrifft, muss ich jedoch zugeben, dass ich nun mittlerweile glaube, dass tatsächlich ein Selbstmord stattfand und der Junge selbst dies auch nicht überlebt hat.

1. Wieso hatte Felix solche Angst, an dem Tag, an dem ihn sein Vater abholte? Für mich ein ganz wichtiger Punkt.
2. wie kamen die 2 Bücher über Selbstmord in die Wohnung von Felix' Vater? Hat die dort wirklich jemand drapiert? Halte ich für sehr unwahrscheinlich.
3. was ist mit dem Zeugen, der das Auto von Felix' Vater schon öfters in der Gegend gesehen haben will? Wenn dies stimmt und Felix' Vater des Öfteren vor Ort war, könnte die Theorie, dass er ein Grab für Felix aushob, durchaus stimmen.

Fragen:

stimmt es tatsächlich, dass im Blut des Vaters kein Alkohol nachweisbar war?
Wenn ja, wie kann die Theorie, er sei "im Suff" gestürzt überhaupt den Weg in die Akten finden?

Kann das irgendwie nicht glauben...


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden