Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wo ist Felix Heger?

1.462 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Kindesentführung

Wo ist Felix Heger?

16.05.2014 um 22:10
Das ist alles so verzwickt und nichts scheint unmöglich!
Kann es nicht einfach sein, dass MH erfroren ist?

Vielleicht geht meine Fantasie mit mir durch, aber ich kann mir gut vorstellen, dass MH eine gewisse zeit nach dem Verschwinden mit Felix irgendwo gelebt hat, ihn dann an Bekannte (im Ausland?) übergeben hat und in den Wald zurückgekehrt ist um sein Leben zu beenden.
@seli schrieb ja, an der Leiche von MH wurde keine DNA von Felix gefunden.

@Kitz_Bambi
Ich bin selbst Mutter und es ist das ALLER SCHLIMMSTE was einer Mutter passieren kann, wenn ihr Kind stirbt oder es spurlos verschwindet. Es kann sein, dass die Mutter von Felix so schwer traumatisiert ist und keine kraft findet, über das Verschwinden von Felix zu reden oder aktiv beizusteuern. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie in ein tiefes Loch gefallen ist und sie allein der Gedanke, Felix würde noch leben und es wird ein gutes Ende nehmen, am Leben hält. Mir tut die ganze Familie sehr leid, hoffentlich wird der Fall neu aufgerollt und nicht einfach als "erweiterter Suizid" auf dem Stapel der erledigten Akten bleiben.


melden
Anzeige
Kitz_Bambi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

16.05.2014 um 22:38
@Stern90

Ich denke, dass mit der Mutter hört sich sehr plausibel an. Es sind nicht alle Kämpfernaturen.
Übrigens bin ich auch Mutter und mir tut die Familie deshalb so leid. Ich denke ferner, selbst wenn der
Junge morgen gefunden wird, fängt die Schwerstarbeit für die Mutter und Großeltern an. Die verlorenen Jahre können die nicht wieder reinholen. Der Felix wird sehr traumatisiert sein.
In Amerika sind die jedenfalls weiter. Wenn nichts mehr geht, werden Hellseher hinzugezogen.
Ich glaube wirklich, dass nicht genug bei der Aufklärung getan wird.
MfG
Athene64


melden
Redjune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

16.05.2014 um 23:13
@seli
Dann sollte man diese Homepage entsprechend korrigieren. Bei dem Satz dass er sie gehasst hätte denkt man sich automatisch "ah je, alles klar...."
Für mich sieht das ganze zumindest so aus als hätte es sehr wohl einen plan gegeben. Dieser ist jedoch schief gelaufen. Irgendwas muss sich aber auch in Vorfeld an mhs Lebenssituation geändert haben. Etwas weswegen Felix dort nicht hin wollte. Vielleicht eine neue Freundin?


melden

Wo ist Felix Heger?

19.05.2014 um 13:24
Leider finden wir diese Passage nicht, kann uns da jemand weiterhelfen ?


melden

Wo ist Felix Heger?

19.05.2014 um 14:56
@seli
Das übernehme ich mal:

MH gab überall an, seinen Sohn zu lieben. Seine Freundin hatte sich im Dezember 2005 von ihm getrennt. Das Jugendamt saß ihm im Nacken, er hatte keine Aussicht auf einen Arbeitsplatz. Er war voller Selbstmitleid! Für Felix war er ein guter Vater, wenn er ihn in seiner Obhut hatte! Er hasste seine Frau und fühlte sich von ihr verletzt und betrogen.

http://www.felix-info.net/chronologie-1.html


melden

Wo ist Felix Heger?

19.05.2014 um 18:38
@Halbedelstein
Vielen Dank, wir werden das ändern.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 15:31
Wir haben es jetzt geändert,das stammte noch aus einer Zeit, als immer nur Bruchstücke der Akten übermittelt wurden, Vielen Dank nochmal für die Hinweis und die Hilfe beim heraussuchen.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 16:05
@seli
Das ging ja schnell. Super.
Und ihr habt noch mehr geändert und aktualisiert


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 17:42
Ich möchte hier nochmal einen Link einstellen ( dauert etwas, bis das Video geöffnet ist )

http://www.felix-info.net/menschen-b-maischb.html


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 20:18
Auszug aus Deinem eingestellten Link:

Aus 2.
Die Spurensicherung kann inzwischen auch nicht mehr nachgeholt werden, da die Schnapsflaschen und die Schlaftablettenpackung nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht nicht weiter asserviert, sondern vernichtet wurden.

8. Staatsanwaltschaft lehnte die Empfehlung der Rechtsmedizin zur Erstellung eines für notwenig erachteten Gutachtens ausdrücklich ab Die Rechtsmedizin Freiburg stellte an einem Handgelenk des Vaters eine kleinere Wunde fest, bei welcher es sich um eine Einstichstelle handeln könnte, weswegen sie zur Bestimmung der Todesursache ausdrücklich bei der Staatsanwaltschaft Baden-Baden anregte, ein toxikologisches Gutachten in Auftrag zu geben. Die Staatsanwaltschaft lehnte dies jedoch wegen fehlender Notwendigkeit ab.

11. Ermittlungsstand Nachdem die Staatsanwaltschaften die Ermittlungsverfahren mehrfach einstellten und auch die Beschwerden bei der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe keinen Erfolg brachten, wurde im Rahmen der Dienstaufsicht durch das Justizministerium (BW) die Aufnahme weiterer Ermittlungen angeordnet. Diese finden derzeit statt, gestalten sich allerdings schon aufgrund der inzwischen vergangenen Zeit als sehr schwierig. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat mehrere Gutachten über noch vorhandene und bisher nicht ausgewertete Spuren in Auftrag gegeben, deren Ergebnis abzuwarten bleibt. Die Spuren sind allerdings durchaus vielversprechend.
Stand 21.02.2014

Die Vorgehensweise der Staatsanwaltschaft ist für mich nicht nachvollziehbar.
Bleibt zu hoffen, dass sich aufgrund der neuerlichen angeordneten Untersuchungen, aus den bisher nicht ausgewerteten Spuren, neue Erkenntnisse gewinnen lassen.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 20:38
Manchmal denke ich echt, dass die Staatsanwalschaft da was verbergen will. Ein toxikologisches Gutachten hätte man doch noch durchführen können damals!.. Macht mich echt wütend...


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 21:04
@Mauro, deren Problem ist, daß nicht alle Spuren gesichert wurden damals. Als Beispiel : Am Lenkrad des Autos von MH waren Blutspuren abgewischt worden, warum hätte MH einerseits Spuren legen sollen und andererseits Spuren abwischen ? Ich habe das Gefühl, daß sie von Anfang an einen erweiterten Suizid annahmen und deshalb nicht wie bei einem möglichen Unfall, oder Verbrechen eben üblich, alle Spuren gesichert haben. So wurde auch der PC nur oberflächlich begutachtet, keine möglicherweise gelöschten Daten wieder hergestellt.
Eine dieser vom Stand 21.02.2014 ausgewertete Spur ergab, daß an MH keine DNA von Felix zu finden ist und was die andere Spur angeht, wurden wir darüber nicht informiert, um welche es sich handelt, auch müßte diese Untersuchung eigentlich längst abgeschlossen sein.
Bei der ganzen Ignoranz, die hier bis jetzt an den Tag gelegt wurde, habe ich das dumpfe Gefühl, daß eher eine erneute Schließung der Akten vorbereitet wird.
Was diesen K. aus Heidelberg angeht, der zugeschaltet war, sieht man bei genauer Betrachtung, daß er sich windet, versucht herauszureden und zu leugnen. Diese Frau aus Frankreich mußte denen ja quasi die Bude einrennen, ist sogar nach mehreren vergeblichen Telefonaten persönlich aus Frankreich auf das Revier gekommen, was für mich auch dafür spricht, daß sie sich ihrer Sache schon sicher war.


melden

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 21:19
Und hier der letzte Fimbeitrag auf dieser Seite " Detektiv such Felix Heger "

http://www.felix-info.net/neue-hoffnung.html


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Felix Heger?

20.05.2014 um 21:19
@seli

Es wurde in der Tat im Ermittlungsbereich wenig ausgeschöpft, teils Untersuchungen erst gar nicht in Angriff genommen. Das sind erschreckende Erkenntnisse...

Den Bereich der Wohnung, in der M.H. mit Felix kurze Zeit gelebt hatte (Nähe Bühlertal), wurde soweit mir noch bekannt, auf Spuren untersucht, jedoch erfolglos.

Da aktuell noch Spuren ausgewertet werden, könnte es sein, das doch noch "Spurensichtungen" aus dem letzten Domizil dabei sind.
seli schrieb:So wurde auch der PC nur oberflächlich begutachtet, keine möglicherweise gelöschten Daten wieder hergestellt.
Bei Mord hätten diese Untersuchungen vorgenommen werden müssen. Ob der PC noch vorhanden ist?

Bei derartigen Ermittlungen muss man sich nicht wundern, dass keine Bewegung in den Vermisstenfall kommt.


melden

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 14:48
Was ich hier als aller erstes nicht verstehe ist, dass die Todesursache von M.H. offenbar nicht eindeutig geklärt werden konnte. Bei einem Leichnam in derart "gutem" Zustand MUSS das durch eine Obduktion zweifelsfrei zu klären sein.
Es wurde im Wagen Blutspuren gesichert, angeblich nur von M.H., nicht von Felix. Danach begann schon die Suchaktion im Wald, zur selben Zeit bzw. sogar nach Beginn der Suchaktion wurden beide noch von mehreren Zeugen gesehen, diese Angaben sind anscheinend gesichert.
Knapp zwei Monate später wird dann im Wald der Leichnam von M.H. gefunden, angeblich an einer Stelle an der zuvor schon gesucht wurde, jedoch der Alkohol und die Tabletten wurden bereits zuvor gefunden. Zu der ganzen Geschichte scheint es bis heute keinen Anhaltspunkt auf den Verbleib des Jungen zu geben.
Also hier passt für mich kein einziger Teil zum Anderen.

Nochmal zurück zur Todesursache: das Einzige was hier für mich vorstellbar ist, dass die Todesursache sehr wohl ermittelt wurde und aus kriminaltaktischen Gründen nicht veröffentlicht wurde... das sie nicht zu ermitteln ist, schließe ich zur Gänze aus.


melden

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 17:15
@maxxb74, die Polizei geht davon aus, daß MH an einer Mischung aus mehreren Ursachen ums Leben kam : Alkohol,Tabletten,Rippenverletzungen und Erfrieren, keiner dieser Punkte ist für sich todesursächlich, aber abgesehen davon, daß weder eine große Tabletteneinnahme,noch Alkohol zu finden waren, läßt diese Aussage mMn die Suizidtheorie doch sehr wackeln, zumal das geplant gewesen sein soll !!!
Schade, es gab einmal ein Foto, vom Leichenfundort nach oben in den Himmel fotographiert und man sieht darauf deutlich die Lücke, um MH herum waren überwiegend Laubbäume, die zu der Zeit natürlich kahl waren. Es war ja auch ein Hubschrauber eingesetzt, der MH durch diese Lücke hätte sehen müssen. Auch die Hunde hätten die Spur von MH finden müssen, weil er anstatt den Berg hoch (zu diesem angeblichen Biwack) , den Berg hinunter hätte laufen müssen, um dahin zu gelangen.
Ein Hund führte zwar nach einiger Zeit einem Abzweig des Weges, fand aber an einer Stelle abgeschnittene Haare, die aber weder Felix , noch MH zuzuordnen waren. Dies veranlasste einen der Beamten zu der Vermutung, eine zweite Person, ebenfalls in suizidaler Absicht, wäre bei MH gewesen ??


melden

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 17:16
Voller Entsetzen muss ich feststellen, dass offenbar nicht einmal eine toxikologische Untersuchung des Leichnams durchgeführt wurde. Prof. Mark Benecke hat sich auch bereits mit diesem Fall auseinandergesetzt und dringend dazu geraten, dies wurde jedoch offenbar nicht durchgeführt. Da frage ich mich schon, wie man denn so dezidiert von einem Suizid des M.H. ausgehen kann ??!! Es ist doch so niemals bewiesen, dass er dort tatsächlich Alkohol und Medikamente eingenommen hat und dies schließlich auch causal für einen Sturz und somit für den Tod war... da kann doch was ganz anderes dahinterstecken und nachdem sich keine Spur je aufgetan hat, welche auf den Verbleib von Felix hinweist ist doch sehr stark ins Auge zu fassen, dass er vor dem Tod von M.H. in die Obhut eines anderen übergeben oder aber auch dem Vater gewaltsam entrissen wurde.



melden

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 17:21
seli schrieb:Schade, es gab einmal ein Foto, vom Leichenfundort nach oben in den Himmel fotographiert und man sieht darauf deutlich die Lücke, um MH herum waren überwiegend Laubbäume, die zu der Zeit natürlich kahl waren. Es war ja auch ein Hubschrauber eingesetzt, der MH durch diese Lücke hätte sehen müssen. Auch die Hunde hätten die Spur von MH finden müssen, weil er anstatt den Berg hoch (zu diesem angeblichen Biwack) , den Berg hinunter hätte laufen müssen, um dahin zu gelangen.
Eben und genau deshalb muss man doch in Betracht ziehen, dass der Leichnam möglicherweise dort platziert wurde, nachdem M.H. andernorts gewaltsam zu Tode kam.
Und die Tatsache des Haarfundes einer dritten Person lässt doch die Vermutung aufkommen, dass jemand ganz anderes hier einen Suizid des M.H. vortäuschen wollte...


melden

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 17:40
Jedes andere mögliche Szenario wurde mMn mit einem Satz eines Kripobeamten ausgeschlossen, als die Großeltern sagten, es könne doch gut möglich sein, daß Felix freiwillig,oder gewaltsam zu einer anderen Person kam : " Wer will denn schon so ein Kind ?"

@maxxb74, seltsam doch auch, daß die Kleidung von MH, fast 7 Wochen dem wechselhaften Wetter ausgesetzt, ohne eine spur von Schmutz, Blättchen,oder sonstwas war, es sah aus, als wäre er direkt aus einer Wohnung über die Straße gegangen und hätte sich dahingelegt. Bei einem Sturz, der diese Rippenbrüche ja hat verursachen sollen, hätte der Spuren an MH und seiner Kleidung hinterlassen müssen.

Und ich frage noch einmal, warum es eine Rechtsmedizin gibt, wenn deren Rat auffälliges untersuchen zu lassen, mit den Worten abgetan wird, das wäre nicht nötig ?


melden
Anzeige

Wo ist Felix Heger?

25.05.2014 um 17:52
Ja in der Tat sind hier Fragen über Fragen offen und die größte Frage für mich, wie du gerade erwähnst, warum es keine gründlicheren Auswertungen in Bezug auf den Leichnam gab.
Und ja, in der Tat, so denke ich, war der Leichnam bzw. dessen Kleidung mir etwas zu "sauber" für längeres liegen und soweit erkennbar, hat die große Kälte damals ja erst einige Wochen nach dem eigentlichen Verschwinden eingesetzt, will heißen, wenn der Tod bereits einige Zeit zuvor eingetreten sein sollte, müsste man auch das aufgrund des Verwesungsprozesses zumindest grob bestimmen können, Temperatur zur Auffindungszeit muss ja exakt festgehalten worden sein und die Temperaturen bis einige Wochen zuvor lassen sich auch sehr exakt nachvollziehen.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden