weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Maria Baumer

4.197 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Maria Baumer

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:07
wieviel geld hat sie denn zuletzt abgehoben und wieviel hatte sie noch über ?
vieles kann man wohl heute nicht mehr genau nachprüfen


melden
Anzeige
Piranha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:09
@zweiter
Das wird dir keiner beantworten können.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:11
@Piranha007
ich denke die bankdaten sagen aus wieviel sie abgehoben hatte.
nur die ausgaben wären wohl schlecht zu prüfen


melden
Piranha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:13
@zweiter
Ja, aber wer soll dir diese Frage beantworten? Die Familie, die hier sicher nicht mehr schreiben "darf" und will? Die Polizei?


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:19
ich denke viele spekulationen gehen einfach eher von eurem als von ihrem lebensumfeld aus. wenn ich hier samstags morgens raus gehe, kann es gut passieren, dass mich keiner sieht und keiner wahrnimmt, so ungewöhnlich ist das alles nicht.

letztlich steht und fällt doch alles mit der frage, ob es eine geplante auszeit war oder eine kurzfristige spontanreaktion und bei ersterem muss es irgendwelche spuren geben, man beschäftigt sich ja gedanklich damit, guckt sich im internet was an oder plant irgendetwas... bei zweiterem MUSS irgendetwas vorgefallen sein, was der auslöser war. nochmals: es MUSS dann einen auslöser gegeben haben, in irgendeiner art und weise.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:20
@Piranha007
ich stelle fragen die mir einfallen und hoffe das jemand dazu etwas weiß ,mehr nicht .
ich werde auf viele fragen die ich stelle keine antwort bekommen
aber trotzdem stelle ich diese fragen
weil mir die erfahrung sagt, das irgendwann vielleicht diese frage weiterhilft,oder eine von den anderen vielen fragen .


melden
Marie1234
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:23
Es gibt einen Punkt, der mich misstrauisch macht (bitte entschuldigt, wenn dieser schon genannt wurde; ich habe nicht alle Seiten des Threads durchgelesen). Woher will die Schwester gewusst haben, um wieviel Uhr und auf welchem Weg Maria aus Hamburg nach Regensburg zurückkehren wird? Meiner Ansicht nach macht es überhaupt keinen Sinn, auf gut Glück zum Regensburger Hbf zu fahren und dort nach Maria Ausschau zu halten. Da könnte man sich schon fragen, ob ihre Schwester nicht Besorgnis vortäuschen wollte. Was meint ihr dazu?


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:24
Thoelke schrieb:letztlich steht und fällt doch alles mit der frage, ob es eine geplante auszeit war oder eine kurzfristige spontanreaktion und bei ersterem muss es irgendwelche spuren geben, man beschäftigt sich ja gedanklich damit, guckt sich im internet was an oder plant irgendetwas... bei zweiterem MUSS irgendetwas vorgefallen sein, was der auslöser war. nochmals: es MUSS dann einen auslöser gegeben haben, in irgendeiner art und weise.
Für eine geplante Auszeit gibt es ebenso wenig Anzeichen wie für eine spontane Auszeit. Da der Verlobungsring zurückgelassen wurde müsste zumindest der Verlobte irgendwelche Anzeichen bemerkt haben, wenn dies der Grund war. Gibt es aber wohl nicht. Daher ist mir der Ring ja auch suspekt. Aber vielleicht gab es Anzeichen von Beziehungsproblemen, die er nicht ansprach gegenüber der Polizei. Immerhin trägt er seinen Ring ja auch nicht mehr.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:26
@Marie1234
Ich denke sie waren beunruhigt durch das atypische Verhalten der Schwester und das Verschwinden ohne Erklärung, das der Verlobte der Schwester sicher mitgeteilt hat. Das beunruhigt schon und Fahrpläne lesen ist kein Hexenwerk ;)

Sie fuhr nur zur Ankunft des letzten Zuges zum Bahnhof.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:29
@Marie1234
vielleicht hat sie erwähnt das sie abends kommt ,oder mittag ,man hat es nur im beitrag nicht erzählt.

ich frage mich ob sie wohl auch unterhosen und socken mitgenommen hat und wie auch schon paarmal erwähnt wurde
welche schuhe ?
es war bis jetzt nur die rede von langen hosen und t-shirts


melden
Piranha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:31
@zweiter
Liegt wahrscheinlich daran, dass man Socken und Unterwäsche nicht so einfach abzählen kann. Aber bestimmt hat sie, so sie es denn war, die ihren Rucksack packte, auch diese Sachen eingepackt. Hieß es nicht, sie habe sogar Zahnbürste etc. mitgenommen?


melden
charms
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:35
Und es hieß doch, dass sie schließlich nur für die paar Tage gepackt hatte. Also muss ihr Vorhaben schon "geplant" gewesen sein oder es war eben so geplant, dass es mit ihrer Aussage am Telefon übereinstimmte.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:36
Das zurücklassen von Handy und Ring hat ja schon Symbolcharakter, wenn sie es an dem Tag ihres Verschwindens dort gelassen hat... Andererseits frage ich mich, warum sie es dann nicht offen auf den Tisch gelegt sondern in einer Schublade versteckt hat, wo es erst später gefunden wird. Und wenn sie damit was ausdrücken wollte ("Es ist aus. Ich trenne mich. Versuch nicht, mich zu erreichen."), dann frage ich mich, warum sie keinen kurzen Abschiedsbrief an den Verlobten hinterlassen hat, um sich zu erklären. Den Ring abnehmen und so quasi zurückzugeben ist ja schon hart, ohne ein Wort der Erklärung oder Entschuldigung, oder?


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:36
irgendwie passt das ganze verhalten 0,0 zu der beschriebenen persönlichkeit. sie hätte doch zumindest eine kurze nachricht hinterlassen, so dass sich geschätzte menschen keine sorgen machen.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:38
ich bleib dabei. wenn es eine spontane "flucht" war, und danach sieht es aus, muss mindestens einer den grund kennen.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:40
Mit den Gedächtnislücken ist das Einzige, wo ich denke, hmmmm, könnte es damit zusammenhängen? Beginnende Schizophrenie oder sowas? Aber dann müsste sie ja mal irgendwo auffallen oder aufgegriffen werden, wenn sie verwirrt rumirren würde.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:44
Zum Thema Ring und Handy zurücklassen: Da müsste man schon mal wissen, wie sie es generell mit diesen Dingen gehandhabt hat. Mein Mann beispielsweise würde sich nicht mal was dabei denken, wenn mein Ehering irgendwo liegt, da ich den hin und wieder für ein paar Tage nicht trage (trage den nachts eh nie und vergesse ihn öfter morgens anzustecken). Beim Handy ebenso - mir ist es eben einfach nicht so wichtig. War sie jedoch jemand, der den Ring ständig trug und das Handy auch immer bei sich hatte - dann kann man das Zurückbleiben der Dinge auch interpretieren. Ansonsten eben nicht.


melden

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:44
@Thoelke
der grund wurde ja vorgegeben ...
ihre gedächnislücken deuten auf alles ungereimte hin.
deswegen meine frage auch am anfang des threads ,ob sie sich unter den umständen komisch oder oder außer kontrolle fühlte ,also ob sie in der zeit sich anders verhalten hatte ,oder ob sie die kontrolle behielt und nur aussetzer hatte ?


melden
matula73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:48
Vielleicht hat sie im Umfeld der KLJB irgendetwas aufgedeckt, was nicht ganz koscher war, und ist dadurch in einen Gewissenkonflikt geraten. Gab es nicht im Raum Regensburg Mißbrauchsfälle im Kirchenbereich?


melden
Anzeige

Maria Baumer

01.12.2012 um 21:52
@matula73
ich schätze sie aber eher so ein, das sie für gewissenskonflikte eine lösung gefunden hätte und nicht deswegen wegläuft.
wenn dann lag es doch eher an privaten konflikten,weil sie ja eine ausszeit suchte und ihren ring zurück ließ.
bei beruflichen konflikten hätte sie erstmal mit der familie ,oder freunden sprechen können.


melden
79 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden