weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:24
Warum sollen Die SAW Fahrer was mitbekommen haben... Es müssen sich ja auch einige Taxifahrer nicht an Fahrten mit Frau Bittner erinnern können oder nichts von einem Aufruf mitbekommen haben??? es sei denn man glaubt, dass sie einzig alleine dreimal zufällig über einen Zeitraum von drei Jahren in das gleiche Taxi stieg... wohlgemerkt nur zur Rückfahrt!? Wie sie hingekommen ist, steht ja in den Sternen!? Ähhhhh.... Da passt was nicht!!! Die Fahrten gingen außerorts in eine ländliche Gegend... Frau Bittner wird ja wie die Gewohnheit der anderen Taxifahrerin beschrieben wird... auch am Casino eingestiegen sein! Das war dort sicherlich Thema Nr. Eins!!!!


melden
Anzeige
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:28
@lara


Ja das habe ich mich anfangs auch gefragt wie ist denn die frau bittner von der eher ländlichen gegend wo sie lebt in die stadt gekommen um dann später wieder mit dem taxi nach hause zu fahren??


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:31
@Lara1973 Es war ja nur ein Gedanke. Zumindest hielten sich das Fahrzeug in der Nähe des Hauses auf.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:34
@MarcoW.
Genau! Und das dreimal in drei Jahren!!!??? Muss sie ja relativ oft gemacht haben, sonst wäre sie ja nicht rein zufällig auf das freie Taxi der besagten Taxifahrerin gestoßen sein, oder!? Und kein anderer Fahrer hat SB jemals gefahren? An den Zufall glaube ich niemals!!! Ich selber bin die letzten drei Jahre vielleicht dreimal mit dem Taxi gefahren und kann mich weder an den Tag, den Monat oder das Jahr erinnern... geschweige an die Fahrer! Jemand der täglich hundert Leute kutschiert erinnert sich an einzelne Fahrten und die zurückliegenden Zeitpunkte so exakt?!? Kann man sich dann auf drei Fahrten festlegen? Unglaubliches Gehirn...


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:35
@Lara1973
Lara1973 schrieb:Sie kam um 18 Uhr mit dem Taxi Heim... den Tag war sie ja arbeiten, oder? Das heißt, die Zeitspanne... ihres Aufenthaltes vor ihrer Taxifahrt ließe sich stark eingrenzen! Wenn sie Vollzeit tätig war, muss sie ja erst ihr Auto Heim gebracht haben (oder wo war das den Tag) und dann nochmal mit dem Taxi oder der Bahn Richtung Stadt... Hmmm.... ?!?
War ihre Arbeitsstelle nicht in Braunschweig?
Wir wissen, dass sie eventuell nur vier Tage pro Woche arbeitete.
Wissen wir, ob sie an allen vier Tagen ganztags arbeitete?

Es gibt die Möglichkeiten: Mitfahrgelegenheit, ÖPNV und Ehemann eventuell auch in Kombination.
Was eigentlich dagegen spräche, ist dass sie an diesem Tag ihr Auto in die Werkstatt brachte?
Es sei denn, es war am nächsten Morgen, dem Tattag schon wieder fahrbereit?


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:38
Ja, VW Leasing ist direkt in Braunschweig... bis nach WOB zum Feierabend ist man schon ein bissel unterwegs! Sollte sie die Tage nicht ganztags arbeiten, verstehe ich die Lieferung der Möbel auf den Vormittag nicht!?!? Dazu bräuchte man sich nicht extra freinehmen und den Tag tauschen, oder? Ihr Auto war in der Werkstatt?


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:39
@zmkkck
zmkkck schrieb:Warum melden sich die Zeugen des Autos nicht?
Suche es dir aus: Sie wissen nichts von diesem Aufruf, sie sind Kleinkriminelle oder Strauchdiebe, die nichts mit der Tat zu tun haben und auch deshalb nicht mit der Polizei. Sie waren an den zwei Tagen zufällig in WOB unterwegs. Fährt man nicht auch nach WOB, um fabrikneue Autos oder Jahreswagen abzuholen? Oder sie sind doch die Täter bzw. Komplizen!


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:41
@Lara1973
Je nach Möbelhaus sind die nicht sehr kompromissbereit, was Liefertermine angeht...
Es ist möglich, dass ihnen nur ein vormittäglicher Liefertermin angeboten wurde.


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:53
@gulsvart
gulsvart schrieb:Es ist möglich, dass ihnen nur ein vormittäglicher Liefertermin angeboten wurde.
Absolut realistischer Einwurf. Frage den Liefer- oder Lagermeister.


@Lara1973
Lara1973 schrieb:Warum sollen Die SAW Fahrer was mitbekommen haben
Erinnere mich gerade an die Unsitte, dass irgendwelche windige Autohändler mit kryptischen Nachnamen und immerzu mit Mobil-Telefonnummern regelmäßig Kärtchen an die Autoscheiben anhängen.


Zur AIDA:
Es wird stellenweise so erzählt, dass sich dort irgendwo in einem Unterdeck ein Büro für Kleinkriminelle und Auftragsmörder befinden würde? Gemäß dem Schild "...man spricht Deutsch!"


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 15:58
Je länger man sich mit dem Fall beschäftigt, um so mehr Fragen tauchen auf.
Meiner Meinung wird auch sehr viel spekuliert und man verliert die bekannt gemachten Details aus den Augen.
Um es kurz zu machen. Als leidenschaftlicher Busfahrer habe ich mir die Mühe heute gemacht, an der Haltestelle schnell vorbeifahrende Autos zu beobachten und mir das Nummernschild zu merken. Wer den Versuch selbst unternimmt, wird feststellen, dass man dann auch weiß, um welche Marke es sich handelt und ggf. wie die fahrende Person aussieht. Nun wieder der Gegensatz. Zuerst hieß es: es wurde ein graues Fahrzeug mit großer Heckklappe gesichtet. Dann ein dunkles. XY unterstellt uns, dass es dasselbe war. Vom Beifahrer gibt es für mich ein sehr detailliertes Phantombild.
Insgesamt stelle ich mir die Frage, warum dieser XY Film ein eigenes Drehbuch hat, was mit den Tatsachen, die vorher in den Medien veröffentlicht wurden, nur sehr wenig gemeinsam hat.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:07
Ihr könnt sagen was ihr wollt, auf mich wirkt das ganze Szenario eingefädelt! Kein Außenstehender, außer Herr Bittner selber- hat Frau Bittner in irgendeiner Art und Weise unterstellt, dass sie in irgendwas mysteriöses verwickelt gewesen sein kann oder Geheimnisse hatte, die einen Auftragsmörder auf den Plan gerufen hätten! Der Brief anonyme Brief über die Missbrauchsfälle ging direkt an Herrn Bittner ... warum? Herr Bittner selber kommt mit dem Au-pair-Mädchen Brief an... warum? Und dann die Taxifahrerin, nicht nur das es stinknormale Fahrten waren... NEIN... sie wird gleich als niedergeschlagen und fertig beschrieben.. zudem noch die Story mit den Mülltonnen!? Wer einen Auftragskiller anheuert, könnte auch Taxifahrerin X - 5000€ in die Hand drücken und um diese Aussage bitten! Glaubt einer, dass die sich dann meldet und angibt- eine Falschaussage gemacht zu haben? Warum????? Erstmal macht sie sich strafbar, zweitens hat sie nichts davon!!! Würde die Dame eigentlich bei Aufklärung auch das Lösegeld kassieren können?


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:10
@ColaMario
Insgesamt stelle ich mir die Frage, warum dieser XY Film ein eigenes Drehbuch hat, was mit den Tatsachen, die vorher in den Medien veröffentlicht wurden, nur sehr wenig gemeinsam haben.
Weil die Moko und XY ihre Ermittlungsansätze haben.
Es wurde ja auch viel Ungegorenes in der Zeit vor dem XY-Filmchen am 5.2.2014 publiziert.

Habe mir erst jetzt auf google.maps die Lage des Wohnhauses angeschaut.
Es ist ja gerade für einen Einbruch prädestiniert. Nur ein bzw. zwei direkte Nachbarn. Nach hinten ein großer Garten mit großer Terrasse und danach Wiese, Felder und ein Graben, ein parallel verlaufender Fußweg und dann erst vier weitere Nachbarn am Ina-Seidel-Ring. So gesehen haben max. acht Häuser direkte Sicht zu Opferhaus und -garten. Stellt sich die Frage "Wo genau wurde der Radfahrer mit der Kapuze gesichtet?"

Zur Taxifahrt:
Ich denke, sie war praktisch veranlagt und stieg an der Stelle mit den Mülltonnen aus, weil da die Taxifahrerin problemlos anhalten konnte und die möglicherweise neugierigen Nachbarn inkl. einem "Blockwart" nichts mitbekommen sollte.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:12
@grabowsky
Und ein Einbrecher kommt am helllichten Tage, knallt Frau Bittner sofort mit 2 Genickschüssen ab und verschwindet ohne jegliche Beute? Direkt vor seiner Nase lag das Geld für den Möbelwagen... ?!?


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:12
@ColaMario Große Heckklappe, erst hiess es große Windschutzscheibe..?!


@Lara1973 Herr Bittner hat mit den Dingen ggfs nur gemutmaßt und sich dadurch ggfs selber in die Pfanne gehauen, darum nimmt man den Stern TV Beitrag raus.


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:16
@zmkkck
Ja, meinetwegen, aber warum? Erst so, dann so. Motto: lass uns doch ne schöne Geschichte basteln. Aber warum? Fakten ändern sich doch nicht innerhalb von einem Jahr? In der nächsten Pressemeldung heißt es dann, es war gar nicht so dunkel, genaugenommen war es ein weißer VAN und das Nummernschild war SFA ... ?

Ich warte sehnlichst auf neue Erkenntnisse.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:16
@zmkkck
Herr Bittner hat seine Ausgaben in Stern TV sicherlich zuvor mit seinem Anwalt abgesprochen! Unvorbereitet ging er sicherlich nicht in die Sendung! Das der Schuss nach hinten losging, liegt nicht an den Mutmaßungen ... sondern insgesamt an seinem Auftreten! Getroffene Hunde bellen....


melden

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:20
@Lara1973
Lara1973 schrieb:Und ein Einbrecher kommt am helllichten Tage, knallt Frau Bittner sofort mit 2 Genickschüssen ab und verschwindet ohne jegliche Beute? Direkt vor seiner Nase lag das Geld für den Möbelwagen... ?!?
Kann mich nicht erinnern, dass ich das mit einer Silbe das geschrieben habe?
Aber: es wäre eine Möglichkeit, wie ein vermurkster Einbruch fatal enden könnte. Die Dame kommt zu früh nach Hause, danach Panik, Schüsse, Flucht über die Terrasse und nur noch weg?


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:22
@ColaMario
Manchmal zielen die XY Beiträge auch direkt auf bestimmte Personen ab, die durch die Schilderungen und Sachverhalte verunsichert werden sollen! Die Auslobung des hohen Lösegeldes könnte jemanden schon ein wenig zum Bangen bringen... Fakt ist, in den Kreisen... geht es um Kohle!


Habt ihr die Pressemeldung zum getöteten Geschwisterpaars an Weihnachten mitbekommen? Ich weiß derzeit noch nichts näheres - aber wie es ausschaut handelt es sich auch um einen Täter aus dem unmittelbaren Umfeld! Mal wieder....


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:23
@grabowsky
Möglich... aber halte ich persönlich trotzdem für eher unwahrscheinlich!


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

11.02.2014 um 16:25
@grabowsky: Bei Google : Sichtkontakt zum Haus : es hätte etwas gesehen werden können: Mittagsschläfchen ist ja erst gegen 12:30 -. es sei denn, man versehentlich in die andere Richtung geschaut: zum Nachbarn. Just in dem Moment!

@ColaMario: bei großen Heckscheiben fällt mir spontan ein, dass man etwas transportieren könnte. Habe aber noch niemand gesehen, der über die Frontscheibe belädt.

@Lara1973: wenn meine Ehepartner tot aufgefunden wird und ich tatverdächtig wäre, wäre ich extrem unsicher und im TV sowieso-vor allem, wenn ich es nicht war.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden