Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:04
@leonpe
Für logische aber nicht alltägliche Handlungen des Ehemannes unlogische Erklärungen suchen...
das tun hier die Personen, die den Ehemann für schuldig halten.

Nichts für Ungut!
Ich halte ihn im Moment weder für schuldig noch für unschuldig. Nur wenn ich Argumente höre wie
leonpe schrieb:und niemand kann Alternativtäter nennen. Nicht einmal die Polizei hat andere Verdächtige
dann ärgert mich das.
1. Nur weil man grad keinen andern Ansatz hat, kann man nicht eine Geschichte einfach konstruieren ohne Beweise zu haben!
2. Woher willst du denn wissen, ob die Polizei keine anderen Verdächtige hat?! Vielleicht hat sie einfach nur sehr gute Gründe, diese nicht zu nennen...


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:06
Austauschschülerin? Dann müsste das Mädchen ja im Alter einer der beiden Töchter gewesen sein. Angenommen sie war so alt wie die 15-jährige Tochter und der Ehemann hätte wirklich mit dem Mädchen etwas angefangen? Wäre es dann nicht strafbar? Konnte er seine Frau dann davon überzeugen, dass nichts an der Sache dran sei. Angenommen die Taxifahrten um ca. 18.00 Uhr würden stimmen? Könnte es sein, dass der Ehemann sich entgegen seinen Beteuerungen mit dem Mädchen irgendwo anders getroffen hat und sie bei ihrer letzten Taxifahrt den Beweis hatte? Wohlgemerkt Spekulation, momentan halte ich den Ehemann nicht für den Täter. Es muß auh das eine mit dem anderen gar nichts zu tun haben.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:07
@zmkkck

Achso ok verstehe

@grabowsky


Ja wenn mann mal darüber nachdenkt wäre das sicher möglich und denkbar halte es sogar für sehr warscheinlich das es dass es da von ihm seiner seite versuche gab oder vielleicht auch mehr, aber es gibt halt leider bisher keine beweise oder anhaltspunkte dass es so war oder?


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:08
bärlapp

warum würde das mädchen dann nicht aussagen? ich glaub kaum, daß sie bei mord nicht weich würde.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:09
@loveme100
Ja, das ist eine gute Frage. Das wäre jetzt schon sehr weit hergeholt, wenn ich jetzt sagen würde, dass das Mädchen Frau Bittner unendlich gehasst hat und sie deshalb kein Interesse hatte, den Ehemann evtl. hinter Gitter zu bringen?


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:10
@gulsvart
Man hat grad keinen anderen Ansatz???
Man hat uns Gegensätze aufgezeigt... Einen Mann der ab der Norm handelt... das macht ihn für Dich nicht verdächtig???
Ich bin da voll auf der Seite der Polizei... Die scheint ihn zu verdächtigen


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:11
@leonpe
leonpe schrieb:Die scheint ihn zu verdächtigen
Genau. sie SCHEINT ihn zu verdächtigen... Und dennoch, für SICHER würde ichs eben nicht halten, Leider haben wir ja keinen Zugriff auf Polizei-Interna. ;)


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:11
@leonpe


Meine auch das der mann damit was zu tun hat da es einfach am warscheinlichsten klingt und vieles dafür spricht aber leider gibt es keine beweise die gilt es für die polizei zu sammeln, möchte den mann aber natürlich nicht vor verurteilen nur spricht halt sehr viel gegen ihn denke da sind sich einige hier einig und auch die polizei wird denke ich vermehrt in die richtung ermitteln.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:11
@leonpe
Also ich muss mir jetzt die Sendung nochmals anschauen. Ich konnte daraus bisher nicht erkennen, dass die Polizei den Ehemann verdächtigt und ausschließlich den Ehemann?


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:12
mann kann sich natürlich eindimensional auf den ehemann einschießen, aber bis jetzt gibt es nur vage argumente


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:13
@bärlapp: Treff in der Stadt selbst das müßte nichts heißen. Der Schock ließe sich so erklären, aber auch ein freundschaftlicher Treff wäre genauso möglich.


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:13
@leonpe
Und NEIN, wenn jemand "ab der Norm" handelt macht ihn das für mich nicht automatisch verdächtig...!!
Wer genau entscheidet denn, was die "Norm" ist?!


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:14
@loveme

Nein eindimensional finde ich das nicht was gibt es denn sonst für dich für ansätze????


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:15
nur weil es keine ansätze gibt, heißt das ja noch lange nicht, daß der ehemann schuldig ist. wenn die polizei so vorgehen würde , na ja das wären schöne sitten


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:15
@gulsvart
Das sagt dir die Polizei, was normales und was unnormales Verhalten ist, wenn Du für etwas verdächtigst wirst


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:15
@all

Mein Mann hat gestern auch "ab der Norm" gehandelt. Er kam gestern 1,5 Stunden früher von der Arbeit nach Hause, weil wir einen Termin beim Steuerberater hatten. Er hätte den Termin genauso gut auf Freitagnachmittag legen können, weil er da sowieso zu Hause ist.

Aber zu allem Übel hatte der Steuerberater am Freitagnachmittag keinen Termin frei und die Unterlagen mußten dringend weg.

Und? Jetzt. Wie oft handelt man "ab der Norm"? Ist das verboten? Muß man im Leben immer alles nach Schema F machen? Vll war das Möbelauto auch an diesem Tag für diese Gegend eingeplant und von der Zusammenstellung der Möbel ergab es gerade platzmäßig einen LKW voll?


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:16
@bärlapp
ist nicht ab der Norm


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:16
@leonpe
Gut, dann gib mir doch bitte grad noch mal den Link, wo die Polizei das "von der Norm abweichende" Verhalten des Ehemannes auflistet...


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:17
@loveme

Also das ist nicht richtig wenn die polizei ansätze hat und die hat sie beim mann dann muss da auch ermittelt werden, und da für uns ausenstehende eben keine anderen ansätze da sind muss mann natürlich auch und gerade den mann begutachten ist doch ganz klar oder?


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:18
Wenn ich meine Frau schlage, wenn ich mit ihr alleine bin...
und sie in Gesellschaft küsse, das wäre abnorm


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anton Tanner - Cham725 Beiträge
Anzeigen ausblenden