Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:39
@MarcoW.
Ja, da hast du im Grunde recht!
Vll bringts tatsächlich nix, hier zu spekulieren, solange sich nichts neues ergibt...

Aber es macht nunmal so Spaß zu spekulieren... ;)


melden
Anzeige
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:39
@leonpe

Ja ich gebe dir ja Recht, dass es einige Ungereimtheiten gibt die den EM betreffen aber für mich sind die an anderen Stellen wesentlich offensichtlicher als bei den Möbeln etc. da kann man wirklich unterstellen, dass sie sich zusammen raufen wollten.

Aber wie passt es denn ins Bild, das er zum Einen scheinbar versucht die Ehe wieder zurecht zu biegen. Zum Anderen aber einen erzählt, dass seine Frau Geheimnisse hätte, jemand hätte Angst vor ihr etc. Dann kann mir aber niemand erzählen, dass ihm am Partner gelegen ist wenn er sowas hinnimmt und sich keine weitere Gedanken drüber macht.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:40
@tuskam

Also die mfiösen strukturen halte ich für sehr gewagt das ist denke ich unfug entschuldige oder hast du anhaltspunkte die ich nicht habe????


Ja finde es auch wahnsinnig interessant grins


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:43
@all
Off topic
Wo bekommt ihr denn eure tollen Smilys her?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:48
@MarcoW.

Hast PN.

Mafia glaube ich auch nicht. Dann wäre sie vermutlich vor Ort irgendwo ermordet worden und man hätte sich nicht so eine Mühe gemacht.

Aber was ich auch nicht verstehe, ist z.B. die Sache mit der Kreuzfahrt. Hätte man sie dort schon los werden wollen wäre so etwas doch die perfekte Möglichkeit oder nicht?


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:50
@Mia_Gonzo


Danke dir vielmals


Ja die schiffsreise finde ich auch sehr interessant und die polizei ja scheinbar auch wenn man sich den xy beitrag anschaut


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:51
@Mia_Gonzo
Für mich zieht er eine professionelle Show ab... Er hat ein Alibi... und der Russe ist schon lange nicht mehr in D...
Das ist meine Erkenntnis aus diesem Fall.
Gäbe es einen anderen Verdächtigen, könnte man ja woanders ansetzen, der Film gibt uns die Fakten und nur darauf können wir urteilen.
Mein Urteil: Ehemann schuldig... Beweise gefälscht , Taxifahrerin gekauft, Schiffsreise für Kontaktaufnahme zum Mörder gebucht ( mit Frau, da unauffällig), Möbelbestellung und Lieferung der Frau in Auftrag geggeben, Alibi durch Arbeitsstelle verschafft, durch Anruf untermauert, netten Ehemann gespielt


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:52
@MarcoW.
Ja, irgendwas erhoffen sich die Ermittler von der Fahrt.
Könnte mir aber auch vorstellen, dass es dabei nur darum geht, die Beziehung des Paares genauer zu beleuchten.
Also dass sie Mitreisende suchen, die Details dazu geben können, wie sich die beiden im gegenseitigen Umgang verhalten haben und so...


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 14:53
@MarcoW.

Ja eben aber das ist genau der Punkt den ich nicht nachvollziehen kann. Natürlich wäre es eine Möglichkeit um Kontakte für eine entsprechende Tat zu knüpfen aber nun sind durch diese Tat sehr viele Fragen aufgekommen u.a. bzgl. eines Auftragsmörders usw. Wäre sie aber auf der Kreuzfahrt von Bord gegangen oder nach einem Landaufenthalt verschwunden, hätte man doch eine wesentlich schlüssigere Szenerie inszenieren können.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:04
@gulsvart

Ja das könnte natürlich sein, aber vielleicht vermuten sie auch dass der mann kontakte zu bestimmten personen auf der reise oder vor ort in den entsprechenden ländern hatte oder suchte?


@Turingwethil


Ja da ist ja das was für mich auch gegen eine kontakt aufnahme an bord oder bei land gängen spricht, dann hätte mann sie doch dort beseitigt wäre sicherlich einfacher gewesen denke ich.

Aber ganz auschließen möchte ich wie oben erwähnt die ganze sache mit der reise nicht.


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:10
Hallo, mich interessiert, ob und wie viel man zur Austauschschülerin weiß?
Kann jemand sagen, wie so ein Austauschjahr abläuft? Muss die Gastfamilie eine Unterkunft bereitstellen? Muss man Taschengeld zahlen? Muss das Mädchen auf der Schule der eigenen Kinder gehen? Wird so ein Austauschjahr von Organisationen durchgeführt? Kann man im Anschluss eines Jahres ein zweites hinzufügen?


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:12
Es gab schon noch interessantere Anhaltspunkte, aber die darf man hier ja nicht mehr erwähnen. Aber nur noch den Ehemann voll vor die Schusslinie zu halten, ist doch nicht in Ordnung.

Wenn man es recht überlegt, wäre der Ehemann ja ganz schön dumm gewesen, seine Kontakte für den Auftragsmord während der Kreuzfahrt zu knüpfen. Man sieht ja, dass diese Kreuzfahrt jetzt im Visier der Ermittler ist.


melden
MarcoW.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:17
@bärlapp


Dann schieß doch mal los was meinst du denn mit weiteren anhaltspunkten? Mit sicherheit vw affäre, drogen, kindesmissbrauch und die kirche, nur leider ist das nicht sehr warscheinlich gelinde gesagt und hat es so in deutschland auch noch nie gegeben aber von mir aus darfst du hier doch gerne darüber schreiben nur zu. Kann mir schon vorstellen das sich darüber schön schreiben lässt nur real ist das denke ich nicht


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:23
@ColaMario
http://www.afs.de/images/stories/AFS/Downloads/Schueler_Broschuere_web_umgedreht.pdf

Hier einiges Wissenswertes über Schüleraustausch, muss mich aber auch erst durchackern.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:29
Es kommt aber auch schon öfters vor, dass die Chemie zwischen Gasteltern und Kindern nicht stimmt

Was geschieht, wenn wir
beim besten Willen nicht
miteinander auskommen?
Die Zeit mit Ihrem Gastkind soll für alle
Beteiligten eine Bereicherung sein.
Manchmal stellt sich jedoch heraus,
dass die Chemie trotz intensiver Betreuung
und aller Klärungsversuche einfach
nicht stimmt und ein Familienwechsel
die bessere Lösung ist. In diesem Fall –
oder auch in Notsituationen – kümmert
sich AFS darum, dass das Gastkind in
einer anderen Familie untergebracht
wird. Das geschieht stets in Absprache
mit allen Beteiligten. Wenden Sie sich
frühzeitig an Ihre Betreuungsperson.
Gastfamilie

Es war also gar nichts Aussergewöhnliches, dass Frau B. mit dem Mädchen nicht zurechtkam, kommt anscheinend öfters vor und muss keine tiefergehende Gründe haben. Evtl. wurde Herr Bittner sich einfach keine Blöße geben und deshalb das Mädchen behalten, evtl. wollte er einfach den damit verbundenen Problemen und Gesprächen mit der zuständigen Stelle aus weggehen. Einfach Bequemlichkeit. Anscheinend war es auch für das Mädchen nicht ganz so schlimm, sonst hätte sie sich ja von sich aus an die Organisation gewendet und um eine andere Gastfamilie gebeten.


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:40
Kann mir folgende Konstellation vorstellen:

- die Austauschschülerin signalisiert ein Interesse an den Gastvater
- der Gastvater erkennt die Signale nicht (oder nicht so)
- die Gastmutter erkennt klar die Signale und den daraus entstehenden Konflikt
- die Austauschschülerin ist frustiert
- die Gastmutter ist frustiert
- der Gastvater versteht die Gastmutter nicht
- der Gastvater erkennt die Probleme der Austauschschülerin nicht

Was verbindet den Gastvater mit der Austauschschülerin? Es gibt ein Bild von ihr vor einem Cabrio, vermutlich obere Mittelklasse. Außerdem ist er vor dem berühmten Las Vegas Schild abgelichtet und liebt das Spielen.

Ich spekuliere ungern, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es hier durchaus Ansatzpunkte geben kann. Vielleicht deswegen auch die hohe Zurückhaltung der Beamten bei der XY Sendung und das Herausnehmen der Stern TV Sendung aus dem Netz.


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:41
@bärlapp
Ne, stimmt, das kommt durchaus öfter mal vor.
Aus meiner Stufe waren damals fast 15 Leute für ein Jahr im Ausland und fünf von denen haben mindestens einmal ihre Familie gewechselt.
Manchmal passt es eben nicht, und wenn man ein Jahr bleiben will, dann sollte man sich eben shcon verstehen.
Das ist bei vielen Organisationen tatsächlich eher alltäglich, dass auch noch mal gewechselt wird...


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:41
@ColaMario kannst du mir sagen, wo das bild zu sehen ist?


melden

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:42
@zmkkck
Im Stern-TV Beitrag. ;)


melden
Anzeige
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

12.02.2014 um 15:43
@gulsvart
Eben deshalb will ich in die Probleme mit dem Gastmädchen jetzt noch nicht allzu viel hineininterpretieren. Es muss nicht mal einen besonderen Anlaß gegeben haben, dass Fr. Bittner mit dem Mädchen nicht konnte. Wie es oben so schön heißt, kann einfach die Chemie nicht gestimmt haben. Könnte aber auch sein, dass wie ColaMario schrieb, Fr. Bittner glaubte, dass der Ehemann besonders nett zu dem Mädchen war und etwa missverstanden hat. Wenn man sich evtl. selbst vernachlässigt fühlt, sieht man schnell mal Gespenster.


melden
112 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden