weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord in Wolfsburg

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:25
Familienangehörige sind wohl die letzten, denen man Morde zutrauen würde.


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:28
@Ocelot
nöö .. sowas gibt's nich


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:42
@tuskam
Ich meine auch jemanden aus der eigenen Familie.


melden
bärlapp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:48
@Ocelot
Ja, ich meine man muss sich das mal vorstellen. Die Mädchen haben ihre Mutter verloren. Selbst wenn sie irgendetwas Verdächtiges an ihrem Vater bemerkt haben sollten, würden sie es doch evtl. verdrängen, nicht wahrhaben wollen.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:49
@anhand der soeben genannten Tatsache, dass weiter vorn das Mitglied ausgeschlossen worden, welches den Thread eröffnete, habe ich nach mehreren Überlegungen eine Idee, wo Frau Bittner gewesen sein könnte_vor den Taxifahrten_:

"jeunedemo.." kann einen Hang zur Fremdsprache/ Land implizieren..
"Die beiden Mädchen sind ja auch noch relativ jung und gehen noch zur Schule."
Wer sagt + wußte dies ? War Frau Bittner vielleicht bei einer Art Elternabend?


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:50
"Die beiden Mädchen sind ja auch noch relativ jung und gehen noch zur Schule." War ein Satz dieses ausgeschlossenen Mitgliedes- weiter vorne.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:53
@zmkkck
Die TE scheint viel Wissen zu haben.

@bärlapp
So ist es.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:53
@ TE?


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:54
@Ocelot Ich meinte, was meinst du mit TE? Ich bin kein Kürzelkönig? :-(


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:57
@zmkkck

der ersteller dieser Diskussion


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 16:58
@tuskam: ok, danke.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 17:01
@zmkkck

DL geht auch für Diskussionsleiter

oder

TS für Threadstarter


alles anders hier ... halt Allmy


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 17:06
@tuskam ok, danke, man lernt nie aus:-)


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:18
Also zu der Thread-Starterin:
Es ist doch auffällig, dass sie sich anmeldet, wenige Wochen nachdem die Austauschschülerin in die Familie gekommen ist - Sommer 2011. Sie (oder er) beginnt den Thread einen Tag (!) nach dem Mord, hat vorher über ein Jahr nichts geschrieben, ja seit der Anmeldung noch nie was geschrieben.

Der Nickname der Threaderstellerin ist französisch, in Canada sprechen fast alle neben Englisch fließend Französisch. Übersetzt heißt der Name "junge Frau".

Ich glaube allerdings nicht, dass der Nick tatsächlich von der Austauschschülerin ist, denn alle Beiträge sind in viel zu gutem Deutsch geschrieben. Und alle Beiträge weisen sehr auffällig von dem Vater als Täter weg. Die Threaderstellerin ist angeblich sehr nah dran an der Familie, angeblich Kollegin des Vaters und Kirchenmitglied in derselben Kirche wie die Mutter. Vielleicht wollte der Vater als Täter diese Plattform nutzen, um Gerüchte zu seinen Gunsten in die Welt zu setzen?

Jetzt müsste man wissen, wie die canadische Austauschschülerin in die Familie gekommen ist. Es gibt nämliche mehrere Möglichkeiten: war es ein gegenseitiger Austausch mit einer der Töchter, die im Jahr zuvor vielleicht in Canada ein Schuljahr absolviert hat? Kam die Schülerin über eine Organisation oder über private Kontakte in die Familie?

Jedenfalls geht es bei einer Austauschschülerin in erster Linie um einen "Austausch" für junge Menschen, während es bei einem Au-Pair mehr um eine Haushalts-Babysitter-Hilfe für eine Familie geht. Es ist also naheliegend, dass es freundschaftlichen Kontakt zu einer der Schwestern gab, wahrscheinlich ging die Ausstauschschülerin auch in dieselbe Klasse.

Die Mutter wollte, dass die Schülerin die Familie verlässt. Der Vater hat das verhindert - und damit sogar die Familie gefährdet. So steht es in dem Brief der Mutter, den sie dem Vater nie gab und von dem der deshalb auch nichts wusste.

Es gibt also irgendeinen Zusammenhang und eine Nähe zwischen Austauschschülerin und Vater. Vielleicht war der Vater verliebt in die junge Frau, kannte sie schon vom Aufenthalt seiner Tochter in Canada? Diese Informationen fehlen uns.

Fakt ist aber, dass das Konto der Thread-Starterin einen Tag nach Ausstrahlung der xy-Sendung gesperrt wurde. Und da vermute ich eben, dass die Polizei vielleicht auf dieses Forum aufmerksam geworden ist, nachdem sie selbst eine anonyme Internet-Plattform eingerichtet hat. Dann sind den Ermittlern die von mir genannten Auffälligkeiten ebenfalls aufgefallen sind, und da wollen sie natürlich wissen, wer hinter dem Nick "Junge Dame" steckt. Also fragen sie bei der Forumsverwaltung an, ob das Konto gesperrt werden kann, so dass die TE keine Spuren verwischen kann und so kann die IP-Adresse von der Polizei zurückverfolgt werden. Über kurz oder lang werden sie herausfinden, wer hinter dem Pseudonym steckt und wie die Zusammenhänge sind.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:29
Forensikerin schrieb:Also zu der Thread-Starterin
Auffallend ist, dass auf Seite 36 nochmal ein User ausgeschlossen wurde, am selben Tag, an dem er/sie sich angemeldet hat...


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:38
@Ylenia
oh... gruselig. Der ganze Fall ist wirklich gruselig, das habe ich so bisher noch nicht erlebt.

Der Forums-Administrator kann ja die IP-Adressen sehen. Und mit den IP-Adressen kann man sehen, wo der Schreiber wohnt. Das geht ganz einfach, siehe zB hier: http://www.utrace.de/

Deshalb sind ja in den meisten Foren die IP-Adressen für die Öffentlichkeit verborgen. Allerdings NIE für die Forumsverwaltung. Die kann immer sehen, wo wir uns gerade befinden. Und vielleicht haben die eben auffällige IP-Adressen weiter gegeben....


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:40
@Ylenia

Ja, noch gar nicht so lange her...07.02.....


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:40
@Ylenia
@Forensikerin
Was, wenn das dieselbe IP bei beiden war?! ;)
Am 6. als Junge Frau gesperrt, am nächsten tag als Berreweißichnichtwas wieder gepostet?

Nur mal so als Idee.


melden

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:41
@bellady
@Forensikerin
Vielleicht hat die Thread-Starterin versucht wieder durch die Hintertüre hereinzukommen?


melden
Anzeige

Mord in Wolfsburg

13.02.2014 um 18:41
@gulsvart
Warst schneller... :)


melden
233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden