Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 08:51
@Tussinelda
Um die Pause der Schüsse gehört zu haben, muss man den ersten Schuss auch wach wahrgenommen haben. Sie wurden aber überhaupt erst dadurch wach. Es wundert mich nicht, dass nicht alle alles genau gleich wahrgenommen haben. Aber im Kern stimmt es überein.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 08:51
@obskur : Danke!
Manchmal fehlt mir hier der "gefällt mir" Button


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 09:00
@obskur
richtig! Ich würde auch eher meine Zweifel haben, wenn ALLE deckungs-
gleich ausgesagt hätten.
Und Windrichtung, Entfernung und vor allem Aufwachphase spielen auch
eine große Rolle.
Die Zeugen haben übereinstimmend richtig gehandelt, haben den Sicherheits-
dienst informiert bzw. Dr. Stipp ist losgegangen. Und manchen - wie Mrs. Burger
und Mr. Johnson wurde erst sehr viel später klar, dass OP eine Aussage getätigt
hatte, die überhaupt nicht mit ihren Wahrnehmungen überein passte.
Und dann hat man sich entschieden, seine Beobachtungen der Nacht zu melden.
Auch weil man bis dahin annahm, andere Zeugen, die viel näher am Haus von OP
wohnen, hätten das auch wahrgenommen und gemeldet. Für mich alles verständlich
und nachvollziehbar!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 09:08
@fortylicks
@MrSmith
Hauptsache man fängt erstmal an die Zeugen für unglaubwürdig darzustellen. Ich finde das unpassend, aber gut wenn die Argumente ausgehen greift man eben zu solchen Mitteln.

Es gab mal einen Test,da hat man einen Unfall simuliert und die Zeugen direkt im Anschluss befragt, die den Unfall direkt gesehen haben, was da bei raus kam war sehr beeindruckend, sogar die Farbe des Autos wurde falsch wieder gegeben. Die unterschiedlichsten Aussagen wurden getätigt.

In dem Fall, mitten in der Nacht, ohne was zu sehen, nur auf sein Gehör angewiesen, ist das völlig normal. Wichtig in der Tat sind die Anrufe beim Security wegen Schüssen und Schreien, nicht ob der eine 3 bangs und der nächste nur 2 gehört hat.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 10:47
obskur schrieb: Aber im Kern stimmt es überein.
Ja, sie haben was gehört, was sich wie Schüsse angehört hat und Schreie vernommen. Stimmt ja auch, jemand hat geschossen,gegen eine Tür geschlagen und geschrien an dem Abend.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 10:56
http://www.huffingtonpost.com/amy-dardashtian/prosecutions-case-is-weak-in-oscar-pistorius-trial_b_5003500.html

If she didn't lock the door, then why did Pistorius use a bat to knock it down after the murder? So there you go. The most telling piece of evidence in the whole case! However, despite this glaringly odd fact pointing toward Pistorius' guilt, the prosecution doesn't have a strong-enough case.
Prosecutors must establish that the Blade Runner intended to kill his girlfriend as part of a malicious and calculated plan

Nach diesem Artikel wird er wohl freigesprochen werden und das denke ich auch und hatte es schon anfangs gesagt, weil ihm kein Vorsatz nachgewiesen kann, nur Tötung im Affekt.
Für mich bleibt er dennoch der psychopathische vorsätzliche Mörder nach allem was ich bisher weiß, ich würde mich hüten mit solch einem Menschen jemals noch etwas zu tun zu haben (an Stelle seiner neuen Freundin z.B.) und ich bin nicht sicher ob es nicht durchaus eine Wiederholung geben kann. Tötung im Affekt ist auch Mord in meinen Augen, was soll es sonst sein zumal er nach dem ersten Schuß hätte aufhören können, aber das ist ja nicht einmal mit vier Zeugenaussagen belegt...(die Schreie)...anscheinend.
Wie die öffentliche Meinung und vor allem in Südafrika und im Ausland (die Deutschen haben offenbar einen Komplex) das ganze sieht, dürfte ausreichend klar geworden sein.
Barry Roux hat nach diesem Prozeß mit Sicherheit einen schlechten Ruf, der hätte ihn lieber nicht verteidigen sollen, wer außer Gewalttätern soll sich noch so einem Anwalt zuwenden?
Für mich ist der auch unten durch.
Ich denke daß das sehr viele so sehen (werden) und trotz seines zu erwartenden Freispruches sich nicht beirren lassen in ihrer eigenen Wahrnehmung, ihrer Intuition und ihrem Urteil und sich nicht zu Sklaven eines rechtlichen Affentheaters machen lassen.
Das ist die Hauptsache, alles andere zählt nicht.
Wahre Gerechtigkeit findet auf anderen Ebenen statt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 10:58
Hier eine Animation, wie Reeva gestanden haben soll und wie die Schüsse sie getroffen haben.



melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:02
Rabenfeder schrieb:Barry Roux hat nach diesem Prozeß mit Sicherheit einen schlechten Ruf
Nee, ganz im Gegenteil, man verlangt von ihm sogar Autogramme und ist allgemein durch den Prozess sehr beliebt geworden.
Du kannst den Fall für dich sehen wie du willst, aber deine Ferndiagnosen sind eher zweifelhaft anzusehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:14
@CosmicQueen
vielen dank für das einstellen der animation Beitrag von CosmicQueen, Seite 1.218

ich hab da noch eine frage - war das fenster direkt im raum der toilette geöffnet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:15
@Rabenfeder
Weshalb wird er freigesprochen? Aufgrund eines Artikels? Hat ih Mylady auch gelesen? ;-)))
Andere schreiben von "damning evidence".....Journalisten eben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:15
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Du kannst den Fall für dich sehen wie du willst
schön daß ich Deine Erlaubnis habe...
es ist gut, wenn sich an dem Fall die Geister scheiden
man sieht daran mit wem man es zu tun hat...
das ist u.a der tiefere Sinn eines solchen Geschehens
daß man Menschen, rechtliche und gesellschaftliche Verhältnisse
darüber erkennen kann
dein beliebtes Idol wird erhalten was ihm gebührt
so viel ist sicher


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:15
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Ja, sie haben was gehört, was sich wie Schüsse angehört hat und Schreie vernommen. Stimmt ja auch, jemand hat geschossen,gegen eine Tür geschlagen und geschrien an dem Abend.
Frauenschreie... unterschlägst du mal eben, nur Schreie wäre zu schwammig. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:17
@obskur
wer stellt denn die Zeugen als unglaubwürdig dar? Ich zeige auf, was alles bei einer Zeugenaussage berücksichtigt werden muss und somit eine Rolle spielt bei der Bewertung der Aussage. Das hat mit unglaubwürdig sein überhaupt nichts zu tun, das siehst Du doch an dem Test, den Du beschrieben hast, Zeugen sind nicht verlässlich, es spielen ganz viele Faktoren eine Rolle, auch unbewusste. Das heisst doch nicht, dass die Zeugen lügen.....kann man hier vielleicht einfach mal sachlich bleiben und nicht ständig etwas behaupten, das so gar nicht stimmt?
@FadingScreams
nein, das war geschlossen......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:20
@Rabenfeder
wirst Du schon wieder persönlich? Was schliesst Du den für Schlüsse über Menschen, nur weil sie Dinge womöglich anders sehen als Du....wieder mal die berühmt/berüchtigten Ferndiagnosen?
O.P. ist niemandes Idol hier, auch nicht das von cosmic, man kann nämlich, ganz unabhängig davon, WER der Täter ist, diesen Fall betrachten und eine Meinung haben


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:21
@Tussinelda
danke

@all mit ausnahmen
ist zwar OT, aber.. warum schlägt einem neuerdings hier soviel hass entgegen, nur weil man selbst noch auf der suche nach der wahrheit ist?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:24
@FadingScreams
das geschlossene Toilettenfenster ist ja auch so ein "Problem". Wenn das und die Tür geschlossen war, wieso soll man dann Reevas Schreie gehört haben.......also das man die Schüsse hört und den Cricketschläger und O.P. sollte er geschrien haben (er war ja im Bad mit offenem Fenster) aber wenn Reeva in der Toilette geschrien hat, warum hörten das dann die Leute so deutlich? Denn die bloodcurdling screams sollen ja dann stattgefunden haben, als sie an der Hüfte getroffen war

@ OT : weil es hier nur eine Version geben darf, ist meine Vermutung


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:27
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:das geschlossene Toilettenfenster ist ja auch so ein "Problem". Wenn das und die Tür geschlossen war, wieso soll man dann Reevas Schreie gehört haben.......also das man die Schüsse hört und den Cricketschläger und O.P. sollte er geschrien haben (er war ja im Bad mit offenem Fenster) aber wenn Reeva in der Toilette geschrien hat, warum hörten das dann die Leute so deutlich?
genau deshalb frage ich. ich hatte dieses detail für mich noch nicht geklärt - bin ja auch erst sehr spät in den fall eingestiegen ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:30
@FadingScreams
na vielleicht können wir beide ja solche Dinge mal ausklabüstern, denn das beschäftigt mich schon länger....wie laut sind dann solche Schreie zu hören? Tür zu, relativ kleines (im Vergleich zum Bad) Fenster zu........aber man hörte die Schreie nachdem sie an der Hüfte getroffen wurde


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:30
Ist es nicht möglich oder gar wahrscheinlich, dass das Fenster vorher geschlossen wurde, falls es auf war?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

22.03.2014 um 11:33
@obskur
das ist es sicherlich, aber dann hätte man ja irgendwie über das Opfer hinweg oder aber durch das Blut durch ans Fenster gemusst und solche Spuren gab es ja offenbar nicht, sonst hätte dies die Anklage ja sicherlich vorgebracht, das Fenster wurde ja erst einmal gar nicht bemerkt......was ja auch wieder so eine Sache ist


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden