weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:47
@peregrina
peregrina schrieb: Entscheidend ist, wie sich der beinamputierte OP sich die konkrete Kampflage vorstellte
Wenn das so wäre könnte ja jeder jeden töten, nur weil er sich ne Kampflage vorstellte..


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:48
@Rabenfeder
achso, im new york criminal defense blawg, na die wissen es sicherlich besser als Phelps, die das ja in S.A. studiert hat, unter anderem, hier mal ihr arbeitstechnischer Lebenslauf
http://www.publiclaw.uct.ac.za/usr/public_law/cvs/Kelly_full%20cv.pdf


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:48
@Rabenfeder
für dich nochmal.

Stimmt die Einlassung des OP in seiner eV., liegt KEIN Vorsatz vor ! Definitiv nicht. Dann liegt kein unbeachtlicher Irrtum über die Person vor, sondern ein beachtlicher Irrtum über die tatsächlichen Voraussetzungen eines Rechtfertigungsgrundes, nämlich Notwehr, vor.

Das Stichwort hier ist NICHT error in persona, sondern error über einen Tatbestand der Notwehr. Gegen einen Einbrecher darf ich schiessen, gegen Reeva eben nicht. DAS ist der Unterschied.

Dann liegt eben nicht Gleichwertigkeit des Gedachten ( Einbrecher ) und des tatsächlich Getroffenen ( Freundin ) vor. Und somit keine Gleichwertigkeit der PersonenGegen einen Einbrecher ist nämlich Notwehr erlaubt. Sprich darf ich schiessen. Also Irrtum über Notwehr. Und macht juristisch einen entscheidenden Unterschied.

Dies führt nämlich entsprechend § 16 Abs. 1 Satz 2 StGB zum Ausschluss der Vorsatzschuld. Das steht klar im Gesetz.


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:49
@Rabenfeder
Natürlich kann jeder einen Angreifer in NOTWEHR töten. SO steht es im Gesetz !
Ich hab die Gesetze nicht gemacht. Ich verweise auf den Rocker-Fall und den Fall des Rentners, der einen 16-jährigen Einbrecher mit einem Schuss in den Rücken erschossen hat und wegen Notwehrexzess sogar FREI gesprochen wurde. Kennt jemand diesen Fall ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:50
@peregrina
wie er sich die Kampflage vorstellte..
wenn das so wäre, könnte ja jeder jeden töten nur weil er sich eine Kampflage vorstellt
und GERADE das südafrikanische Recht sieht das sehr eng, weil es nämlich viele machen und was von "Notwehr" fantasieren...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:51
@SecretLetter
Im Bordell kommen auch Männer öfters zu einem und demselben Mädel, obwohl da zig andere zur Wahl stehen:-)

Man hat etwas einfach lieb:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:51
@peregrina
peregrina schrieb:@Rabenfeder
Natürlich kann jeder einen Angreifer in NOTWEHR töten.
Abe nicht weil er sich was "VORSTELLT"


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:54
@SecretLetter
Zu meiner Entschuldigung kann ich sagen, dass ich mit @zaubertraudl diskutiert habe. Am Anfang, weiter geing es ... wie immer:-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:54
@peregrina
peregrina schrieb:Also Irrtum über Notwehr. Und macht juristisch einen entscheidenden Unterschied.

Dies führt nämlich entsprechend § 16 Abs. 1 Satz 2 StGB zum Ausschluss der Vorsatzschuld. Das steht klar im Gesetz.
Irrtum über Notwehr öffnet aber nicht Willkür und Vorsatz die Tür...das beachtest Du nicht


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:54
Warum tun hier einige so, als würden sie sich im Recht-SA so wunderbar auskennen, nur weil man ein paar Links gelesen und evtl. gepostet hat? Das Gericht wird die Entscheidung treffen, keiner von euch. Selbstüberschätzung?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:55
@obskur
na den Vorwurf kann man aber mal schön direkt zurückgeben :D oder schliesst Du Dich sowieso mit ein?


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:56
Na hier wird doch auch oft über vorsätzliche Tötung geschrieben, das wäre bei O.P der Fall, aber dies gilt immer noch zu beweisen. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:57
@peregrina
peregrina schrieb:Ich verweise auf den Rocker-Fall und den Fall des Rentners, der einen 16-jährigen Einbrecher mit einem Schuss in den Rücken erschossen hat und wegen Notwehrexzess sogar FREI gesprochen wurde. Kennt jemand diesen Fall ?
Ja ich kenn den Fall mit dem 16jährigen Einbrecher, das waren in beiden Fällen völlig andere Voraussetzungen wie hier
der Rockerfall wurde ja gestern schon ausführlich.. muss man wohl nicht wiederholen
warum tust du es dann?


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:57
@Tussinelda
Kennst Du zufällig diesen Fall. 4 Einbrecher haben einen Rentner in seiner Villa überfallen. Einen Einbrecher hat er erschossen, 2 weitere angeschossen...auf der Flucht. Der Fall ging durch die Presse,


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:58
@Tussinelda
Ich denke nicht... ich suche mir nicht willkürlich ein paar Links raus und meine dann alles zu wissen. Ich gebe hier meine gaz persönliche Meinung wieder und hab desöfteren betont, mich rechtlich nicht auszukennen und dabei bleibe ich auch.

Teilweise wird es langsam echt peinlich, wie hier mit der Rechtssprache umsich geschmissen wird, obwohl man eindeutig merkt, dass da nicht viel dahinter steckt.
es gibt ein zwei Ausnahmen, da steckt wirklich was dahinter.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 20:59
@peregrina
Einfach mal den von CosmicQueen geteilten Link lesen und versuchen zu verstehen. Daraus geht ebenfalls hervor, dass der Putativnotwehrexzeß allein den Regeln des Verbotsirrtums folgt: Waren sowohl der Irrtum über die Notwehrlage als auch der Irrtum über das erforderliche Verteidigungsmaß unvermeidbar, dann ist der Täter entschuldigt. Waren beide Fehlvorstellungen oder war eine von ihnen vermeidbar, dann handelt es sich um einen vermeidbaren Verbotsirrtum. Eine Milderungsmöglichkeit kommt allenfalls nach § 49 I in Betracht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:00
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Na hier wird doch auch oft über vorsätzliche Tötung geschrieben, das wäre bei O.P der Fall, aber dies gilt immer noch zu beweisen. ;)
woher weisst Du dass es darum geht, vielleicht gehts einfach nur noch ums Strafmass..Vorsatz ist längst bewiesen


melden
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:00
@Rabenfeder
Es geht um die Tatsache , dass ich gegen Einbrecher Schusswaffen einsetzen darf . Und das wurde hier bestritten.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:02
Rabenfeder schrieb:woher weisst Du dass es darum geht, vielleicht gehts einfach nur noch ums Strafmass..Vorsatz ist längst bewiesen
Wie begründest du den Vorsatz denn? Und wo ist der denn bewiesen? Ist ein Urteil denn schon gesprochen worden?


melden
Anzeige
peregrina
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

02.04.2014 um 21:02
@BaroninVonPorz
Gut das du da bist, ich habe hier dargelegt, warum kein error in persona vorligt. Es geht nicht um den von dir zitierten § 17 sondern um § 16 .Tatbestandsirrtum. Frage...bist du auch die Gräfin ?


melden
86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden