weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:37
@Interested
MyLady wird sich hüten, irgendwie "auszusehen", denn dann hätte sie ja, vor Abschluss der Beweisaufnahme schon eine Meinung.......das könnte den ganzen Prozess kippen ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:39
@Tussinelda
Sie wird schon eine Meinung haben, ist ja keine Maschine, sie wird sie nur nicht äußern und sich geduldig alle Lügen anhören.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:40
@obskur
das denke ich nicht, da traue ich ihr dann doch mehr Professionalität zu, aber naja.......


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:40
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:er muss übrigens alle Zeugenaussagen und sonstige Indizien, die die Staatsanwaltschaft vorbringen kann oder wird, lesen, denn nur dann, wenn er das alles kennt ist es ein fairer Prozess, von daher ist es rechtmäßig und nötig, dass er sich mit allem beschäftigt hat, steht so in der criminal constitution.....nur mal angemerkt, da dies ja auch kritisiert wurde
Das bringt alles nichts mehr, sollen sie doch kommen.

Nel spielt jetzt sein Ass im Ärmel aus, mit OP im Zeugenstand. Er wird ihn solange nicht entlassen, bis er alle Antworten, die er will, von ihm hat.

Und dazu wird er ihm jede Menge Fotos präsentieren und noch für einige Überraschungen, so wie heute mit dem Video, sorgen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:40
@Tussinelda

Quark.. Sie hat ne Tendenz und die Aussagen des OP sind höchst brisant und so wach wie heute, habe ich sie noch an keinem andren Verhandlungstag erlebt - oder warum meinst Du, wurde das Video zugelassen, das Foto gezeigt und danach ging es einfach weiter, wie gehabt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:41
@KlaraFall

Übrigens :D Herzlichen Glückwunsch, Deine Prophezeiung 'As im Ärmel' hat sich bewahrheitet...nun ist someone else the ass :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:41
@KlaraFall
wir werden sehen, Nel will O.P. reizen, denn dann kann er seine Darstellung von O.P. direkt live belegen......DAS wäre dann ein Ass im Ärmel.......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:41
Reasonable ist übrigens ein interessantes Wort. Nur mal so angemerkt. Lässt sich auch nicht so gern für jedes Hirngespinst hernehmen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:42
@Tussinelda
Was hat das mit Professionalität zu tun? Nichts, jeder Mensch denkt sich was bei allem was geschieht, sie kann das nicht abschalten, sie wird es aber ganz Profi nicht äußern oder sich anmerken lassen und vor allem sich nicht voreilig festlegen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:44
@Interested
weil die Verteidigung es "erlaubt" hat, unter anderem.......aber darauf besteht, dass keine weiteren Überraschungen kommen bezüglich irgendwelcher neuer "Beweise", dazu gab dann die Richterin ihr ok......das hat die Verteidigung deshalb gemacht, weil sie auch ein Video präsentiert hatten, was der Anklage vorher nicht bekannt war........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:45
@Tussinelda

Es war kein Beweis, der vor Gericht eingebracht wurde! Es diente dazu, die Fragen des Kreuzverhöres zu begründen. Kein Beweis!

Und Roux himself besteht noch explizit darauf, that it will not be evidence! Kannst Du gerne gucken...stell ich jetzt nicht ein, weil da der Kopf von Reeva zu sehen ist!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:46
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:wir werden sehen, Nel will O.P. reizen, denn dann kann er seine Darstellung von O.P. direkt live belegen......DAS wäre dann ein Ass im Ärmel.......
Klar, wird er ihn reizen, er will und WIRD die Wahrheit aus ihm rausholen. Und wenn Oscar 2 Wochen im Kreuzverhör sitzt, so wie Selebi.
Bis dahin hat OP nicht nur alle seine Freunde und Anwälte verkauft, sondern wird auch mürbe sein.
Ich hoffe ja immer noch auf ein Geständnis, damit sämtliche Zweifel ausgeräumt sind.

Und das Hat Nel sehr clever begonnen:
Nel opened up his cross-examination by asking Pistorius, "You are one of the most recognized faces in the world, do you agree?" Pistorius agreed and said "I think I was, but I've made a terrible mistake."

An aggressive Nel asked Pistorius, "What mistake? You killed Reeva Steenkamp, isn't that what you did? Take responsibility for killing Reeva......Say it!"

A timid Pistorius answered, "I did."

http://www.courtchatter.com/2014/04/oscar-pistorius-day-18-recap-part-2-nel.html
Ich wiederhole mich: OP ist ein Kinderspiel für ihn.
Deshalb brauchte er auch keine Nachbarn oder sonstige "circumstancial witnesses " mehr.
Er wollte den Täter und den hat er nun in der Zange.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:46
@Interested
ja, das sagte ja die Verteidigung.....genauso, wie das Video der Verteidigung.....deshalb Beweis in Anführungszeichen ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:49
Ich denke @Tussinelda hat gar nicht so Unrecht.

Dass er nicht auf dem Balkon war, ist eine Abänderung zu OPs Ungunsten.

Die 2 Fans sind eine Änderung, die er ja auch noch vorm Prozess gemacht hat. Warum auch immer. Das sieht ganz klar blöd für OP aus.

Das mit der Steckdose hat OP mMn schlüssig erklärt. Es wäre natürlich zu überprüfen, ob der kleine Fan von der Kabellänge her in der anderen Steckdose gewesen sein könnte.

Bei den Schüssen wollte er unbedingt das Wort "intentionally" vermeiden. Das war keine Lüge, das hörte sich einfach nur bescheuert an. Er hätte es einfach sagen sollen.

Weiter ging es ja heute noch nicht. Gut möglich dass Nel noch einige Lügen von OP aufdeckt, aber bisher ist es nicht mehr. Meine Meinung

Und es wäre schön, wenn eine andere Meinung auch mal ohne Kommentare akzeptiert wird und mit Argumenten widerlegt wird.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:50
Der Beweis wird O.P. im Kreuzverhör sein... es gibt nicht viel in diesem Indizienprozess, wichtig die Zeugen, die man immer wieder einbaut... Spuren sind nicht all zu wichtig, weil der Mord ansich hat unumstritten stattgefunden. Jetzt deckt Nel eine Lüge nach der anderen auf, ganz langsam bis am Ende das gesamte Scenario, wie von ihm geschildert, nicht mehr stimmen kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:53
@Lumina85
Lumina85 schrieb:Ach ja: Meiner Einschätzung nach ist OP ein eiskalter Hund. Der gibt niemals etwas zu, das hat er in seinem ganzen Leben noch nicht gemacht. Noch nicht einmal die Geschichte mit dem Sunroof hat er zugegeben, wieso sollte er das dann bei einem Mord?
Wie schrieb er in seinem Buch über sich:

„This is Oscar Pistorius, exactly as he should be. Perfect in himself”


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:53
@zwicker
zwicker schrieb:Dass er nicht auf dem Balkon war, ist eine Abänderung zu OPs Ungunsten.
Absolut... er muss sich neu erklären dadurch und er wird unglaubwürdig, seine Affi ebenso.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:53
@KlaraFall
na das hatte ich doch vermutet, es kann gut sein, dass Nel nur darauf aus war, ihn in den Zeugenstand zu bekommen, schon als er seinen Fall so plötzlich abschloss


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:54
@Interested
Interested schrieb:Übrigens :D Herzlichen Glückwunsch, Deine Prophezeiung 'As im Ärmel' hat sich bewahrheitet...nun ist someone else the ass :D
Danke ;.)
Ich glaube ab jetzt kann man es ganz gelassen angehen, denn jeden Tag werden nun mehr und mehr Lügen offenbart,
Bin mal schnell was einkaufen, bevor es zu spät ist.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.04.2014 um 19:54
Also mein Eindruck vom heutigen Prozesstag. Ich finde O.P hat sich sehr gut geschlagen und das ziemlich aggressive Kreuzverhör von Nel gut überstanden. O.P ist nicht auf das "antworten sie mit ja oder nein Spielchen" eingegangen, denn das war ganz klar eine Falle von Nel. Das mit dem Balkon fand ich erst auch etwas seltsam und das O.P nun doch nicht direkt auf diesem war, aber seine Erklärung, dass es in der e.V wohl missverstanden wurde und er dieses Detail gar nicht weiter registriert hatte und ihm das auch klar sei, dass man ihm das negativ ankreiden kann, er aber im Gericht die Wahrheit sagt und viele genaue Details ja dann auch zum Vorschein kommen können, denn so detailliert ist die e.V ja nicht, konnte er in meinen Augen gut darlegen und damit Punkten.

Bei Nel ist mir aufgefallen das er sehr auf die Intruder-Version eingegangen ist, um dann auf einmal das mit der "Intention zu Töten" und den Schüssen durch die Tür brachte, wo er dachte er könne O.P damit in eine Falle locken. Ist ihm aber leider nicht gelungen. Ich denke Nel weiß das er mit seiner Mörder-Version nicht weit kommen wird und weicht bereits jetzt aus um O.P zumindest die Intention zum Töten nachweisen zu können.

Roux kam mir auch ziemlich relaxt vor, der hat noch einiges in Petto . O.P hat nichts zu verlieren wenn er die Wahrheit im Gericht aussagt, vielleicht sollte er auch einfach frei reden und es wurde nichts abgesprochen, ich kann mir nämlich nicht vorstellen das Roux so einen Fehler machen würde, da steckt eine Taktik dahinter, denn Oldwage kam mir auch ziemlich gelassen vor....


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden