weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:09
An open letter to Oscar Pistorious

http://thousandand1thoughts.blogspot.com.au/2014/04/an-open-letter-to-oscar-pistorious.html


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:10
@Interested
Vorallem ist es bezeichnend, an welchen Stellen er dann plötzlich nichts mehr weiss, oder heulen muss. Es kommt ganz, ganz schlecht, wenn man die schon vorraussagen kann - erinnert mich an gewisse Phänomene hier im Strang. Er sollte wirklich ein wenig variieren^^

"wenn er bei seiner story bleibt, sich nicht erinnert, kommt er durch..."
Also ob es nicht ewig fraglich war, ob er überhaupt aussagt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:11
@Photographer73

Jetzt bin ich auch verwirrt. Unter welche Tür will er denn den Cricketschläger geklemmt haben?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:11
CosmicQueen schrieb:O.P hätte das Handy doch ganz easy irgendwo anders hin legen können, wenn er Reeva mit Absicht getötet hat, dann würde man ja wohl versuchen alles was gegen einen sprechen könnte zu entfernen. O.P hätte so vieles manipulieren können, hat er aber anscheinend nicht, somit ist für mich die Wahrscheinlichkeit, dass O.Ps Version die Richtige ist, sehr viel höher als die Mörder-Version.
es gibt nicht nur den rational planenden kaltblütigen Täter, der an alles denkt und immer einen kühlen Kopf behält auf der einen Seite, und denn völlig verpeilten versehentlich tötenden Schützen auf der anderen Seite, es gibt auch viele Zwischenformen. Wenn er z.B. im Affekt sie getötet hat, kann er danach trotzdem geschockt sein und an solche Nebensächlichkeiten wie Handy von ihr verschwinden lassen einfach nicht gedacht haben, weil er unter Schock stand über die selbst herbeigeführte Situation.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:11
@schokoleckerli

Ja er hat jemanden erschossen. Wenn er jetzt nichts dazu sagt - kommt er nicht automatisch frei, das heißt er muß seine Version glaubhaft machen (beweisen) der Staat muß sie widerlegen. Hier hat er den Vorteil des "im Zweifel für den Angeklagten" das wars. Sicher braucht der Staat gute Argumente um seine Intention zu widerlegen, OP kann sich aber auch nicht einfach zurücklehnen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:14
@paraheinz

Außerdem geht es um die Indizienkette und die scheint bisher mehr als schlüssig zu sein. Wie selbstgefällig OP im Zeugenstand gesagt hat, sie wäre ja nur zu zweit dort gewesen...so nach dem Motto - der andere ist tot - fresst, was ich euch biete! Ekelhaft!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:14
@humani

Den Schläger will er unter die Schlafzimmertür geklemmt haben, also die, die vom Schlafzimmer abgeht und nach unten führt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:16
Überlegungen zum Handy von Reeva.
Warum war es im Bad?
Wenn Reeva im Streit mit O.P war, dass Handy dabei hatte, würde sie es wohl kaum ins Bad legen um sich dann im Klo einzusperren.
Sie muss es also mit im Klo gehabt haben, vielleicht um Licht zu machen, denn laut O.P war
ja das Licht im Klo defekt.
Und wenn sie es mit im Klo hatte, als ein Streit losbrach, dann hätte sie doch ganz leicht jemanden anrufen können. Bei vielen Handys gibt es die Möglichkeit eine Taste zu drücken und schon wählt das Handy den Notruf.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:18
@CosmicQueen

Das Licht im Klo war nicht defekt, das war eine Behauptung von OP und der Verteidigung und ist mehr als zweifelhaft, wenn Nachbar Licht gesehen haben wollen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:19
@diegraefin
Naja, deine Interpretation wie Täter agieren KÖNNEN.
Trotzdem bleibt es merkwürdig, dazu mein Beitrag um 9.16


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:19
2 Handys wurden im Badezimmer gefunden.
wenn OP jetzt behauptet, eines davon hätte Reeva davon in der toilette gehabt, hat er das wahrscheinlich nachträglich eingebaut
warum hat Reeva nicht beide Handys mit in die Toilette genommen ?
war Reeva so Handyabhängig, dass sie die überall hin mitnimmt, sogar auf Toilette ?
Oder als Taschenlampe, statt Licht zu machen.
Eher glaub ich , dass sie Hilfe rufen wollte und sie aus irgendwelchen Gründen nicht mit in die Toilette nehmen konnte.
Vielleicht eine Verletzung


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:20
Wenn sie das Handy mit auf dem Klo hatte um etwas Licht zu haben,dann hätte sie doch im Bad Licht machen können und die Klotür einen Spalt auf lassen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:20
Ja ich denke auch das die Licht-defekt-Geschichte ein bissel zweifelhaft ist. Denn sorry wer geht im dunkeln auf ein kleines Klo und schliesst dann auch noch im dunkeln ab?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:20
@CosmicQueen
Ich denke, wenn sie Streit hatten, hatten sie den schon vorher, nicht erst als sie im Klo war.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:21
@Evidence1

Ja, so wie Nel gestern schon sagte.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:21
KlaraFall schrieb:Das Licht im Klo war nicht defekt, das war eine Behauptung von OP und der Verteidigung und ist mehr als zweifelhaft, wenn Nachbar Licht gesehen haben wollen.
Woher weißt du das so genau, wurde das überprüft?

Und weil Nachbarn es so gesehen haben wollen, ist es dann ein Fakt? Zumal Mr. Stipp was ganz anderes aussagt als seine Frau. Bei ihm war das Klolicht nicht an.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:21
Experience schrieb:Wenn sie das Handy mit auf dem Klo hatte um etwas Licht zu haben,dann hätte sie doch im Bad Licht machen können und die Klotür einen Spalt auf lassen.
Würd ich auch machen
Aber.....
Jetzt kommt die version von peinlich dem Freund gegenüber und so.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:21
Wenn wir von seiner Story ausgehen, sie wacht mit auf und fragt: Boo, can't you sleep? Gleitet aus dem Bett um zu pinkeln...Warum soll sie ihr Handy mitnehmen, sich einschließen und hat sie das Handy während des Schlafes in die Hand geklebt? Wann soll sie das Handy in der Aufwachsituation genommen haben, ohne JEGLICHES Geräusch zu machen im bedroom, wo er sie nicht bemerkte???


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:21
CosmicQueen schrieb:Sie muss es also mit im Klo gehabt haben, vielleicht um Licht zu machen, denn laut O.P war
ja das Licht im Klo defekt.
??? Wie im Pfadfinderlager man leuchtet mit dem Handy herum wenn man aufs WC geht statt dass man die WC Tür offen lässt und Licht vom Bad hereinfallen läßt.

Die Behauptung mit dem kaputten WC Licht ist ein Eigentor. Wer sperrt sich zum Pinkeln ins dunkle WC ein?
CosmicQueen schrieb:Und wenn sie es mit im Klo hatte, als ein Streit losbrach, dann hätte sie doch ganz leicht jemanden anrufen können. Bei vielen Handys gibt es die Möglichkeit eine Taste zu drücken und schon wählt das Handy den Notruf.
Ich kann das nicht, keine Ahnung wie das gehen soll.

Wenn der Tatort offensichtlich derat manipuliert wurde durch verschiedene Personen, ist das müßig mit dem Handy wo es gewesen sein soll.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:23
@CosmicQueen


Die Geschichte mit dem Licht muss man genauso sehen, wie den Versuch der Verteidigung aus dem Kopfschuss den ersten zu machen.
Da es der Verteidigung nicht um die Wahrheit geht, sondern Oscar rauszuhauen, ist alles anzuzweifeln.
Oscars Lügen bekommen wir jeden Tag vor Gericht serviert.


melden
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden