weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:34
Experience schrieb:wohl auch in Angst und schrecken sein,so das sie eben es nicht mehr geschafft hat zu telefonieren oder sonst was
Genauso ist es, man schafft das kaum. Ich mußte mal nach einem beobachteten Unfall den Notruf absetzen - bis man es schafft die Tastensperre rauszubekommen wenn man nervös ist. Ich galube kaum dass man es schafft Hilfe zu holen wenn man unmittelbar bedroht wird.

Darum hat sie einfach nur geschrien - das geht einfacher.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:34
Debora Patta ‏@Debora_Patta 8 Min.
#OscarTrial OP in the courtroom - his routine is to greet police officer and court officials personally. And he chats to his psychologist

http://www.livestation.com/en/reuters


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:35
Ein Problem, das für OP auftreten könnte ist, dass nach seiner Version Reeva eigentlich fast keine Zeit zum Pinkeln hatte. Die Blase war aber leer.

Und von einem Klospülgeräusch hat OP bisher nichts erzählt.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:35
paraheinz schrieb:Beweis es, mir ist es mal im Stiegenhaus runtergefallen, die ganze Treppe, funktioniert heute noch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:35
Guten Morgen zusammen.
Nur weil Reeva ihr Handy dabei hatte, ist das kein Beweis dfür, dass sie nicht gestritten haben und Reeva nicht vor OP auf Toilette geflüchtet ist. Sie hat vielleicht einfach nicht damit gerechnet, dass die Situation so ausartet. Vielleicht wollte sie beiden Zeit geben sich ein bisschen abzuregen, In dem Schlafzimmer gab es ja keine Möglichkeit sich im Falle eines Steits zurück zu ziehen um einen klaren Kopf zu bekommen. Wenn ich mit meinem Mann streite kommt es schon mal vor, dass ich mich wutschnaubend im Bad einschließe mit meinem Handy. Dann rege ich mich da wieder ab und wenn ich ruhiger geworden bin komme ich wieder raus. Ich rechne doch da nicht damit, dass mein Partner mir gleich in den Kopf schießt.

Das Handy kann alles und nichts heißen. Wir werden es eh nie erfahren, denn Reeva kann es nicht mehr erzählen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:35
@Dusk

Jo, das ist dann das nächste Problem. Ich hab ja schon mal geschrieben, daß ich in Cannes in einem Hotel war, wo die Klospülung sehr interessant war, weil wirklich flüsterleise, man hörte so gut wie nix, ich war völlig fasziniert. :D Aber wenn er eben auch so eine flüsterleise gehabt hätte, dann hätte er sie eben auch nicht gehört. Sobald man aber was hört, dürfte man in der eigenen Bude davon ausgehen, daß man eine Klospülung auch als solche identifizieren kann. Also auch wieder, entweder oder.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:36
@KlaraFall
ach, er hat ihr jetzt auch noch etwas aus der Hand geschlagen? Warum weist das handy dann keine entsprechenden Spuren auf, wenn es Reeva aus der Hand geschlagen wurde und auf Kacheln landete? Oder haben die Ermittler diese Spuren auch übersehen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:36
zwicker schrieb:Die Blase war aber leer.
Genau - auch wieder eine Aussage die sich gegen OP wenden kann. Die Zeitspanne ist extrem kurz, als dass das glaubhaft wäre.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:37
Warum fangen die nicht an? Wir sind doch auch pünktlich?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:37
@paraheinz
Ja so sieht es aus,man ist ja wohl selbst aufgewühlt und dann braucht man für so einfache Dinge,manchmal länger.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:37
Tussinelda schrieb:ach, er hat ihr jetzt auch noch etwas aus der Hand geschlagen? Warum weist das handy dann keine entsprechenden Spuren auf, wenn es Reeva aus der Hand geschlagen wurde und auf Kacheln landete? Oder haben die Ermittler diese Spuren auch übersehen?
Wenn das Handy Spuren aufweist woher weiß man wann es runtergefallen ist, wenn ich denke wie oft mir mein Handy runtergefallen ist ohne dass es kaputt war.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:37
Es wurde auch eine Schutzhülle gefunden.
davon gab es ein Bild

Und ob das Handy Spuren aufwies oder nicht wurde bis jetzt nicht erwähnt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:38
Guten Morgen!
Leider werde ich auch heute nicht komplett schauen können. Bin jetzt aber schon sehr gespannt was passiert :)

@paraheinz
Ja, die Zeitspanne ist ZU kurz. Außer er hat Ewigkeiten gebraucht um die Fans zu holen und hat nicht gleich ein Geräusch gehört. Sie musste in der Zeit ja erstmal zur Toilette, pieseln usw. Das dauert ja schon alles ein wenig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:38
@.lucy.
aber nicht von Reevas Handy ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:38
@Photographer73
Die Wahrscheinlichkeit, dass er sowas hat, ist gering - aber möglich haha...in nem Hotel macht das durchaus Sinn^^
Ne, ernsthaft, entweder war sie pinkeln, dann hat sie gespült und das hat er gehört...
Oder sie war nicht pinkeln, dann muss man sich fargen, was sie im Klo gemacht hat...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:38
Mylady fehlt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:39
Es geht los :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:39
@paraheinz

Irgendwann muß sie aber gepinkelt haben und zwar kurz vor ihrem Tod.


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:39
@paraheinz
paraheinz schrieb:Genau - auch wieder eine Aussage die sich gegen OP wenden kann. Die Zeitspanne ist extrem kurz, als dass das glaubhaft wäre.
OP wird sich von einem Widerspruch in den nächsten stürzen. Aber das ist für ihn kein Problem. Er hat seine eigene "Logik", da müssen schon die anderen ihre Logik hinterfragen.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

11.04.2014 um 09:40
Interested schrieb:Und wenn es denn so wäre, er hört trotz Ventilatoren das Geräusch...sie war doch gerade vor einer Minute wach....Fragt man dann nicht: Schatz, hast Du das auch gehört? Schon wäre es nie zu der Verwechslung gekommen, weil es niemals eine Verwechslung war!
Ich hatte heute morgen ein ähnliches Erlebnis. Als ich im Dunkeln ins Bad gegangen war, lag mein Mann noch schlafend im Bett. Als ich aus dem Bad rauskam, hörte ich von unten ein komisches Geräusch. Obwohl aus dem Bad Licht Richtung Bett fiel, konnte ich nicht sehen, dass er gar nicht mehr drin lag, ich sah die verwurschtelte Decke und dachte, er liegt drunter, fragte dann in Richtung Bett: "Was war das?" bezüglich des Geräusches, das ich gehört hatte. Erst als ich keine Antwort kam, dämmerte mir, dass er gar nicht im Bett liegt, sondern ER der Geräuschverursacher ist. Dass er nicht IM Bett lag, konnte ich trotz eingeschaltetem Licht im Bad nicht richtig erkennen.

Von daher könnte ich es sogar für möglich halten, dass er anhand der Decke, so sie denn auf dem Bett lag, nicht erkennen konnte, dass Reeva nicht drunter lag. Aber gerade weil sie wach gewesen ist, als er rausging, wäre es völlig normal, bei Geräuschen erst Mal zu checken, ob SIE das evtl. ist, bevor man direkt an einen Einbrecher denkt. Eine wache Person, die man direkt neben sich liegend vermutet, nicht anzusprechen, ist total weltfremd!

Und dann immer diese Betonung, ich wollte Reeva beschützen, ziemlich selbstlos für einen Menschen, der ansonsten ständig allen und jedem die Verantwortung zuschiebt für eigene Fehler.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden