weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:25
@Orbiter...

Opfer von was? Sein Verhalten ist sicherlich auf eine gewisse Art und Weise gestört, wenn auch Nel ihm schon dauernd sagt: Nobody would do that - so redet er von der Allgemeinheit, dem Durchschnitt der Menschen und das stimmt ja auch, wenn man sich nur den Durchschnitt so anschaut, weltweit - so haben fast alle diese Meinung, dass OP vorsätzlich seine Freundin getötet hat.


melden
Anzeige
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:27
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:in Mord ist nicht erwiesen auch Lügen nicht, da wurde schon Nel für ermahnt. Deine Einstellung ist vorverurteilend und abwertend, obwohl du den Menschen gar nicht kennst.
Du kennst ihn auch nicht, lässt aber jede gesunde Betrachtungsweise vermissen, in dem sich dieser Fall präsentiert.

Und du kannst gewiss sein, dass Nel diesen vorsätzlichen Mord beweisen wird oder ignorierst du auch die gesamten Kommentare juristischer Experten?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:27
Ist es denn jetzt eigentlich TATSACHE, dass die Daten seines Handy nicht vorliegen mit der Begründung er habe den Pin vergessen?
Die Whatsappverläufe und alles sonstige stammen also nur von Reevas Handy und Oscars iPad aber eine Untersuchung auf Nachrichten & Anrufe ausgehend von Oscars Handy hat es wirklich nie gegeben???


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:29
@Interested Ich weiss es nicht. Die Wahrheit erfährt man nur, wenn er gesteht.
Ich sehe das so... Es existiert auch Notwehrverhalten und zwar dann, wenn man einen übelen
Menschen vor sich hat.
Es ist alles viel komplizierter als es den Anschein hat...
So...es geht um die primitiven Standarts, die im Gesetzbuch stehen.
Nach ihnen kann nicht jedes Urteil gerecht ausfallen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:29
@Pueppchen

Es wurden alle Handys untersucht, auch seine. Die Protokolle wurden auch vor Gericht gezeigt, bzw. verlesen.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:30
@KlaraFall
Doch das verstehe ich, nur siehst du es zu einseitig, aus deiner Sicht, deiner Norm entprechend. Weder berücksichtigt man das Umfeld noch wie andere Menschen aufgewachsen sind. Es gibt ein Sprichwort "andere Länder, andere Sitten" und manches was für uns unmöglich erscheint ist an anderen Orten völlig normal.

Gestern hat die Sky Reporterin Alex Crawford getwittert, als es darum ging, dass Oscar keine Kriminaldelikte zur Anzeige brachte, diese Einstellung völlig normal in S.A sei, man vertraut der Polizei nur bedingt und nimmt Dinge lieber selber in die Hand. Deshalb besitzen auch so viele Menschen in S.A eine Waffe.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:32
aber bei der intruderstory wollte er dann urplötzlich die Polizei einschalten? aaaaja....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:32
@Orbiter...

Die Wahrheit wird er nicht sagen, weil es bedeuten würde, sich selbst zu erkennen, sich überhaupt zu reflektieren, fällt ihm schon sehr schwer, siehe: Alle anderen sind schuld, alle haben sich gegen mich verschworen, ich bin in ALLEN Punkten unschuldig. Die totale Ausblendung der Realität. Du glaubst also nicht wirklich, er wird uns an der Wahrheit teilhaben lassen oder?

Das Gesetz kann hier nur so wirken, wie die Sachlage ist und in einem Indizienprozess, muss die Kette stimmig sein - das sehe ich - sie ist stimmig im Sinne der Anklage!

Möge Gerechtigkeit erfolgen!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:33
Die Journalistinnen weinen mit in court, obwohl sie nicht sicher sind, warum eben OP weint.

Der Profi:

However, Leonard Carr, a clinical psychologist, told Jacaranda radio in Johannesburg he was not convinced by Mr. Pistorius’s display of grief.

“Oscar is quite a performer. His whole life is centred around performance,” he said of the Paralympics champion, nicknamed “Blade Runner” because of his artificial limbs.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:34
@Photographer73:

Was ist das dann für eine Geschichte mit seinem Handy?
Davon hab ich in den Median im Voraus nämlich auch gelesen ....

Hat sich dann also letztendlich rausgestellt dass das eine Zeitungsente war oder hat er sich Tage später doch wieder an seinen Pin erinnert und das Handy nachträglich rausgerückt???


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:35
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Doch das verstehe ich, nur siehst du es zu einseitig, aus deiner Sicht, deiner Norm entprechend. Weder berücksichtigt man das Umfeld noch wie andere Menschen aufgewachsen sind. Es gibt ein Sprichwort "andere Länder, andere Sitten" und manches was für uns unmöglich erscheint ist an anderen Orten völlig normal.

Gestern hat die Sky Reporterin Alex Crawford getwittert, als es darum ging, dass Oscar keine Kriminaldelikte zur Anzeige brachte, diese Einstellung völlig normal in S.A sei, man vertraut der Polizei nur bedingt und nimmt Dinge lieber selber in die Hand. Deshalb besitzen auch so viele Menschen in S.A eine Waffe.
Ich denke nicht, dass ich das zu einseitig sehe und was willst du über mein Leben wissen, dass du meinst, ich kenne andere Länder nicht?
Desweiteren sagte ich schon, dass ich selbst einen entfernten Verwandten habe, der in SA wohnt und in seinem Auto von mehreren Männer überfallen wurde.
Er schoss, tötete einen und das war Notwehr.

Bei OP war das aber vorsätzlicher Mord, er wusste auf wen er schoss und nur Reeva hatte an diesem Abend Angst.

Nel zeigt das ganze Drama mit ausserordentlichem kriminalistischem Spürsinn exzellent auf.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:35
KlaraFall schrieb:Du kennst ihn auch nicht, lässt aber jede gesunde Betrachtungsweise vermissen, in dem sich dieser Fall präsentiert.
Was ist eine gesunde Betrachtungsweise? Wie muss die deiner Meinung nach aussehen? Soll diese immer konform mit der Masse sein, denn dann ist diese "normal"?
KlaraFall schrieb:Und du kannst gewiss sein, dass Nel diesen vorsätzlichen Mord beweisen wird oder ignorierst du auch die gesamten Kommentare juristischer Experten?
Ganz ehrlich? Ich lese kaum solche Artikel, ich gucke den Prozess und ziehe dann meine Schlüsse, ich lasse mich von niemanden ablenken und bilde mir meine eigene Meinung dazu.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:39
@Interested Ja... das klingt überzeugend, was Du sagst. Immerhin beleuchtest Du die Sachlage auch menschlich.
Aber wie gesagt ich kenne mich mit dem Fall nicht detailgetreu nicht aus und
es steht nochmal eine Komplexität mehr im Raum, selbst wenn Du Recht hast.
Das heisst also ... naja gut... es wird gerade hier in Deutschland schnell mal
eine Krankheit dem Täter zugeschoben und ach das ... ist einfach kompliziert
und muss eben genau ausgearbeitet werden...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:40
@Pueppchen

Ich weiß es jetzt nicht mehr ganz genau, aber kurz vor dem Prozessbeginn sind wohl 3 Leute im Auftrag der Staatsanwaltschaft, in die USA zu Apple geflogen. Die Daten wurden von allen Handys und den Pads runtergeholt und lagen dann dem Gericht vor. Da war aber nix besonders interessantes zu reißen, außer den mittlerweile bekannten Nachrichten. Dann war da noch das surfen auf der Pornoseite, auf der Gebrauchtwagenseite, irgendwelche Updates... aber keine Anrufe oder SMS ab ca. 21.00 Uhr, wenn ich das richtig im Kopf habe. Erst dann wieder nach 3 Uhr, wo es die Anrufe von OP an Stander, Netcare usw gab.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:40
@CosmicQueen
Was ist eine gesunde Betrachtungsweise? Wie muss die deiner Meinung nach aussehen? Soll diese immer komform mit der Masse sein, denn dann ist diese "normal"?
Das liest du doch schon an den Kommentaren, dass es nicht normal ist als "vulnerable" auf eine Gefahr zuzugehen, wenn die Fluchttür gleich nebenan ist.
Und das hat gar nichts damit zu tun, dass mal eine Masse auch richtig liegen kann, sie kann sich genauso gut irren.
Oscars Geschichte ist jedoch gelogen und er versucht sie zu vertuschen, da kannst du jeden Tag im Gericht derzeit zuschauen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:42
@Photographer73: Okay, danke! Dann bin ich diesbezügl. ja auf der Höhe :-)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

12.04.2014 um 20:42
@Orbiter...

Ganz grundsätzlich.

Ich ver- und beurteile nicht den Menschen Oscar Pistorius.

Ich ver- und beurteile die Tat!


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden