weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:48
@dieschwarze74
dieschwarze74 schrieb:Mir stellt sich halt nach wie vor die Frage, WAS OP genau mit den Schüssen erreichen wollte. Töten oder Verletzen wollte er ja keinen. Aber 4x geschossen, DASS hat er trotzdem. Auf einen Raum ohne Ausweichmöglichkeiten.
angenommen OPs Einbrecher-Story stimmt, dann hat er (wenn ich das richtig verstanden habe) angenommen, dass der/die Einbrecher über ne Leiter durch das WC-Fenster kamen, also hätten die Einbreicher doch die Ausweichmöglichkeit gehabt, durch dieses Fenster über die Leiter wieder zu verschwinden.....
FALLS die Situation so war, hat er das annehmen können UND er hatte ihn/sie vor den Schüssen angeschrien mit "Get the f*** out of my house"


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:50
Die Idee hat aber einen Haken @ Nina1: Der Raum ist so klein das er treffen MUSSTE. Es sei denn, man schießt Richtung Decke.
So oder so, er hat geschossen um zu treffen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:51
hubertzle schrieb:Reeva will gehen, leise, ohne Hose, ohne Tasche im Dunkeln mit Handy raus!

Durch die Schlafzimmertür ist sie nicht, aber im Badezimmer ist ein Fenster auf und sie will da raus, er ist aber auch schon fast im Bad, also flieht sie ins Klo und schliesst ab.
Er ist im Bad und fordert sie auf, rauszukommen, sie kommt nicht, er holt sein cricketbat (mit Prothesen) und drescht.
Sie kommt nicht raus, sondern macht vielleicht eher anstalten durchs Klofenster zu fliehen, zu schreien, bedroht ihn mit einer Anzeige.
Er merkt, dass sie es ernst meint, nicht umzustimmen ist und Krach schlägt. er muss handeln (Reputation!). Er holt seine Waffe (auf Prothesen) und ruft schon mal um Hilfe (hier beginnt die Planung), denn er weiss, dass er sie ausschalten muss (Reputation). Er geht ins Bad und schiesst ....
Reeva hat durch das Badezimmer ihre Jeans geworfen, da sie nur einen Slip und Top trug. Diese Jeans lag unten vor dem WC-Fenster (kam leider im Prozess nie zur Sprache).

Außerdem denke ich, dass er in seiner grenzenlosen Wut auf das Schloss der WC-Tür geschossen hat, da Reeva sich eingeschlossen hatte. Somit wollte er Druck machen, dass sie raus kommt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:53
@dieschwarze74
dieschwarze74 schrieb:Auf welcher Seite @ Rabenfeder?!?
Dahingehend fand ich auch die Aussagen von OP so... nichtssagend. Nein, ich wollte ja keinem was tun, nein, dass war alles Unfall und Co.
Vollkommen unglaubwürdig.
Ich hab gerade gesehen ihr Profil ist nicht begehbar
man müßte die Beiträge also suchen im ganzen Thread
mühsam...
jedenfalls gab es gerade wegen Intention hier viele Debatten
anfangs wurde noch behauptet, er wäre freizusprechen *Augenroll*
weil er GEDACHT HAT er würde in Notwehr handeln
bzw. Erlaubnistatbestandsirrtum usw.
wobei in SA ein unterschiedliches Recht herrscht z.T.

Wikipedia: Erlaubnistatbestandsirrtum

und es gibt noch immer User die ihn gerne frei sehen würden
das aber nicht zugeben, man merkt es natürlich trotzdem
für mich ist seine Tat vorsätzlicher Mord aus genau dem Grund
den du auch anführst, weil er 4x auf einen Menschen hinter einer
geschlossenen Tür geschossen hat, der nicht wegkonnte, keinen
Fluchtweg hatte und den er im Prinzip sogar angegriffen hat
denn er hat seine eigenen Fluchtmöglichkeiten nicht genutzt
ich kann ebensowenig wie du verstehen wie man so jemanden
frei sehen will oder mit einer Mindeststrafe davonkommen lassen will
echt menschenverachtend sowas....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:53
Nanush schrieb:Reeva hat durch das Badezimmer ihre Jeans geworfen, da sie nur einen Slip und Top trug. Diese Jeans lag unten vor dem WC-Fenster (kam leider im Prozess nie zur Sprache).
Das verstehe ich zum Beispiel auch überhaupt nicht, wieso die Jeans unten so missachtet wurde. Hat da IRGENDJEMAND eine Erklärung dafür?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:53
@dieschwarze74
dieschwarze74 schrieb:Auf welcher Seite @ Rabenfeder?!?
Dahingehend fand ich auch die Aussagen von OP so... nichtssagend. Nein, ich wollte ja keinem was tun, nein, dass war alles Unfall und Co.
Vollkommen unglaubwürdig.
Ich hab gerade gesehen ihr Profil ist nicht begehbar
man müßte die Beiträge also suchen im ganzen Thread
mühsam...
jedenfalls gab es gerade wegen Intention hier viele Debatten
anfangs wurde noch behauptet, er wäre freizusprechen *Augenroll*
weil er GEDACHT HAT er würde in Notwehr handeln
bzw. Erlaubnistatbestandsirrtum usw.
wobei in SA ein unterschiedliches Recht herrscht z.T.

Wikipedia: Erlaubnistatbestandsirrtum
und vermeidbarer Irrtum, also er konnte den Irrtum vermeiden
durch Flucht und Aufmerksamkeit, Warnschuss usw.

und es gibt noch immer User die ihn gerne frei sehen würden
das aber nicht zugeben, man merkt es natürlich trotzdem
für mich ist seine Tat vorsätzlicher Mord aus genau dem Grund
den du auch anführst, weil er 4x auf einen Menschen hinter einer
geschlossenen Tür geschossen hat, der nicht wegkonnte, keinen
Fluchtweg hatte und den er im Prinzip sogar angegriffen hat
denn er hat seine eigenen Fluchtmöglichkeiten nicht genutzt
ich kann ebensowenig wie du verstehen wie man so jemanden
frei sehen will oder mit einer Mindeststrafe davonkommen lassen will
echt menschenverachtend sowas....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:54
@Nanush
Den Gedanken mit der Jeans hatte ich hier auch schonmal geäußert.... aber ob man aus dem Fenster im Bad oder gar Klo rauskommt,das scheint ja doch ziemlich hoch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:56
@obskur

wenn man in Panik ist.... vielleicht dachte sie, dass es eine Möglichkeit wäre Oscar zu entfliehen. Sie hat es dann aber vorgezogen sich im WC einzuschließen. Aber irgendwie muss die Jeans ja dort unten hingekommen sein.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:57
@Rabenfeder
@dieschwarze74
Man kann auch oben im Thread über Info reingehen und dann auf betreffenden Nick klicken, dann erscheinen nur diese Beiträge.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:57
Nanush schrieb:Reeva hat durch das Badezimmer ihre Jeans geworfen, da sie nur einen Slip und Top trug. Diese Jeans lag unten vor dem WC-Fenster (kam leider im Prozess nie zur Sprache).
Woher weißt Du, daß das ihre war ? Im Verfahren wurde immer nur die, die im Schlafzimmer lag, als ihre ausgegeben, zuletzt von Nel, als er OP im Kreuzverhör hatte. Warum man aber nicht weiter auf die andere Jeans draußen eingegangen ist, versteh ich auch nicht.
Nanush schrieb:Außerdem denke ich, dass er in seiner grenzenlosen Wut auf das Schloss der WC-Tür geschossen hat, da Reeva sich eingeschlossen hatte. Somit wollte er Druck machen, dass sie raus kommt.
So sehe ich das auch... um ihr Angst zu machen, oder um die Tür aufzubekommen, in rasender Wut. Aber dann ist es eben kein Mordvorsatz, sondern nur fahrlässige Tötung. Das macht die Sache für Reeva nicht besser, sie ist dennoch tot, aber für das Urteil ist es wichtig.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:57
Was mir gerade einfällt: Es wurde doch letztens gesagt, dass sämtliche Sachen von Reeva in ihrer Tasche waren außer die Hosen. Das ist doch aber auch seltsam, nicht? Da wäre es nämlich mal interessant, wie es mit den Pflegesachen aussieht: Hatte sie z.B. eine Zahnbürste bei ihm stehen? Oder hatte sie einen Kulturbeutel dabei? Wenn ja, wieso waren diese Sachen dann schon wieder in ihrer Tasche?
Sowas wurde glaub gar nicht angesprochen?


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 15:58
@Nanush
Ich habe keine Info dazu, WEM diese Hose im Garten gehört.
Aber es ist schon merkwürdig, dass eine Hose unter dem Klofenster/Bad im Garten liegt und dass Opfer nicht in Nachtwäsche war, die hatte sie ordentlich verpackt in ihrer Reisetasche.

Für mich hat das eine Athmosphäre, etwas Circumstaionelles.

Und da OP erwiesenermassen sehr besorgt ist um sein Bild in der Öffentlichkeit, kann ich mir vorstellen, dass wenn irgendwer dieses Bild bedroht hätte, er seiner Persönlichkeit entsprechend offensiv gehandelt hätte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:00
@Nanush
Es ist auf jeden Fall eine Möglichkeit, mit der Jeans, sehe ich auch so... die Jeans war auf jeden Fall eine Damenjeans... aber man ist nie auf sie weiter eingegangen, ich denke damit kam man nicht weiter, da fehlte wohl auch die Erklärung. Oder es war nicht ihre, sondern eine ganz fremde, die durch Wind da gelandet ist, von Nachbars Leine....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:00
Es gibt einfach zu viele Punkte die gegen die Ausführungen von OP sprechen.
Er schoss auf die Türe um zu treffen. Das ist Mord. Ganz einfach.
Ob er rasend vor Wut war ist dabei unerheblich. Tod ist Tod, da helfen keine Pillen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:03
Oft hab ich auch gedacht, dass die Jeans, die auf der Bettdecke am Boden lag, nicht ihre war, sie sah mir zu groß aus und auch eher wie eine männliche.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:04
@Nanush
@Photographer73
wenn er auf das Schloss gezielt hat, dann hat er 2 mal gut gelegen und 2 mal weit daneben, warum?

wenn er auf eine Person hinter der Tür geschossen hat, dann hat er links angefangen und rechts aufgehört, also den Raum ausgetestet.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:04
@Photographer73
Photographer73 schrieb:um ihr Angst zu machen, oder um die Tür aufzubekommen, in rasender Wut. Aber dann ist es eben kein Mordvorsatz, sondern nur fahrlässige Tötung.
Was ist das denn für ein Unsinn
in Wut jemanden töten ist "fahrlässig"??

das ist wirklich menschenverachtend von dir so etwas als möglich hinzustellen
da könnte das ja jeder machen und käme mit "fahrlässig" davon
jeder mit Mordabsichten könnte das tun

guck dir mal an wie schnell etwas in Absicht umschlagen kann
das ist juristisch einfach so, dass es ganz schnell Vorsatz werden kann
noch während des Geschehens
ein normaler Mensch hat keine Kontrollverluste


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:04
http://www.timeslive.co.za/local/2014/04/16/pistorius-family-had-issues-involving-wooden-doors---in-1844

Er ist unschuldig. Es sind die Gene!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:06
Ja, die Schüsse auf die Türe. Er hat ja nicht nur auf das Schloss geschossen, sondern Kreisförmig. Warum? Um sicher zu gehen auch zu treffen? Oder wieder einmal ein Detail, an das er sich nicht erinnern kann?
Noch einmal: Dieser Raum bot keinerlei Fluchtmöglichkeit, kein Platz sich zu verstecken. Er schoss auf diese Türe in der Annahme, jemand sei dahinter. Das nennt man Mord.
Er wollte, wenn man an die Intrudor Story glaube möchte, jemanden keine Möglichkeit geben da noch mal raus zu kommen. Außer vielleicht mit einem Zettel am Zeh.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

16.04.2014 um 16:07
t35c7ab 04591b-1395055262

Die Jeans ist für mich eindeutig eine Damenjeans (höher geschnitten bis zum Bund), Größe 36/38 (bin Hobbyschneiderin).


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden