weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 17:53
@Tussinelda

Dass Ozzy übertrieben eifersüchtig war, belegen etl. Videos wie mit dem bulligen Typen (Name ist mir gerade entfallen) der auch im Gerichtssaal sitzt..Eifersucht hat was mit Minderwertigkeitsgefühl zu tun und es ist eine Vermutung von mir - kein Fakt - bitte berücksichtige das und wir wissen natürlich nicht, ob er auf der Zeugenliste stand...Ich zumindest weiß es nicht. Das Hauptaugenmerk liegt in der Tatnacht, wo die Schüsse stattfanden. Die wichtigsten Zeugen sind die, die die Frau haben Schreien hören und die die Security anriefen...die haben wir doch gehört - nicht wahr?

Ein Streit kann auch viel banalere Gründe haben und trotzdem eskalieren...und van der Merwe hat ihn gehört, ne ganze Stunde lang...kurz danach fielen die Schüsse!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:00
Entschuldigung, aber eigentlich hätten hier einige eine Strafanzeige verdient:
- Ambulanz und Polizei zu spät gerufen
- Nicht sofortige Sicherung des Tatorts
- Man läßt Pistorius unbeaufsichtigt ins Schlafzimmer gehen
- Botha betritt ohne Füsslinge den Tatort
- Die Tatwaffe wird mit den Händen angefasst...
- Beweise werden hin und her geschoben wärend der Fotografie
- Die Tür wird im Bür statt in der Asservatenkammer aufbewahrt
- Plünderung des Tatortes
- Das Handy fehlt ...bis Ende Februar...
- Die Familie nimmt einfach Gegenstände mit. Scheinbar ohne Registrierung durch Polizei
- Man lässt Zeugen zusammen in einem Warteraum sitzen...
- Mr. Stipp musste die Polizei verständigen, von sich aus................


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:24
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:aber es wurde niemals etwas von "Unterschlagung" gesagt, niemand wurde angezeigt, es wurde überhaupt nicht "hochgejubelt"
Weil es wahrscheinlich kein Problem mit dem Auslesen gab , da beide Handys synchronisiert waren, ich hatte es auch so verstanden wie es
fadigscreem hier beschreibt:
Von ich alles richtig verstanden habe, dann konnten diese ganzen verbindungsdaten nur deshalb ausgelesen werden, weil alle geräte synchronisiert waren - da erscheinen 16 tage mehr oder weniger dann völlig unwichtig - meiner meinung nach wäre eine versuchte manipulation genauso in den daten aufgetaucht wie eine vollendete.. selbst wenn jemand nach der tat das handy abgekoppelt hätte, denn interessant sind ja nur die bis zur tat - oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:31
Aber die Frage nach dem Warum erklärt es immer noch nicht oder? Aber war ja eigentlich klar...nicht so schlimm ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:37
Stimmt, das warum ist nicht geklärt . Absicht ? Versehen ? Ich weiß es nicht ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:51
Tja, und wenn man dann aus lauter Versehen so ein fremdes Handy in der Tasche hat, fällt einem selber gar nicht auf^^

Sei es drum...es gab aber ganz sicher einen Grund, warum es nicht gefunden werden sollte und es kann gemutmaßt werden, ob die Reihenfolge der Anrufe oder die Angerufenen verheimlicht werden sollten - so ganz rational mal den Manger 4 Mal angerufen, Freunde, die von außerhalb erst anrücken mussten...nur die Eltern der toten Reeva...die mussten den 'tragischen Unfall' erst durch die Polizei erfahren...Schande und sicherlich nicht Pro Ozzy, was da abgelaufen ist!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:52
@Interested
Jammer vir Gerrie Nel. :) Es kommt nur darauf an,ob es Vorsatz oder Fahrlässigkeit war, wie das auch @lynnsey immer wieder schrieb.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:53
@MvantenHaarlen

Ja, hab ich auch mal gehört, dass es in dem Prozess darum gehen soll ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 18:54
Vielleicht wollte man erstmal schnell und ungeschadet durch die Kautionsanhörung, kurz danach war das handy ja wieder da ;)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:11
@Interested
Interested schrieb:Als die Phone records durchgegangen wurden, hieß es auch, dass Reeva eigentlich im Begriff war, OPs Haus zu verlassen...somit könnte @.lucy. Recht haben, dass sie nur das Geschenk vorbeibringen wollte...OP und Reeva telefonierten dann und Reeva kam zurück zum Anwesen von Ozzy - ursprünglich wollte sie nach Hause...man weiß hier nicht, warum das geschah -aber Ozzy hat ausgesagt, sie würden gemeinsam zu Abend essen wollen - und die SMS ergeben etwas anderes...sie wollte weg - dann das Telefonat und sie kam zurück...hier kann alles seinen Anfang genommen haben und es kann durchaus mit dem Treffen mit dem Ex zu tun gehabt haben!
Dass Reeva an diesem Abend, entgegen ihrem Plan, dablieb, werte ich so, dass es einen Streit gab, den sie zu gerne bereinigen wollte....der dann aber eskalierte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:14
@Interested
Interested schrieb:nur die Eltern der toten Reeva...die mussten den 'tragischen Unfall' erst durch die Polizei erfahren
Man kann OP sicherlich vieles vorhalten, was er falsch gemacht hat.
Dass er nicht die Eltern von Reeva verständigt hat, mMn nicht.
Und wenn ich ein Angehöriger von OP wäre, hätte ich mich auch nicht drum geprügelt. Ich denke, Angehörige von OP und Reevas Eltern hatten sich auch noch nicht kennengelernt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:16
@KlaraFall

Kann sein. Auf jedenfall wollte sie wohl wegfahren und dann haben sie telefoniert und sie ist umgekehrt, zum Haus von OP

@zwicker

Ich stell mir das halt bei mir selbst vor...und ich wüsste, wen ich anrufen würde und mir ist es absolut unverständlich, dass es nicht von ihm oder Schwester, Bruder gemacht wurde. JA, besonders weil er der große Ozzy war!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:23
@Cosmic Queen
CosmicQueen schrieb:Ja, das werde ich wohl machen müssen, denn KF vertraue ich da tatsächlich nicht, da ist schon zu viel unwahr gewesen. ;)
Aber weil OP seiner Lügen längst überführt wurde, vertraust du seiner Version?

@zwicker
zwicker schrieb:Man kann OP sicherlich vieles vorhalten, was er falsch gemacht hat.
Dass er nicht die Eltern von Reeva verständigt hat, mMn nicht.
Und wenn ich ein Angehöriger von OP wäre, hätte ich mich auch nicht drum geprügelt. Ich denke, Angehörige von OP und Reevas Eltern hatten sich auch noch nicht kennengelernt.
Nicht er selbst, aber Angehörige von OP hätten die Eltern anrufen müssen. Insbesondere dann, wenn man glaubt, dass ein tragischer Unfall geschehen ist.
Ich bin überzeugt davon, dass die Familie Pistorius weiss, dass es Mord war, aber wie Onkel Arnold zu Reevas Mutter sagte: "they are fighting for a life"........not to go to prison.
Blut ist dicker als Wasser.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:24
MvantenHaarlen schrieb: Jammer vir Gerrie Nel. :) Es kommt nur darauf an,ob es Vorsatz oder Fahrlässigkeit war, wie das auch @lynnsey immer wieder schrieb.
Auf die Antwort bin ich mal gespannt :D

OP wußte, dass Reeva in der Toilette war.
Es gibt irgendeinen Grund warum die beiden so heftig gestritten haben.
Vielleicht wußte Reeva etwas, was niemals an die Öffentlichkeit durfte.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:28
@.lucy.
.lucy. schrieb:OP wußte, dass Reeva in der Toilette war.
Und mit dieser Munition ( Black Talon ) hat er 4x auf sie geschossen!!!!
Der Waffenexperte war ein wichtiger Zeuge, der bestätigte, dass OP genau wusste, wie er sich im Fall eines Einbrechers zu verhalten hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:30
@KlaraFall
Ob noch das IPad eine Rolle spielt, dass bei Nel plötzlich anging ?
Ich glaub nicht so richtig an einen Zufall


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:37
@.lucy.

Es ist absolut lächerlich in einer Gated Community von Einbrechern zu fabulieren und die Mordstatistik in Süd Afrika nicht berücksichtigen zu wollen.

http://www.iol.co.za/news/crime-courts/shocking-female-murder-statistics-1.1150205#.U10_NFft8Xg

Dass OP keine Angst vor Einbrechern hat, hat er durch sein Tun bewiesen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:48
Gerrie Nel, the prosecutor for the Oscar Pistorius trial, successfully secured guilty verdicts for the killers of Chanelle Henning.

Nel was generous at sentencing asking for only 20 years imprisonment for Monye and Gouws.

The Judge however, threw the book at them, awarded the two murderers with a life sentence, despite their confession of guilt.

https://www.facebook.com/Justice4ReevaSteenkamp/posts/612445585500681?stream_ref=10
Henning killers granted leave to appeal

http://www.iol.co.za/news/crime-courts/henning-killers-granted-leave-to-appeal-1.1680079#.U1xnIVWSySp
Gerrie Nel und die Richterin wissen doch WEN sie da vor sich haben, der sich auf südafrikanische Kriminalität rausreden will....in einer Gated Community...lächerlich!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 19:56
Entgegen seiner Autobiographie, PLÖTZLICH "vulnerable on my stumps"... was für eine infame Ausrede der Gefahr entgegen gelaufen sein zu wollen.

Oscar war der einzige Agressor an diesem Abend, wo eine wunderhübsche und gutgläubige Frau sterben musste.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 20:01
@KlaraFall
Ich denke Reeva wußte wie gefährlich OP war.

Sie hat doch den Vorfall in dem Lokal mitbekommen.

Ihr ist sicher einiges zu Ohren gekommen.

Sie hatte Angst vor ihm


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden