weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:11
@sterntaucher
Korrupt, war vielleicht für diesen Fall, nicht der richtige Ausdruck, ich würde eher schlampig und voreingenommen dafür wählen, so kommt es mir bei Botha zumindest vor, wissen tue ich es nicht, aber der Eindruck könnte entstehen, so wie er und andere mit dem Fall umgegangen sind....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:17
Schade, wenn hier User gesperrt werden, die sich so engagieren :-(


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:20
Warum bin ich gesperrt?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:22
@Mysteriösxxx

Bist du nicht?


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:23
@CosmicQueen

Glaubst du, OP wäre je auf Kaution frei gekommen, wenn nicht Botha so geschlampt hätte?
Dank seiner Schlamperei ist OP in Freiheit. Schon komisch.
Botha vielleicht doch korrupt? Bestochen von OP?
Klingt doch viel plausibler als: Botha möchte OP unbedingt hinter Gittern sehen, mit allen Mitteln!
Und dann schlampt er so?

Würde Botha nicht eher in einem Ganzkörperkondom am Tatort erscheinen, um OP auch nicht das geringste Schlupfloch zu geben! Wäre das nicht viel wahrscheinlicher?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:24
Ach soo...habe ja auch niemanden beleidigt...Warum auch...Würde mir nicht in den Sinn kommen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:27
Lindsey...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:31
@sterntaucher
Ach meinst du Botha hat gleich den Auftrag von O.P bekommen, er solle den Tatort kontaminieren und hat dafür Geld bekommen? :D
Nee glaube ich nicht, eher das Botha voreingenommen und dementsprechend schlampig gearbeitet hat, für ihn war der Fall ja wohl glasklar und so hat er wohl agiert...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:33
Was soll daran beleidigend sein, wenn jmd. der seine Frau in einer Auseinandersetzung ermordet hat schreibt, dass er es "schräg" findet, wenn sich so viele Frauen hinterher für ihn interessieren..
es ist nun mal so...
und Oscar wird es auch so gehen, der kotzt ja jetzt schon ab, wenn ihn so eine umarmen will...
das gehört nun eben auch mal zu so einem Prozess dazu.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:33
@Mysteriösxxx
Ich bin auch nicht gesperrt :D

Ich verkneif mir die meisten Beiträge ;)

Zurück zum Thema OP.

Ich hoffe, dass Nel das Tatmotiv noch rausfindet


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:36
@CosmicQueen

Ich verstehe gar nicht, warum Du Botha immer so einen Vorwurf machst?

Er kommt an einen Tatort, wo nur zwei Menschen zugegen waren. Eine davon ist tot, erschossen von dem anderen. Vom unteren Stockwerk bis nach oben durchs Schlafzimmer, den Flur ins Bad und ins Klo, eine Blutspur - dann eine aufgebrochene Klotür mit Durchschüssen...Alles andere ist intakt - und der Täter redet von intrudern^^

Findest Du seine Gedanken wirklich so abwegig? Die anderen Personen vor Ort, riefen auch keine Ambulanz, keine Polizei....und jetzt, letzten Endes, hatte Botha einfach nur Recht, mit seiner Voreiligkeit! ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:36
@Photographer73
@Interested
Bei einem "Normalo" hätte es keine Sau interessiert, ganz einfach. Da muss ma@sterntaucher
Hast du Botha im bail hearing gehört/gelesen? Da ist dann wohl zu wenig bezahlt worden, bei seinem Interview wohl auch....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:37
Ach erster Teil war ein altes Post, Sorry, bin am handy


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:39
@Tussinelda

Ihr verwirrt mich gerade^^ Erst ist niemand gesperrt, der gesperrt ist und jetzt so ein stranger post...doch Illuminati? :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:39
Sollte an sterntaucher gehen, nicht an interested, funktioniert hier gerade alles nicht so


melden
sterntaucher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:40
@CosmicQueen
Als Einstieg gleich mal eine Uhr! :-)

Was ich sagen möchte: Warum sollte die Polizei schlampen, wenn sie jemanden dingfest machen will. Vor allem "alte Hasen" wissen doch genau, welche Fehler sie auf keinen Fall machen dürfen!
Wenn man von korrupter Polizei sprechen will, dann müsste man also erst mal davon ausgehen, dass Geld aus Richtung OP in Richtung Polizei fließt.
Wer würde die Polizei dafür bezahlen, dass man OP eine rein drückt?

Seine Olympia-Gegner vielleicht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:42
@Nanush
Nanush schrieb:Schade, wenn hier User gesperrt werden, die sich so engagieren :-(
Und vor allem den Prozess so gut überblickt und allen Usern mit wenig Zeit die Einzelheiten
nahebringt...schon komisch..
@sterntaucher
Wenn man von korrupter Polizei sprechen will, dann müsste man also erst mal davon ausgehen, dass Geld aus Richtung OP in Richtung Polizei fließt.
Wer würde die Polizei dafür bezahlen, dass man OP eine rein drückt?
Ja das frage ich mich auch

@Interested
Interested schrieb:doch Illuminati? :D
Die haben die Polizei bezahlt...möglich oder?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:47
@Rabenfeder

Vielleicht haben sie auch alles arrangiert...OP ist ja immerhin unschuldig :D Ok, jetzt aber wirklich Case Closed...ich rufe gleich mal Milady an...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:47
@Interested
Ein erfahrener Polizeibeamter sollte solche Fehler nicht machen und den Tatort kontaminieren, selbst wenn er davon überzeugt gewesen ist, dass hier ein Mord stattgefunden hat, dürfte er so schlampig nicht arbeitet, ganz einfach.

@sterntaucher
Aha also nun war Botha in deinen Augen bestochen worden und hat deshalb den Tatort kontaminiert? Da hat er aber schnell einen Deal mit O.P gemacht, dieser Schlingel und die restlichen Polizisten gleich dazu... ;)


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

27.04.2014 um 21:50
@CosmicQueen

Also das ist jetzt wirklich absoluter Bullshit. NICHT Botha war zuerst am Tatort - und kontaminiert hat ihn vor allen Dingen OP selbst - danach die gesamte Stander Sippe und die OP Famile und Anwalt und wer da noch so rumturnte...die Polizei kam nach etlichen dieser Besucher! Das ist ein Fakt und es beantwortet meine Frage an Dich nicht, wenn ich Dir den Tatort wie o.g. schildere...Was hätte er denken sollen und was verhandeln wir gerade? Genau um das geht es doch in dem Prozess oder?


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Yogtze-Fall6.986 Beiträge
Anzeigen ausblenden