weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:46
Oscars Haus möchte ich nicht geschenkt haben. Kann mir nicht vorstellen, dass man in diesem Horrorhaus noch friedlich leben kann.


melden
Anzeige
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:47
Ich glaube nicht ,dass der die Pothesen vorher anhatte. Im Gegenteil ,er musste beweisen ,dass er auch ohne Prothesen seinen Mann steht. Vielleicht wurde das auch im Streit thematisiert ,würde mir gut erklären ,warum er total austickte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:48
Das er die Prothesen nochmal ausgezogen hat kann ich mir auch nicht vorstellen, er war ja auf jeden Fall in Rage ich glaube nicht, dass er dem Moment noch an sowas denkt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:48
@obskur
Wenn die Einschüsse niedrig sind, kann es doch sein, dass OP die Waffe niedrig gehalten hat

Wurde denn getestet, ob OP auf Stümpfen schießen kann, Waffe mit beiden Händen fest halten ?

Angeblich soll OP ja an der Wand gelehnt habe um Halt zu haben


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:49
.lucy. schrieb:OP auf Stümpfen schießen kann, Waffe mit beiden Händen fest halten ?
Warum sollte der das nicht können, das war eine 9mm und keine Pumpgun


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:52
Luminarah schrieb: Warum sollte der das nicht können, das war eine 9mm und keine Pumpgun
Müßte ich mir nochmal ein Video anschauen

Ausserdem erzählt OP einmal er wäre sehr beweglich auf seinen Stümpfen, dann heißt es wieder anders ...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:52
Luminarah schrieb:Ich glaube nicht ,dass der die Pothesen vorher anhatte. Im Gegenteil ,er musste beweisen ,dass er auch ohne Prothesen seinen Mann steht. Vielleicht wurde das auch im Streit thematisiert ,würde mir gut erklären ,warum er total austickte.
Reeva war ja nun keine kleine Frau. Beim Streit hätte sie ja auf ihn herab sehen müssen (wie zu einem Kind bei 1,50 cm Größe) - das schon alleine hätte ihn eine schwächere Position gebracht. Ich frage mich auch wie sie überhaupt damit zurecht gekommen ist mit seiner Behinderung. Erotisch ist das nicht gerade - zumal sie eine sehr attraktive und gut gebaute Frau war. Sie hat wohl mehr auf die inneren Werte geschaut und sich dabei leider tödlich geirrt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:53
Es gibt sicherlich auch mit Prothesen einige Möglichkeiten, die Schüsse so niedrig zu setzen, sitzend, kniend, hockend oder Arme angewinkelt. Aber so wie es @Luminarah gerade schrieb auf Stümpen, der Streit eskaliert, ob er dann noch dran dachte die Prothesen anzuziehen? Vorstellen kann ich mir beides und ich denke egal wie, Nel wird beides gut in sein Plädoyer einbauen können.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:57
@Luminarah
Stimmt, der Rückstoß ist nicht so groß wie ich angenommen hab


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:57
Nanush schrieb:Ich frage mich auch wie sie überhaupt damit zurecht gekommen ist mit seiner Behinderung. Erotisch ist das nicht gerade -
Ich denke ,das ist Spekulation. Ich sehe da keinen Hinderungsgrund damit nicht zurecht zukommen ,weder psychisch noch physisch.

Das sie auf in herab sah in einem eskalierenden Streit ,nicht unbedingt ein Grund direkt die Prothesen anzuziehen,wenn man streitet ,ausserdem hat er das ja dann durch die Waffe ausgeglichen - ein equalizer - vielleicht auch ein Grund ,das es s o eskalierte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 19:58
obskur schrieb:einige Möglichkeiten
Ich seh das auch so...das kann ja auch jeder, der noch nie geschossen hat, einfach mal testen...
(also ich meine natürlich einfach mal zielen und probieren und versch. Positionen einnehmen ohne Waffe^^)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:00
Ich glaub nicht dass beide schon um 22 Uhr ins Schlafzimmer gegangen sind .
Wenn der Streit schon unten anfing, hat OP sicher nicht wärend des Streites seine Prothesen oben ausgezogen
Er trug sie meiner Meinung nach die ganze Zeit


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:02
@obskur
Ich denke ,Du hast Recht . Er hätte natürlich auch runter gehen können "auf die Knie" dann sähe es wahrscheinlich auch so aus ,als ob er auf Stümpfen schoss. Nur hat das dann den Charakter einer Hinrichtung und ist keine Affekttat.

Ist wohl von der Höhe der Schüsse nicht zu unterscheiden. Insofern bleibt es aber spekulativ.

Aber ich glaube eher ,dass er im Streit nicht gross die Protesen anzog und als er austickte musste es schnell gehen ,da war auch keine Zeit.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:06
.lucy. schrieb:Ich glaub nicht dass beide schon um 22 Uhr ins Schlafzimmer gegangen sind .
Ich denke ,der Streit kann sich kurz beruhigt haben , in der Zwischenzeit zog er die Prothesen aus und dann gab wieder ein Wort das andere.

Es ist ihm zumindest nicht zu beweisen ,dass er die Prothesen anhatte.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:14
@sterntaucher
sterntaucher schrieb:Für mich sprechen da die Aussagen der Stipps dagegen: Sie sahen von Anfang an das Licht brennen, hatten quasi direkten Blick auf das Geschehen: Das Fenster, direkt vor der Klotür war offen, nur Stipp sah mal ganz kurz eine Person, nachdem die Security bei ihnen war.
Sie haben nichts gesehn, konnten nicht einmal feststellen, woher genau die Schreie kamen.
Das macht mich so stutzig. Darum glaube ich auch nicht, dass Oscar schon vor den Schüssen Reeva mit Schlägen gegen die Klotür eingeschüchtert hat.
Aber wo kamen dann die ersten Schläge her? Nach den ersten Schlägen gab es ja die Schreie, die sich zuspitzten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:16
Irgendwann spät abends nachdem Reeva (und er) gegessen haben hat der Streit begonnen. Sie waren nie im Bett und haben auch nicht geschlafen, das spricht schon für die Kleidung die Reeva bei den Schüssen getragen hat. Der Streit wurde immer heftiger und bestimmt ist das ein oder andere Wort gefallen, was Oscar nicht mehr ausgehalten hat.

Das einzige was ich Oscar glaube ist der Ausspruch: "Get the fuck out of my house". Und das spricht dafür, dass er auf Reeva wahnsinnig wütend war. Sicherlich wollte sie das Haus verlassen und sich dem ausrastenden Oscar nicht mehr aussetzen zu müssen. In seiner unbändigen Wut wollte er auch nicht, dass sie ihn verlässt - eher sollte sie sterben. Als Oscar am Ausrasten war, versuchte Reeva sich in Sicherheit zu bringen und flüchtete in die Toilette und schloss sich ein.

Oscar schlägt auf die WC-Tür ein und rastet immer mehr aus, weil Reeva nicht die Tür öffnet. Dann wird es still und Reeva versucht beruhigend auf Oscar einzureden und stellt sich dicht hinter die Tür und horcht, was er jetzt macht. Sie hört aber nur wie er aus dem Bad in Richtung Schlafzimmer geht. Sie hat niemals daran gedacht, dass er eine Waffe holt. Möglich, dass er sie aber auch anschrie: "Wenn Du nicht rauskommst knall ich Dich ab".

Ich kann mir nicht vorstellen bei dem Szenario, dass er keine Prothesen trug.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:19
Wenn ich mich recht erinnere hatte Reeva doch auch ein Haargummi in den Haare (war auf dem Bild mit den Kopfschüssen zu sehen). Reeva hat bestimmt nicht mit Haargummi geschlafen - ziept nämlich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:24
@Nanush
Dein Bericht, hätte jetzt im Prinzip 1:1 von mir stammen können, genau so stell ich mir den Tatabend grob vor. Das ein oder andere ist variable austauschbar, da kann ich mir auch andere Möglichkeiten vorstellen.

Ein Haargummi war mir gar nicht aufgefallen, aber hast recht, den nehmen Frauen in der Regel raus, macht ja auch die Haare kaputt ;)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:26
Das sie da gestanden hat so nah an der Tür , eher ein Szenario von Dixon und Wohmerans

Man darf das nicht alles für bewiesen ansehen

Es ist ihm nicht zu beweisen ,dass er die Prothesen trug, also geht die Anklage folgerichtig davon aus ,dass das Fakt ist ,dass er ohne Prothese war,

Und das spricht trotzdem nicht für einen "Unfall"
, da man auch ohne Prothesen ausrasten und töten kann

Sind auch viele Szenarien möglich ,er lag auf dem Bett ohne Prothesen als der Streit wieder anfing usw....

Natürlich kann er auch zum Schiessen runter gegangen sein ... aber unrelevant letzendluch und unbeweisbar.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

09.05.2014 um 20:31
@Luminarah
Hast du gerade auf dem Schirm, wo sie nach Mangena gestanden haben soll? Ich kann mich gerade nicht erinnern. Wobei ich auch da glaube, dass es eher unwichtig ist, wo genau sie stand, wenn sie evtl. da schon länger verweilte wird sie eh mal nah mal weiter weg, evtl auch mal gesessen haben.


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden