weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:18
@Tussinelda

Du kennst anscheinend nichts über Apartheid - aber ist schon ok. Ich habe keine Lust, Dir das zu erklären, würde zu weit führen.

Ist denke ich offensichtlich hier oder?


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:18
OP hat wohl gedacht es läuft wie immer.
Mein Anwalt wird mich schon raushauen, mit ein paar von uns ausgesuchten Zeugen, dazu die Macht des Namens Pistorius......


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:19
Interested schrieb:Super gleich noch mit angebracht, dass die Verteidigung die Strategie gewechselt hat, von Putative Self Defense auf Mental Disorder!!!!
Nicht nur! Von ... über "acted automatically" auf...
3-stufig ist schon der Verteidigungs Case


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:21
Äusserst schwere Wahl für OP: Irrenhaus oder Gefängnis.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:22
@Ahnungslose
Ich würde Psychatrie wählen. Weiss aber nicht wie die in SA ist.
So jeden Tach lecker Drogen. :/ Besser als im jail dort isses bestimmt allemal.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:23
Wann entscheidet mylady denn?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:24
In der Psychiatrie wird es für Oscar schwer 24 Stunden sein Schauspiel aufrecht zu erhalten. Für so talentiert halte ich ihn nun auch nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:24
@Interested
Ach, das kannst Du auch noch beurteilen? Was ich über Apartheid NICHT weiß? Da wäre ich vorsichtig, an Deiner Stelle, man sollte sein gegenüber nicht unterschätzen ;) weise doch mal bitte nach, das niemals ein Schwarzer Mensch auf putative self defense plädiert hat, dann reden wir weiter, falls Du irgendwo die Hautfarbe des accused findest, der plädierte.
WAS bitte hat in diesem Zusammenhang, heutzutage eine Verteidigung auf putative self defense irgendeines Schwarzen Menschen mit Apartheid zu tun? Erläutere mal, was Du genau meinst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:24
Nel tut eigentlich allen einen Gefallen: OP, dessen Erkrankung rausgefunden und behandelt werden kann, Roux - seine Eingebung der mental illnes aufzugreifen, Milady - alles für einen fairen Prozess getan zu haben. Sich selbst, Ozzy für voll Schuldfähig zu verknacken.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:24
@Nanush
genau und iwann verplappert er sich garantiert. :)


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:25
Tussinelda schrieb:gemacht, sie als kompetente, studierte Person mit tatsächlichem Fachwissen hat es doch alles genau erk
Ich nehm das mal dafür ,das die Argumente ausgegangen sind :)kein Kommentar :D


@all

Eigentlich kann die Richterin nicht anders ,als eine Zweitbegutachtung anfordern denke ich .
Und die Verteidigung weiss auch was es grundsätzlich geschlagen hat ,wenn sie jetzt schnell noch auf mental illness setzt.

Bei der Bedeutung ,die die Diagnose impliziert ,wenn man das nicht berücksichtigt ,dann ist doe Berufung schon sicher .


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:25
@Tussinelda

Ich weise gar nichts nach. Beleg erstmal all Deine Ausführungen und beantworte Hunderte von Fragen, die Du unbeachtet gelassen hast -weil die Antworten fehlen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:26
@Interested
Danke, reicht, case closed


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:26
@Interested
Es kann natürlich sein, daß OP nicht bestraft werden könnte, weil eine Geisteskrankheit diagnostiziert werden könnte, aber eigentlich ist es nur fair, weil in unserem Rechtssystem ein Geisteskranker nicht bestraft werden darf.

Natürlich hilft es Nel nicht, aber es ist das Richtige!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:27
ich denke, das OP und Verteitigung Angst haben, dass eine ganz andere Störung am Schluss rauskommt...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:27
MyLady scheint noch nicht überzeugt....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:27
Case closed, right from the start - aber ich lache darüber, dass Du darauf beharren möchtest, dass wäre Ozzy schwarz, wir hier denselben Prozess führen würden. Mit Sicherheit nicht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:28
Ehrlich gesagt, ich kann das momentane Zögern der Richterin nicht nachvollziehen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:28
Ich glaube, die Richterin kann noch Roux fragen, wie er die Situation beurteilt - vielleicht wird/kann er die Aussage "zurücknehmen" und eindeutig den Case ohne Hinweis auf 'mental illness' formulieren.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 12:29
@MGLimace

Also eine Geisteskrankheit hat OP mit Sicherheit nicht. Dann kämen ganz andere Symptome zutage.
Geisteskrankheiten können auch organische Ursachen haben.

Man muss hier auch genau unterscheiden zwischen psychischen Störungen, psychischen Symptomen, Störungen mit Krankheitswert, Persönlichkeitsstörungen und etlichen mehr.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden