Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:02
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:@Rabenfeder
Achso, dann war das mit den Psychopathen nur OT, my bad
nein das ist nach wie vor meine Meinung, warten wirs einfach ab...um mit dir zu reden..
der Begriff umfasst eine ganze Reihe von Erscheinungsformen


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:03
@Rabenfeder

Wo ist denn da die Annäherung ? Vielleicht liegt bei OP wirklich eine narzisstische Persönlichkeitsstörung vor, das will ich (als Laie) überhaupt nicht ausschließen. Aber daraus gleich wieder per Ferndiagnose Psychopathie abzuleiten, ist mir immer noch zu weit hergeholt. Selbst gestandene Psychologen erkennen den Psychopathen nicht immer, aber der Laie hier hat einen besonderen Blick dafür ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:06
@Photographer73
Photographer73 schrieb: Selbst gestandene Psychologen erkennen den Psychopathen nicht immer, aber der Laie hier hat einen besonderen Blick dafür ?
Gestandene Psychiater erkennen ihn oft nicht, wenn sie nur Gespräche führen, aber an den Taten kann man es eben schon recht deutlich sehen, die Taten verraten es.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:13
@Rabenfeder

Woran genau machst Du denn den Psychopathen aus?

Ich weiss natürlich nicht, was Dein Fachgebiet ist, aber generell ist es immer sehr schwierig, sich auf kurzfristig Angelesenes zu berufen.
Da kann man auch schon mal etwas falsch deuten und diagnostizieren.
Husten heisst ja auch nicht immer automatisch "Erkältung".


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:13
@Rabenfeder

Da aber jeder Psy, der mit Kriminellen arbeitet, auch Kenntnisse über deren Taten hat, dürfte es dann ja eigentlich keine Fehler in der Begutachtung geben... wenn ihre Taten sie angeblich verraten. Dennoch gibt es diese Fehler. Und ganz davon abgesehen war das auch keine Antwort auf meine Frage. Was befähigt den Laien HIER, Psychopathie zu diagnostizieren oder zumindest zu erkennen ?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:20
@Photographer73
schokoleckerli schrieb:
schokoleckerli schrieb:Woran genau machst Du denn den Psychopathen aus?
Photographer73 schrieb:@Rabenfeder

Da aber jeder Psy, der mit Kriminellen arbeitet, auch Kenntnisse über deren Taten hat, dürfte es dann ja eigentlich keine Fehler in der Begutachtung geben... wenn ihre Taten sie angeblich verraten. Dennoch gibt es diese Fehler. Und ganz davon abgesehen war das auch keine Antwort auf meine Frage. Was befähigt den Laien HIER, Psychopathie zu diagnostizieren oder zumindest zu erkennen ?
Fehler gibt es immer, dennoch sind die Taten für eine Diagnose genauso wichtig wie die vielen kleinen Puzzelsteine die wir hier tw. auch zusammengetragen haben.
Na die letzte Frage wieder im üblichen Schulmeisterton... hier reden, diagnostizieren und lamentieren doch nur Laien wie ich das sehe...

"Es gibt einen Moment, in dem kein Täter lügt: wenn er sein Verbrechen begeht", sagt er. "Ein Tatort ist kein Zufall. Er gibt alle Informationen darüber, wie gefährlich ein Täter ist."


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:24
@Rabenfeder
Du hast mich vermutlich überlesen :)
schokoleckerli schrieb:Woran genau machst Du denn den Psychopathen aus?

Ich weiss natürlich nicht, was Dein Fachgebiet ist, aber generell ist es immer sehr schwierig, sich auf kurzfristig Angelesenes zu berufen.
Da kann man auch schon mal etwas falsch deuten und diagnostizieren.
Husten heisst ja auch nicht immer automatisch "Erkältung".


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:26
@schokoleckerli
nein meine Antwort gilt auch für dich, s.o.
besonders der letzte Satz


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:28
@Rabenfeder
das ist aber keine Antwort auf die indirekte Frage, die ich gestellt habe. ;)

Ich frage deshalb nochmal:

woran machst Du einen Psychopathen aus und was ist Dein Fachgebiet?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:30
Rabenfeder schrieb:Na die letzte Frage wieder im üblichen Schulmeisterton... hier reden, diagnostizieren und lamentieren doch nur Laien wie ich das sehe...
Bleib doch einfach mal sachlich, anstatt wieder auf die persönliche Schiene abzudriften, weil Du keine Argumente liefern kannst. Richtig, hier diskutieren wohl zu 99,9% Laien, wozu wohl auch Du gehörst. Und dennoch glaubst Du, einen Psychopathen auf die Entfernung erkennen und einordnen zu können ? Nur weil Du vielleicht ein bißchen Lektüre darüber gelesen hast ? Respekt. :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:30
@Rabenfeder
Nachtrag: ein schöner Satz :) woher stammt der? Ist ja ein Zitat ....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:34
@schokoleckerli

Der Satz ist vom Kriminalpsychologen T. Müller. Ich habe seine Bücher auch gelesen. :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:36
@Photographer73
ich habe mir gerade die Mühe gemacht, den Satz selbst bei google einzugeben ;)

Danke trotzdem :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:45
@Photographer73
@schokoleckerli
ja der Satz ist von Th.Müller, der Name kam nicht mit beim Kopieren, ich hatte die Links kurz zuvor jedoch eingestellt. Nun halte ich jetzt keine Vorträge darüber, woran man einen Psychopathen erkennen kann, ich hab genug dazu gesagt in meinen Beiträgen und so ein großes Geheimnis ist das nicht. Ihr tut ja geradezu so, als wäre das nicht im Alltag und in jedem Leben eine wichtige Unterscheidung. Oder möchtet ihr auf so jemanden hereinfallen, um später im Klo von ihm erschossen zu werden? Wohl kaum... Dann strengt euch mal an;)
Was zum Beispiel deutet bei Oscar auf eine grosse Wut hin? Die Frage ist doch: was hat der Täter getan, das er nicht hätte tun müssen, wenn er sein Opfer "nur" hätte umbringen wollen?
Psychopathen sind die besten Schauspieler die es gibt, man erkennt sie an ihren Taten (dann ist es zu spät..) und ansonsten an ein paar Kleinigkeiten, die jeweils im individuellen Fall diese Unechtheit verrraten. Reeva hat das auch erkannt, zu spät...kann jedem passieren, nicht nur Psychiatern....
Ich begebe mich jetzt zum Schafezählen. Gute Nacht!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:53
@Rabenfeder
sicher ist das im Alltag eine wichtige Unterscheidung. Mir persönlich fehlt allerdings das fundierte Fachwissen, um wirklich so jemanden zu erkennen.

Du selbst schriebst ja gerade, dass es die besten Schauspieler sind.

Wie also sollte ich so jemanden ausmachen?

Und, was sich mir dabei geradezu aufdrängt: wie soll man jemanden als Psychopathen ausmachen, wenn man ihn noch nicht einmal persönlich kennt?
Aufgrund von Zeitungsartikeln? Oder aufgrund einer Streamwiedergabe, bei der der zu Beobachtende zu 100% irgendwas eingeworfen hat bzw die Auflage hat, sowenig wie möglich von sich preis zu geben? (den Eimer klammere ich mal aus :) )

Wenn Du fähig bist, eine Psychopathen auf den ersten Blick zu erkennen, dann ziehe ich meinen Hut vor Dir. Ich hoffe nur inständig, dass Du das dann nicht mit irgendwelchen Psychosen verwechselst.

Wie aus dem Link von @Tussinelda zu erkennen war, liegt die Quote der Fehleinschätzungen recht hoch. Bei Fachleuten. Ich bin keiner. Du?

Aber, um es nicht zu vergessen:

:) Dir auch eine gute Nacht :)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:56
Rabenfeder schrieb:Nun halte ich jetzt keine Vorträge darüber, woran man einen Psychopathen erkennen kann, ich hab genug dazu gesagt in meinen Beiträgen und so ein großes Geheimnis ist das nicht.
Du kannst auch keine Vorträge darüber halten, da Du nicht ausgebildet bist und nur auf angelesenes zurückgreifst - das wiederum kann jeder und es hat mit wirklichem Wissen nichts zu tun. Aber schön, daß es kein so großes Geheimnis ist, wie man Psychopathen erkennt. Dann kann man sich ja demnächst das Studium und den ganzen Kram schenken, wenn die Küchenpsychologie ausreicht.
Rabenfeder schrieb:Oder möchtet ihr auf so jemanden hereinfallen, um später im Klo von ihm erschossen zu werden? Wohl kaum... Dann strengt euch mal an;)
Na jetzt kann doch nichts mehr schiefgehen, denn Du hast uns ja aufgeklärt. :)
Rabenfeder schrieb:Psychopathen sind die besten Schauspieler die es gibt, man erkennt sie an ihren Taten (dann ist es zu spät..) und ansonsten an ein paar Kleinigkeiten die jeweils im individuellen Fall diese Unechtheit
verrraten
Sie sind die besten Schauspieler, die es gibt, aber man erkennt sie an ein paar Kleinigkeiten ? Du widersprichst Dir selbst.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:58
@schokoleckerli
schokoleckerli schrieb:Wie also sollte ich so jemanden ausmachen?

Und, was sich mir dabei geradezu aufdrängt: wie soll man jemanden als Psychopathen ausmachen, wenn man ihn noch nicht einmal persönlich kennt?
Im Vorfeld ist das natürlich sehr viel schwieriger als nach so einer Tat, die ihn quasi entlarvt.
Im Fall OP liegen sehr viele Einzelheiten vor, die man nun kennt und die man sonst in der Dichte
nicht so ohne weiteres von jemandem erfährt, selbst wenn man ihn kennt nicht immer..
Es wird nicht leichter wenn man denjenigen zwar kennt aber emotional sich einwickeln lässt.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 01:58
Ich wuerde mal sagen dass ich ziemlich normal in der birne bin, dennoch bin ich mir sicher dass ich einem psychologen locker was vorspielen koennte, auch nen monat lang, wenn quasi mein ganzes leben davon abhaengt ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 02:03
@Photographer73
Photographer73 schrieb:daß es kein so großes Geheimnis ist, wie man Psychopathen erkennt.
Ich finde dass Psychopathen im Nachhinein, also nach ihren Taten, nachdem man viele Details aus ihrem Leben kennt, ihre eigenen Aussagen live gehört hat, wirklich nicht allzu schwer zu erkennen sind...
Viel schwieriger oder sogar unmöglich ist es im Vorfeld..
Photographer73 schrieb: man erkennt sie an ein paar Kleinigkeiten
Die Wahrheit steckt oft im Detail.... Reeva wußte das, hätte sie es für sich behalten, würde sie
noch leben..m.M.n


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.05.2014 um 02:04
@Rabenfeder
sicher mag es im nachhinein einfacher sein. Aber Du beziehst Dein Wissen aus Zeitungsartikeln :ask:
Du bist dieser Person niemals über den Weg gelaufen.

Was genau hier entlarvt wurde, steht ja noch gar nicht fest. Fest steht ja nur, dass OP ganz anders reagiert hat, wie offenbar alle hier im Strang. Die 1) nicht in SA leben, 2) nicht seine Vergangenheit haben, 3) nicht in der Situation waren.

Obacht: hier soll nichts entschuldigt werden, aber mir ist Deine Aussage einfach etwas zu leer, um mich mit dem Fakt, "er ist ein Psychopath" abspeisen zu lassen.

Du hast meine Frage nach Deinem Fachgebiet nur indirekt beantwortet. Ich neige deshalb dazu, auch zu sagen (so wie @Photographer73 ) dass DAS nicht kein fundiertes Steckenpferd von Dir ist.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden