weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:07
@KlaraFall Ich kenne diese Art Einrichtungen in SA nicht. Ich stelle es mir nur dann eher so vor, dass seine Chance, sich allem zu entziehen noch größer sind. Oder?


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:07
Bei einer generalisierte Angststörung wird man nicht eingewiesn, das ist auch totaler Quatsch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:11
Hab da mal noch nen interessanten Link gefunden. Ist auch nich viel zu lesen.
http://www.c-d-k.de/psychotherapie-klinik/Stoerungen/posstraumatische_check.html


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:11
sorry, aber manchmal denke ich echt nur *Kopf meets Tischplatte*

war auch keine Fensterscheibe kaputt, keine Gittern vor den Fenstern, Leitern die so rumlagen.

Richtig, er hatte ja soooo Angst...oh man


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:12
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Hat er ja nicht, Reeva sollte ja das Fenster zu machen, wenn sie schlafen geht.
Dazu ist es ja leider nicht mehr gekommen!!!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:12
Guten morgen.
Ich hatte ja gestern schon mal gefragt.
Was passiert wenn Nel ein Gutachten anfertigen kann und es das selbe aussagt, oder OP sogar noch viel "schlechter" dabei wegkommt?
Das würde dann doch nachhaltig in die Urteilsfindung mit einfließen und OP könnte sich so eventuell doch einer gerechten Strafe entziehen.
Auch ich finde das er nicht eine Klinik, sondern in eine Zelle gehört!
Wäre es also nicht besser gewesen wenn Nel diesen Antrag nicht gestellt hätte??


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:12
@MrSmith
MrSmith schrieb:Ich kenne diese Art Einrichtungen in SA nicht. Ich stelle es mir nur dann eher so vor, dass seine Chance, sich allem zu entziehen noch größer sind. Oder?
Bei aller Wahrheitsliebe....die Gefängnisse in Süd Afrika sind menschenunwürdig.
Ich möchte einen Täter seiner Tat überführen, aber ich möchte ihn nicht quälen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:13
Hat er ja nicht, Reeva sollte ja das Fenster zu machen, wenn sie schlafen geht.

Nel würde jetzt fragen, ob Reeva schuld an der Situation ist.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:14
@Tussinelda
"Wie Nel mit Zeugen umspringt, nämlich ganz genauso..."
Soweit ich das bisher sehen konnte, hat Nel bisher keinen Zeugen eingeschüchtert oder zum Weinen gebracht...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:15
@.lucy.
.lucy. schrieb:Für mich gibt es keine Ausreden für OPs Tat
Weder Vater, Mutter oder sonst was.
OP lügt weiter, zeigt keine Reue, keine Einsicht.
Tut jeden verarschen plus Gericht
Von mir noch 5 Jahre drauf für sein Theater und seine Lügen
Es steht ja wohl außer Frage, dass eine Strafe auch eine "Genugtuung" für
die Opfer bzw. deren Angehörigen beinhalten muss !!!
Ob das manche "anachronistisch", "archaisch" oder m. E. noch falscher
"sadistisch" nennen, ist glücklicherweise nicht wichtig, weil die Gedanken
über Entschädigung und Genugtuung, die letztlich das Leid der von der Straftat
betroffenen Person mildern sollen, bereits Einzug in die dt. Gesetzgebung
gefunden haben ...
Klar mag es sein, dass für manche ein Verweis, ein Eckestehen, ein Sitzen
auf der "bösen Treppe", ein paar Stunden beim Therapeuten o. ä. auzureichen
scheinen, aber die die sich sich mit den Straftätern "auskennen" (bspw. Richter),
fordern zunehmend eine sogen. "Warschussvollzug" (vgl. aktuelles Bsp. mit dem
14 jährigen Mädchen), und womit ??? Mit Recht !!!

In diesem Sinne - gegen eine Kuscheljustiz und gegen die Todesstrafe


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:19
@Experience
@TruthLove
da müsste man dann eben mal zugehört haben, Stander sagte das aus.......

@KlaraFall
es geht mir nicht darum, das er selbstverständlich einen fairen Prozess bekommt, wäre ja noch schöner, wenn dem nicht so wäre. Ich muss auch nicht aufwachen und man kann gerne auch die Meinung haben, dass O.P. schuldig ist. Nur WIE man diese Meinung vorträgt, WIE man sie versucht zu begründen und vor allem, die Schlüsse, die man zieht und wie man diese dann formuliert ist Stimmungsmache, sonst nichts, oder wie erklärst Du mir, dass JEDER, der nicht die Meinung der Anklage hat, diskreditiert wird? Zeugen, Verteidigung, Sachverständige, Journalisten, criminal law professors, Familie man macht ja hier vor niemandem halt. Alles schlechte Menschen, die man dann, geschützt im anonymen Netz, entsprechend bezeichnen kann. Beleidigungen raushaut, verallgemeinert, pauschalisiert, jedes erdenkliche Stereotyp bedient, dass auch nur im entferntesten das bedient, was man als Meinung vertritt. Keiner hält sich zurück, wenn es darum geht, die merkwürdigsten Zusammenhänge, Beschuldigungen etc. einfach mal als Fakt zu posten, liest sich so schön, ach und die Meinungsfreiheit gibts ja auch noch. Und wenn meine Meinung eben beleidigend ist, dann muss ich das eben auch so schreiben. Ich werde das nie verstehen, da ich die Notwendigkeit einer solchen Vorgehensweise einfach nicht nachvollziehen kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:19
@cq
kannst du EINMAL DEINE EIGENE MEINUNG kundtun?
keine verallgemeinerungen sondern sagen WAS sich WIE und WARUM SO abgespielt hat?
warum die zeugen der Verteidigung nützlich sein sollen?
Kannst du das?
@CosmicQueen

ich hatte Dich gestern schon mal gefragt. Und noch mal, dann sag doch mal die Wahrheit.

Kommt da noch was?
Ich glaube nicht oder...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:21
Ist doch nur eine Aussage von OP, dass Reeva die Balkontür schließen sollte.
Halte ich für genau so wahr wie das Geräusch aus dem Badezimmer, oder dass er Reeva nicht gehört und gesehe hat, die Geschichte mit den Ventilatoren..........


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

13.05.2014 um 09:21
@Tussinelda
?.... Bitte was? Wo haben wir nicht richtig zugehört??


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden