Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:13
Tussinelda schrieb:ich erfinde ja nichts
....stimmt - du bist nur hoffnungslos unflexibel und ziemlich engstirnig ;-) - aber sonst ist alles o.k.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:13
@fortylicks
ich bin bei den arteriell spurts, die wurden doch diskutiert, oder nicht?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:14
@elweko
So isses! Und darum lohnt keine weitere "Debatte". :)
So, muss los.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:17
Tussinelda schrieb:ich bin bei den arteriell spurts, die wurden doch diskutiert, oder nicht?
....wäre schon schön, wenn du nicht "gebetsmühlenartig" alles das wiederholst, was jeder hier lesen konnte - das Bild, welches ich reingestellt habe, ist somit wohl eine "Fälschung" - evt. schon mal darüber nachgedacht, das sich der Experte in DEM Punkt geirrt haben könnte - nur mal so mit einem bischen Flexibilität und "versuchsweise Objektivität" - probier mal ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:17
Normaler Weise wird jedes Wort, was von den Experten der Anklage kommt, als bahre Münze genommen. Die arterielle spurts passen aber nicht ins Bild, also werden sie unter den Teppich gekehrt, bzw. hier irrt der Experte auf einmal ? Interessant.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:20
@elweko
ach so, na dann, dann nehmen wir doch mal die Zeugen, da darf man nicht einmal sagen, dass sie sich geirrt haben könnten, aber der Experte, weil es ja irgendwie nicht ins Bild passt, der hat sich geirrt und das haben user bei Allmy so festgestellt, interessant.......na hoffentlich erwähnt Nel noch, dass seine Experten sich geirrt haben.......nicht das es niemand merkt im Gerichtssaal

vielleicht hat sich dann ja auch Saayman geirrt? Oder ist das unmöglich? Oder Stipp, als er die Augen beschrieb........


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:21
Beitrag von elweko, Seite 2.661
elweko schrieb:....wäre schon schön, wenn du nicht "gebetsmühlenartig" alles das wiederholst, was jeder hier lesen konnte - das Bild, welches ich reingestellt habe, ist somit wohl eine "Fälschung" - evt. schon mal darüber nachgedacht, das sich der Experte in DEM Punkt geirrt haben könnte - nur mal so mit einem bischen Flexibilität und "versuchsweise Objektivität" - probier mal ;-)
ich glaube du übersiehst, wie das blut aufgekommen ist - es ist nicht gegen eine wand gespritzt, sondern von oben (oberhalb der treppe) nach unten (auf das sofa) getropft)..


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:22
Photographer73 schrieb:Die arterielle spurts passen aber nicht ins Bild,
...völlig unqualifiziert der Beitrag - zeige mir ein Bild, auf dem arterielle Blutspritzer zu sehen sind....

schon mal darüber nachgedacht, das ein schwerverletztes Opfer auch ohne Herzschlag noch blutet, wenn man es "zusammendrückt" - also in die Kniekehle und unter die Arme gefasst - der Körper biegt sich zusammen - es entsteht ein Druck und der Tote blutet.....so schwer ist doch Logik garnicht...


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:26
FadingScreams schrieb:es ist nicht gegen eine wand gespritzt, sondern von oben
...genau - und auf dem einen Sessel zur Linken und dem anderen Sessel zur Rechten - schon ziemlich weit geflogen das Blut - und vor Allem: So schön senkrecht gelandet - auf die weiter Entfernung....

außerdem sind arterielle Blutspritzer salop formuliert: Eine Menge Blut in ganz Kurzer Zeit, nämlich pro Herzschlag - es müßte also irgendwo ein größerer Fleck, eine Pfütze oder ähnliches sein - nicht nur normal-große und winzig kleine Tropfen - einfach mal im Netz gucken...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:31
elweko schrieb:außerdem sind arterielle Blutspritzer salop formuliert: Eine Menge Blut in ganz Kurzer Zeit, nämlich pro Herzschlag - es müßte also irgendwo ein größerer Fleck, eine Pfütze oder ähnliches sein - nicht nur normal-große und winzig kleine Tropfen - einfach mal im Netz gucken...
ja, einfach mal ins netz gucken - hätte van der Nest auch machen sollen.. und Vermeulen und Mangena usw - deren experten meinung wird ja hier auch angezweifelt. komisch alles zeugen der anklage..


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:36
FadingScreams schrieb:ja, einfach mal ins netz gucken - hätte van der Nest auch machen sollen.. und Vermeulen und Mangena usw - deren experten meinung wird ja hier auch angezweifelt. komisch alles zeugen der anklage..
...nette Polemik - dagegen habe ich ein paar gute Argumente, welche Du offensichtlich nicht widerlegen kannst:
- Reeva hat laut Expertenaussage nur wenige Sekunden gelebt !
- Es gibt nicht ein einziges Bild mit arteriellen Blutspritzern (auch nicht auf der Treppe oder an der Wand)
- Die Entfernung, die die Tropfen geflogen sein müssen, passt nicht zur OP-Schilderung
- Die Menge an Blut, die eigentlich unten auf dem Sofa hätte sein müssen (bei arterieller Blutung) ist NICHT vorhanden


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:39
Reeva Steenkamp's blood left an s-shaped trail in Oscar Pistorius's house caused by an arterial spurt, the judge in his murder trial was told on Wednesday. “The serpentine or 's' shape - that's typical of what you would expect in an arterial spurting pattern,” blood spatter analyst Colonel Ian van der Nest told the High Court in Pretoria. When Judge Thokozile Masipa asked for a definition of arterial, he replied: “arterial, from an artery”. He began by explaining that the blood residue found on an armchair in a downstairs sitting room at Pistorius's home in Silver Woods estate, would have come from upstairs. “The...more »
http://article.wn.com/view/2014/03/19/Blood_trail_explained/


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:40
@Tussinelda

zeige mir ein Bild, auf dem arterielle Blutspritzer zu sehen sind....nicht gebetsmühlenartig alles hier wiederkäuen - das ist keine Argumentation


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:42
elweko schrieb:...völlig unqualifiziert der Beitrag
Ich weiß, der Beitrag ist unqualifiziert, weil er Deiner Meinung widerspricht. :)

Lies doch einfach die Aussage von vdN, da steht alles drin. Ich gehe mal davon aus, daß er wußte, wovon er spricht. Und wahrscheinlich besser, als es Laien wissen.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:42
@Photographer73

.......zeige mir ein Bild, auf dem arterielle Blutspritzer zu sehen sind....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:43
@elweko

Ist das meine Aufgabe ? Wenn Dich doch angeblich die Fakten interessieren, dann lies seine Aussage, denn da erklärt er, was er gesehen hat.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:43
ich wiederhole mich eigentlich ungern - aber für user, die nicht lesen WOLLEN, hier nochmal:

- Reeva hat laut Expertenaussage nur wenige Sekunden gelebt !
- Es gibt nicht ein einziges Bild mit arteriellen Blutspritzern (auch nicht auf der Treppe oder an der Wand)
- Die Entfernung, die die Tropfen geflogen sein müssen, passt nicht zur OP-Schilderung
- Die Menge an Blut, die eigentlich unten auf dem Sofa hätte sein müssen (bei arterieller Blutung) ist NICHT vorhanden


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:45
Photographer73 schrieb:dann lies seine Aussage
....diese widerspricht den Fakten UND der Expertise eines Fachmannes !!!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:48
@elweko
Dann hat der brillante Nel doch tatsächlich seinen Experten nur Murks erzählen lassen, da sollte eigentlich wieder ne E-Mail an Nel fällig sein. :D


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

25.06.2014 um 07:52
elweko schrieb:diese widerspricht den Fakten UND der Expertise eines Fachmannes !!!
Van der Nest ist also in Deinen Augen kein Fachmann ?


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schachbrett-Mörder21 Beiträge
Anzeigen ausblenden