weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:23
@CosmicQueen
Ich lese halt interessiert mit und da fallen Deine Beiträge besonders auf und meine Frage von vorgestern hast Du immer noch nicht beantwortet. Ist das denn so schwer?


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:24
@Interested
Nochmal, ICH habe die Baronin NICHT zum Thema gemacht, schreib das bitte alles @fortylicks


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:26
@Robert80
Schreib bitte was zum Thema, ich bin auf jeden Fall nicht das Thema, merke dir das bitte ;)


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:26
CosmicQueen schrieb:Schreib bitte was zum Thema, ich bin auf jeden Fall nicht das Thema, merke dir das bitte
@CosmicQueen

...alles o.k.????


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:29
@elweko
es geht immer noch nicht darum, ob er damit durchkommt, es geht um die Strategie der Verteidigung.......Strategie bedeutet nicht, dass diese aufgehen muss und das Urteil entsprechend ausfällt. Dies gilt für beide Seiten, denn beide haben eine Strategie


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:30
@CosmicQueen
Behauptungen müssen IMMER belegt werden, sonst gilt das hier nicht, ist halt so, deal with it
CosmicQueen schrieb:Schreib bitte was zum Thema, ich bin auf jeden Fall nicht das Thema, merke dir das bitte ;)
Du bist auch gar nicht das Thema, das merkst Du nur leider nicht. Du hast eine Behauptung aufgestellt, wie diese Diskussion hier zu laufen hat und DARAUF will ich eine Antwort/Beleg!

Wenn DU hier allerdings Behauptungen aufstellst und diese selber nicht belegen kannst, dann mach ich mir sorgen um Dich!

Wie gesagt, nicht DU bist das Thema, sondern DEINE Behauptungen!


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:31
@Robert80
Dann zitier meine Behauptung und widerlege sie, oder fällt dir sowas schwer?


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:32
@CosmicQueen
Ich hab sie in meinem Post schon zitiert. Aber ich glaub Du bist nicht mehr in der Lage den Text zu erfassen...


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:33
@Robert80
Wie gesagt, was du glaubst ist irrelevant, trage was zum Thema bei und belästige mich nicht ständig mit deinen Anfeindungen. Zitiere, dann kann ich darauf eingehen, so wird das sonst nix.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:35
@Tussinelda
@Interested
immer wieder interessant, wie Nels Wort hier als absoluter Fakt gilt, wenn Nel etwas behauptet, dann ist dem so........Roux hat seine Strategie überhaupt nicht geändert, kein bisschen, O.P. hat sich mal missverständlich geäusert, dass hat Roux wieder gerade gerückt, die Angst dient nur dazu, sein "state of mind" zu unterstreichen..........es geht immer noch um putative self defense, was soll es denn sonst sein?
Da ist wohl der Wunsch Vater des Gedanken bei dir.
Nicht Roux, aber Oscar hat die Verteidigung geändert, nicht missverständlich, sondern ganz klar behauptete er, dass er "accidentally" schoss und sagte, dass er gar nicht schiessen wollte, was ein Widerspruch in sich ist und die putative self defense vom Tisch fegt.
Natürlich wollte Roux das retten, konnte er aber nicht.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:36
@CosmicQueen
Hab nix von "glauben" geschrieben, zumindest nicht auf meine Frage und das glauben bezog sich auf die heutige Texterfassung Deinerseits...


Egal, ich ignorier Dich jetzt. Bringt ja nix.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:36
CosmicQueen schrieb:was du glaubst ist irrelevant
....also andere Meinungen sind unerwünscht???

....und "ausweisen" oder Ihre Quali "nachweisen" müssen sie auch - das wird ja immer bunter....


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:39
Robert80 schrieb:Hab nix von "glauben" geschrieben!
Robert80 schrieb: Aber ich glaub Du bist nicht mehr in der Lage den Text zu erfassen...
so, so...na wenn du noch nicht mal weißt was du vor paar Sekunden geschriebne hast, dann solltest du es wirklich lassen und mich ignorieren. danke.


melden
elweko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:41
so, so...na wenn du noch nicht mal weißt was du vor paar Sekunden geschriebne hast, dann solltest du es wirlich lassen und mich ignorieren. danke.
....JEDER user, der Dir versucht hat, was zu erklären - ist bisher mit "Mann und Maus" untergangen

IGNORE ist möglicherweise in Deinem Fall wirklich eine Lösung ;-)


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:41
@Tussinelda
@fortylicks
es geht doch nicht darum, worauf es hinausläuft, das Urteil kann niemand vorhersagen, es geht um die Verteidigungsstrategie.......und die ist immer noch putative self defense
Die Verteidigungsstrategie ist böse daneben gegangen....und natürlich kann man das Urteil vorhersagen.
Ich müsste mich schon schwer täuschen, wenn die Richterin OP nicht in allen Anklagepunkten für schuldig befindet.
Um das abzusichern, hat sie sich von Nel leiten lassen keinen Revisionsgrund zu liefern. OP gegenüber hat sie sich als äusserst fair erwiesen.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:43
@CosmicQueen
Frage haste trotzdem nicht von vorgestern beantwortet... Scheinst wohl Mist geschrieben zu haben, denn sonst wäre antworten leichter gewesen, als das zu schreiben, was Du schreibst und nun werd ich Dich wieder ignorieren...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:48
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:@fortylicks
Wieso glaubst du eigentlich das die Baronin eine Expertin ist?
Sie schreibt klar und sachlich, frei von Emotionen, sehr verständlich und ist mit ihren juristischen Kenntnissen eine unheimliche Bereicherung für diesen Strang.
Mir gefallen alle ihre Postings und ganz besonders heute eines, wo sie ihre Ansichten minutiös belegt hat, damit jeder noch einmal Oscars widersprüchliche Aussagen nachvollziehen kann.


melden
Robert80
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:48
@KlaraFall
KlaraFall schrieb:Ich müsste mich schon schwer täuschen, wenn die Richterin OP nicht in allen Anklagepunkten für schuldig befindet.
Um das abzusichern, hat sie sich von Nel leiten lassen keinen Revisionsgrund zu liefern.
Genauso sehe ich das auch! Die Richterin wollte einerseits das das Verfahren sich nicht in die Länge zieht. Hat Roux aufgefordert, das der Dienstag auf jedenfall der letzte Verhandlungstag wird, als er nicht genügend Zeugen am Verhandlungstag hatte und dann auf einmal gibt sie doch nochmal 30 Tage zur Begutachtung dazu und das wahrscheinlich wirklich nur um der Revision den Wind aus`m Segel zu nehmen!

Damit merkt man schon in welche Richtung das Urteil gehen wird.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 22:59
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ja, bestimmt der Mehrheit, die hat ja hier immer Recht :D
da sagt man, man hat Ahnung von etwas und schon ist man ausgewiesener Experte auf einem Gebiet, was selbstverständlich nur dann geglaubt wird, wenn es in den Kram passt, ansonsten zieht man das natürlich in den Dreck. Legal Experts wie Phelps zum Beispiel. Die ist echt eine Expertin, aber das zählt ja nicht. Oder Roux, garantiert ein Experte, aber egal, man macht sich lustig, unterstellt ihm Unfähigkeit, aufgegeben zu haben etc. naja, was soll ich sagen, schade das die Experten von hier und von websleuth nicht die Stelle von Nel (denn man weiß es ja sogar besser als er) und Roux einnehmen, dann wäre es sicherlich noch viel interessanter, denn die haben ja den Durchblick :D ........ und da wundert man sich, wenn gelacht wird
Dein Mehrheitsgeschwurbel ist deplatziert.
Natürlich gibt es auch schwarze Schafe unter Experten.
Phelps z.B. ist ein solches, vollkommen parteiisch, hat Dixon hochgejubelt usw. ... Robin Curnow und Alex Crawford folgen unmittelbar. :-)


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

19.06.2014 um 23:14
KlaraFall schrieb:Mir gefallen alle ihre Postings und ganz besonders heute eines, wo sie ihre Ansichten minutiös belegt hat, damit jeder noch einmal Oscars widersprüchliche Aussagen nachvollziehen kann.
Ja das stimmt, sie hat ihre MEINUNG geschrieben, das kann sie auch und sachlich ist sie auch, da bin ich ganz bei dir. Aber wie gesagt, ich habe sie nicht zum Thema gemacht und in die Diskussion mit eingeflochten.
KlaraFall schrieb:Natürlich gibt es auch schwarze Schafe unter Experten.
Phelps z.B. ist ein solches, vollkommen parteiisch
Ja natürlich, so gut wie jeder Experte, der auch nur einen Hauch Pro O.P argumentiert, ist grundsätzlich immer ein schwarzes Schaf. ;)


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden