weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:37
Fakt ist, im Moment weiß keiner wo die Uhr ist... was auch immer das für den Verlauf heißen soll.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:37
Ich würde den Fall nicht an der fehlenden Uhr abhängig machen, da es Fotos mit der Uhr gibt und die anderen Stellen eben nicht manipuliert wurden. Bisher ist nur ne Uhr weg, sonst nix.

Wichtiger ist der Aspekt mit dem Schlüssel und dem Siegel und wer Zutritt zu dem Haus gehabt hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:37
Wir fassen uns an den Kopf und OP lacht sich ins Fäustchen...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:38
Arbeit die Tochter/Frau von Stander nicht bei Gericht und könnte solche "Tricks" kennen?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:38
Einmal mit Profis arbeiten...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:38
Die Uhr ist absolut unwichtig, nur ein Nebenschauplatz.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:38
Interested schrieb:Ich würde den Fall nicht an der fehlenden Uhr abhängig machen, da es Fotos mit der Uhr gibt und die anderen Stellen eben nicht manipuliert wurden. Bisher ist nur ne Uhr weg, sonst nix.
Wenn nachgewiesen werden kann, dass alle Plizisten durchsucht wurden und sie die Uhr nicht haben mitgehen lassen, wüsste ich dennoch gerne, wo diese scheiss-Uhr jetzt ist und warum Roux darauf rumreitet. ;-) Das wüsste ich dann sogar besonders gerne!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:40
Was war denn mit der Uhr, die bei OPs Schwester auftauchte? Oder hab ich das falsch verstanden?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:40
@pfiffi

Weil Roux DAMIT so schön ablenken kann, dass man die Waffe auf der Badezimmermatte gefunden hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:40
@pfiffi
Ich denke, es geht ihm einfach darum auf diesen Clusterfuck von Tatort hinzuweisen...um später damit zu argumentieren.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:41
Nel hat ja gerade versucht, die elektron. Datums- und Zeiterfassung der Fotos wiederzugeben...Das wird etwas Aufschluss bringen. Die Uhr verschwand nach den Fotos, als unser Superermittler den Hinweis gab, wie wertvoll diese ist^^

So dunkel fand ich es übrigens nicht im Schlafzimmer, trotz zugezogener Gardinen und um die Lichtverhältnisse wiederzugeben, hat es schon ne Aussage. Zumindest auf mich.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:41
Dusk schrieb:Ich denke, es geht ihm einfach darum auf diesen Clusterfuck von Tatort hinzuweisen...um später damit zu argumentieren.
Dass die verteidigung das hämisch genießend ausbreitet, ist schon klar - dennoch eine wichtige Frage! Da ist ne Uhr vom tatort verschwunden. Wo ist sie, wer hat sie? Und warum verschwand sie? Das ist eben nicht unwichtig!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:43
Lumina85 schrieb:Das heißt doch nicht, dass auch Zeugen etc. manipuliert wurden.
Richtig. Subjektive Fragestellung könnte man immer unterstellen, das hat nichts mit der Uhr zu tun. An den Zeugenaussagen wird man nicht rütteln können. Allerdings kann die Verteidigung die verschwundene Uhr nutzen, um die ermittelnden Beamten in ein schlechtes Licht zu rücken. Deshalb war es wichtig, daß alle sofort an Ort und Stelle durchsucht wurden und bei niemandem die Uhr gefunden wurde.

Die sonstigen Schlampereien sind aber dennoch nicht wegzudiskutieren und leider ein Geschenk des Himmels für die Verteidigung.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:43
@pfiffi

Die wird ein Polizist eingesteckt haben, genauso wie Polizisten Fotos vom Tatort verkauft haben.
Die Polizei ist korrupt.

Aber wir wollen hier ja einen Mord und keinen Diebstahl aufklären.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:45
KlaraFall schrieb:Die wird ein Polizist eingesteckt haben, genauso wie Polizisten Fotos vom Tatort verkauft haben.
Die Polizei ist korrupt.

Aber wir wollen hier ja einen Mord und keinen Diebstahl aufklären.
Was ich mir mit einer korrupten Polizei etwas schwierig vorstelle.

Noch einmal: ich glaube OP nichtmal das Schwarze unter seinen Fingernägeln. Aber darum geht es nicht...

@Photographer73 doch, man kann in nicht protokollierten Vorgesprächen Zeugen sehr wohl manipulieren...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:45
Außerdem sieht man bei dem Verschwinden der Uhr den Intellekt des Diebes ;) Da dieser wohl auch die intruder-story schluckte...und somit nicht weiter nachgedacht hat- tatsächlich hat aber ein Mord stattgefunden und das Augenmerk liegt im Badezimmer/Klo und somit hätte der Dieb, keinen Grund, diese Orte zu manipulieren ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:46
@pfiffi

Deshalb schrieb ich ja auch...
Photographer73 schrieb:Subjektive Fragestellung könnte man immer unterstellen,


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:48
@Photographer73 ja, habs überlesen. Aber wie ich schon sagte: Auch Manipulation der crime scene kann man immer unterstellen...aber wenn tatsächlich so gedeppt wurde, ist das natürlich sperrangelweites Angebot an die Verteidigung, weil diese Möglichkeit dann nicht nur theoretisch da ist. Und Roux fährt natürlich genüßlich mitm Laster durch.

Ich persönlich glaube OP nicht, dass er nicht wusste, auf wen er da schoß. Aber um meinen Glauben geht es nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:52
MrSmith schrieb:Was war denn mit der Uhr, die bei OPs Schwester auftauchte? Oder hab ich das falsch verstanden?
Ich hab das bei Twitter auch so gelesen...
Barry Bateman @barrybateman
#OscarPistorius Van Rensburg: the photographer told me that the sister of accused took the watch. BB


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

14.03.2014 um 13:54
Ich hab das bei Twitter auch so gelesen...

Barry Bateman @barrybateman
#OscarPistorius Van Rensburg: the photographer told me that the sister of accused took the watch. BB
@Photographer73 Wenn nun wiederum d a s srtimmt sollte Nel mit allem draufschlagen, was er hat, und zur Abwechslung (und zu Recht!) mal der verteidigung das Manipulieren von Fakten vorwerfen!


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden