weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Freie Energie Maschine

735 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Maschine

Freie Energie Maschine

14.01.2013 um 19:25
@poipoi

Das ergibt sich aus diversen Untersuchungsprotokollen, hier ist es -mit Quellen- zusammengefasst:

http://psiram.com/ge/index.php/Claus_Wilhelm_Turtur#Turtur-Rotor_.2F_Elektrostatischer_Fl.C3.BCgelzellenmotor_nach_Turtu...

Die Untersuchungen/Feststellungen kommen teils von ihm selbst, teils von Wissenschaftlern, die sich mit seinem Aufbau auseinandergesetzt haben. Zu Beginn war der Effekt ja tatsächlich unerklärlich und wurde ganz normal auch in der Fachpresse diskutiert.


melden
Anzeige

Freie Energie Maschine

14.01.2013 um 19:35
Danke.
Der Mann kann einem fast Leid tun. Wahrscheinlich sehr kompetent und engagiert, aber leider hat er sich da in Unsinn verbissen.
Auf youtube habe ich mal einen Vortrag von ihm gehört, da führte er allen Ernstes als Beispiele für freie Energie so Sachen wie das Tesla Elektro-Auto, diverse Magnetmotoren und anderen Hokuspokus an.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Energie Maschine

14.01.2013 um 19:54
@poipoi
Ich finde es immer schlimm, wenn Tesla in Verbindung mit freier Energie gebracht wird. Kabelloser Stromtransport (von dem er ja Visionen hatte) hat nichts mit freier Energie zu tun.


melden

Freie Energie Maschine

14.01.2013 um 19:58
Tja, leider muss der gute Tesla für allerlei Mumpitz herhalten. Wobei er ja zu Lebzeiten wohl auch ein begabter Showman war. Vielleicht gründet sich darin zum Teil auch seine Mystifizierung.


melden

Freie Energie Maschine

14.01.2013 um 20:11
poipoi schrieb:Der Mann kann einem fast Leid tun. Wahrscheinlich sehr kompetent und engagiert, aber leider hat er sich da in Unsinn verbissen.

Auf youtube habe ich mal einen Vortrag von ihm gehört, da führte er allen Ernstes als Beispiele für freie Energie so Sachen wie das Tesla Elektro-Auto, diverse Magnetmotoren und anderen Hokuspokus an.
Wer solcherlei anführt, dem kann man ruhigen Gewissens Inkompetenz unterstellen.


melden

Freie Energie Maschine

15.01.2013 um 15:54
An oberster Stelle kommt die Physik, die dann mit der Mathematik in Kurs gebracht werden sollte.
Manche beschränken sich hier nur auf die Formel, die sozusagen alles aussagen kann, aber nichts mit der Wirklichkeit gemein hat. So kann man auch ein Universum erstellen wo alles Logisch und Plausibel erscheinen mag, aber auch nur auf Zahlen.

Ich kann die Problematik der Unverständnis schon Nachvollziehen, besonders deswegen, weil man sich nur einmal eine Vernünftige Doku oder auch mal Wiki gönnen könnte um all' die Fragen die man sich stellt zu beantworten. Doch liegt es nicht im Sinne eine Aufklärung zu betreiben, sondern an einer Meinung zu verharren die am besten dazu noch Exotisch ist. Ich Spreche von Erfahrung wenn ihr Esoteriker mir jetzt entgegenkommen wollt. Es ist immer leicht über die Wahren Probleme hinwegzusehen und eine Große Verschwörung daraus zu Gestalten und für Ungebildete auch durchaus Interessanter. Doch macht ruhig weiter so. Früher oder Später kommt ihr alle an einem Punkt wo ihr auf all' das zurückblickt und eine gewisse Scham verspüren werdet, was für ein Blödsinn man doch früher verzapft hat. Wenn ihr euch auch nur einmal wirklich in die Materie hineinversetzen wollt, so würde ich euch allen empfehlen UffTaTa's Wörter zu lauschen und dessen Zynismus zu huldigen, so eine Einstellung kommt auch nicht von ungefähr und hat mit Verschwörung auch nichts gemein.

danke fürs lesen.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:39
@Rho-ny-theta

http://psiram.com/ ist eine Kopie von Esowatch. Esowatch wurde gerichtlich verboten, weils Lügen und Schwachsinn verbreitet hat. Es ist nur eine Frage der Zeit bis diese Lügen-Seite per Gericht wieder verboten wird.

Dieser Shitstorm nervt wirklich und was noch mehr nervt, sind Menschen, die etwas nachplappern, ohne ihren Verstand einzuschalten!


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:41
@Morgen

Psiram/Esowatch wurden nicht gerichtlich verboten, das ist eine Falschbehauptnung, die von Personen ausgeht, deren Namen man nicht nenne darf, weil sie sonst kommen und einen abmahnen. Betreffende Person hat diverse Verfahren gegen Esowatch/Psiram angestrengt und bis jetzt immer verloren.

Das:
Morgen schrieb: was noch mehr nervt, sind Menschen, die etwas nachplappern, ohne ihren Verstand einzuschalten!
solltest du dir an den Spiegel stecken.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:45
@Rho-ny-theta
Erkläre mir bitte, warum Esowatch verschwunden ist?


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:49
@Morgen
Aus dem gleichen Grund, wieso der Schokoriegel Raiders verschwunden ist.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:49
@Morgen

Weil sich die besagte Person, deren Namen ich nicht nennen werde, Domains mit dem Namen (esowatch.org usw) geschnappt hat und dort Esoquark und eben auch seine Falschbehauptungen verbreitet hat.

Außerdem ist Esowatch immer weiter von der reinen Esotherik zu Pseudomedizin und so weiter übergegangen, der neue Name sollte dem Rechnung tragen.

Kannst du hier:

http://www.heise.de/tp/artikel/37/37274/1.html

und hier:

http://blog.psiram.com/2012/07/esowatch-heist-jetzt-psiram/#ixzz20PogyW8U

nachlesen.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 21:52
Morgen schrieb:Esowatch wurde gerichtlich verboten
Echt jetzt?
Welches Gericht war das denn?
Gibt ja viele. Manche sogar zum nachkochen geeignet.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:09
@Rho-ny-theta
Aha, Esowatch verschwindet einfach so und ein Serverumzug soll das kleine Übel sein? Schaue bitte nach, warum Seiten ohne einer Vorwarnung verschwinden oder gelöscht werden.
Als wir dann Schwierigkeiten hatten die alte Domäne mitzunehmen, entschieden wir uns, den bereits angedachten Namenswechsel vorzuziehen.
Warum gab es die genannten Schwierigkeiten? War es schon nicht abzusehen, dass diese Nummer nicht lange halten wird und ein neuer Name herhalten muss? Waren die Klagen zu erdrückend geworden und wurden mit der Auflösung Esowatchs fallen gelassen? Fragen über Fragen...

Und, dass die Betreiber angeblich von einem Pharmaunternehmen gesponsert werden, spricht wohl eine eindeutige Sprache.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:11
@Morgen

Die Seite hatte schon mehrmals Probleme mit dem Hosting-Service, der auch für seine schwankende Qualität bekannt war.

Du kannst dich drehen und wenden, wie du willst, du hast einfach unrecht. Falls nicht, lässt sich das ganz leicht beweisen: zeig uns doch das Urteil mit Aktenzeichen, durch das Esowatch verboten wurde. Das muss ja öffentlich zugänglich sein.

Deine Spekulationen tun dabei nichts zur Sache.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:11
@Morgen
Morgen schrieb:Und, dass die Betreiber angeblich von einem Pharmaunternehmen gesponsert werden, spricht wohl eine eindeutige Sprache.
Ja... dass es dir egal ist, Fakt von Fiktion zu unterscheiden.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:14
@Morgen
Liest du eigentlich, was du selbst schreibst? Sagst, dass die Skeptiker, die gegen die Esos sind, nur alles nachplappern, aber das, was du hier schreibst ist so ein typisches, abgedroschenes Gerede, wie man es überall liest.

Nochmal. Es gab keine "Auflösung" von Esowatch. Es wurde umbenannt, da es nicht mehr nur um Eso geht.

Die Frage, warum Raider oder Calgoit oder andere Marken "verschwinden" ist eine echt gute Frage! Die müssen alle vom Gericht verboten worden sein!


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:39
@Heizenberch
@Thawra
@Rho-ny-theta
Der Name Esowatch wurde auf Grund der erdrückenden Beweislast der Klagen von den Betreibern aufgelöst. Denn, wenn die Kläger Recht mit ihren Klagen bekommen hätten, drohtem dem Angeklagten bis zu 5 Jahre Haft für Verleumdung. DNS-Sperren kamen noch hinzu und werden in der Zukunft alle Derivate dieser Seite sperren. Es ist nur eine Frage der Zeit.

Auf weiteren Shitstorm werde ich nicht antworten.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:42
@Morgen

Zeig uns einfach das Gerichtsurteil, welches dies bestätigt, und ich gebe sofort zu, dass du Recht hast.


melden

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:42
@Morgen

Ich verlange Quellen für diese Behauptungen.

Ansonsten sind es eben nur das: leere Behauptungen.


melden
Anzeige
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Freie Energie Maschine

20.01.2013 um 22:42
Morgen schrieb:Der Name Esowatch wurde auf Grund der erdrückenden Beweislast der Klagen von den Betreibern aufgelöst.
Quelle? Wir verlangen nicht mehr als einen Beweis für das, was du behauptest.


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Chaosmagie57 Beiträge
Anzeigen ausblenden