Esoterik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

17 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Philosophie, Esoterik, Mystik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 12:09
Hallo,

Zurzeit beginne ich, mich mit Themen wie Mystik, okkulte Philosophie oder “Esoterik” zu beschäftigen. Könnt ihr mir da mal ein paar gute Grundlagenbücher empfehlen?

Danke im Voraus,
N.O.X


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 14:46
Ich persönlich empfehle folgende Autoren:

Eliphas Levi
Franz Bardon
Gregor A. Gregorius
Aleister Crowley
Austin Osman Spare
Peter James Carroll
Stephen Mace
Frater U.D. (geschrieben V.D.)

Die Bücher sind teuer; teils vergriffen, überwiegend für Laien schwer und nur teilweise verständlich, und Du wirst ne Weile brauchen, um  Dich in die Materie einzulesen. Dafür gibts aber auch google bei Verständnisproblemen und es lohnt sich in jedem Fall. Hochinteressante Thematik. Achso: Die Kabbalah würd ich noch empfehlen...


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 15:00
@rsamsa
Vielen Dank! Ich werde mich mal einlesen.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 15:25
Viel Erfolg und Spaß! Schön, dass sich heutzutage -im Virtual-Reality - Castingshow - Mode - Elektronikschrott-Zeitalter- noch jemand für diese Dinge interessiert.

Hab übrigens einen wichtigen Autor vergessen: Kenneth Grant

Seine Bücher wurden auch nach und nach ins Deutsche übersetzt und sind vor allem in der Okkultismus-Geschichte sehr gut. Aber auch die kosten ordentlich (pro Buch 20-30 Euro).

Aber eine Bitte: Bleib vorerst bei der Theorie und probier nix aus. Da sind schon mehr Leute in der Psychiatrie gelandet, als man denkt. Ist gefährliches Zeug.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 15:27
@rsamsa
OK. Danke, ich werde es beherzigen.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 17:32
Da empfehle ich:
Gespräche mit Seth (Jane Roberts)
Sowie
Gespräche mit Gott (Neale Donald Walsch)
Teils einfache Erklärungen, teils raucht einem da der Kopf.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

02.03.2017 um 20:45
@MysteriousFire
Dankesehr.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

03.03.2017 um 06:17
@N.O.X
 gib den Titel des Buches  und pdf dazu in Google und schon hast du es.
Zurmindest bei den hier:
Franz Bardon
Gregor A. Gregorius
Aleister Crowley
Austin Osman Spare
Frater V.D.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

03.03.2017 um 17:12
Also ich würde dazu raten, bevor man sich auf einzelne Autoren stürzt wie die hier bereits genannten, und diese aus dem Zusammenhang gerissen liest, ist es ganz gut, sich erstmal einen geschichtlichen Überblick zu verschaffen, was es so alles gibt, wie sich das geschichtlich entwickelt hat, und wie sich verschiedene Ideen, Texte und Traditionen aufeinander beziehen. Dann kann man auch die einzelnen Autoren und Texte besser einordnen und verstehen.

In deutscher Sprache gibt es da leider nicht so viel. Ich kann da nur auf zwei relativ kurze Bücher hinweisen, die es gebraucht als Taschenbücher billig zu erwerben gibt:
           
"Was ist Esoterik: Kleine Geschichte des geheimen Wissens" von Kocku von Stuckrad und "Das Geheimnis des Hermes Trismegistos: Geschichte des Hermetismus von der Antike bis zur Neuzeit" von Florian Ebeling.

Wenn Du gut Englisch lesen kannst, dann empfehle ich "Western Esotericism: A Guide for the Perplexed" von Wouter J. Hanegraaff und "The Western Esoteric Traditions: A Historical Introduction" von Nicholas Goodrick-Clarke (der auch das Standardwerk über "Die okkulten Wurzeln des Nationalsozialismus" geschrieben hat).


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

04.03.2017 um 02:33
mit einer gesunden Distanz wären die beiden werke von Blavatsky sehr interessant, aber wie gesagt, eine gewisse Distanz ist notwendig, weil diese Schriften haben meiner Ansicht nach eine minimal radikale Färbung.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

04.03.2017 um 18:59
Guter Thread danach habe ich auch schon länger gesucht - danke an alle Vorschläge 

Zur zeit besitze ich nur ein gewisses Buch, da sind Leitfäden perfekt :)


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

04.03.2017 um 20:23
@xacreton
@anonyheathen
Danke!

@anonyheathen
Englisch ist kein Problem.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

22.05.2017 um 12:18
Grundlagen
Frater VD
So Spielereien zu machen ok. ;)

Theoretish fundiertes Wissen ist bei H.P. Blavatskys Bücher, vor Allem in der Geheimlehre (etwas sperrig ;D) und Isis entschleiert zufinden..

Empfehlen kann ich auch noch
Levi
Bardon
Tsoygal
Vor allem am Anfang, "Meister der neuen Energie" gechannelt von Adamus Saint Germain :)


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

26.05.2017 um 00:49
@Amanon
alleine mit dem Wissen von VD seinen Büchern kann man schon relativ übele Sachen veranstalten.
Geht natürlich auch schlimmer: mit den mitteralterlichen grimoiren. Diese haben natürlich einen gewissen "Eigenschutz". Was VD schreibt, finde ich noch relativ human den Anfängern gegenüber. Zurmindest gut erklärt.


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

26.05.2017 um 00:56
Bei Bardon schlafe ich nach jeder Seite. Ein Guter Magier, jedoch schreibt er recht "schwer"
Erinnert mich von der Schreibweise immer an leo tolstoi "krieg und frieden"


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

26.05.2017 um 16:26
@Godofwar
Hhaha ja Bardon ist schwer, und der Weg dauert lange, bis man bestimmte kniffe kennenlernt und die Sache nach seinen Bedürfnissen modifiziert :)
Mit VD kann man viel Gutes, oder viel schlechtes tun.. hängt vom Betrachter ab wie der das bewertet ;)


melden

Büchertipps: Mystik, Okkultismus, Gnosis e.z.t...

29.05.2017 um 22:31
@Amanon
ja, dem ist so


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Esoterik: Moderner Okkultismus
Esoterik, 8 Beiträge, am 20.02.2021 von FraterDraco
SawCleaver am 16.10.2019
8
am 20.02.2021 »
Esoterik: Wäre ein Lebensfilm vor der Geburt realistisch?
Esoterik, 4 Beiträge, am 06.06.2019 von Materianer
Sascha81 am 03.06.2019
4
am 06.06.2019 »
Esoterik: Die Lehre der Magie
Esoterik, 89 Beiträge, am 13.11.2018 von Halalelusum
Neuling1280 am 14.09.2018, Seite: 1 2 3 4 5
89
am 13.11.2018 »
Esoterik: Von Esoterikern, Skeptikern & Missverständnissen ~ Aufklärung
Esoterik, 858 Beiträge, am 14.03.2016 von Kotknacker
Zerox am 22.04.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 43 44 45 46
858
am 14.03.2016 »