Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:34
chüls schrieb:Ach ja, noch was, was die Annahme beweist: Diego Garcia dürfte die einzige Landebahn im Bereich des indischen Ozeans haben, auf dem so eine Maschine spurlos verschwinden kann!
Nein, Port Blair auf den Andamanen ist auch groß genug und dann gibt's sicher auch noch andere solcher Möglichkeiten.



Kräht sogar ein Hahn wie geil.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:34
Man könnte auch kurz auf über 12km steigen und dann keine Sauerstoffmasken fallen lassen im Flugzeug, die Techniker konnten ja auch andere Systeme manipulieren, warum nicht auch das?

Damit wären alle Insassen die keine Sauerstoffmasken hatten, für kurze Zeit Bewusstlos und danach sind diese wieder auf 7.5km runtergegangen und das ist ja offiziell.

Wäre eine Technik um bei vielen mal die Handys abzunehmen, etc. Und diese die noch angesteuert werden konnten, wurden innert weniger Sekunden dann abgeschaltet. Dies deutet auch auf eine solche Möglichkeit hin.

Und wie will eine unerfahrerner Terrorist oder Entführer irgendwo ein Kabel zerschneiden und gerade wissen, das es genau das ist vom Responder? Auch ein Pilot weiss das nicht, der kann einfach ein Flugzeug fliegen. Und auch wenn man den Responder knacken könnte, gäbs Möglichkeiten:

- Der Responder muss z.B. mit AKKU ca. 9Std. weitersenden können (wäre so ca. Treibstoffreichweite)
- Mit Code nur ausschalten (1-3 = Entführt, Terroristanschlag, Technische Probleme).
- Wenn dann der Transponder ausgeschaltet wird, müssten dann andere Signale übermittelt und ausgewertet werden, damit alle darüber informiert sind.
- mind. jede 15min. muss sich der Pilot melden, da ansonsten von einer Entführung ausgehen muss, und somit Kampfjets losgeschickt werden.
- Der Transponder müsste redundant angeschlossen sein.
- Satelliten Überwachung der Flugzeuge.

Und das Problem sei nur beim Geld? Das ich nicht lache.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:35
Man sollte den Physischen Speicher des Flugsimulator prüfen, ob dort noch was verwertbares zu finden ist, was der Pilot mit dem Ding trainiert hat ;) könnte sicher sehr weiter helfen....


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:35
@Tecschnorcheln
Das bezweifele ich, den bei über 200 Paxe ist recht wahrscheinlich das einige feste Termine haben.
Außerdem ist das ein unkalkulierbares Risiko sollte die Maschine Entführt worden sein.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:35
@fravd

Verstehe. Hier geht es aber um einen Sicherheitsaspekt der über allem stehen sollte. Wenn die Passagiermaschinen scheinbar nicht sicher sind gegen solche Art der Entführung dann haben wir das Problem das wir uns hier nicht mehr sicher auf dem Planeten bewegen können und das kann es nicht sein.
Die Kosten für solche Systeme müssten staatlich subventioniert werden.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:36
@continuum

Mag sein, aber die sind auf Diego Garcia gelandet, weil die es da am besten geheim halten können. Die sind ja als sie über das Meer kamen auch gedreht und sind tiefer geflogen um dann das Radar zu unterfliegen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:36
@Tecschnorcheln
Auch bei Brandfall, sollte unbedingt eine CODE gesendet werden, warum das teil abgeschaltet wird, so wie es schon @DearMRHazzard erklärt hat.

Oder was für Idioten arbeiten bei der BOEING?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:36
Enterprise1701 schrieb:Das wäre die ungewöhnlichste Entführung ohne Forderungen etc.
Das wäre nicht die erste Entführung wo man während der Verhandlungen stillschweigen vereinbart hat.


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:38
Und aus Wikipedia: Die USA haben die Insel bis zum Jahr 2016 gepachtet und nutzen sie ausschließlich militärisch beziehungsweise geheimdienstlich.

Klingelt es jetzt?


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:38
Warum sollte die USA diese Maschine entführen??? @chüls


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:38
@clubmaster
Nicht ganz.
Das Stillschweigen ist zustande gekommen, weil irgend eine Regierung es mit einem Torpedo (Kampfjet etc.) abgeschossen hat, da die Forderungen nicht erfüllt werden konnten.

Und die Aussage war dann, die Terroristen haben das Flugzeug zum Absturz gebracht. FBI hat das untersucht und gut vertuscht :)


melden
chüls
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:39
@Pupupu

Das mußt Du die USA schon selbst fragen. Die werden die Gründe nicht presigeben.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:39
continuum schrieb:Man könnte auch kurz auf über 12km steigen und dann keine Sauerstoffmasken fallen lassen im Flugzeug, die Techniker konnten ja auch andere Systeme manipulieren, warum nicht auch das?
Stimmt, ich hatte dazu zuvor noch was geschrieben.......
Dazu habe ich gerade einen Gedankengang.

Es wäre interessant zu wissen wie lange sich die Maschine auf 45.000ft befand ehe sie fiel auf 23.000ft. Bekanntlich überschritt die Maschine bei ihrem Anstieg auf 45.000ft die zulässige Maximalflughöhe um über 1000ft.
Sie scheint es zwar überstanden zu haben in der dünnen Luft dort oben aber haben das auch die Passagiere und Besatzungsmitglieder die sich nicht im Cockpit befanden ?

Neuste Erkenntnisse gehen mittlerweile offenbar verstärkt davon aus das die Kommunikation an Bord deaktiviert wurde, demnach kann es auch sein das der Kabinendruck an Bord manuell verändert wurde. Eine Veränderung des Kabinendrucks in dieser Höhe führt dazu das die Sauerstoffmasken herunter fallen, der Sauerstoff reicht dann für ca. 15 Minuten und danach werden die Passagiere in Ohnmacht fallen und letztlich am Sauerstoffmangel ersticken wenn die Maschine nicht wieder runter gebracht bzw. der Kabinendruck stabilisiert wird.

Wurden bei diesem Manöver die Passagiere und Besatzungsmitglieder die sich nicht im Cockpit befanden ausser Gefecht gesetzt ? Wurden im Cockpit vom Piloten, wer auch immer das war, zusätzliche Sauerstoffflaschen benutzt um dieses Manöver unbeschadet zu überstehen ?

Beängstigend alles.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:40
@continuum
Amerikanische haupsächlich... und das erklärt vieles... selbst Wirlpool produziert für den US Markt in deutschland, well die Amis es nicht schaffen Waschmaschinen so zusammen zu bauen, das sie Dicht bleiben... Wirlpool hat 3 mal einen Umzug in die US versucht 3 mal kamen sie zurück.... noch Fragen?

@fravd
Da hast Du recht... verspätung darf der Pilot nicht erwähnen. Aber was solls.. der kann ganz sicher die Kom vom Sitz aus ausschalten ;) so wie bei Start und Landung ja auch ausgeschaltet wird...


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:41
continuum schrieb:Das Stillschweigen ist zustande gekommen, weil irgend eine Regierung es mit einem Torpedo (Kampfjet etc.) abgeschossen hat, da die Forderungen nicht erfüllt werden konnten.

Und die Aussage war dann, die Terroristen haben das Flugzeug zum Absturz gebracht. FBI hat das untersucht und gut vertuscht :)
Abschuss ist möglich aber bleibt die Frage der Trümmer.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:42
@clubmaster
die Trümmer sammelt garde die USS Kidd ein ^^


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:42
@clubmaster
Auch wieder korrekt.
Einfach den Absturz solange wie möglich Geheimhalten, bis alles abgesunken ist.
Deswegen ein Verwirrspiel erzeugen.


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:43
Das ist ja meine Theorie: Der Pilot hatte nichts mehr zu verlieren, "nur" sein Leben, wenn die Passagiere schon tot gewesen sein sollten. Und dann würde sich mir auch erklären, weshalb er in der Abwägung die Maschine im Ozean versenkt hat.


melden
Pupupu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:43
Weiß man eigentlich, wie lange die Maschine in dieser enormen Höhe geflogen ist?


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

15.03.2014 um 11:44
@ DearMRHazzard

Warscheinlich haben sie die Passagiere so getötet damit sie keinen ärger mehr machen .


melden
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden